Sex haben auf Hausparty, Meinung?

8 Beiträge in diesem Thema

Empfohlene Beiträge

Hallo, wie steht ihr zu Sex an der Location einer Privaten Party, zB Geburtstag.

Bin etwas irritiert weil ein guter Freund von mir meinte sowas wäre voll okay, wohingegen es für mich ein absolute Nogo wäre, zumindest wenn dies in meiner eigenen Wohnung stattfinden sollte, sprich sich das Päärchen einfach mal so für nen Quicky ins Schlafzimmer verzieht oder sonst wohin. Die Begründung ist dass ich das ziemlich eklig finde, egal ob guter Freund oder nicht und würde bei einer solchen Aktion die Gäste auch direkt rausschmeißen.

Was anderes wäre es wenn man extra eine Location gemietet hätte und es dort dann auf Klo oder so passiert. Meine Meinung ist es ist okay solange man damit selber auch kein Problem hätte. Aber irgendwelche fremden Spuren in meinem Bett oder auf Möbelstücken ist eigentlich etwas was ich ziemlich asozial finden würde wenn Gäste es tun.

bearbeitet von Danisol

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Also wenn der Gastgeber mir wichtig wäre dann würde ich sowas auf keinen Fall machen, ist er mir egal weil es einer dieser WG Partys ist wo man sich kaum kennt wäre es mir egal letztendlich. Rücksichtslos und Asozial ist es in meinen Augen schon, wäre es meine Location würden die Personen achtkant rausfliegen ohne wenn und aber.

Kommt am Ende auch drauf an wo sie es tun, draußen im Gebüsch störts mich nicht sofern dabei nichts kaputt geht was mir gehört. Klar wenn sie sich heimlich ins Schlafzimmer schleichen dann gäbs keine Diskussion und die Party wäre für die Leute zuende. Grund ist wie oben nämlich der dass sowas einfach Respektlos ist. Denn ich denke die meisten dürften es nicht grad toll finden wenn fremde im eigenen Bett vögeln und man dann ihre Körperflüssigkeiten da wiederfindet.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich bin da etwas pienzig, was mein Bett angeht. Darin hat gefälligst niemand Sex zu haben, wenn ich nicht dabei bin... 

Ansonsten sehe ich das bei engen Freunden aber nicht so streng. Solange mir keiner irgendwie was versaut, passt das schon - geht ja nicht nur um Partys, ich hab auch sonst gelegentlich Übernachtungsgäste, und es wäre ja albern, wenn die nix miteinander haben dürften. (Das selbe nehme ich mir halt dann raus, wenn ich bei denen übernachte) 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Auf der Toilette Sex zu haben, völlig okay, solang die Leute davor nicht Schlange stehen und alle anklopfen, weil man das Klo blockiert.
Generell bin ich nicht jemand, der in private Räume geht, wenn man irgendwo eingeladen ist.
Nach draußen gehen, auf den Dachboden, in den Keller oder wirklich den Gastgeber (kommt drauf an wie man sich versteht) fragen, wo man ungestört sein kann.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 13 Stunden, Nahilaa schrieb:

Ansonsten sehe ich das bei engen Freunden aber nicht so streng.

Grundsätzlich kann man da mit den Gedanken rangehen nichts zu machen was man selber auch nicht toll finden würde. Und ich denke das werden die meisten so sehen dass sie auch nicht wollen dass irgendwelche Leute in Betten oder auf ner Couch Sex haben. Hatte ich vor einer Zeit mal erlebt da haben sich einfach 2 eingeschlossen in ein Wohnzimmer (war Hausparty, großes Haus) und dort beschlossen zu vögeln. Und da muss ich sagen dass ich sowas schon sehr dreißt und rücksichtslos finde.

 

Generell mache ich aber wegen genau solchen Geschichten selber keine Hauspartys bzw Sorge vor, sprich es werden alle Räumlichkeiten abgeschlossen wo jemand auf dumme Ideen kommen könnte. Es geht ja nicht nur um Sex, auch um Diebstahl oder es geht was kaputt und dann ist es "niemand gewesen". Leute bei denen bekannt ist sie können sich nicht benehmen werden erst gar nicht eingeladen.

Letztendlich entscheidet immer der Gastgeber, wenn ich nen Kumpel fürn Urlaub meine Bude überlasse mit der Auflage dass er dort keine anderen Weiber fickt usw. dann gehe ich davon aus er hält sich dran oder sucht sich ne andere Unterkunft. Wie sie es sehen ist mir egal, das sind sowieso immer die "besten" die erst sagen "ja klar mache ich nicht, versprochen" und dann hinterher "ach komm so schlimm war es doch auch nicht".

Hat was mit Respekt zu tun.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
 
 
 
 
Am 25.6.2019 um 04:17 , Danisol schrieb:

Hallo, wie steht ihr zu Sex an der Location einer Privaten Party, zB Geburtstag.

Kommt eindeutig auf die Party an. 😉

Im Prinzip gebe ich den Einwänden hier recht aber seit dem ich hier in Berlin lebe war ich schon auf sehr eigenartigen Parties die dann auch entsprechend ausgeartet sind ....

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 2 Stunden, MrRichter schrieb:

Kommt eindeutig auf die Party an. 😉

Im Prinzip gebe ich den Einwänden hier recht aber seit dem ich hier in Berlin lebe war ich schon auf sehr eigenartigen Parties die dann auch entsprechend ausgeartet sind ....

Kennen wir uns?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 14 Stunden, Masterthief schrieb:

Kennen wir uns?

Wahrscheinlich eher nicht es sei denn du denkst jetzt an eine Party in der Gegend vom Görli ...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Mitgliedskonto, oder melde Dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Mitgliedskonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Mitgliedskonto erstellen

Registriere Dich ganz einfach in unserer Community.

Mitgliedskonto registrieren

Anmelden

Du hast bereits ein Mitgliedskonto? Melde Dich hier an.

Jetzt anmelden

  • Wer ist Online   0 Mitglieder

    Aktuell keine registrierten Mitglieder auf dieser Seite.