[Beratung] Back to Basics

9 Beiträge in diesem Thema

Empfohlene Beiträge

Liebe Mode-Elite, 

in den letzten Jahren habe ich ein kleines Gespür für Mode entwickelt, bin aber noch lange nicht auf dem Level, auf dem ich gerne wäre.
Der Großteil meines Kleiderschranks ist von der Qualität eher Standard abgesehen von einem teuren paar Schuhe. Will für die Zukunft aber mehr auf Klasse statt Masse setzen. Teilweise bin ich mir aber einfach unsicher, welche Marken taugen... Folglich bin ich für jede Hilfe dankbar! 

Zielsetzung ist im Laufe des kommenden Jahres eine solide Garderobe zu haben, die vor allem die Basics der Herrenkleidung abdeckt. 

Den Anfang würde ich gerne dem Thema Handschuhe widmen: 

Suche schwarze Lederhandschuhe, anvisiertes Budget um die 70 Euro. Hat hierfür jemand eine Idee?
Hatte früher Roeckl gehabt, ehe meine Jacke samt Handschuhen geklaut wurden. Gibt es eine Marke, die ihr stattdessen empfehlen würde oder ist Roeckl solide?

Beste Grüße

Stuntman

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Am Monday, December 17, 2018 um 02:38 , Stuntman schrieb:

Liebe Mode-Elite, 

in den letzten Jahren habe ich ein kleines Gespür für Mode entwickelt, bin aber noch lange nicht auf dem Level, auf dem ich gerne wäre.
Der Großteil meines Kleiderschranks ist von der Qualität eher Standard abgesehen von einem teuren paar Schuhe. Will für die Zukunft aber mehr auf Klasse statt Masse setzen. Teilweise bin ich mir aber einfach unsicher, welche Marken taugen... Folglich bin ich für jede Hilfe dankbar! 

Zielsetzung ist im Laufe des kommenden Jahres eine solide Garderobe zu haben, die vor allem die Basics der Herrenkleidung abdeckt. 

Den Anfang würde ich gerne dem Thema Handschuhe widmen: 

Suche schwarze Lederhandschuhe, anvisiertes Budget um die 70 Euro. Hat hierfür jemand eine Idee?
Hatte früher Roeckl gehabt, ehe meine Jacke samt Handschuhen geklaut wurden. Gibt es eine Marke, die ihr stattdessen empfehlen würde oder ist Roeckl solide?

Beste Grüße

Stuntman

Roeckl ist solide!

  • LIKE 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo alle zusammen,

@jon29 erstmal danke für das Feedback zur letzten Anfrage. 

Habe wieder Budget für neue Kleidung und will es mal wie folgt aufgliedern: 

Antizyklisch kaufen?

Für den nächsten Winter brauche ich definitiv neue Boots sowie mindestens einen Mantel. Macht es Sinn jetzt antizyklisch zu kaufen? Zwei Artikel, für die ich mich interessiere haben so wie ich das sehe, gar keine preisliche Fluktuation. 

Mir gefällt dieser Peacoat von SuitSupply beispielsweise ganz gut, der aber nicht billiger wurde (glaube sogar teurer wurde?):
https://eu.suitsupply.com/de/coats/mantel%2C-zweireiher-navy/J520.html?cgid=Coats&prefn1=mainFitID&prefv1=Peacoat&pdp=true

Bei Boots habe ich klassisch an Red Wing gedacht. 

 

Chino

Navyblau; Budget bis 100€. Dockers? Andere gute Marken?

 

Lederjacke

Budget bis 500€ 

Will hier im Laden mal eine Schott Perfecto anprobieren und dann gucken ob ich über Ebay was gebrauchtest in gutem Zustand finde. 

 

Hemden

Budget bis 70€ pro Hemd (anvisiert aber eher um die 50€) 

Würde hier tendenziell das Hemd sehr gerne im Laden anprobieren, habe ziemlich breite Hüftknochen in Relation zum Rest des Körpers.

Wie ist die Meinung zu Olymp? Ansonsten habe ich gutes von Charles Tyrwhitt gehört, würde ich wohl auch mal ausprobieren. 

 

Vielen Dank für jedes Feedback!

 

See you

Stuntman

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 20 Stunden, Stuntman schrieb:

 

Antizyklisch kaufen?

Für den nächsten Winter brauche ich definitiv neue Boots sowie mindestens einen Mantel. Macht es Sinn jetzt antizyklisch zu kaufen? Zwei Artikel, für die ich mich interessiere haben so wie ich das sehe, gar keine preisliche Fluktuation. 

Mir gefällt dieser Peacoat von SuitSupply beispielsweise ganz gut, der aber nicht billiger wurde (glaube sogar teurer wurde?):
https://eu.suitsupply.com/de/coats/mantel%2C-zweireiher-navy/J520.html?cgid=Coats&prefn1=mainFitID&prefv1=Peacoat&pdp=true

Bei Boots habe ich klassisch an Red Wing gedacht. 

Der Mantel ist tatsächlich teurer geworden. Schade, denn den will ich mir zum Herbst auch holen. Ist aber immernoch ein guter Preis. Auch Redwings gibt es bei Redwing selbst eigentlich nie reduziert. Höchstens auf Drittseiten im Netz, wenn du Glück hast.

vor 20 Stunden, Stuntman schrieb:

 

Lederjacke

Budget bis 500€ 

Will hier im Laden mal eine Schott Perfecto anprobieren und dann gucken ob ich über Ebay was gebrauchtest in gutem Zustand finde. 

Mein Tipp für diese Preisklasse bleibt Simmons Bilt.

vor 20 Stunden, Stuntman schrieb:

 

 

  • LIKE 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Am 11.3.2019 um 11:23 , Zoidberg79 schrieb:

Mein Tipp für diese Preisklasse bleibt Simmons Bilt.

Hey Zoidberg79,

du hast direkt online bei Simmons bestellt?

Beste Grüße

Stuntman

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 8 Stunden, Stuntman schrieb:

Hey Zoidberg79,

du hast direkt online bei Simmons bestellt?

Beste Grüße

Stuntman

Ja. Ich hab mich von meiner Partnerin vermessen lassen. Das hat gut funktioniert. Die Jacke passt perfekt. Wahrscheinlich bleibt aber ein Restrisiko, dass sie nicht optimal passt...

  • LIKE 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo,

 

Hemden habe ich hauptsächlich Olymp und Seidensticker. Passen mir gut und überleben die regelmäßige Reinigung recht lange.

Wenn man einmal seine Kragengröße und den passenden Schnitt gefunden hat, bekommt man diese online (Best Secret) teilweise auch unter 30 €.

 

Antizyklisch und somit preswerter kaufe ich gerne, ist aber dann eher was zur Ergänzung der Basics da die Auswahl dann eben auch geringer ist. 

 

LG Hulahoop

  • LIKE 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Servus Freunde des guten Geschmacks,

will mich wieder ein wenig einkleiden.

Will mir mal für den restlichen Sommer gute T-Shirts holen. Bevorzugt V-Neck (aber nicht zu tiefer Ausschnitt). Hat Jemand eine Marke mit guter Qualität?
Des Weiteren will ich meinen kleinen Schuhschrank erweitern. Was sind Must Haves? Wäre cool, wenn sie auch im Alltag tragbar wären. Bin da offen für Vorschläge aller Art. Schmerzgrenze ca. 250€.

Was ich bereits habe:

-Chelsea Boots

-Chukka Boots

-Braune Mokassin mit Quasten

-Weiße Sneaker

Was fehlt definitiv noch?

VIelen Dank und beste Grüße

Stuntman

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Mitgliedskonto, oder melde Dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Mitgliedskonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Mitgliedskonto erstellen

Registriere Dich ganz einfach in unserer Community.

Mitgliedskonto registrieren

Anmelden

Du hast bereits ein Mitgliedskonto? Melde Dich hier an.

Jetzt anmelden

  • Wer ist Online   0 Mitglieder

    Aktuell keine registrierten Mitglieder auf dieser Seite.