Mädchen bricht Kontakt plötzlich ab

15 Beiträge in diesem Thema

Empfohlene Beiträge

Hey Leute,

lange war ich nur ein stiller Mitleser, doch jetzt merke ich, dass ich Unterstützung von erfahrenen Leuten brauche.

Also erstmal kurze Vorstellung:

Ich bin Student, 25 Jahre alt

HB meiner Interesse: 24 Jahre alte Studentin

Was bisher geschah:

Hab sie vor ca. einem Monat auf einem Ersti-Treffen in einem Gasthaus kennengelernt und mich auf Anhieb gut mit ihr verstanden. Wir haben auch sofort Nummern ausgetauscht und selbst als ihre Freundin, die mit ihr zusammen zum Treffen gekommen ist, abhauen wollte, ist sie stattdessen geblieben und wir haben uns lange noch unterhalten. Hab am Ende ihr noch das Bier bezahlt und sie nach Hause begleitet. Das war in der ersten Woche als ich sie kennenlernte. Also soweit so gut vom ersten Eindruck her.

In der zweiten Woche haben wir uns direkt zum mensen verabredet und bei unserem ersten Treffen in der Mensa war sie zusammen mit ihrer Freundinnen da. Auch kein problem, schließlich kennen wir uns noch nicht so lange. In der Woche war sie dann leider erkältet und sie ist nach hause gefahren, sodass wir uns in den anderen Tagen nicht mehr gesehen haben.

Aber bei unserem zweiten Treffen zum Essen in der 3.Woche war sie alleine gekommen und wir haben schön zu zweit gegessen, lange geredet und danach zusammen lernen gegangen. (War übrigens am Mittwoch)

Jetzt kommts aber Dicke: Seit dem letzten Essen vor genau einer Woche reagiert sie plötzlich nicht mehr auf meine Nachrichten. Ich hab ihr Samstag eine Nachricht geschickt und gestern nochmal eine, aber sie hat bis jetzt noch keine der beiden Nachrichten beantwortet obwohl sie bei WhatsApp online ist. :blink::confused:

Ich hab absolut keine Ahnung, was passiert sein könnte. Normalerweise schreibt sie spätestens am nächsten Vormittag zurück. Und bis dahin haben wir viel geschrieben, sie meinte noch zu mir, dass ich sie unbedingt auf ein Drink einladen soll, weil ich ja B-Day hatte.

Was zum Teufel ist denn auf einmal los?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Was passiert ist kann dir hier keiner sagen aber die hat kein Interesse (mehr) an dir.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wie lief es mit der Eskalation vom ersten Treffen, im Gasthaus, bis zum letzten Treffen in der Mensa? Hast du sie berührt, versucht zu verführen?

Wenn dies nicht der Fall ist, denkt sie eventuell du bist nur ein weiterer "guter Freund", der keine Eier hat sie richtig zu nehmen und ich könnte

mir vorstellen, dass sie davon genug hat.

Zu den Nachrichten warst du zu needy. Sie hat eventuell einfach keine Lust zu antworten und du hast hinterhergerufen und "gebettelt".

Freeze sie, schreib nichts mehr und warte bis was von ihr kommt. Sollte nichts von ihr kommen - such dir die nächste Hübsche ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Also Umarmungen und "leichte" Berührungen (ihre Hand gestreichelt oder Arm um ihre Schulter gelegt) gabs immer bei den Treffen. So richtig eskaliert hab ich noch nicht, weil ich nicht zu aufdringlich sein wollte. Ich meine, wir kannten uns gerade erst und ich hatte nicht das Gefühl, dass es geklappt hätte, wenn ich sofort auf 180 gegangen wäre. Mein Plan war eigentlich diese Woche zu eskalieren, weil der Weihnachtsmarkt morgen öffnet und ich mit ihr einen Glühwein trinken wollte. Aber jetzt weiß ich auch nicht mehr weiter. Wie gesagt: Ich hab ihr jetzt 2 mal angeschrieben und auch nicht vollgetextet. Das war am Samstag und gestern Abend.

Werde es wohl wie corim5 sagte einfach abwarten. Wenn diese Woche nichts mehr kommt, dann halt nicht. Auch wenn ich es schade fände, immerhin hatte ich ein gutes Gefühl.

bearbeitet von Der Asiate

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Needy finde ich zweimal schreiben jetzt nicht.

Wichtig ist, dass es dabei bleibt.

Hast du wirklich Interesse an ihr musst du lernen schneller zu eskalieren oder ihr werdet nur studienkollegen. Vielleicht wäre dir das auch recht - im Studium kann man das immer brauchen!

Chill einfach und warte ab. Bietet sich die Gelegenheit zu einem nächsten Date --> eskalieren.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Vielleicht hast du viele ihrer Signale übersehen, die dir gezeigt hätten :"du kannst weiter eskalieren". Wenn sie viel lacht, dir in die Augen schaut wenn du redest und ab und zu schüchtern wegschaut, sind das meistens Signale um weiter zu machen was Kino/Eskalation angeht.

Vor allem, dass sie ihre Freundinnen weggehen lässt und bei dir alleine bleibt zeigt, dass du ordentlich Rapport aufgebaut hast und sie sich wohl fühlt.

Mach dir einfach kein Kopf darüber, du hast ein nettes Mädchen kennengelernt und entweder sie meldet sich, oder nicht. So oder so, mach dich auf die Suche nach Alternativen.

Passiert mir heute noch oft, nach 3-4 Monaten Pick Up, dass ich manche Signale nicht wahrnehme und nicht genug eskaliere. Dadurch entsteht dann der "Best Friend Frame" und die "Friendzone".

EDIT:

Ninja619 hat mich an eine Story erinnert:

Damals, vor Pick-Up, auch in der Erstiwoche eine Studentin gegamed aber ohne Erfahrung in die "Friendzone" gekommen. Jetzt fast 2 Jahre später war das sogar eine gute

Sache, denn ich habe all ihre Freundinnen kennengelernt, die ich jetzt mit dem PU-Wissen gamen kann.

bearbeitet von corim5

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Klassischer Pussy-Diagnose-Modus hier :D Keiner kann sagen, was los ist.

Du solltest die Angelegenheit einfach abhaken und fertig.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Danke für eure Ratschläge und aufmunternde Worte. :blush:

Ich hoffe auf das Beste und dass es vielleicht doch noch zu einem Happy End kommt.

Als ich letztes Jahr auf dem Ersti-Treffen eine HB kennenlernte, hatte ich sofort bei unserem ersten Treffen bei ihr eskaliert. Resultat: Wir kamen zwar schnell zusammen, aber nach paar Monate packte sie das schlechte Gewissen und sie meinte, es war ihr Fehler, dass wir intim geworden sind. Resultat: Sie ging danach auf Distanz zu mir und leugnet, dass wir überhaupt Sex hatten.

Daher wollte ich diesmal nicht zu offensiv rangehen nur um paar Monate später wieder zu hören, von wegen, es hätte niemals passieren dürfen und kompletter Freeze Out ihrerseits.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Jetzt kommts aber Dicke: Seit dem letzten Essen vor genau einer Woche reagiert sie plötzlich nicht mehr auf meine Nachrichten. Ich hab ihr Samstag eine Nachricht geschickt und gestern nochmal eine, aber sie hat bis jetzt noch keine der beiden Nachrichten beantwortet obwohl sie bei WhatsApp online ist. :blink::confused:

Ich hab absolut keine Ahnung, was passiert sein könnte. Normalerweise schreibt sie spätestens am nächsten Vormittag zurück. Und bis dahin haben wir viel geschrieben, sie meinte noch zu mir, dass ich sie unbedingt auf ein Drink einladen soll, weil ich ja B-Day hatte.

Was zum Teufel ist denn auf einmal los?

Schon mal daran gedacht, dass man ein Smartphone zum sprechen benutzen kann. Nicht soviel tippern, liest man hier recht oft.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hör auf sie zu stalken und hol dir einfach neue Alternativen.

Aber versetz dich mal in ihre Lage. Sie schaut gut aus und hat vermutlich viele Männer die ihr schreiben. Du schreibst ihr. Sie hat dir 2-mal die Möglichkeit zur Eskalation bzw. zum Layen gegeben. Sprich sie hat dir die Möglichkeit gegeben mit ihr zu schlafen. Du hast beides mal nichts gemacht und deine Attraktivität verloren.

Dazu kommt dass du wahrscheinlich schnell zurück geschrieben hast und jeden Termin für ein Date zugesagt hast. Zeigt dass du nicht beschäftigt bist oder ihr einen viel zu hohen Wert in deinem Leben gibst. Beides unattraktiv.

Ultimative Lösung: Lerne gut, verfolge deine Träume und übe (wenn es sich ausgeht) Hobbies aus (wenn nicht, dann halt zumindest Laufen oder so). Dann noch paar Alternativen und tada du wirst plötzlich Zeitmangel haben. Du wirst mit einer ein Date ausmachen und siehst dass du nur 1 Tag diese Woche kannst. Und sie wird sich soweit es geht an dich anpassen und dir somit einen höheren Wert geben, als wenn du dauerhaft frei bist. Und beim Date kannst du ihr von deinem Leben erzählen weil es dich halt beschäftigt und die Attraction steigt schon wieder. Dann wenn du sie nach hause begleitest wirst du dir denken "Eskalieren wir, wenn es mit der nichts wird gibt es ja noch die X, Y und Z." und du wirst das machen was du wirklich willst. Und ein Mann der macht was sein Herz begehrt und dazu steht ist das Ziel vieler Frauen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Was bisher geschah:

Hab sie vor ca. einem Monat auf einem Ersti-Treffen in einem Gasthaus kennengelernt und mich auf Anhieb gut mit ihr verstanden. Wir haben auch sofort Nummern ausgetauscht und selbst als ihre Freundin, die mit ihr zusammen zum Treffen gekommen ist, abhauen wollte, ist sie stattdessen geblieben und wir haben uns lange noch unterhalten. Hab am Ende ihr noch das Bier bezahlt und sie nach Hause begleitet. Das war in der ersten Woche als ich sie kennenlernte. Also soweit so gut vom ersten Eindruck her.

In der zweiten Woche haben wir uns direkt zum mensen verabredet und bei unserem ersten Treffen in der Mensa war sie zusammen mit ihrer Freundinnen da. Auch kein problem, schließlich kennen wir uns noch nicht so lange. In der Woche war sie dann leider erkältet und sie ist nach hause gefahren, sodass wir uns in den anderen Tagen nicht mehr gesehen haben.

Aber bei unserem zweiten Treffen zum Essen in der 3.Woche war sie alleine gekommen und wir haben schön zu zweit gegessen, lange geredet und danach zusammen lernen gegangen. (War übrigens am Mittwoch)

Jetzt kommts aber Dicke: Seit dem letzten Essen vor genau einer Woche reagiert sie plötzlich nicht mehr auf meine Nachrichten. Ich hab ihr Samstag eine Nachricht geschickt und gestern nochmal eine, aber sie hat bis jetzt noch keine der beiden Nachrichten beantwortet obwohl sie bei WhatsApp online ist. :blink::confused:

Ich hab absolut keine Ahnung, was passiert sein könnte. Normalerweise schreibt sie spätestens am nächsten Vormittag zurück. Und bis dahin haben wir viel geschrieben, sie meinte noch zu mir, dass ich sie unbedingt auf ein Drink einladen soll, weil ich ja B-Day hatte.

Was zum Teufel ist denn auf einmal los?

Sie ist wegen dir geblieben. Das ist ein deutliches Zeichen!

Ohne Eskalation bist du halt der nette Studienkollege und das ist leider Fakt! Eskalieren ist ein MUSS. Wie weit bleibt dir überlassen. Trotzdem musst du der Dame signalisieren, dass du Interesse an ihr hast.

So beginnt das viel genannte "Game"

Also Umarmungen und "leichte" Berührungen (ihre Hand gestreichelt oder Arm um ihre Schulter gelegt) gabs immer bei den Treffen. So richtig eskaliert hab ich noch nicht, weil ich nicht zu aufdringlich sein wollte. Ich meine, wir kannten uns gerade erst und ich hatte nicht das Gefühl, dass es geklappt hätte, wenn ich sofort auf 180 gegangen wäre. Mein Plan war eigentlich diese Woche zu eskalieren, weil der Weihnachtsmarkt morgen öffnet und ich mit ihr einen Glühwein trinken wollte. Aber jetzt weiß ich auch nicht mehr weiter. Wie gesagt: Ich hab ihr jetzt 2 mal angeschrieben und auch nicht vollgetextet. Das war am Samstag und gestern Abend.

Werde es wohl wie corim5 sagte einfach abwarten. Wenn diese Woche nichts mehr kommt, dann halt nicht. Auch wenn ich es schade fände, immerhin hatte ich ein gutes Gefühl.

Das rote ist kacke. Kopfgeficke weil es zu früh ist, Masterplan für Dates und Needy durch mehrfaches schreiben.

Daran würde ich in Zukunft arbeiten. Wie ich oben schon schrieb, versuche IMMER zu eskalieren. Du musst die Mädels ja nicht gleich beim ersten Kontakt über die Matratze ziehen aber Berührungen und auch ein Kuss sollte möglich sein. Wenn nicht, hast du dir eine falsche Dame ausgesucht.

Versuche nie zuviel im vorraus zu planen. "Nächsten Samstag wollte ich sie treffen und danach ihr das Hirn rausvögeln!" Sowas finde ich kontraproduktiv. Lasse es mehr auf dich zukommen und sei spontan. Das ist cool.

Needyness kannst du am besten durch Alternativen aus der Welt schaffen.

Kopf hoch, jeder hat mal angefangen

Gruß Marco

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ihr habt wohl Recht. Das Problem bei mir ist immer, dass ich zu naiv werde wenn mir ne Frau gefällt und dann gar nicht so agiere wie ich mir immer vorgenommen habe.

Hätte wahrscheinlich viel mehr zeigen soll, dass ich sie geil finde. Aber jetzt ist es zu spät:-(

Kann nur hoffen, dass sie mir nochmal antwortet. Ich werde sie defintiv nicht mehr anschreiben, auch wenn mein Herz irgendwie wieder durchdreht. Aber da muss ich hart bleiben.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

So Leute,

kurzer Bericht zur Stand der Lage: Sie hat mir immer noch nicht geantwortet.

Werde einfach weiter Freeze-Out machen wie ihr und meine Freunde es geraten haben. Muss aber sagen, dass ich sehr enttäuscht bin von ihrem Verhalten mir gegenüber. Vielleicht klinge ich wie eine beleidigte Leberwurst, aber es wäre doch nicht zuviel verlangt einfach eine Ausrede zu erfinden oder zu sagen, dass kein Interesse ihrerseits besteht. Sie lässt mich hier einfach wie ein Vollhorst dastehen ohne mir auch nur wissen zu lassen, was überhaupt los ist.

Bis jetzt hat jede Frau, die kein Bock auf mich hatte, es noch irgendwie mit einer Nachricht gezeigt. Aber plötzliche komplette Ignoranz ist doch sehr respektlos, oder nicht? Immerhin war ja vorher noch alles in Ordnung.

Mein Herz hofft daher doch noch auf eine Antwort von ihr, weil ich schon Gefühle für sie habe. Aber mein Verstand sagt mir, dass es wohl nichts mehr wird. :confused::huh:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich weiss ja nicht wie es bei dir ist, aber ich date Frauen und keine Mädchen. Aber der/die Partner/in zeigt halt auch immer was man sich selbst zutraut. Vielleicht hat das 24 jährige "Mädchen" gemerkt, dass das bei dir nicht besonders viel ist.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Mitgliedskonto, oder melde Dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Mitgliedskonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Mitgliedskonto erstellen

Registriere Dich ganz einfach in unserer Community.

Mitgliedskonto registrieren

Anmelden

Du hast bereits ein Mitgliedskonto? Melde Dich hier an.

Jetzt anmelden

  • Wer ist Online   0 Mitglieder

    Aktuell keine registrierten Mitglieder auf dieser Seite.