Sympathie aufbauen wo keine ist?

7 Beiträge in diesem Thema

Empfohlene Beiträge

Hey Leute,

gestern war eine Internetbekanntschaft bei mir. Wollte mich zuerst auf neutralem Boden treffen, aber da sie alles ablehnte was ich ihr vorgeschlagen habe, kam sie eben zu mir.

Nunja, bisher war es immer so dass Frauen die zu mir kommen, ohne mich vorher kennengelernt zu haben, auch willig oder zumindest entspannt und locker waren.

Das war diesmal nicht so.

Wir hatten beide relativ wenig Interesse aneinander, sie war sehr verschlossen, anfassen lies sie sich garnicht (immer weiter weg gerückt), optisch war sie bestenfalls Durchschnitt und das Parfüm war schlecht gewählt.

Alle Themen die ich angesprochen habe zogen nicht (Musik, Träume, Reisen, Saufgeschichten, Filme, Sex, usw...)

Da ich aber ungern meine Zeit verschwende und mich ausleben will, hätte ich sie trotzdem genommen. Frei nach dem Motto: Einmal geht schon.

 

Jetzt meine Frage: Kann man in solchen Fällen Sympathie und Lust aufbauen, obwohl man absolut nicht auf einer Wellenlänge liegt? Das merkt man ja innerhalb kurzer Zeit ob es passt oder eher nicht.

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 4 Minuten, FaustoSec schrieb:

Hey Leute,

gestern war eine Internetbekanntschaft bei mir. Wollte mich zuerst auf neutralem Boden treffen, aber da sie alles ablehnte was ich ihr vorgeschlagen habe, kam sie eben zu mir.

Nunja, bisher war es immer so dass Frauen die zu mir kommen, ohne mich vorher kennengelernt zu haben, auch willig oder zumindest entspannt und locker waren.

Das war diesmal nicht so.

Wir hatten beide relativ wenig Interesse aneinander, sie war sehr verschlossen, anfassen lies sie sich garnicht (immer weiter weg gerückt), optisch war sie bestenfalls Durchschnitt und das Parfüm war schlecht gewählt.

Alle Themen die ich angesprochen habe zogen nicht (Musik, Träume, Reisen, Saufgeschichten, Filme, Sex, usw...)

Da ich aber ungern meine Zeit verschwende und mich ausleben will, hätte ich sie trotzdem genommen. Frei nach dem Motto: Einmal geht schon.

 

Jetzt meine Frage: Kann man in solchen Fällen Sympathie und Lust aufbauen, obwohl man absolut nicht auf einer Wellenlänge liegt? Das merkt man ja innerhalb kurzer Zeit ob es passt oder eher nicht.

 

 

Ohman. dein ganzer Post handelt darum, dass du sie selber im Grunde nicht attraktiv findest, dies passt dir nicht und das auch nicht. - und dann willste sie trotzdem einmal ficken?

Lösch ihre Nummer, Date war scheiße, sie war scheiße und nimm dir Frauen, die mehr zu bieten haben. Es gibt so viele Frauen, mit einem tollen Weltbild, die viel zu erzählen und erlebt haben. Die sind interessant, die sind auch nicht verschlossen.

was willste mit einer, die praktisch nur auf Abstand ist?

Ich würde den Müll raustragen..

  • LIKE 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 17 Stunden, FaustoSec schrieb:

Jetzt meine Frage: Kann man in solchen Fällen Sympathie und Lust aufbauen, obwohl man absolut nicht auf einer Wellenlänge liegt? Das merkt man ja innerhalb kurzer Zeit ob es passt oder eher nicht.

Grundsätzlich würde ich sagen das geht, ist aber irre anstrengend. Wie Beispielsweise bei der Arbeit wenn Du einen neuen Vorgesetzten bekommst mit dem Du überhaupt nicht kannst, aber ihr irgendwie klar kommen müsst. Dann versucht man eben ein Thema zu finden über das der Gegenüber gerne spricht. Und dann hört man einfach aktiv zu, um wenigstens eine entspannte Basis zu haben.

Aber warum willst Du dir das privat geben? Dann lass Sie doch... passt eben nicht und weiter geht's.

 

 

Magnetism

  • LIKE 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hatte ich auch mal. Sie war auch direkt bei mir. Wirklich null Sympathie zueinander. Sie versprüht nur schlechte, kalte, negative Vibes. Sie ging auf kein Gesprächsthema ein und schickte Ihrer Freundin, die zwischendurch über WhatsApp gefragt hat, wie das Treffen läuft, ein Scheißhaufen Emoticon und zeigte mir dies. 

Habe ihr gesagt, dass sie jetzt gehen kann und nach Hause fahren kann. So einem Fall denke ich keine Sekunde drüber nach, wie ich sie noch "gamen" könnte. 

 

Dann kam noch ne SMS: Schade, dass es so gelaufen ist. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Am 14.4.2019 um 13:30 , FaustoSec schrieb:

aber da sie alles ablehnte was ich ihr vorgeschlagen habe, kam sie eben zu mir.

 

Am 14.4.2019 um 13:30 , FaustoSec schrieb:

sie war sehr verschlossen, anfassen lies sie sich garnicht (immer weiter weg gerückt),

 

Hört sich nach System an die ganze Geschichte.

Vielleicht wollte sie nur deine Wohnung ausschnüffeln?

 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Am 14.4.2019 um 13:30 , FaustoSec schrieb:

Jetzt meine Frage: Kann man in solchen Fällen Sympathie und Lust aufbauen, obwohl man absolut nicht auf einer Wellenlänge liegt?

Ist das eine originelle Definition von Unsinn?

Yul

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich glaub nicht das du das tun kannst, wenn es ganz und gar nicht passt so wie du es schilderst dann kannst du da tun was du willst das wird nix. Verschwend nicht deine Zeit und konzentrier dich aufs nächste Mädchen wo ne Connection da ist. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Mitgliedskonto, oder melde Dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Mitgliedskonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Mitgliedskonto erstellen

Registriere Dich ganz einfach in unserer Community.

Mitgliedskonto registrieren

Anmelden

Du hast bereits ein Mitgliedskonto? Melde Dich hier an.

Jetzt anmelden

  • Wer ist Online   0 Mitglieder

    Aktuell keine registrierten Mitglieder auf dieser Seite.