Portal durchsuchen

Zeige Ergebnisse für die Stichwörter "'innovation'".

  • Suche mithilfe von Stichwörtern

    Trenne mehrere Stichwörter mit Kommas voneinander
  • Suche Inhalte eines Autors

Inhaltstyp


Forum

  • Start & Nutzerinformationen
    • Pickup Guides & FAQ
    • Aktuelles & Presse
  • Allgemein
    • Anfänger der Verführung
    • Strategien & Techniken
    • Konkrete Verführungssituationen
    • Experten
  • Praxis & Infield
    • Erste Schritte
    • Field Reports
    • Online Game
    • Aktionen
    • Challenges
    • Wingsuche
    • Boot Camps
  • Liebe, Beziehungen & Sexualität
    • Beziehungen
    • Sexualität
    • Affären & Freundschaft+
  • Progressive Seduction
    • PS Workshop Erfolgsgeschichten
    • PS Workshops Info Area
    • PickUp Produkte
    • Pickupcon | Die Pickup Artist Convention
  • Lifestyle
    • Persönlichkeitsentwicklung
    • Style & Fashion
    • Sport & Fitness
    • Karriere & Finanzen
  • Schatztruhe
    • Best of Allgemein
    • Best of Praxis
    • Best of Beziehung
    • Best of Lifestyle
    • Extras
  • Gruppen
    • Advanced Members Area
    • U-18
    • Ü-30
  • Off Topic
    • Kreativraum
    • Plauderecke
    • Jubelsektion
  • Lairs
    • Berlin
    • Hessen
    • NRW
    • Der hohe Norden
    • Baden-Württemberg
    • Bayern
    • Sachsen
    • Sachsen-Anhalt
    • Südwesten
    • Schweiz
    • Österreich
    • Weitere Städte und Länder
  • Club Seduction - Nighthunter Premium Club's Club Outfit Ratgeber
  • Club Seduction - Nighthunter Premium Club's Lernmaterial
  • Club Seduction - Nighthunter Premium Club's Frag die Coaches

Blogs

Keine Suchergebnisse

Keine Suchergebnisse

Kategorien

  • PRIVATES PUA ARSENAL
  • PICKUP EBOOKS
  • PICKUP AUDIO
  • PICKUP VIDEO

Finde Suchtreffer in...

Suchtreffer enthalten ...


Erstellungsdatum

  • Beginn

    Ende


Zuletzt aktualisiert

  • Beginn

    Ende


Suchtreffer filtern nach Anzahl von...

Mitglied seit

  • Beginn

    Ende


Gruppe


Skype


ICQ


Aufenthaltsort


Interessen


Ich biete


Ich suche

3 Ergebnisse gefunden

  1. PU-Thema des Monats Inhaltsverzeichnis: Mai - Night- / Club-Game Juni - Die großen Datingfehler Juli / August - PU im Urlaub und auf Festivals Oktober - Onlinegame Januar - Comfort und Rapport Februar - Anziehung (Attraction) in einer LTR Mai - Sex! Juni - ‚High Value‘ Frauen, und woran man sie erkennt Januar - Offene Beziehungen Liebe Forenmitglieder, seit 2008 lese ich immer wieder, dass das Forum früher viel besser war und die Qualität abgenommen hat. Es werde kein neuer wertvoller Pickup-Content entwickelt. und vor allem nicht mehr in Diskussionen um neue Erfahrungen und Erkenntnisse gerungen. Alte Hasen und Advanced Members, die früher wöchentlich einen gehaltvollen Artikel für die Schatztruhe mit neuen PU-Sichtweisen verfassten, die alles bisher dagewesene auf den Kopf stellten, spammen nur noch in irgendwelchen Fußball- Wein- und Filmthreads herum oder versuchen in Fitnessthreads mit der neuesten Shao-Paleo-Diät ihren Bierbauch zu bekämpfen, den sie sich im Kegelclub angetrunken haben. Newbies müssen Orientierung in PU-Texten der frühen 90er Jahre suchen. Aktive und innovative Mitglieder sind von dieser Dekadenz angewidert und behalten ihre Erkenntnisse und Erfahrungen für sich, die doch für ein aktives innovatives Forum so notwendig wären. Nachdem dies jüngst in diversen Threads wieder beklagt wurde, habe ich nach acht Jahren entschlossen, dass dieser untragbare Zustand, in dem früher alles besser war, nach Jahren endlich beendet werden muss. Es muss neuer Schwung und neue Diskussion hinein. Wir brauchen Austausch von Erfahrungen, Erkenntnissen und fruchtbare Diskussionen zu PickUp-Kernthemen! Deswegen braucht es das PU-Thema des Monats Alle zwei bis vier Wochen (je nach Intensität der Diskussion) soll In diesem Thread zu einem anderen PickUp-Kernthema diskutiert werden. Die Moderation schlägt das Thema vor. Vorschläge können gemacht werden, demokratisch ist hier aber bitte nix, alleine die Moderatoren entscheiden, welches Thema opportun ist. Die Diskussion kann Nightgame, Neue Techniken für Attraction, Rapport, Streetgame heute, Frames, gute Dategestaltung, Wie halte ich meine langjährige Beziehung spannend.die richtigen Roofblasts, richtige Eskalation, Comfort und Rapport sein, social Proof, Online Game ... zum Gegenstand haben. Also Pickup-spezifische Themen. Die Diskussion soll nicht alte ausgelutschte Fragen behandeln Kein "was für eine Rolle spielt das Aussehen", "Beruflicher Status ist alles bzw. bedeutet nichts" oder "Direct oder Indirect?" Auch bitte keine ideologischen Debatten wie Forum wie" Frauen und Männer in der heutigen Gesellschaft", "Sind alle Männer verroht oder verweichlicht?", "Redpill oder Bluepill", "Sind Frauenin Osteuropa, Südeuropa, Timbuktu oder Island weiblicher als in Deutschland?", "Ehe ein überkommenes Relikt", "die Gesellschaft/Medien/Hollywood enthalten uns die Wahrheit über Frauen und Männer vor?" "Alles Pussies hier?". Nein, diese ideologischen Diskussionen wurden x-Mal geführt, führten nur zu Rechthaberei statt zu Austausch und haben zum eigentlichen Pu nichts beizutragen. Was soll die Diskussion umfassen? Berichtet in PU-Thema der Woche von Euren Erfahrungen und Euren Erfolgen und Mißerfolgen mit klassischen Pu-Strategien. Was habt ihr selbst neu heruasgefunden und festgestellt. Welche neue Gedanken kommen euch zum Thema, die bisher kaum Erwähnung fanden? Da Pick-Up international ist, aber es schwierig ist über jeden neuen guten Stuff informiert zu sein, wäre es toll wenn ihr Beiträge und Texte aus der internationalen Szene zum Thema posten könnt. Die neue Streetgame-Technik des bekanntesten PU-Guru Nordkoreas ist hier im Forum seltsamerweise noch nicht bekannt? Stellt sie uns vor, und lasse uns darüber diskutieren! Diskutiert konstruktiv miteinander! Entwickelt die Ansätze und Gedanken des anderen weiter, anstatt einfach zu widersprechen! Erfasst aus den Erfahrungen der Leute grundlegende Gemeinsamkeiten und Erkenntnisse. Entwickelt neue Ansätze und Strategien zum Thema. Das Beste wäre natürlich, wenn der eine oder andere durch die Diskussion hier inspiriert wird, hier neue Guides zu schreiben, die vielleicht neue wertvolle Beiträge in der Schatztruhe werden können. Der Thread richtet sich an Leute: die schon ein wenig Erfahrung sammeln durften und damit auch was beitragen können. Nicht so an die alten Forensäcke, die ihre Ansichten schon seit Jahren gefestigt haben und deren heiße Phase schon lange , sondern an Leute die mit ein bisschen Erfahrung aber frisch voll in Pick-Up drin sind und dabei sind, ihre Skills zu entwickeln. Bitte schreibt nur von etwas, wo ihr Erfahrungen gesammelt habt. Wenn ihr Euch an einer Diskussion beteiligt "Wie führe ich eine spannende Beziehung?", aber eure längste LTR nur zwei Monate dauerte, ist das nicht so zielführend. Newbies sind aber gerne dazu aufgerufen zum Thema der Woche Fragen an die Erfahreneren zu stellen. Wo habt ihr Schwierigkeiten? Was funktioniert bei Euch nicht? Was habt ihr in dem PU-Thema der Woche nicht ganz verstanden? Deswegen werde ich mich im Thread auch nicht sehr beteiligen. Ich werde weiter im Off-Topic rumspammen und erstmal die neuesten "lustigen Internetmemes" ansehen. Ferner wartet im Advanced-Member-Bereich gerade ein Erfahrungsthread zu den besten Rollatoren noch auf meinen Erfahrungsbericht. Da habe ich keine Zeit mehr, den Thread hier zu betreuen... Also HUSCH HUSCH ihr Jungspunde, auf zur fruchtbaren Diskussion, tauscht Euch aus, bringt Euch ein. Kein Gedanke ist zu banal, kein Erfahrung zu gering. Traut Euch. Wir wollen Euer Zeug hören. Auf dass, das Forum wieder so wird, wie es früher einmal war! Edit Damit der Thread nicht in belanglosem Zeug oder dumpfen Grundsatzstreitereien versinkt, hier spezielle Regeln, die von der Moderation streng überwacht werden!: Regeln des Threads: Diskutiert konstruktiv, keine Beleidigung und Verächtlichmachung anderer Meinungen und PU-Ansätze. Bleibt höflich! Widerspruch ist erlaubt, aber dann begründet. Bitte keine endlosen Streitereien mit wiederholenden Argumenten. Keine Ideologischer Mumpitz: Hier geht es nicht um die Gesellschaft an sich, wie Frauen im allgemeinen sind oder nicht sind, auch nicht darum ob PU oder spezifische Bereiche unmoralisch sind. Ob Aussehen im Nightgame alles ist oder nicht, ob ohne Geld und beruflicher Status der Mann alles vergessen kann oder alle materielle Werte keine Rolle spielen - auch das interessiert uns hier nicht. Also alles, was über spezifische PU-Themen hinausgeht und in Weltanschauung mündet. Kein Getrolle und kein Geprolle: Keine dumpfen prolligen Pauschalurteile, wie "Mystery Method" ist was für Loser. "Direct machen alle die Eier haben." PickUp (Pu-XY-Methode) funktioniert nicht, alles Einbildung" Keine PU-Grundsatzdiskussionen, wo es nur um das Verteidigen einer Meinung und nicht um das Thema geht. Die Meinungen und Streitereien zu schon oft geführten Debatten, wie - Aussehen ja oder nein. Direct ja oder Nein. Methode x besser als andere - kennen alle zu genüge. Das wollen wir hier nicht. Urteilt und tragt etwas neues zum PU-Thema der Woche bei, wenn ihr aus Erfahrung sprecht. Einfach nur eine Meinung haben, interessiert hier nicht Wenn ihr wenig Erfahrungen zum Thema habt, könnt ihr aber gerne Fragen an die Erfahrenen stellen. Hinweise auf Pu-Texte und Inhalte sind ausdrücklich erwünscht.
  2. Hey Leute, wer hat schon davon gehört und was glaubt ihr? Hat das Bitcoin-Potenzial? https://initiativeq.com Ich hab mir mal nen paar deutsche Berichte dazu durchgelesen und mach da einfach mal mit. Wer, weiß...vielleicht bin ich ja in 10 Jahre Millionär durch nen Klick
  3. Liebe Community, demnächst werde ich zusammen mit 3 Kommilitonen eine UG gründen, bei der das Betreiben einer Website im Mittelpunkt steht (eine Art spezialisierter Marktplatz, ähnlich zu wg-gesucht oder Ebay-Kleinanzeigen). Das heißt die Revenues werden in erster Linie Werbeeinnahmen sein und das Konzept wird nur Sinn machen, wenn auf der zunächst kostenlosen Website genügend Traffic entsteht. Mir ist bewusst, dass zu diesem Zweck ein Kleingewerbe oder eine GbR als Rechtsform total ausreichend wären, jedoch besitzen 2 der 4 Gründer bereits GmbH's, sodass einstimmig beschlossen wurde eine UG zu gründen (das bedeutet, die Antworten sollen sich nicht darum drehen welche Rechtsform am sinnvollsten ist). Damit ihr nicht einschlaft und direkt wisst, ob dieser Beitrag für euch von Interesse ist, werde ich meine Fragen voranstellen und die gesamte Hintergrundstory im Nachgang erzählen: 1. Damit dieses Topic für alle von Interesse ist: Wie verlief bei euch der Gründungsprozess einer UG? Wo sind Probleme aufgetreten, auf die ihr gerne verzichtet hättet und auf die Ihr nicht vorbereitet wart? Was hat euch insbesondere in der Anfangszeit viel Zeit und viele Nerven gekostet? Eventuell auch Infos von jemandem, der eine UG hat, deren Hauptzweck das Betreiben einer Website ist (bzw. eine UG als Amazon Power Seller oder allgemein in der Internetbranche / IKT ) 2. Wie viel wird ein individueller Vertrag insgesamt an (Mehr-)Kosten verursachen? Laut einigen Quellen (IHK) und der Info meines Mitgründers kann man bei einem Musterprotokoll 350-500 Euro veranschlagen, individueller Vertrag all incl. etwa 900 Euro. Einen telefonischen Kostenvoranschlag wollten mir die Notare nicht geben, laut deren Aussage richtet sich dies nach dem Umfang der Stunden, die er uns beraten muss. Das heißt ich kenne auch das Notarkostenrecht etc., mir geht es um die konkrete Frage an Personen, die bereits ein ähnliches Vorhaben ausgegründet haben oder in diesem Bereich arbeiten (das Gründungsprotokoll wird sich sehr nahe am Musterprotokoll halten. Einzige Änderungen: 4 statt 3 Gesellschafter, Geschäftsführerregelung und deren Befugnisse etwas verändert, Vorkaufsrecht für die Gründer festgelegt). Bei EUR 3000 an Startkapital macht es für die Kalkulation doch einen Unterschied, ob Kosten von 700 oder 1500 anfallen. Bitte diese Frage nur beantworten, wenn ihr in dieser Hinsicht wissen habt und nicht Tipps a la hol dir eine Rechtsanwaltsberatung etc. In drei Wochen, sobald wir den Termin haben, werden wir es sowieso erfahren, wäre natürlich schön vorher ein / zwei Schätzungen von euch zu bekommen…. 3. Gesellschafteranteile liegen bei 51,20,20,9. Als CEO trage ich das größte Risiko, stecke die meiste Arbeit rein und möchte entsprechend das letzte Wort bei strategischen Entscheidungen haben, um das Unternehmen handlungsfähig zu halten (keine Pattsituationen oder ellenlange Diskussionen). Reicht der Status als Hauptgesellschafter aus oder muss die Macht über die Geschäftsführerposition abgebildet werden? Konkret heißt es, dass eine Entscheidung getroffen werden muss, ob es einen Geschäftsführer gibt oder alle 4 Gründer Geschäftsführer sind? Wir überlegen das amerikanische Modell zu wählen (alle 4 sind Geschäftsführer), damit kein Angestelltenstatus entsteht. Das heißt, dass bei nur einem Gründer die übrigen Mitgründer sozialversicherungstechnisch und steuerlich anders veranlagt würden,richtig? Bei 2 Gründungsberatungen haben wir in dieser Hinsicht unterschiedliche Informationen bekommen. Wichtig ist, dass die Situation der endlosen Diskussionen vermieden wird (ist dies überhaupt möglich bei 4 Geschäftsführern?). Kurz zusammengefasst: ein Geschäftsführer oder vier Geschäftsführer, Vor- und Nachteile, die ich noch nicht sehe? Zu unserer Gründungsidee und meinem Hintergrund, den ich wegen der persönlichen Anonymität etwas grob halte: Dreijährige Erfahrung in der Bankbranche (auch ein Prüfung von Businessplänen), einwöchige StartUp Woche und einschlägige Veranstaltungen an der Universität besucht, Studiengang: Management, derzeit fehlt im Studium nur noch die Abschlussarbeit (also ordentlich Zeit für das Projekt). Einschlägige Vorlesungen im E-Business Bereich gehabt mit Grundzügen der Programmierung. Stand der Gründungsidee: Beta Version im August fertig, geplanter Start im September/Oktober. Strategie, Marketing und Meilensteine sind gesetzt. Umfragen vorab und umfassende Konkurrenzanalysen wurden durchgeführt, womöglich wird eine Bewerbung für das Exist-Stipendium erfolgen. Ich hoffe die Fragen sind nicht zu umfangreich. Und ich wende mich an diese Community, weil durchaus hochqualitative Beiträge in großer Zahl vorhanden sind und hier auch karrieremäßig unglaublich erfolgreiche User am Start sind. Es wäre schön, wenn sich dieser Beitrag zu einem allgemeinem Topic über Gründung entwickelt im Sinne des Lean Start Up Gedanken. Bitte vermeidet Ironie, Einzeiler und Antworten, wenn ihr nicht genug Ahnung habt. Beste Grüße, DeanDeNiro