Realistische Zahlen - Tinder

12.541 Beiträge in diesem Thema

Empfohlene Beiträge

Ja ich wollt auf absehbare Zeit eh umziehen, Arbeitgeber wechseln. Da is dann vllt mehr los, in so Unistädten. 

Andererseits: Krieg durch die Kolleginnen ja beiläufig immer mit, was da so abgeht bei denen. Tinder läuft für Frauen super. ^^ Aber selbst die mMn hässlichen Kolleginnen kriegen in einer Disko ihre 2-3 Flirts am Abend. Oder kriegten. Geht dank corona ja nicht mehr 😄

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
vor 3 Stunden, ConfusedSeeker schrieb:

Tinder läuft für Frauen super. ^

Klar. 90% der Typen liken einfach alles und sind auch was schnelle Dates angeht sehr flexibel bezüglich Optik und so, und Frauen sind im OG super wählerisch.

Für Frauen halt wie im Süßigkeitenladen 😄 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
vor 22 Minuten, Chris1337 schrieb:

Für Frauen halt wie im Süßigkeitenladen 😄 

Und deshalb fuckt das bei vielen auch die Psyche ab. Schuld sind dann am Schluss aber wieder die anderen “es gibt keine echten, Guten, was auch immer, Männer mehr”

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ja und dann meckern sie über Fuckboys. Die Schnitten daten halt bevorzugt die Modells. Die halt rumbumsen, oh welch Wunder und keine feste Bindung wollen. 

Alles unter dem 9/10 Typen nehmen die Frauen hingegen nicht, is ja unter ihrer Würde. Mit Ende 20 kommt dann das große P in den Augen, weil ja noch kein Kind da ist..eine hatte mich schon gefragt, ob ich das nich übernehmen könne. ^^ 

 

 

  • LIKE 1
  • TOP 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
vor 34 Minuten, Chris1337 schrieb:

Klar. 90% der Typen liken einfach alles und sind auch was schnelle Dates angeht sehr flexibel bezüglich Optik und so, und Frauen sind im OG super wählerisch.

Für Frauen halt wie im Süßigkeitenladen 😄 

OG? Könnte ich Frauen ansprechen, würde ich denen das Spiel ja gerne verleiden. Aber kann meine AA so gut wie nie überwinden. ^^ Und so auf der Arbeit is halt auch doof. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
vor 30 Minuten, ConfusedSeeker schrieb:

Alles unter dem 9/10 Typen nehmen die Frauen hingegen nicht, is ja unter ihrer Würde. Mit Ende 20 kommt dann das große P in den Augen, weil ja noch kein Kind da ist..eine hatte mich schon gefragt, ob ich das nich übernehmen könne. ^^ 

Ü30-Tindern ist aber auch Resterampe. Da gibts super viele Verzweifelte. Nadel im Heuhaufen suchen ist das. Bin selber 30, also auch zum Glück noch nicht drauf angewiesen. Aber bevor ich mir da dann die Reste angle, bleib ich lieber solo. 

Musst dir halt auch klar machen, dass du da der 357. Typ bei der im Postfach bist. Wenn einem das egal ist okay, kann aber auch schonmal schnell abfucken, vor allem weil die Mädels das ja wissen und auch ausnutzen; sprich nichts investieren etc.. Muss man halt Bock drauf haben. 

bearbeitet von Chris1337
  • TOP 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
vor 11 Stunden, ConfusedSeeker schrieb:

Hm. Also mich nervt meine Brille und ich bin nur 1.77m. Kontaktlinsen trocknen meine Augen aber immer schnell aus. Da ich zT 12h arbeite, ist das ein Problem.

Also es auf Brille und Größe zu schieben wäre zu einfach. Mit 177 cm bist du nicht groß, aber auch nicht klein.

Ich bin auch nur 175 cm und habe bei den Dates auch meine Brille an (auf Tinder habe ich beim Selfie die Brille NICHT an!). Bisher keine negativen Auswirkungen gemerkt, eine meinte sogar, mit Brille wäre besser. Geschmackssache eben. 

Solange die Mädels kleiner sind, die du datest, ist doch alles cool. Kritisch wird es halt, wenn sie ungefähr gleichgroß sind. Das ist mir jetzt 4 x passiert (von den 6 Frauen waren 4 > 170 cm, 2 x etwas kleiner als ich, 2 x quasi gleichgroß). Ist halt Risiko, da ich meine Größe auf Tinder nicht angegeben habe. 

Die Dame von IG macht nach dem ersten Date jetzt auf H2G. Mal schauen, ob sie überhaupt an einem weiteren Treffen interessiert ist. Hier stoße ich an die Grenzen meines Textgames. Weiß nicht, was ich schreiben soll und ich werde unsicher. In der Situation läuft man halt Gefahr, zu needy zu werden oder zu wenig Interesse zu zeigen (bei taktischem Freeze). Wenn sie aber eine Prinzessin ist, zieht der Freeze nicht. Kompliziert. 

Sonst trudeln aktuell ca. 2 Matches pro Tag rein, die Qualität hat deutlich zugenommen (weniger Pommespanzer), auch die Antwortrate ist zufriedenstellend. Jetzt muss aber endlich mal was bei rumkommen. Mit einer Tinderella wird es diese Woche auf ein drittes Date hinauslaufen. 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
vor 31 Minuten, Celica2k schrieb:

Also es auf Brille und Größe zu schieben wäre zu einfach. Mit 177 cm bist du nicht groß, aber auch nicht klein.

Ich bin auch nur 175 cm und habe bei den Dates auch meine Brille an (auf Tinder habe ich beim Selfie die Brille NICHT an!). Bisher keine negativen Auswirkungen gemerkt, eine meinte sogar, mit Brille wäre besser. Geschmackssache eben. 

Solange die Mädels kleiner sind, die du datest, ist doch alles cool. Kritisch wird es halt, wenn sie ungefähr gleichgroß sind. Das ist mir jetzt 4 x passiert (von den 6 Frauen waren 4 > 170 cm, 2 x etwas kleiner als ich, 2 x quasi gleichgroß). Ist halt Risiko, da ich meine Größe auf Tinder nicht angegeben habe. 

Die Dame von IG macht nach dem ersten Date jetzt auf H2G. Mal schauen, ob sie überhaupt an einem weiteren Treffen interessiert ist. Hier stoße ich an die Grenzen meines Textgames. Weiß nicht, was ich schreiben soll und ich werde unsicher. In der Situation läuft man halt Gefahr, zu needy zu werden oder zu wenig Interesse zu zeigen (bei taktischem Freeze). Wenn sie aber eine Prinzessin ist, zieht der Freeze nicht. Kompliziert. 

Sonst trudeln aktuell ca. 2 Matches pro Tag rein, die Qualität hat deutlich zugenommen (weniger Pommespanzer), auch die Antwortrate ist zufriedenstellend. Jetzt muss aber endlich mal was bei rumkommen. Mit einer Tinderella wird es diese Woche auf ein drittes Date hinauslaufen. 

 

Pommespanzer xD

 

Naja aber woran soll es dann liegen. Also mir sagen zumindest viele , ich sei nicht hässlich. Hatte das sogar mal im Rahmen einer Therapie machen müssen. Optische Bewertung durch 20 junge Frauen,in der Stadt. Hatte mega Schiss dabei, die ganze Zeit. Aber ok war ja mit Therapeut gewesen. 

 

2 matches pro Tag sind fett. Wohnst du in einer großen Stadt? Bzw mit hohem Frauenanteil? Bei mir sind die meisten immer zig Kilometer entfernt. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
vor einer Stunde, ConfusedSeeker schrieb:

Die Schnitten daten halt bevorzugt die Modells

Ja. Oder zumindest die mit Model-Pics, sprich die halt genau so faken wie viele Frauen. Mittelmäßiges Aussehen mit mittelmäßigen Fotos reicht da schon lange nicht mehr. Dafür ist das mittlerweile zu überlaufen mit Typen. Da gehste einfach unter. 

bearbeitet von Chris1337

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
vor 39 Minuten, Celica2k schrieb:

Wenn sie aber eine Prinzessin ist, zieht der Freeze nicht.

Was wirkt denn dann? Nichts wirklich, weil nicht authentisch von dir. Willst du wirklich Prinzessinnen daten? 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
vor 46 Minuten, Chris1337 schrieb:

Ü30-Tindern ist aber auch Resterampe. Da gibts super viele Verzweifelte. Nadel im Heuhaufen suchen ist das. Bin selber 30, also auch zum Glück noch nicht drauf angewiesen. Aber bevor ich mir da dann die Reste angle, bleib ich lieber solo. 

Musst dir halt auch klar machen, dass du da der 357. Typ bei der im Postfach bist. Wenn einem das egal ist okay, kann aber auch schonmal schnell abfucken, vor allem weil die Mädels das ja wissen und auch ausnutzen; sprich nichts investieren etc.. Muss man halt Bock drauf haben. 

Ü30 date ich auch nicht. Kriege ja eh selten dates. Das letzte war eine 19J Sportstudentin. Aber dad ist inzwischen 2,5J her.. Und lief unter "blindes Huhn fand ein Korn" bzw da wurde ich eher von ihr aufgerissen als andersherum 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
vor 4 Minuten, Chris1337 schrieb:

Ja. Oder zumindest die mit Model-Pics, sprich die halt genau so faken wie viele Frauen. Mittelmäßiges Aussehen mit mittelmäßigen Fotos reicht da schon lange nicht mehr. Dafür ist das mittlerweile zu überlaufen mit Typen. Da gehste einfach unter. 

Hm ja wird wohl so sein. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
vor 15 Minuten, ConfusedSeeker schrieb:

2 matches pro Tag sind fett. Wohnst du in einer großen Stadt? Bzw mit hohem Frauenanteil? Bei mir sind die meisten immer zig Kilometer entfernt. 

Du musst aber immer im Hinterkopf behalten, dass ich so gut wie gar nicht swipe und mir nur die Frauen anschaue, die mich liken. Geht dank Tinder Gold eben. Die letzten Matches hatte ich auch von Frauen, die teilweise über 80 km weg wohnen. Das ist extrem ärgerlich, da die Entfernungsanzeige von Tinder sowieso total für den Arsch ist. 

Mit einer Halbschwedin (100% mein Beuteschema) werde ich mich sogar am Wochenende treffen. Fahre dafür 80 km. Kumpel leiht mir aber seinen Firmenwagen, also für mich kein Verlust, außer Zeit. Hat aber viel Potenzial. Wenn ein Lay bei rausspringt, why not. 😄 

Ich wohne halt auch auf dem Land in einem Kuhkaff. Ich muss in die nächstgrößere Stadt ohnehin 25 km fahren. Muss ich in Kauf nehmen. Wobei ich in letzter Zeit mit meinem Sommerauto zu den Dates fahren muss, da mein Alltagsauto technische Probleme hat. Und das Sommerauto schluckt 15 Liter auf 100 km. Wenn ich das alles hochrechne, wie viel ich schon (zu zum Teil beschissenen Catfish-Dates) gefahren bin, hätte ich auch 2 x in den Puff gehen können.

Aber was solls...

bearbeitet von Celica2k

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
vor 11 Minuten, Dig-it-up schrieb:

Was wirkt denn dann? Nichts wirklich, weil nicht authentisch von dir. Willst du wirklich Prinzessinnen daten? 

Eigentlich nicht. Aber hier werde ich mich ausprobieren. Mal anderes Textgame ausprobieren und einfach schauen, ob ich immerhin bis zum zweiten Date komme. Bei ihr wechsel ich aktuell auf Beta-Nice-Guy-Textgame, was aber scheinbar zieht. Hilft denke ich bei der Kalibrierung ungemein. Beim zweiten Date könnte ich halt das eskalieren weiter üben, da habe ich aktuell noch Probleme. Ich nehme alles an Erfahrung mit, was ich kriegen kann. 🙂

Zudem hat besagte Dame einen 9/10 Körper. Da lohnt es sich auch mal, bisschen mehr zu investieren. 😄 

bearbeitet von Celica2k

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
vor 7 Minuten, Celica2k schrieb:

Du musst aber immer im Hinterkopf behalten, dass ich so gut wie gar nicht swipe und mir nur die Frauen anschaue, die mich liken. Geht dank Tinder Gold eben. Die letzten Matches hatte ich auch von Frauen, die teilweise über 80 km weg wohnen. Das ist extrem ärgerlich, da die Entfernungsanzeige von Tinder sowieso total für den Arsch ist. 

Mit einer Halbschwedin (100% mein Beuteschema) werde ich mich sogar am Wochenende treffen. Fahre dafür 80 km. Kumpel leiht mir aber seinen Firmenwagen, also für mich kein Verlust, außer Zeit. Hat aber viel Potenzial. Wenn ein Lay bei rausspringt, why not. 😄 

Ich wohne halt auch auf dem Land in einem Kuhkaff. Ich muss in die nächstgrößere Stadt ohnehin 25 km fahren. Muss ich in Kauf nehmen. Wobei ich in letzter Zeit mit meinem Sommerauto zu den Dates fahren muss, da mein Alltagsauto technische Probleme hat. Und das Sommerauto schluckt 15 Liter auf 100 km. Wenn ich das alles hochrechne, wie viel ich schon (zu zum Teil beschissenen Catfish-Dates) gefahren bin, hätte ich auch 2 x in den Puff gehen können.

Aber was solls...

Ok. Dann mal viel erfolg. Ja gut tinder gold hab ich nicht. Lohnt das denn? 🤔 Kann man das auch anonym zahlen?

Das Problem mit den Autos hab ich nicht. Fahre ein altes 0815  Auto, hauptsache sicher von a nach b 😄

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
vor 3 Minuten, ConfusedSeeker schrieb:

Ok. Dann mal viel erfolg. Ja gut tinder gold hab ich nicht. Lohnt das denn? 🤔 Kann man das auch anonym zahlen?

Das Problem mit den Autos hab ich nicht. Fahre ein altes 0815  Auto, hauptsache sicher von a nach b 😄

Meiner Meinung nach lohnt Gold schon. Hab "nur" 11,xx€ bezahlt. Hast halt einen Boost drin, der bei mir ca. 40 Likes in den 30 Minuten ausgespuckt hat. Du siehst halt die Likes und musst nicht stundenlang swipen. Ich schaue mir die Likes an und wenn sie gut sind, matche ich die Damen. Ist eben unkompliziert. 

Zudem gibt es noch paar weitere Einstellungsmöglichkeiten, die für mich aber uninteressant sind. Bspw. Ghost-Modus. Da wirst du nicht im Stapel angezeigt sondern nur den Damen, denen du ein Like gibst. Wofür das gut sein soll, weiß ich allerdings auch nicht. Macht nur als HG8+ Sinn, meiner Meinung nach.

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
vor 23 Minuten, Celica2k schrieb:

Meiner Meinung nach lohnt Gold schon. Hab "nur" 11,xx€ bezahlt. Hast halt einen Boost drin, der bei mir ca. 40 Likes in den 30 Minuten ausgespuckt hat. Du siehst halt die Likes und musst nicht stundenlang swipen. Ich schaue mir die Likes an und wenn sie gut sind, matche ich die Damen. Ist eben unkompliziert. 

Zudem gibt es noch paar weitere Einstellungsmöglichkeiten, die für mich aber uninteressant sind. Bspw. Ghost-Modus. Da wirst du nicht im Stapel angezeigt sondern nur den Damen, denen du ein Like gibst. Wofür das gut sein soll, weiß ich allerdings auch nicht. Macht nur als HG8+ Sinn, meiner Meinung nach.

 

Ok interessant. Wie kann man das bezahlen? Hab das tatsächlich nie in Erwägung gezogen.

Edit: Wobei man dafür auch erstmal Likes bräuchte. Bumble zB teste ich aktuell. Da hab ich 4 Likes seit.. Einer Woche? Iwie so. 

bearbeitet von ConfusedSeeker
Edit

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
vor 29 Minuten, Celica2k schrieb:

Ghost-Modus. Da wirst du nicht im Stapel angezeigt sondern nur den Damen, denen du ein Like gibst. Wofür das gut sein soll, weiß ich allerdings auch nicht. Macht nur als HG8+ Sinn, meiner Meinung nach.

Falls man im social circle (LTR, Arbeit) nicht als suchend wahrgenommen werden möchte.

bearbeitet von perfect10

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
vor 31 Minuten, ConfusedSeeker schrieb:

Ok interessant. Wie kann man das bezahlen? Hab das tatsächlich nie in Erwägung gezogen.

Edit: Wobei man dafür auch erstmal Likes bräuchte. Bumble zB teste ich aktuell. Da hab ich 4 Likes seit.. Einer Woche? Iwie so.  

Habe es mit Kreditkarte bezahlt. 

Dann musst du definitiv an deinen Bildern arbeiten. Ich bin selbst kein HG8, eher Durchschnitt. Mein erstes Foto ist aber schon eher ein "Blickfangfoto" und wurde bei Photofeeler bei Attraktivität mit 8,4 bewertet, was denke ich ganz gut ist. Das erste Bild MUSS ziehen und das Interesse der Frau wecken. Ich handle hier auch ganz klar gegen viele Guides. Erstes Foto ist ein S/W-Foto mit Sonnenbrille, Setting ist aber interessant. Dann nur ein weiteres Foto, ein Selfie. Mit wirklich vernünftigen Fotos hätte ich wahrscheinlich mehr Likes/Matches oder aber eine höhere Antwortrate. Wobei ich mich tatsächlich nicht beschweren kann.

vor 25 Minuten, perfect10 schrieb:

Falls man im social circle (LTR, Arbeit) nicht als suchend wahrgenommen werden möchte.

Stimmt. Macht dann doch definitiv Sinn. Wobei in einer LTR zu tindern natürlich bisschen "unfair" ist. 😄 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
vor 11 Minuten, Celica2k schrieb:

Habe es mit Kreditkarte bezahlt. 

Dann musst du definitiv an deinen Bildern arbeiten. Ich bin selbst kein HG8, eher Durchschnitt. Mein erstes Foto ist aber schon eher ein "Blickfangfoto" und wurde bei Photofeeler bei Attraktivität mit 8,4 bewertet, was denke ich ganz gut ist. Das erste Bild MUSS ziehen und das Interesse der Frau wecken. Ich handle hier auch ganz klar gegen viele Guides. Erstes Foto ist ein S/W-Foto mit Sonnenbrille, Setting ist aber interessant. Dann nur ein weiteres Foto, ein Selfie. Mit wirklich vernünftigen Fotos hätte ich wahrscheinlich mehr Likes/Matches oder aber eine höhere Antwortrate. Wobei ich mich tatsächlich nicht beschweren kann.

Stimmt. Macht dann doch definitiv Sinn. Wobei in einer LTR zu tindern natürlich bisschen "unfair" ist. 😄 

Was is ein sw Foto? 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

 

vor 3 Stunden, ConfusedSeeker schrieb:

Ok interessant. Wie kann man das bezahlen? Hab das tatsächlich nie in Erwägung gezogen.

Edit: Wobei man dafür auch erstmal Likes bräuchte. Bumble zB teste ich aktuell. Da hab ich 4 Likes seit.. Einer Woche? Iwie so. 

vor 17 Stunden, ConfusedSeeker schrieb:

Hab mir diese Anleitung tinderseduction mal durchgelesen. Also meine Bilder haben bei weitem nicht diese Qualität. Aber solche Bilder kann ich auch gar nicht.^^ Haarschnitt? Naja, irgendwie halt. Verändere meine Frisur doch nicht für paar Schlitze.^^

 

Ja, klar. Also ich komme schon immer extrem schlecht bei Frauen an, egal ob im RL oder online. Arbeite in einem Job, wo ca 90% der Arbeitnehmer weiblich sind - trotzdem single, nie ein ons etc.

Ich kann es auch nur immer wieder betonen. Die Fotos müssen sehr gut sein. Und man sollte das beste aus sich machen. Tinder Gold etc ist nicht die Lösung. Denn ihr macht genau den gleichen Denkfehler, mit dem Tinder sein Geld an AFCs verdient. Ihr ändert nichts an euch, sondern GOLD soll es für euch richten. Ihr tauscht Geld gegen Bequemlichkeit. Und das klappt einfach nicht! Merkt man voll bei dir.

Das hier geht gar nicht; "ich seh nur aus wie ne 4, will aber 8+ ficken...". Frauen wollen auch was hübsches zum anschauen haben!

 

Ich hab kein Gold etc, swipe sehr selektiv, wische auch mal HB7+ weg, wenn sie zwar heiß sind,aber Ghetto wirken, Insta-Models zu sein scheinen, die nie antworten werden etc. Also, nicht zu mir passen. Dadurch halte ich mir meinen ELO-Score wohl hoch genug. Auf Tinder bekomme ich nahezu keine überhaupt keine Pommespanzer angezeigt.

Hab über 99+ Likes erreicht, mein Tinder ist jede 2. Woche auf "inaktiv", Entfernung ist auf <18km und habe noch nie meinen Account resettet. Dennoch mehr Matches als ich abarbeiten kann. Textgame bin ich führend, spaßig und auch sexuell zweideutig. Dazu passt Rechtschreibung, Interpunktion und Ausdrucksvermögen. Und daraus resultieren Dates; dieses Wochenende waren es wieder 2 neue Dates.

Wie ich das mache? So wie es hier im Forum steht: Looks maxen und mega Fotos. Hab letzte Woche wieder 200 Fotos in 2x 1 Stunde von mir gemacht, um wieder ein Bomben-Foto zu bekommen (wegen neuen Haircut). Hat sich gelohnt! Schlitze stehen auf nice Frisuren. Und einen trainierten Körper. Frauen sind halt auch sehr auf Optik fixiert, auch wenn sie das Gegenteil behaupten - jede(!) Frau mag Muskeln.

 

Edit: S/W-Foto = Schwarzweiß-Foto. Immer mehr Farbfotos als S/W-Fotos haben!

 

Edit2: So sieht ein gelungenes Bild aus

 Unbenannt.JPG

bearbeitet von LasseMaskrachen
  • TOP 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Likes ‚sehen’ könnt ihr auch ohne Gold. Einfach den such Radius auf 2 km stellen. Dann sind natürlich auch alle hbs im Umkreis von 2 km dabei aber alles andere sind likes 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
vor 18 Minuten, LasseMaskrachen schrieb:

 

Ich kann es auch nur immer wieder betonen. Die Fotos müssen sehr gut sein. 

Genau so ist es. Aber das wird hier ständig gepredigt. Und dann kommt trotzdem der nächste Jammerlappen hier wieder rein und sucht bei allem und jedem das Problem nur nicht bei sich selbst...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Damit ihr mal versteht, worum es geht. Ich zeige euche meine 2 mit-besten Bilder:

Gemacht mit eine DSLR; jedes Shoot hat ca 1h gedauert, jeweils 100 Fotos kamen raus. Bearbeitung per Photoshop nur Helligkeit und Kontrast.

Ich stehe im Fokus. Es ist kein Selfie, ich befolge die Tipps aus dem Guide und zeige meine beste Seite.

 

Mimik etc ist auch sehr wichtig, aber das ist dann wirklich eure Baustelle. Am besten Frauen fragen, was dein Gesicht zu sagen scheint.

bearbeitet von LasseMaskrachen

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Erstelle ein Mitgliedskonto, oder melde Dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Mitgliedskonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Mitgliedskonto erstellen

Registriere Dich ganz einfach in unserer Community.

Mitgliedskonto registrieren

Anmelden

Du hast bereits ein Mitgliedskonto? Melde Dich hier an.

Jetzt anmelden
  • Wer ist Online   0 Mitglieder

    Aktuell keine registrierten Mitglieder auf dieser Seite.