Rin

User
  • Inhalte

    19
  • Mitglied seit

  • Letzter Besuch

  • Coins

     0

Ansehen in der Community

1 Neutral

Über Rin

  • Rang
    Neuling
  • Geburtstag 07.07.2007

Profilinformation

  • Geschlecht
    Male

Letzte Besucher des Profils

1.213 Profilansichten
  1. Da hast du echt was verpasst....Da gebe ich dem Eddie vollkommen recht, man bekommt sofort ein Feedback und kannst gleich auf ein neues versuchen. Am Donnerstag ( 04.10) ist der hym und ich wieder unterwegs. Jeder der lust hat, soll sich einfach bei mir melden.
  2. Die Aktion von Gustl war einfach zu geil. Marek is right
  3. Es war schade, dass du schon so früh abhauen musstest gustl "hey" Fortsetzung folgt. Ich fand den gestrigen Abend gut, ich hatte für meinen teil Spaß bzw alle hatten ihren Spaß :D . Wie Churchill schon gesagt hat, es lag teilweise einfach am Club. In der ersten Location konnte man sich nur mit einer Person max unterhalten. Das habe ich aber erst festgestellt, nachdem ich mit einem 3-Set begonnen habe. In so lauten Clubs sind sogar 2-Sets sehr schwer, außer man geht zu zweit an die ganze Sache. Im zweiten Club lief es gleich viel besser 1-Sets oder 2-Sets waren überhaupt kein Problem. Was mir im ersten Club gleich aufgefallen ist, dass wir alle gleichzeitig rein gegangen sind. Das hört sich jetzt komisch an, "Ja" ich weiß man geht immer geschlossen rein. Das hat aber dazu geführt, dass wir am Anfang start Schwierigkeiten hatten, um richtig ins game zu kommen. Was wir einfach mal ausprobieren könnten, wäre, wenn wir wieder als größere Gruppe unterwegs sind und in einen Club gehen, dass wir einzeln rein (oder zu Zweit) gehen mit dem Ziel. Ich geh rein und such mir ein Set und fang an. Mann ist eigentlich so gezwungen mit jemanden zu sprechen, bevor man nur dumm rum steht. Geht man gleichzeitig als Gruppe in den Club, ist es sehr wahrscheinlich das man sich anfangs mit der Gruppe bewegt. Was auch noch sehr Positiv war, als Churchill aufgetaucht ist. Er ist zu mir gekommen und hat mir kurz gesagt, dass ich mein Kino steigen soll und dann kc. Das ist eigentlich sehr gut, weil einem Persönlich sowas nicht auffällt oder man denkt sich, dass passt eigentlich. Was mir gut gefallen hat waren die set´s mit Deception er hat was gesehen, wir haben uns kurz abgesprochen, wer welches Target und dann kam seine Ansage immer "3-2-1 Go" da musste ich immer an American Football denken. Das 2-Set im Club, was ich mit Deception begonnen habe war gut. Ich hatte die Rolle des Wing Man, im ganzen Gespräch hatte ich keine Pause, ob ich jetzt nur mit ihr oder mit beiden alleine Gesprochen habe. regards Rin
  4. Wie Hymn schon gesagt hat, wir sind sicher am start. Ich bin auch dafür das wir uns um 10 treffen. Wo wir danach hingehen, dass muss ich euch überlassen, weil ich mich in Regensburg noch viel zu wenig auskenne. Du kommst einfach Churchill, da finden wir schon etwas für alle :) .
  5. Hi, ich finde beide Idean von euch gut. Ich bin für alles offen. Am 27 wäre ich mit am start.
  6. Rin

    Erster Run "Field Report"

    Hallo zusammen, Hier mein erster kleiner Fr. Vorgeschichte: Location: ABI Abschluss Party Um 12 Uhr nach Abgabe der Prüfungen wurde erst mal brav mit seinen Leuten gefeiert. Später auf der auf der eigentlichen Feier, wo sich die ganze Schule traff, waren alle guter Dinge. Eine HB 8, mit der ich schon in den Prüfungstag viel gesprochen habe, ist mir dort über den Weg gelaufen, worauf ich sofort das Gespräch mit ihr begonnen habe. Es verlief von Anfang an gut, sie war locker und hat viel gelacht. Meiner Ansicht nach habe ich mich zu wenig auf die HB 8, konzentriert, weil außer einem Tschau von mir & wir müssen was zusammen Unternehmen kam nichts mehr, kein KC, NC. Ich hatte nur ihren Nick in facebook, wo ich mich dann 2-3 Tage später melden wollte. Naja, sie war in der Hinsicht einfach schneller. Nach ein paar Nachrichten und indirekten Andeutungen, wieso ich damals nicht mehr von mir kam. Hab ich dann direkt vorgeschlagen, dass wir zusammen Unternehmen sollen. D-Day: Das Eigentlichkeit Treffen, sollte in unserer Bar bei uns in der Stadt stattfinden. Sie hat sich dann noch einmal Per. SmS gemeldet und gefragt, ob ich was dagegen hätte, ob wir nicht in die nächste Ortschaft fahren, um dort spazieren gehen und uns in ein Cafe setzten. Ich war damit einverstanden. Wir haben vereinbart uns vor der Bar zu treffen, um von dort aus weiter zu fahren. Ich habe mich also gut gelaunt dort hin begeben, als ich dort ankam war weit und breit nichts von ihr zu sehen. Aus Zeitvertreib wollte ich gerade ein Gespräch mit jemand Anfangen der draußen stand. In dem Moment stand sie auf einmal hinter mir, was mich total überrascht hat. Ich hab sie kurz begrüßt aber ohne Umarmung. Während der fahrt haben wir ein wenig Smaltak geführt, ich habe einige Kommentare beigelegt worüber sie herzhaft gelacht hat. Ich wollte zuerst in eine Bar/Cafe und danach noch etwas Spazieren gehen was aber dumm gelaufen ist, weil es immer wieder danach geregnet hat. Cafe: Im Cafe habe ich dann mit C&F begonnen, was sie sehr amüsant fand, nur der Einsatz von Kino hat bis jetzt auf ganzer Strecke gefällt. Sie fieng nach einer gewissen Zeit immer mehr an von sich ihrer Familie, Freunde zu erzählen, ohne dass ich sich danach gefragt habe. Ich habe ihr zugehört und ab zu eine lustige Bemerkung eingebaut, damit sie bzw und ich gleichzeigt lockerer werden. Als ich über mich etwas erzählt habe, hat sie mit dem Strohalm in der Hand herumgespielt. Ich dachte nur das sie sich langweilt, daher habe ich meine Geschichten gekürzt und hab mit C&F weiter gemacht. Nach einer weile fing es an zu Regnen und wir wechselten den Platz zur Couch, wo wir dann direkt nebeneinander sassen. Unsere Körper waren aber nicht zu einander gedreht. Während des Gesprächs fing sie wieder damit an mehr von ihrer Familie, Freunde und sich zu erzählen. Wie kann ich das mit dem Strohalm verstehen bzw wenn jemand mit etwas spielt? Danach fing sie auf einmal an mich aus zu fragen, was ist studieren möchte, was ich für einen Beruf gelernt habe, Familie, usw. Im ersten moment hab ich direkt geantwortet, es kam mir dann eher für sie langweilig vor also hab ich etwas C&F eingebaut. Ich habe erst jetzt aktiv Kino eingesetzt. Im laufe des Gesprächs habe einige Schläge auf die Schultern einstecke müssen und dass sie immer lockerer von der Körper haltung wurde, sie hat mit ihren Haaren gespielt und ab und zu ihr Haare zur seite getan, dass ihr Hals frei wurde. Das war für mich ein Signal, dass sie sich wohl fühlt. Ich Esel hab nur nichts mehr dann gemacht, ich bin praktisch stehen geblieben. Fazit:1 Ich habe sie zu einem Punkt geführt, wo sie sich sehr wohl fühlt aber daraufhin bin ich nicht den nächsten Schritt gegangen, dass ich ihre Hand nehme oder sie Küsse. Dadurch habe ich mich irgenwie im Kreis bewegt. Auto: In unserer Stadt fuhr sie zum Treffpunkt zurück, hat eingeparkt und den Motor ausgeschaltet. Wir haben uns dann noch Unterhalten und viel gelacht, sie hat währenddessen, viel an ihrem Sicherheitsgurt herum gezogen. Dann aufeinmal hat sie mir ihre Hand auf meine Beine gelegt und mir in die Augen geschaut, und ich hab nicht darauf reagiert ich Idiot. Ich habe einfach gezögert sie zu Küssen und zu viel nachgedacht. Als ich mir dann gedacht habe jetzt oder nie und den Arm um ihren Sitz gelegt habe. Kamm es mir so vor als hätte sie sich erschrocken und ich Esel hab den KC abgebrochen. Wir wollen in den nächsten Tagen noch einmal etwas unternehmen. Fazit:2 Viel zu viel gezögert, was für mich heißt, dass ich Unsicherheit ausgestrahlt habe und ich jetzt so viel attraction wie ein Naßer Pudel habe. Dr.House würde mir an dieser Stelle ein Recept für ein paar Eier Ausstellen. Wenn ein erneutes Treffen zu stande kommen sollte, muss ich meiner Meinung nach: -Von Anfang an mehr Kino einsetzen -KC sonst ist das Spiel gelaufen -Viel mehr Agieren ,nicht so lange warten, dass macht nur alles schwerer -Versuchen nicht zu zögern Deute ich meine Fehler an dieser Stelle richtig? Wie beurteilt ihr meine aktuelle Situationen, kann ich da noch etwas reißen? Wie soll ich eurer Meinung nach weiter machen, erst 1-2 Tage warten oder gleich wieder Kontakt aufnehmen und es erneut versuchen? Was Ratet ihr mir fürs nächste Date? grüße Rin
  7. Rin

    Ex-möchte Beziehung wieder

    Ich habe mich dafür Entschieden, dass ich nicht auf so eine Art Fernbeziehung eingehe, weil mein Kopf & Gefühl dagegen spricht. Als ich ihr gesagt habe, dass ich keine Beziehung auf diese Art mit ihr eingehe, weil es einfach an allem fehlt und ich das nicht so kann. Ich habe ihr gesagt, ich würde der Sache eine Chance geben, wenn sie da wäre. Naja, irgendwie habe ich danach ein Gefühl von Traurigkeit verspürt doch das falsche getan zu haben & es vielleicht doch zu versuchen. Das wäre dann wohl ein sehr großer Fehler. Es ist so am besten. Ich mag mir einfach über das Thema keinen Kopf zerbrechen erst recht nicht, wenn ich einen Monat vor meinen AP stehe. Vielen dank, an alle für die ganzen Beiträge.
  8. Rin

    Ex-möchte Beziehung wieder

    Hallo zusammen, wie mein Titel schon sagt, meine Ex Freundin möchte wieder eine Beziehung mit mir. Ich beschreibe nur einmal kurz die Lage, damit ihr ein besseres Bild von der Lage bekommt. Zur Vorgeschichte, meine Ex ist seid ca 8 Monaten im Ausland wir waren 2,5 Jahre zusammen. Die Beziehung hat sie vor ungefähr 4-5 Monaten beendet. Nachdem die Beziehung zu Ende war, hat sie sich nach ungefähr 2-3 Monaten immer häufiger bei mir gemeldet, um zu wissen wie es mir geht usw. Vor einer Woche kam aus heiterem Himmel eine sms, ob ich mit ihr über das i-net telefonieren möchte. Ich bin davon ausgegangen sie möchte nur etwas Small-talk führen. Als es dann zum Gespräch kam, hat sie nach wenigen Sätzen gesagt, dass sie wieder eine Beziehung mit mir führen möchte. Ich war in ersten Moment total überrascht, weil ich damit nie gerechnet hätte. Ich wollte wissen wie dieser Sinneswandel kam. Sie meinte nur, sie hat sich geändert und ihr ist klar geworden, dass ich ihr so wichtig bin und sie die Beziehung nie beendet hätte sollen. Sie hat sich in 5 Monaten ein paar mal gemeldet, was mir egal war, weil ich was besseres zu tun hatte und mit diesem Thema abgeschlossen hatte. Ich meinte dann nur wie sie sich das vorstellt, wir haben uns ewig nicht mehr gesehen & in der Zeit verändern sich Menschen. Meiner Meinung fällt es einfach total an der Basis, ihrer Ansich gibt es eine Basis, weil wir schon über 2,5 Jahre zusammen waren. Das gibt es für mich aber nicht. Ich kann nicht weiter machen wo etwas in die Brüche ging. Wir haben uns dann noch ein wenig Unterhalten und ich habe ihr gesagt, ich muss darüber nachdenken. Einige Tage später habe ich ihr gesagt, ich kann keine Beziehung mit ihr eingehen, weil es einfach an allen Ecken und Kanten fehlt. Sie befindet sich noch im Ausland und kommt kurz vor Studienbeginn (Sept) wieder, davor werde ich sie nicht einmal sehen. Ich bin nicht jemand den man einfach abstellt und wenn man wieder bock drauf bekommt sich es einfach wieder nimmt. Ich möchte mir das einfach mal anschauen wie sich das Entwickelt . Ich würde gerne wissen wie ihr das so betrachtet ? Kann man auf sowas aufbauen? Grüße von Rin
  9. Rin

    Ex-Schickt ein Geschenk

    Hallo zusammen, wie mein Titel schon verrät, hat mir meine Ex-Freundin aus heiterem Himmel Schuhe & ein T-shirt geschickt. Ich erzähle euch nur kurz ein paar Dinge zu Vorgeschichte, damit ihr euch ein besser Bild machen könnt. Wir waren ca 2,5 Jahre zusammen, Sie war mit der Schule 1 Jahr früher fertig wie ich. Daraufhin hat sie sich entschieden für 1 Jahr ins Ausland zu gehen, um ihre Sprachkenntnisse zu verbessern.Heute vor ca 3 Monaten hat sie die Beziehung gekillt. Ich habe damals keine große Szene gemacht. Ich habe ihr damals nur alles gute auf ihrem Weg Gewünscht und habe das Gespräch Positiv mit einem Lächeln beendet, um ihr klar zu machen das ich auch ohne sich bestens zurecht komme. Sie hat sich dann auch währenddessen auch ein paar mal bei mir gemeldet, wie es mir geht, was ich so mache, ob ich weis wo ich genau studieren möchte, usw. Ich habe ihr damals keine konkreten Antworten gegeben, da sie nichts angeht. Dann komm ich jetzt zum Hauptthema, vor ca 1 Woche erhalte ich eine Nachricht in Facebook von meiner Ex. "hI schnuckl, ich hab meiner Schwester was für dich mitgegeben. Hab es gesehen und sofort an dich gedacht hoffe es gefällt und passt dir. Wie geht es dir sonst so, wie läuft schule ganz liebe grüße." Daraufhin habe ich ihr ca 1-2 später geantwortet. Im laufe des Gesprächs, habe ich sie gefragt, wie sie auf die Idee gekommen ist mir was zu schicken. Sie meinte nur:: "Ich wollte dir sowieso was mitbringen dann hat ich nicht mehr die Gelegenheit und ich weis du magst solche schuhe un dich auch vor allem an dir und dann hingen sie da." Einige Tage später als ich das Geschenk erhalten habe, hab ich mich bei ihr kurz gemeldet. Ich muss sagen, sie hat den Nagel auf den Kopf getroffen shirt & schuhe sind echt nice. Als ich gemeint habe, dass mir die Sachen gefallen. Hat sie sich sehr darüber gefreut. Als ich ihr dann noch gesagt habe, dass sie meinen Geschmack getroffen hat aber nicht meine Schuhe größte, hat sie mir angeboten, dass ich sie einem Freund geben soll, der sie besuchen fährt. Damit sie, sie dann umtauschen kann. Ich habe schon einmal vor 2-3 Wochen einen ähnlich Beitrag verfasst nur mit dem Punkt, dass sie sich bei mir meldet. Damals habe ich nützliche Tipps erhalten. Ich hab jetzt keine Ahnung was das zu bedeuten hat, wenn sie mir Sachen schickt. Wie ich schon erwähnt habe, sie ist momentan noch im Ausland & wird bald wieder zurück kommen. Ich habe ansich das Thema mit ihr abgeschlossen & Konzentriere mich auf andere Dinge. Wie beurteilt ihr die momentane Lage? Viele Grüße Rin
  10. Rin

    Ex-Freundin meldet sich

    Ich schau was sich daraus entwickelt, wenn sie wieder zurück ist. Momentan habe ich genug um die Ohren.
  11. Rin

    Ex-Freundin meldet sich

    Hallo zusammen, wie schon der Titel meines Themas schon sagt, meine Ex-Freundin hat sich bei mir wieder gemeldet. Ich erzähle euch nur kurz ein paar Dinge zu Vorgeschichte, damit ihr euch ein besser Bild machen könnt. Wir waren ca 2,5 Jahre zusammen, Sie war mit der Schule 1 Jahr früher fertig wie ich. Daraufhin hat sie sich entschieden für 1 Jahr ins Ausland zu gehen, um ihre Sprachkenntnisse zu verbessern.Heute vor ca 2,5 Monaten hat sie die Beziehung gekillt. Ich habe damals keine große Szene gemacht. Ich habe ihr damals nur alles gute auf ihrem Weg Gewünscht und habe das Gespräch Positiv mit einem Lächeln beendet, um ihr klar zu machen das ich auch ohne sich bestens zurrecht komme. Ende Januar war sie dann für ein paar Tage in Deutschland aus Privaten Gründen. Sie wollte sich dann noch einmal kurz treffen, damit wir uns nochmal Unterhalten können. Das Gespräch verlief so ab, dass sie fast nichts gesagt hat und ich nur Gesprochen habe. Sie wollte ständig umarmt werden, was ich selber nicht verstanden habe. Ich war guter Dinge und habe kein Zeichen von Trauer oder sonst etwas gezeigt. Im großen und ganzen wollte sie nur ein paar Dinge holen. Damit komme ich jetzt zum eigentlichen Thema. Ende Februar meldet sie sich bei mir in facebook & fragt mich wie es mir geht, was ich so mache, wo ich hin zum studieren gehe usw. Ich habe ihr indirekt auf ihre fragen geantwortet. Als ich gefragt habe wie es ihr geht, meinte sie nur "Nach jedem Hoch kommt ein Tief". Das restliche Gespräche bestand nur auf fragen, die von ihr kamen. Nach einer Woche habe ich sie kurz angeschrieben, um 1-2 Sätze aus zu tauschen. Da hat sie mir genau so geantwortet, wie ich ihr, als sie sich bei mir gemeldet hat. Auf das spiel habe ich mich aber nicht eingelassen und damit war das Gespräch für mich auch zu Ende. Heute vor einigen Tagen habe ich von Freunden erfahren ,dass sie lauter alter Bilder von uns und anderen hochgeladen hat , mit der Bezeichnung "längst vergessene Zeiten". Ich habe darauf keine Reaktion gezeigt.Danach kam eine Nachricht von ihr : "xxxx"du solltest wissen :) du warst ein toller Freund" bis jetzt habe ich auch noch nicht darauf reagiert, weil ich keine Ahnung habe, ob ich darauf antwortet soll. Es kommt mir nur vor, dass sie langsam wieder daher kommt, je näher ihre Heimreise ansteht, weil sie niemanden mehr hat der auf sie warten. Was kann ich mir unter ihrem Verhalten verstehen?
  12. Einfach Genial! :) & lustig.
  13. Rin

    Aus mit der Maus

    Der Vorschlag mit dem Treffen kam von ihrer Seite. Sie kommt am 19 Januar für ein paar Tage zurück. Ich weiß nicht wieso ich mich noch mit ihr treffen will. Es sind einerseits einfach noch irgendwie Gefühle da. Ich rechne aber mit keiner Reaktion mehr von ihr. Es steht für mich fest, dass ich keine weitere Beziehung mit ihr eingehen werde. Es würde einfach wieder schief gehen. Der andere Grund ist ich will mich einfach zu 100% auf mein Abschlussjahr Konzentrieren & mich Persönlich weiter entwickeln.
  14. Rin

    Definition?

    Du willst richtig Definiert wirken, dann hast du hoffentlich auch unter den 14% genug Muskeln. Das kann dann am Schluss einfach nur doof aussehen. Versteh mich bitte nicht falsch, du bist 1,96 groß und wiegst 91kg bei einem KFA von 14% also mein Tipp ich würde noch bis März oder Mitte April aufbauen und nicht so sehr auf die Kohlenhydrate achten, dass Körperfett bekommt man schnell runter. Wie ich ganz einfach meinen KFA beeinflusse ist. Ich esse von morgen bis ca 15.00-16.00 fast alles, also reichlich Kohlenhydrate. Danach nehme ich nur noch regelmäßig alle 3 Stunden reichlich Proteine zu mir, dass sind z.b 30g Eiweiß, weil mehr kann der Körper nicht aufnehmen. Also bei mir klappt es super
  15. Rin

    Aus mit der Maus

    Hallo zusammen, das Thema meines Beitrag müsste schon alles aussagen. Die Beziehung ging bei mir gestern zu Ende. Ich hab in den letzten Tagen meine Sorgen mit euch geteilt und habe, fast alle Ratschläge wahrgenommen & befolg, außer einen. In einem meiner letzten Beiträge ging es mir darum, dass ich Klarheit über den Aktuellen stand der Beziehung wollte, daher wollte ich sie Kontaktieren. Absolut jeder hat mir geraten, dass nicht zu tun, was ich auch dann getan habe. Ich sollte auch nicht auf ihre Nachrichten reagieren, wenn sie sich meldet. Das liebe Leute, habe ich nicht getan. Ich habe davor alle Entscheidungen für mich getroffen. Daher habe ich mich gleich nach ihrer Nachricht mit ihr in Verbindung gesetzt. Das Thema musste für mich vom Tisch. Das Gespräche lief folgendermaßen ab: Ich habe gleich von Anfang an gewusst als ich sie gesehen habe, es ist zu Ende. Sie: (Traurig) : Hi wie geht es dir so? Ich: (Strahlend): Mir geht es bestens. Ich habe ihr erzählt was ich so die Tage getrieben habe usw. Sie: Hast du vielleicht mehr Zeit? Ich: Eigentlich nicht, ich treffe mich gleich mit paar Leuten im Fitnessstudio. Sie: mhm, schade dann reden wir wann anders. Ich: Was ist jetzt genau los ? Sie: Ganz ehrlich und direkt. Ich: Ja bitte, du musst jetzt nicht um den heißen Brei reden oder es beschönigen. Was möchtest du? Sie: Ich will die Beziehung nicht mehr. Ich kann dir nicht mehr trauen egal was du zu mir sagst. Ich: ok, das Akzeptiere ich. Ich habe ihr dann alle meine Standpunkte kurz zusammen gefasst, was ich für mich und die Beziehung getroffen habe. Sie: Ich liebe dich und will dich. Aber ich kann jetzt keine Beziehung mit dir führen. Ich will dir so viel sagen... Ich: schieß los. Ich höre. Sie: Ich will aber kann nicht. Ich: Das kann ich dir nicht abnehmen. Das Gespräch ging dann noch kurz so weiter. Sie fing ich dann wieder damit an, dass ich nicht weiß was ich will usw. Es war das gleiche Spiel wie damals. Ich meinte nur zu ihr, dass sie sich das alles sparen. Ich weiß was ich will, dass habe ich klar angesagt. Sie muss sich selbst Bewusst werden was sie will und das ist anscheinen, dass Aus. Dann kam noch so eine Bemerkung, die anderen haben auch etwas gesagt. Ich gehe davon aus, dass ihre Freundinnen ihr auch empfohlen haben, dass zu beenden und haben sie noch bestätigt. Auf diese Bemerkung meinte ich nur, solche Entscheidungen musst du selber treffen und dich nicht von anderen beeinflussen lassen. Sie hat im gesamten Gespräche sehr weniger geredet, sie hat es auf die Traurige Art versucht. Das hat leider nicht bei mir gezogen. Ich war gut gelaunt was ich ihr auch gezeigt habe. Sie hat dann noch gesagt, dass macht dich überhaupt nicht Traurig. Ich habe vor Tagen alle Entscheidungen getroffen. Am Schluss habe ich das Gespräch dann beendet, weil ich los musste und nichts mehr von ihr kam. Ich habe ihr alles gute in England Gewünscht usw. Sie meinte nur, dass sie sich mit treffen möchte, wenn sie im Januar da ist. Ich meinte nur ok, können wir machen. Tschau. Was ist euer Fazit. Hätte ich ganz anders handeln sollen. ok. Außer das ich mich gleich gemeldet habe. Vielen dank für die ganze Tatkräftige Unterstützung Rin