8 Beiträge in diesem Thema

Empfohlene Beiträge

Hey Freunde,

 

man kann doch bestimmt ne Menge aus der Körpersprache bei einer Umarmungen erfahren.

 

was bedeutet es zum Beispiel wenn Sie die Umarmung beginnt sich aber nach vorne beugt und die Hüfte weit weg ist von der eigenen? Ich würde mal raten und denken, dass die Distabz zwischen den Intimbereichen nichts gutes heißt!?

Über Hilfe und gute Ratschläge freue ich mich :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Nun ja, Körpersprache erzählt schon viel. Bei deiner Süßen würde ich darauf tippen, dass sie dir gegenüber noch kein Vertrauen besitzt. Ihr Verhalten ist gleichbedeutend mit Hände schütteln. Schätze mal, ihr kennt euch noch nicht so lange?

Triff dich weiterhin mit ihr und wenn du ihr sympathischer wirst, sie Vertrauen fasst und auch noch ein wenig angeturnt wird von dir, wird ihre Verabschiedung und das Wiedersehen mit Garantie anders ausfallen.

  • LIKE 2

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 2 Stunden, heinrich-strong schrieb:

was bedeutet es zum Beispiel wenn Sie die Umarmung beginnt sich aber nach vorne beugt und die Hüfte weit weg ist von der eigenen? Ich würde mal raten und denken, dass die Distabz zwischen den Intimbereichen nichts gutes heißt!?

 

Genau. 

Ich achte auf solche Feinheiten zum Beispiel total, hat man meistens auch ordentlich recht mit, wenn man dann den test beim eskalieren macht. 

Wie feste drückt sie dich, tut sie beide arme um dich rum? kommt sie auch mit der hüfte nahe? zählt alles zur körpersprache und da lügt eine frau nunmal nicht. 

  • LIKE 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Sorry für Offtopic. Aber ich hab das jetzt schon ein paar mal im Forum gelesen, dass Jungs hier anscheinend Mädels immer nur mit einer Umarmung begrüssen. Ist das normal und Sitte so bei euch in Deutschland? Hier bei uns gibt's ausschließlich fast immer nur Küsschen rechts und links auf die Wange, oder rechts links rechts wenn das Mädel aus Südtirol kommt. 

Oder wenn man(n) keinen Bock hat oder merkt das Mädel ist schüchtern, dann gibt's nur nen feuchten Händedruck. Aber meistens begrüße ich Mädels und auch fremde Mädels immer mit einem Küsschen. Finde, dass man dadurch auch viel besser signalisieren kann ein offener und warmherziger Typ zu sein. Umarmungen find ich so unpersönlich, dann doch lieber ein formeller Handgruss. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 9 Minuten, pMaximus schrieb:

Sorry für Offtopic. Aber ich hab das jetzt schon ein paar mal im Forum gelesen, dass Jungs hier anscheinend Mädels immer nur mit einer Umarmung begrüssen. Ist das normal und Sitte so bei euch in Deutschland? Hier bei uns gibt's ausschließlich fast immer nur Küsschen rechts und links auf die Wange, oder rechts links rechts wenn das Mädel aus Südtirol kommt. 

Oder wenn man(n) keinen Bock hat oder merkt das Mädel ist schüchtern, dann gibt's nur nen feuchten Händedruck. Aber meistens begrüße ich Mädels und auch fremde Mädels immer mit einem Küsschen. Finde, dass man dadurch auch viel besser signalisieren kann ein offener und warmherziger Typ zu sein. Umarmungen find ich so unpersönlich, dann doch lieber ein formeller Handgruss. 

Ich bin so einer. Finde das viel persönlicher als Küsschen. Handschlag höchstens mal nach dem Sex. Als Gag. Oder als Spielchen. Natürlich wollen viele Mädels auch hier Küsschen links und rechts. Ich kann das aber nicht leiden und ziehe sie dann direkt heran. Da ich knapp einsneunzig bin, drücke ich sie dabei mehr an meine Brust als ans Gesicht. Nicht wenige strecken sich dann extra. Sowas passt einfach zu mir und meinem Auftreten. Mach ich vielleicht nicht immer bei der ersten Begrüßung. Aber spätestens zur Verabschiedung, Zumindest bei denen, die ich wiedersehen will.

 

  • TOP 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 8 Minuten, Hexer schrieb:

Ich bin so einer. Finde das viel persönlicher als Küsschen. Handschlag höchstens mal nach dem Sex. Als Gag. Oder als Spielchen. Natürlich wollen viele Mädels auch hier Küsschen links und rechts. Ich kann das aber nicht leiden und ziehe sie dann direkt heran. Da ich knapp einsneunzig bin, drücke ich sie dabei mehr an meine Brust als ans Gesicht. Nicht wenige strecken sich dann extra. Sowas passt einfach zu mir und meinem Auftreten. Mach ich vielleicht nicht immer bei der ersten Begrüßung. Aber spätestens zur Verabschiedung, Zumindest bei denen, die ich wiedersehen will.

 

Echt? Krass, ich mags lieber nen Mädel auf die Wange zu küssen. Kannst dabei gleich testen ob sie gut riecht und etwas passiv KINO fahren. So zum Beispiel ihr gleich um die Hüfte greifen und austesten wie sie dich dann zurück küsst, entweder eher weit weg von deinem Mund oder nah am Mundwinkel usw. 

Umarmungen gibt's nur bei bereits gute Bekanntschaften, aber dann wird auch fest gedrückt inkl. einem Schmatzer auf die Wange. Aber vl liegt's auch daran, dass ich schneller mal gern Körperkontakt halte und auch viel mit Spanierinnen und Italienerinnen unterwegs bin. Da ist eine Umarmung (beim fremden Geschlecht) ein absolutes NoGo und ich finde zurecht so! 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Okay danke erstmal das sich so viele direkt beteiligt haben :) 

Das was ich hier gefragt habe gehört eigentlich noch zu einem anderen Post, ist mir aber erst später eingefallen: "Erste Schritte im Ausland". Klingt vielleicht nicht so ansprechend wie Umarmungen, beschreibt es aber gut.

 

Ich würde mich echt freuen, wenn der ein oder andere sich dazu mal äußern würde :)

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 12 Stunden, pMaximus schrieb:

 Da ist eine Umarmung (beim fremden Geschlecht) ein absolutes NoGo und ich finde zurecht so! 

Handschlag ist da auf jeden Fall ein absolutes NoGo...

Ich bin auch öfter mit Spanierinnen/Latinas unterwegs. Am Anfang immer Küsschen, wenn man sich besser kennt Umarmung (die sind das hier auch von Deutschen gewöhnt denke ich). Bei Deutschen gleich Umarmung wenns in die Situation passt...wenn man die Runde macht zu Not auch mal Handschlag.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Mitgliedskonto, oder melde Dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Mitgliedskonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Mitgliedskonto erstellen

Registriere Dich ganz einfach in unserer Community.

Mitgliedskonto registrieren

Anmelden

Du hast bereits ein Mitgliedskonto? Melde Dich hier an.

Jetzt anmelden

  • Wer ist Online   0 Mitglieder

    Aktuell keine registrierten Mitglieder auf dieser Seite.