16 Beiträge in diesem Thema

Empfohlene Beiträge

Hallo geehrte PU-Community,

ich habe folgendes Problem, viele Personen sagen ich würde Arrogant erscheinen, was natürlich unbeliebt ist. Dies ist jedoch kein Shit-test, da die Personen die dies sagen mir Nahe stehen, (Familienmitglieder, gute freunde, Klassenkameraden) aber auch sagen sie das ich es nicht bin, sondern nur so aussehe, was kann ich dagegen tun?

Bis jetzt habe ich noch keinen Thread über dieses Thema gefunden

Grüßle

Ein Frischling

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast LastMinute

Dabei bleiben und sich freuen dass die Evolution voran geht ;-)

LastMinute

bearbeitet von LastMinute

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Auf jeden Fall ändern, mehr lächeln, alle besser zurück lassen als vorfinden.

Ob aus Eigennutz oder nicht kannst du entscheiden, hilft für beides.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Der Grat zwischen Aufrecht gehen und Arrogant wirken ist meist sehr klein. Schultern nicht hängen lassen und den Blick nach vorne Gerichtet, und nicht nach unten, und schon kann es vorkommen das man irgendwie Arrogant wirkt.

Schau dich mal im Spiegel an und spiele gewisse Situationen durch. Ausserdem kann es hilfreich sein Fotos zu machen um dich seelenruhig zu analysieren. So merkst du meist welche Kleinigkeiten dich Arrogant aussehen lassen. Meist sind es Dinge wie ein aufgesetzt wirkendes Lächeln, ein falschen Blick, oder die Mimik.

Am besten sich selbst Analysieren und danach Dinge anpassen. Solange du dich Wohl fühlst. Das ist das wichtige, du musst dich in deinem Auftreten wohl fühlen.

  • TOP 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast truenative

Ein wenig Arroganz ist gut. Vor allem im jungen Alter, da stehen die Mädels drauf.

Muss mir auch ständig anhören, dass ich arrogant wirke.

Die Mädels sagen immer zu mir, ich sei selbstverliebt.

Aber ganz ehrlich? Die sind doch alle dumm und haben keine Ahnung mit wem sie sprechen. Die können sich glücklich schätzen mit mir Zeit verbringen zu dürfen.

  • TOP 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Versuch mal zu erfragen, was denn genau arrogant wirkt. Selbst analysieren ist ungleich schwerer. Ohne genauere Information wirst Du kaum gegensteuern können.

  • TOP 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ein wenig Arroganz ist gut. Vor allem im jungen Alter, da stehen die Mädels drauf.

Muss mir auch ständig anhören, dass ich arrogant wirke.

Die Mädels sagen immer zu mir, ich sei selbstverliebt.

Aber ganz ehrlich? Die sind doch alle dumm und haben keine Ahnung mit wem sie sprechen. Die können sich glücklich schätzen mit mir Zeit verbringen zu dürfen.

Wie alt bist du true? Die Zeit wird kommen, in der das immer

weniger wirkt und allgemeines Sozialverhalten durch Wertschätzung

(Könntest auch arrogant bleiben und nur so tun wenn es gut ist)

und natürlich Selbstvertrauen weeesentlich besser läuft...

Das ist einfach so und jeder mit normalem SC aufwärts und über 25

wird dir das vmtl. bestätigen, sogar hier. Die größten Schulrabauken

müssen es irgendwann lernen, sonst ist der entsprechend gute SC nicht drin.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Man sagt mir auch manchmal, dass ich arrogant bin. Oder narzisstisch, aber hey, besser zu viel Selbstbewusstsein, als kein Selbstbewusstsein! :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Arroganz ist falsch kalibriertes Selbstvertrauen

Arschlochtum ist falsch kalibriertes Alphatum

Angebertum falsch kalibriertes DHV story telling

Das sind Dinge einer Persönlichkeitsentwicklung. Letztendlich wirst du merken, dass du in gewissen Situation ein angeberisches, arrogantes Arschlich sogar sein musst. Im Allgemeinen jedoch ist das gemäßigte Verhalten passend. Ein selbstbewusstes Auftreten, ohne die anderen Personen abzuwehren oder abzuwerten. Wenn du noch in die Schule gehst ist es völlig normal, dass man sich - gerade als Mann - selbst findet und sich erst entwickelt. Nimm Feedback an, aber interpretiere es nicht zu stark, sondern verhalte dich, wie du dich wohl fühlst. Wenn du mit 28 noch so bist wie mit 18, dann ist etwas schief gelaufen. Als ich in der Schule war, sagten manche Mädels auch über mich "Außen hui, innen pfui", weil ich ein ziemlicher Arsch gegenüber Frauen war. Im Nachhinein war es bei mir Unvermögen, gepaart mit fehlender klarer Äußerung, was ich möchte (bzw. wusste ich es auch teilweise nicht) und komplette Fehlkalibration.

  • TOP 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Selbstironie entwickeln hilft. Nimm Dich nicht zu ernst, dann hat Deine Arroganz sogar was Charmantes.

  • TOP 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wieso sagt uns jemand, dass wir Arrogant sind?

Was ist Arroganz in den Augen dieser Person überhaupt?

Wie viele hier schon gesagt haben scheint es "zu hohes" Selbstbewusstsein zu sein.

Aber was ist daran schlecht und wieso muss man darauf hingewiesen werden?

Als ich mir hier die Antworten gerade so durchgelesen habe, kam ich zu der Idee,

dass wenn uns das jemand sagt, dass die Person vielleicht Angst vor uns hat?

Weil sie uns nicht einschätzen kann? Uns nicht kontrollieren?

Sie möchte, dass wir etwas weniger auf dem Podest stehen,

dass man vom hohen Ross kommt, aber wozu überhaupt?

Damit wir auf selbem Niveau sind! Das ist nämlich das Problem, sie fühlen sich unter unserem Niveau,

also versuchen sie uns mit diesem Hinweis runter zu kriegen um uns dann kontrollieren und einschätzen zu können.

Was haltet ihr von dieser These/Idee?

mkk

  • TOP 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast truenative

Ein wenig Arroganz ist gut. Vor allem im jungen Alter, da stehen die Mädels drauf.

Muss mir auch ständig anhören, dass ich arrogant wirke.

Die Mädels sagen immer zu mir, ich sei selbstverliebt.

Aber ganz ehrlich? Die sind doch alle dumm und haben keine Ahnung mit wem sie sprechen. Die können sich glücklich schätzen mit mir Zeit verbringen zu dürfen.

Wie alt bist du true? Die Zeit wird kommen, in der das immer

weniger wirkt und allgemeines Sozialverhalten durch Wertschätzung

(Könntest auch arrogant bleiben und nur so tun wenn es gut ist)

und natürlich Selbstvertrauen weeesentlich besser läuft...

Das ist einfach so und jeder mit normalem SC aufwärts und über 25

wird dir das vmtl. bestätigen, sogar hier. Die größten Schulrabauken

müssen es irgendwann lernen, sonst ist der entsprechend gute SC nicht drin.

Ich bin knackige 18. (Bald 19!!!)

Und du?

Ich bin nicht arrogant. Die, die mir nahe stehen, wissen das. Auf außenstehende wirke ich nur leicht so, als wäre ich es.

Weiß nicht wieso. Finds aber geil.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ein wenig Arroganz ist gut. Vor allem im jungen Alter, da stehen die Mädels drauf.

Muss mir auch ständig anhören, dass ich arrogant wirke.

Die Mädels sagen immer zu mir, ich sei selbstverliebt.

Aber ganz ehrlich? Die sind doch alle dumm und haben keine Ahnung mit wem sie sprechen. Die können sich glücklich schätzen mit mir Zeit verbringen zu dürfen.

Wie alt bist du true? Die Zeit wird kommen, in der das immer

weniger wirkt und allgemeines Sozialverhalten durch Wertschätzung

(Könntest auch arrogant bleiben und nur so tun wenn es gut ist)

und natürlich Selbstvertrauen weeesentlich besser läuft...

Das ist einfach so und jeder mit normalem SC aufwärts und über 25

wird dir das vmtl. bestätigen, sogar hier. Die größten Schulrabauken

müssen es irgendwann lernen, sonst ist der entsprechend gute SC nicht drin.

Ich bin knackige 18. (Bald 19!!!)

Und du?

Ich bin nicht arrogant. Die, die mir nahe stehen, wissen das. Auf außenstehende wirke ich nur leicht so, als wäre ich es.

Weiß nicht wieso. Finds aber geil.

Solang du dadurch noch keine Probleme hast ist es ja egal. ;-)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Das hatte ich in dem Alter auch, legt sich in ein paar Jahren.

Weiß auch nicht woran es damals lag, hatte mich auch nicht gejuckt. Aber ich denke ich war zu der Zeit ziemlich selbstsicher und das hat anderen nicht gefallen.

Vielleicht solle ich mir mal Gedanken machen warum das heute keiner mehr zu mir sagt... Naja, bin mitlerweile 30 da zählen fällt sowas meist nicht so auf, wie noch mit 18.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ab "roien" hab ich nichtmehr weiter gelesen,denn er hat absolut Recht,wenn man von der Körperhaltung arrogant rüberkommt,dann kann man es damit (Selbstironie) und "schwächen" die man eingesteht (davon habe ik kein Plan) und auch durch Wärtschätzung anderer Leute,die im SC vll "weiter unten" stehen vom "Status" hervorragend kompensieren,sodas daraus dann einfach "Er ist ne`n selbstbewußter cooler Magger" wird,der nicht auf andere herabguckt und auch Leute respektiert und Co,die z.B weniger Kohle haben und sich keine "Diesel" oder Marken leisten können. - Das man mit Kohle nicht angibt muß ja hoffentlich nicht erwähnt werden,denn da läßt man einfach die "Label" für sich sprechen.

Greez FM

P.S:Am besten lese 1-2 E-Book`s zur Körpersprache und als kleiner Tip noch,achte darauf,das du den Kopf nicht zu hoch hällst,sodass du sozusagen auf die anderen herunterguckst (Pupillen sollten geradeaus zeigen NICHT nach unten!)

bearbeitet von FunnyMen

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Mitgliedskonto, oder melde Dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Mitgliedskonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Mitgliedskonto erstellen

Registriere Dich ganz einfach in unserer Community.

Mitgliedskonto registrieren

Anmelden

Du hast bereits ein Mitgliedskonto? Melde Dich hier an.

Jetzt anmelden

  • Wer ist Online   0 Mitglieder

    Aktuell keine registrierten Mitglieder auf dieser Seite.