PsyWar

Member
  • Inhalte

    155
  • Mitglied seit

  • Letzter Besuch

  • Coins

     2

Ansehen in der Community

43 Neutral

Über PsyWar

  • Rang
    Herumtreiber
  • Geburtstag 14.01.1995

Profilinformation

  • Geschlecht
    Male
  • Aufenthaltsort
    near Vienna

Letzte Besucher des Profils

2.158 Profilansichten
  1. Ein schöner Abschluss für einen tollen Mentor im Geiste. Ich wünsche dir alles Gute und viel Erfolg und Glück im beruflichen Umfeld und mit deiner 10! Auch wenn ich PU nicht mehr so nach Vorschrift betreibe, sondern einfach nur noch zwanglos flirte, haben mir deine FRs immer Spaß gemacht und Motivation gegeben! Ein Hoch auf einen weiteren Bruder, der den Hafen erreicht hat! 👍 EDIT: Dein Motto hat es sogar als Inspiration in meine Signatur geschafft! ;)
  2. Interessanter Thread, ich danke mal der lieben TE, dass sie uns an ihrer Gefühlswelt teilhaben hat lassen, einiges davon kann ich auch noch verwenden! ?
  3. Du hast YIPS. Entspann dich, es darf dir nicht darum gehen, sie ins Bett zu kriegen. Folgende Möglichkeit: Wenn du sie das nächste Mal siehst, nimmst du ihr Angebot mit dem Freundin-Suchen an und verabredest dich mit ihr für asap in die nächste Bar - und was da passiert bleibt euch überlassen. Möglichkeit 1: Du isolierst sie in der Bar und unterhältst dich mit ihr sehr gut und ihr "vergesst" das aufreissen. Möglichkeit 2: Sie hilft dir tatsächlich und ihr habt mega Spaß zu zweit - vergiss nicht, ihr auch zu helfen ;)
  4. PsyWar

    Tinder

    So, ich bin ganz ehrlich mit euch: OG hat seine Vorteile - aber auch viele Nachteile - imho genau die, die NoMoreFear beschreibt. Die Taktik sich nach 4-5 Nachrichten die Nummer zu schnappen ist die sauberste und verbraucht am wenigsten Energie, "Online-Queens" die vor LSE nur so strotzen fliegen sowieso gleich raus. Übrigens @TE: Wenn du schon dein Bild bearbeiten musst, retuschier bitte die Kette ganz oder gar nicht weg. Sieht komisch aus.
  5. Ich würd versuchen, vorbei zu kommen!
  6. 1. Denke ich nicht, dass das in diesen Thread rein gehört, wir sind hier im "WANN soll man sich melden"-Thread. 2. Mehr eskalieren, und lies dich ein, Oneitis ist etwas GANZ anderes. Meine Fresse, es wurde hier locker 100x geschrieben, warte ein paar Tage, so lange du Lust hast, also 1-3 (ich mach meistens 2-3) und ruf sie an, sag ihr du hast XYZ vor (da such ich mir immer was unromantisches, um das Interesse abzuchecken) und du brauchst unbedingt, also ganz dringend weibliche Unterstützung ;) - Date ausmachen, diesmal eskalieren und geht schon. Sie ist wahrscheinlich on und du hast etwas durch das mangelnde Eskalieren verloren, kannst es aber noch holen.
  7. PsyWar

    Online Opener

    Den schlechtesten Opener übrigens habe ich gestern von einem HB 7 zugeschickt bekommen: "Hey wie geht's dir? Hast du Lust mit mir shoppen zu gehen ? Ich zahl" OHNE SCHEISS. Die HB7, die ich übrigens so angeschrieben habe, weil sie auf Lovoo ">220cm, übergewichtig" angegeben hatte: "Du siehst mir ja nicht unbedingt wie >220cm und übergewichtig aus, oder du bist n Photoshop-Master! Was denn nun?^^" Nicht unbedingt mein bester Opener, ich klau mir aber hier ein paar von euch :D
  8. Abschließen. Rede mit ihr, sag ihr, dass du alles gesehen hast. Dass du enttäuscht bist und, was dir sonst noch einfällt. De Facto ist das Beziehungsende hauptsächlich ihre Schuld. (Dich trifft aber sicher auch ein Anteil) Geh schnell und clean. Nimm alles mit und geh. Blockier sie überall.
  9. Interessant, werd' ich mir merken.
  10. Dann lies es nicht. Ich denke, ich habe genug Ahnung von den Dingen, mit denen ich mich beschäftige. Nur weil du denkst, du kannst hier ein unfreundliches Arschloch sein, werde ich nicht aufhören in MEINEM Thread zu schreiben. Bitte mach weiterhin einen Bogen um diesen Thread und hör auf, mich mit deinem belanglosen, respektlosen Gelaber zu belangen. Danke. Ja, es ist eine Analyse und ein Statusupdate und wäre eigentlich als Entwicklungsgeschichte gedacht. Ich komme nur nicht regelmäßig zum Schreiben. Es geht hier eigentlich - wie in einem Forum üblich - um Ideenaustausch. Wenn du also eine Idee hast, wie man die aktuelle Situation bestmöglich meistert, immer her damit. Wenn du eine Frage hast, immer her damit. Und ich finde es nicht in Ordnung, seinen Status Quo nicht zu hinterfragen und verbessern zu wollen.
  11. Die zwangsläufige (?) Betaisierung Liebes Forum, es ist passiert. Ich habe in den letzten MONATEN leider sehr viel abgebaut und mich zu wenig um mich gekümmert mit dem folgenden Fazit: Ich wurde betaisiert. Tja, auch das muss man eingestehen können und mir ist es passiert. Wie ist das passiert? Ich habe angefangen zu studieren, meine Freizeitplanung mit meiner LTR nicht aktiv geplant, wichtige Entscheidungen nicht übernommen und meiner LTR zu wenig Freiraum und dann zu viel Freiraum gelassen. Und ja, ich wurde verletzt und bin dementsprechend sehr wütend gewesen. Da geht es um übergangen werden und ausgeschlossen werden. Wie kann man Betaisierung beschreiben? Was sind die Symptome? wenig bis gar kein Sex über längere Zeit (alle 1/2 Wochen)ein uninteressierter Partnerplötzlich wird viel mehr mit anderen unternommen - die Beziehung wird als sicher angesehen und ist egalunermüdliche Kritik an deiner Persondein Partner lässt sich in deiner Gegenwart gehenUnd ja, all diese Symptome treten bei mir auf. Meine LTR dauert nun fast 3 Jahre und es musste auch soweit kommen, ich habe meinen Frame ja eigentlich lange gehalten, aber er ist jetzt zusammengebrochen. Kann man das noch retten? Ja, man kann! Aber man muss die Arschbacken zusammenkneifen und Zeit und Energie darauf verwenden, wieder den bestmöglichen Menschen aus sich zu machen. Wie?? Ich werde kein genaues How-To posten, stattdessen will ich auf den Beta-Blocker verweisen. Ich möchte nur einige Dinge anmerken, die im Beta-Blocker nicht stehen: Die 4 Wochen Sex-Pause beginnt ab dem Tag, an dem DU das Programm beschließt. (Auch wenn es dich juckt und das letzte Mal 2 Wochen her ist.) Aktive Entscheidungsfindung ist ein wichtiger Teil. Du bestimmst ab jetzt die Freizeitgestaltung und willst alle gemeinsamen Aktivitäten absegnen. Zumindest für die nächste Zeit. Wenn im Beta-Blocker von SC-Reaktivierung gesprochen wird, wird gemeint: Mach VIEL mit deinen Freunden. Nicht Online in WoW oder in CS:GO, im realen Leben. Und imho sind Frauen dabei weitaus wichtiger, als der Verfasser es sagt. Ich versuche mich momentan nur noch mit hübschen Frauen zu umgeben. Was ist mit der Eifersucht? Die MUSS beseitigt werden! Jeder, der betaisiert wurde, ist eifersüchtig as fuck. Also BITTE, baut euren SC aus und trefft neue Leute.Gut und schön, Klugscheißer wie sieht dein genauer Plan aus? Danke der Nachfrage, mein Plan sieht vor, mich jetzt für ein Fitnessstudio anzumelden, meine Freundin etwas links liegen zu lassen, sehr, sehr viel mit Freunden und Innen unternehmen und viel Gewicht und Muskeln aufzubauen (ich war ziemlich lange krank und habe abgebaut). Der Sex-Freeze wird auf 6 Wochen ausgedehnt. Gemeinsame Freizeitgestaltung werde ich ab jetzt komplett übernehmen. Ich will aktiv Frauen ansprechen und wieder anfangen zu sargen. Ich weiß, ich habe gesagt, man soll seiner Frau nicht Fremdgehen, davon redet ja auch keiner, aber ich will wieder viele schöne Frauen um mich haben! :D Des Weiteren möchte ich auch wieder Freeze-Out-Taktiken probieren, dazu brauche ich aber etwas Vorarbeit, da es niemanden interessiert, wenn er von jemanden ignoriert wird, den er nicht braucht. Meine Wichtigsten Vorsätze NIE die Motivation zum Rausgehen verlierenNIE meiner LTR nachgebenIMMER fleißig trainierenIMMER Frauen aktiv ansprechenFrame komplett neu und viel besser aufbauenSo, das war es für dieses Mal, meine Freunde! Ich musste mich etwas kurz halten, weil ich in der Prüfungsvorbereitung stecke, drückt mir die Daumen! Psy PS: An alle Österreicher hier im Forum, v.a. im Raum Wien: Meldet euch doch mal bei mir via PN!
  12. Aber ganz ehrlich. Wenn der/die Ex gerade scharf ist und dich will: Einmal geht immer. :D
  13. LAAAAUUUUF!!! Ne, bitte, lauf so schnell du kannst und nimm dir etwas Jüngeres, bei dem die biologische Uhr nicht mit der Abrissbirne an die Tür klopft. Deine Alte will einen Versorger, der ihr Kind, Haus und Freizeit finanziert. Wenn du Karriere machst, ist das toll für dich und hey, in 3 Jahren oder so ein Kind zu bekommen ist sowieso schon früh genug. Sobald du ein Kind hast, bist du nämlich auch für jeden Arbeitgeber unattraktiver (weil du nicht immer unbegrenzt verfügbar bist) und jeder weiß, dass du alles tun würdest, um deinen Job zu behalten - also Karriere wird schwerer bis das Kind groß ist. Das ist übrigens dasselbe mit einem Haus. Solange du ein Haus nicht in unter 10-15 Jahren abzahlen kannst, ist das sowieso sehr fragwürdig. Überlege dir den Kinderwunsch und Hausbau genau.
  14. Ich probier' die Idee mit dem Freudentagebuch mal aus. Netter Thread!
  15. Ich persönlich hasse OG, ehrlich die meisten Frauen werden online genug angeschrieben, weil irgendwer wieder geil ist und sich denkt "Kannste klar macheeeeeeen!". Die meisten haben entweder einen BS der high as fuck ist, oder melden sich zu selten um interessant zu sein. Natürlich sind die die antworten mega LSE.