Nahilaa

Advanced Member
  • Gesamte Inhalte

    2.814
  • Mitglied seit

  • Letzter Besuch

  • Tagessiege

    19

Nahilaa gewann den letzten Tagessieg am November 22

Nahilaa hatte den beliebtesten Inhalt!

Ansehen in der Community

3.385 Grandios

7 Abonnenten

Über Nahilaa

  • Rang
    Erleuchteter
  • Geburtstag 11.06.1989

Profilinformation

  • Geschlecht
    Weiblich

Letzte Besucher des Profils

4.893 Profilansichten
  1. Freundin (17) ist abweisend

    Ich denke, das ist der Kern von Screening und dem Verzicht auf hidden Contracts: Du gehst halt nur ne Beziehung ein, wenn sich eine Person so verhält, dass du das möchtest. Ist das genaue Gegenteil davon, wenn jemand ne Beziehung eingeht, weil er eine möchte, und dann erwartet, dass sich das Gegenüber plötzlich passend verhält...
  2. Freundin (17) ist abweisend

    Nö, darf man nicht. Das Prinzip ist einfach: Du darfst nix erwarten von Menschen. Du darfst genießen was da von selbst kommt, und entsprechend drauf reagieren, aber nicht irgendwie im Kopf haben, dass sie dir das schuldig sind... Bei deiner Freundin läuft das von vornherein schief: Ich brauche bloß die Titel deiner anderen Threads zu lesen, um zu wissen, dass sie schon von Anfang an eigentlich nicht wirklich ne Beziehung mit dir wollte, und du sie da praktisch reingequatscht hast. Das ist an sich schonmal ne schlechte Basis, aber du gehst noch weiter, und glaubst, du hättest ein Recht auf Invest von ihrer Seite - warum??? Hat sie dir doch nie versprochen! Wenn du diesen Invest haben willst, such dir eine Frau, die ihn einfach bringt, und sei mit der zusammen. Das geht. Eine, die das nicht tut, "umerziehen" zu wollen, bzw ständig unzufrieden zu sein, geht nicht. Und mal ehrlich: ihr kennt euch "nicht erst seit gestern, sondern seit 4 Monaten". Wirklich??? Bedenke mal, in welcher Relation diese Zeitspanne zu eurer Lebenszeit steht... Das ist praktisch erst seit gestern! Außerdem fühlst du "eine gewisse Zuneigung". Sorry, aber die fühle ich für den Paketboten auch, und würde keine Beziehung mit ihm eingehen... Aber von ihr erwartest du Liebesbekundungen und Herzchen im WhatsApp Status. Mal ganz davon abgesehen, dass dieses Statuszeugst totaler Blödsinn ist, merkst du nicht, wie da die Waage unausgeglichen ist? In meinen Augen passt ihr nicht zusammen, und wollt euch eigentlich auch garnicht. Du willst einfach nur irgendwie ne Beziehung und dass jemand deine Ansprüche erfüllt. Was sie will weiß ich nicht, aber offenbar nicht dich...
  3. Sehe ich ähnlich. Und ich behaupte mal, wenn sie schreiend vor die wegrennt, fehlt es ihr einfach an Comfort. Plus die Situation, die ihr wohl eh schon peinlich ist und das Erröten erklärt...
  4. Sex nur so wie es meine Freundin will...

    Ist richtig, erscheint mir hier aber nicht möglich, da weder die Freundin, noch der TE in der Lage sind, ihre Bedürfnisse klar zu erkennen und zu kommunizieren... Lieber TE, du sitzt da einem Irrtum auf. "Führung" im Bett bedeutet nicht immer, das Gegenüber zu benutzen, wie man grade möchte! Und es wäre vollkommen falsch, jetzt ins genaue Gegenteil unzuschwenken, und genauso wie du vorher übertrieben nett und vorsichtig warst, jetzt plötzlich übertrieben egoistisch und rücksichtslos zu sein, und zu machen, was du willst. Sich ohne vorherige Absprache über ein "Nein" oder ein "Aua" hinwegsetzen, ist nicht in Ordnung, und kann die Vertrauensbasis in eurer Beziehung schädigen (bzw wird es, langfristig gesehen). Führen bedeutet, jemanden mit Überzeugung Stück für Stück da hin zu bringen, dass er oder sie sich noch wohlfühlen kann beim Mitmachen. Du musst die Mitte finden zwischen "mach dein Ding" und "achte auf ihre Bedürfnisse". Vielleicht kann @Herzdamedazu noch was sagen?
  5. Egoismus

    Der Satz macht in meinem Kopf grade irgendwie keinen Sinn... Es gilt natürlich dir, wenn sie da mit dir spielt, wem auch sonst? Aber ich denke, da hast du schon den Punkt gefunden, warum du so drauf anspringst: dein Ego. Du hast es so nötig, dein Ego zu bestätigen (weil es von dir selbst aus nicht stabil genug ist), dass dieser Mechanismus bei dir besonders gut funktioniert... Das ist ok, wie @botte sagt, du musst dich ausprobieren und die Erfahrung machen, dass du dir dadurch auch manchmal selbst ein Bein stellst. So sehr oberflächlich finde ich das aber nicht, und ich gebe @MrPepper schon Recht, wenn du Freunde hast, und von denen positives Echo bekommst, dann hast du im Prinzip kein Problem (außer dass du dir zu viele Gedanken um Meinungen aus dem Internet machst)
  6. Mehre Frauen parallel daten?

    Ich hab schon parallel 3-4 Männer gedatet oder als FB gehabt, und sehe da im Prinzip kein Problem drin. Mein Mindset ist da einfach, dass ich niemandem was wegnehme damit, und es einfach lockerer und entspannter ist dadurch, weil keine Erwartungshaltung da ist. Der limitierende Faktor ist da bei mir aber schon immer die Zeit gewesen. Ich will eben nicht den Stress haben, den @Marquardt da beschreibt, und hab deshalb immer nur so viel gemacht, wie noch ging, ohne dass ich mich hetzen müsste.
  7. Egoismus

    Ich hab ehrlich gesagt nicht den Eindruck, dass solche anonymen Plattformen wirklich nen Eindruck von einer Persönlichkeit geben - und gehetzt wird da gerne und ausgiebig, wenn eine Meinung nicht der schönen Disneyidylle entspricht. Ich würde diese Frage aber gern mal umdrehen: mit welcher Sorte Frau wärst du gern zusammen? Und warum, also was ist dir an einer Frau wirklich wichtig?
  8. Egoismus

    Mag sein, wie @Marquardt sagt, dass viele Leute aus Neid behaupten, man wäre eingebildet. Das gibt's immer mal wieder, und mal sollte nix drauf geben. Aber ich fürchte, bei dir ist die Lage etwas anders. Du bist noch sehr sehr jung, und hast dir hier ein Wissen angelesen, das für deutlich ältere Menschen gedacht ist. In deinem Alter machst du erst noch Erfahrungen und deine Persönlichkeit verändert sich - und da schießt du sicher gern mal übers Ziel hinaus, und übertreibst es mit dem "Selbstvertrauen". So ein übersreigertes Ego ist aber im Prinzip auch nur ein Zeichen von Unsicherheit! Und es wirkt halt schnell unsympathisch, das wird dir da zurück gemeldet... Ich denke aber, wenn du offen für diese Kritik bist, und bereit, EHRLICH über dich nachzudenken, dann wird dich das Leben mit der Zeit auch Demut lehren. Weil weißt du, ein attraktiver Mann und erfolgreicher "Alpha" ist nicht selbstverliebt, sondern er ist selbstBEWUSST. Da steckt schon im Wort, dass er sich auch seiner Schwächen bewusst ist, und mit ihnen umgehen kann - und jemand der weiß, dass er nicht alles kann oder weiß, wirkt auch gleich nicht mehr eingebildet.
  9. Ich hab auch nicht gesagt, dass du da nochmal investieren sollst, oder dass das noch ne Chance hat - ich denke nämlich leider nicht. Dass sie jetzt eher Abstand sucht, ist auch ziemlich verständlich, finde ich. Wenn da mal mehr war, ist es schwer, dieses "Weniger" ohne Kontaktabbruch zu ertragen... Ich weiß, dass das hart zu akzeptieren ist. Aber damit muss man eben leben, und ich denke, das ist ein Fehler, den man nur einmal macht.
  10. Sex nur so wie es meine Freundin will...

    @Doc Dingo hat vollkommen Recht - und du, lieber TE, bist auf dem Holzweg. "ohne Verbesserung von ihr gibt's keinen Sex mehr" - das soll ja wohl ein Witz sein??? Du schiebst die komplette Schuld auf die Frau, weil sie sich nicht verhält, wie du es gern hättest. Dabei ist das komplett deine Verantwortung! DU führst nicht, und DU zeigst ihr nicht, was du wirklich willst. Sie wünscht sich einen Mann, und DU lässt ihn nicht raus! Also fang doch mal bitte an, dir bewusst zu werden, wo deine Baustellen sind, bevor du fröhlich weiter über sie meckerst. Und ja, ne Frau, die needy und unsicher ist, ist LSE. Das bist du aber offenbar auch, da passt ihr gut zusammen.
  11. Es ist eben kein Comfort mehr vorhanden, bzw nicht mehr genug. Sonst würde sie dich ja nachhause einladen...
  12. @Marquardt bitte genau lesen! KC & FC gab es doch bei Date 2.
  13. Genau das. Ich hab selbst schon solche Konstellationen gehabt, und es kann dir eigentlich nix besseres passieren. Ihr beide spielt nach den selben Regeln, und ihr wisst das auch - natürlich arbeitet sie dir zu! Verrenn dich jetzt bloß nicht in deine Unsicherheit, und setz dich mit ihr in Konkurrenz, wer da wen aufreißt oder so. Ist nämlich vollkommen unnötig, und lässt dich wahrscheinlich dumme Sachen machen.
  14. Ich hab nen Kumpel, der mit dieser Aussage schon seit Jahren den ganzen SC unterhält... Es ist vermutlich garnicht wirklich der Fall, aber immer wieder für nen Witz gut - und meistens reißt er sie selbst. Funktioniert gut für ihn, er hat ne Menge Respekt, und inzwischen ne wunderbare Ehefrau.
  15. Mit Chlamydien infiziert - nicht vorsichtig genug?

    Ich hab auch schon immer mal gehört, dass das möglich sein soll, weiß aber nicht, ob es stimmt. Jedenfalls sind wohl 70% alles jungen Frauen in Deutschland schonmal infiziert gewesen (hab ich mal gelesen), drum gibt's da auch Routinemäßig Tests. Zum Glück ist es ja kein großes Drama - wobei ich sehr froh bin, ich hab trotz mehrerer Sexualpartner noch nie was in der Richtung gehabt.