10 Beiträge in diesem Thema

Empfohlene Beiträge

Hallo zusammen,

ich bin 29 Jahre alt und als ich in meiner jetzigen Firma angefangen habe ist mir sofort eine Arbeitskollegin (30, SIngle) aus einem anderen Bereich aufgefallen (HB8).

Ab und zu ist man sich übern Weg gelaufen, ich war aber noch in einer LTR (6,5 Jahre)....

Seit 8 Wochen bin ich Single und in letzter Zeit hat Sie vermehrt Augenkontakt gesucht und mich angelächelt.

Da Sie immer in einer Gruppe unterwegs ist habe ich Sie nicht angesprochen.

Ich habe Sie letzte Woche im Skype angeschrieben und gefragt, ob wir mal zusammen Mittag essen gehen wollen.

Sie hat hat ja geschrieben und ich habe mir auch gleich Ihre private Handynummer geben lassen.

Jetzt habe ich Ihr einen Termin zum Mittag essen vorgeschlagen, dem Sie schon zugestimmt hat.

Wir werden Anfang nächster Woche in die Kantine einer benachbarten Firma fahren, da uns dort niemand kennt.

Ansonsten haben wir ein bisschen im Whatsapp hin und her geschrieben, viell. 10 Nachrichten.. nix spektakuläres.. ich will nicht zu needy wirken und Sie schreibt mir jetzt auch nicht von alleine..

 

Jetzt stelle ich mir die Frage, ob ein Mittagessen wirklich eine geeignete Situation ist, um sich an die Arbeitskollegin ranzuwerfen?!?

Die Mittagspause ist normalerweise 40min und wenn wir diese Überziehen, dann hätten wir maximal 60min Zeit...

Wir werden nur auf der Hin- und Rückfahrt alleine sein und ich kann mir nicht vorstellen, dass ich jetzt auf der 3min Hin- und Rückfahrt zur Kantine einen KC hinbekomme..

Weiterhin werden wir in der Kantine die meiste Zeit am essen sein und Kino ist höchstens möglich, wenn wir in der Kantine nebeneinander sitzen und ich ihr mal meine Hand beim Quatschen auf den Oberschenkel lege oder so.

 

Jetzt folgende Fragen:

Soll ich mit Ihr Mittagessen gehen und wenn es gut läuft gleich einen Termin für ein richtiges Date fragen?

Ein KC im Auto auf dem Rückweg vom Mittagessen wird wohl unter diesen Umständen unmöglich sein? 😄

Oder soll ich Ihr morgen Abend schreiben, dass ich das Mittagessen für keine gute Idee halte und Sie stattdessen lieber irgendwo nach der Arbeit treffen möchte?

 

Danke.

 

Viele Grüße

Sturmi

 

 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 14 Minuten, Sturm1990 schrieb:

Soll ich mit Ihr Mittagessen gehen und wenn es gut läuft gleich einen Termin für ein richtiges Date fragen?

Ja

vor 15 Minuten, Sturm1990 schrieb:

Ein KC im Auto auf dem Rückweg vom Mittagessen wird wohl unter diesen Umständen unmöglich sein?

Wieso nicht? Situationabhängig

vor 15 Minuten, Sturm1990 schrieb:

Oder soll ich Ihr morgen Abend schreiben, dass ich das Mittagessen für keine gute Idee halte und Sie stattdessen lieber irgendwo nach der Arbeit treffen möchte

Ne.

Jetzt zieh das Mittagessen durch und wenn du Bock hast, machst du dann da ein Date für Abends in der Freizeit aus.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 3 Stunden, Sturm1990 schrieb:

Wir werden Anfang nächster Woche in die Kantine einer benachbarten Firma fahren, da uns dort niemand kennt.

Geh mit ihr zum Mittagessen und dann belass das ganze auf einer freundschaftlichen Ebene. Der Spruch  "Never fuck the company" ist nicht unbegründet entstanden. Schon das ihr die Kantine eienr benachbarten Firma fahren müsst, weil euch da niemand kennt... wie soll das auf Dauer mit euch laufen, falls es klappt? Oder besser noch, was passiert, wenn du die Aktion so richtig gegen die Wand fährst? Eine Frau ausm Club siehst du danach nie wieder.

Such dir ein anderes Target. Es gibt mehr als genug andere Frauen. So alternativlos, dass man Arbeitsplatz sargen muss, kann ein Mann garnicht sein. Und Game auf der Arbeit lohnt sich soweiso nicht- außer natürlich du bist Zuhälter.

  • LIKE 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Never fuck the company würde ich nicht so hart sehen... kommt aus meiner Sicht auf die Konstellation an. Arbeitet ihr viel zusammen, ist sie in deinem Team, wie groß ist die Firma, ist sie ranghöher als du etc. Wenn ihr eher arbeitsmäßig nicht so viele Berührungspunkte habt, kann man das machen. Aber musst du entscheiden und bedenken. Ansonsten sehen wie das Mittagessen läuft und dann ein richtiges Date ausmachen. Wenn du jetzt im Nachhinein was ändern möchtest, sieht das aus, als wüsstest du nicht, was du willst...wirkt weder männlich noch wirklich sexy. Also go for it. Viel Erfolg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo zusammen,

danke für Eure Antworten.

Ich werde das Mittagessen durchziehen und wenn es passt ein Date vereinbaren.

Wir beide arbeiten in einem weltweit agierenden Konzern, haben arbeitstechnisch absolut keine Berührungspunkte und sind beide Sachbearbeiter.

 

Viele Grüße

Sturmi

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo zusammen,

ich wollte Euch auf dem Laufenden halten..

heute waren wir gemeinsam Mittag essen (ca. 50min).

Ich habe sehr viel Attraction aufgebaut, viel C&F.. sie hat bestimmt 30% der Zeit abgefeiert und dabei oft schüchtern nach unten geguckt..

Wir haben uns auch ernsthaft unterhalten, Sie hat mir viele Fragen gestellt.. ich habe Ihr jetzt garnicht soooo mega viele Fragen gestellt, das hebe ich mir fürs nächste mal auf um ordentlich comfort aufzubauen 😉 

Jedenfalls habe ich vorgeschlagen, dass wir uns privat nach der Arbeit oder am Wochenende treffen sollten.

Dem hat Sie sofort zugestimmt, auch vorgeschlagen, dass Sie mir ein Restaurant in Ihrer Stadt zeigen kann.. das klingt schon einmal gut

Leider hat Sie diese Woche nach der Arbeit keine Zeit und am Wochenende fährt Sie komplett weg.

Ich habe seit heute Mittag keinen Kontakt mehr mit Ihr gehabt, sprich nichts geschrieben etc. aber Sie hat mir auch gesagt, dass Sie schrieben wie whatsapp hasst....

 

Jetzt brauche ich Eure Hilfe:

Wenn wir uns im Optimalfall am Montag treffen würden, dann ist das leider zu lange hin... bis dahin weiss Sie bestimmt garnicht mehr wie ich heisse 😉 

ich will Sie nicht abkühlen lassen, möchte aber auch nicht needy wirken...

 

Jetzt Frage ich mich, ob ich Ihr morgen oder Donnerstag schreiben sollte, dass mir unser heutiges Treffen gefallen hat und noch ein bisschen bla bla bla und ich gleich mit Ihr ein neues Treffen ausmachen sollte

oder alternativ rufe ich Sie Donnerstag Abend an und mache da ein Treffen mit Ihr aus... 

oder aber ich treffe mich kurz mit Ihr persönlich auf Arbeit und mache da was aus.

 

Wie würdet Ihr vorgehen?

 

Danke.

 

Viele Grüße

Sturmi

 

 

EDIT:

finde Sie übrigens richtig süß, niedlich und putzig.... gefällt mir echt gut die Kleine

 

 

 

 

bearbeitet von Sturm1990

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Also grundsätzlich bin ich auch kein Fan davon, am Arbeitsplatz zu wildern. Don't shit where you eat. Das kann echt nach hinten losgehen. Sowohl, wenn sie überhaupt kein Interesse zeigt, als auch dann, wenn ihr euch näher gekommen seid, nicht das daraus wurde, was sie sich vielleicht erhofft hat, ihr euch aber weiterhin täglich seht.

Hier ist es jetzt so gekommen, dass sie ganz offensichtlich Interesse an dir hat, sonst hätte sie sich schließlich gar nicht erst darauf eingelassen, mit dir in eine andere Kantine zu fahren. Wenn sie über das WE wegfährt, kann sie dort wirklich nicht. Wie das unter der Woche aussieht, weiß nur sie selbst. Aber ich denke mir, wenn sie absolut on fire wäre, hätte sie das schon einrichten können. Das muss in meinen Augen aber nicht überbewertet werden, da man euer heutiges Treffen nicht als gewöhnliches Date bezeichnen kann. Ich würde nicht anfangen, sie über Whatsapp zuzutexten. Kannst ihr ja am Freitag ein schönes Wochenende wünschen, das sollte es dann aber auch gewesen sein. Montag würde ich sie dann an deiner Stelle nochmal ansprechen und unaufdringlich nach ihrem Restaurantvorschlag fragen bzw. darauf hindeuten. Sollte sie darauf eher abwehrend oder unklar reagieren, musst du dir überlegen, ob du dann wirklich noch nachfassen willst. Aufgrund der Umstände, würde ich hier nicht so arg hinterher sein.

Arbeitet ihr in benachbarten Büros oder wie häufig lauft ihr euch über den Weg? Geht ihr sonst mittags in einer größeren Gruppe essen und unterhaltet euch normal?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wir laufen uns sehr selten alleine über den Weg, da Sie in einem anderen Bürogebäude sitzt.

Wir sehen uns aber fast täglich in der Kantine.. Sie ist mit Ihrem Team essen und ich mit meinem.. da sitzen wir dann aber an verschiedenen Tischen in ganz anderen Ecken der Kantine.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hör bloß nicht auf diesem dummen "never fuck the company" sprüche.

Steht irgendwo im vertrag das man in seiner freizeit nichts mit arbeitskollegen unternehmen darf oder was? 

Ein mann darf und sollte überall gamen.

Jeder der sich dadurch ärger einhandelt oder probleme auf der arbeit bekommt ist entweder blöd, unerfahren oder weiß einfach nicht wie man mit frauen umgehen sollte.

Also geh mit ihr essen und mach ein richtiges "date" mit ihr aus

bearbeitet von Andersonsilva

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 3 Minuten, Andersonsilva schrieb:

Hör bloß nicht auf diesem dummen "never fuck the company" sprüche.

Steht irgendwo im vertrag das man in seiner freizeit nichts mit arbeitskollegen unternehmen darf oder was? 

Ein mann darf und sollte überall gamen.

Jeder der sich dadurch ärger einhandelt oder probleme auf der arbeit bekommt ist entweder blöd, unerfahren oder weiß einfach nicht wie man mit frauen umgehen sollte.

Also geh mit ihr essen und mach ein richtiges "date" mit ihr aus

Naja, also ich stehe da eher so in der Mitte zwischen dir und den "never fuck the company"-Sagern.

Ich gebe dir vollkommen Recht darin, dass man auch am Arbeitsplatz gamen kann. Da spricht in meinen Augen nicht wirklich was gegen. Nur sollte man hier vielleicht nicht so hartnäckig sein, sollte es nicht auf Anhieb klappen. Es kann schon zu unangenehmen Momenten führen, wenn man im Beruf bei einer Frau verbrannte Erde hinterlässt. Natürlich kann man darauf jetzt antworten, dass ein echter Mann sich nicht für das gelaber seiner AFC-Kollegen interessieren sollte, allerdings kann man sich den Stress an der Stelle in meinen Augen schon ersparen. Gibt ja noch genug andere Frauen außerhalb des Bürogebäudes.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Mitgliedskonto, oder melde Dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Mitgliedskonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Mitgliedskonto erstellen

Registriere Dich ganz einfach in unserer Community.

Mitgliedskonto registrieren

Anmelden

Du hast bereits ein Mitgliedskonto? Melde Dich hier an.

Jetzt anmelden

  • Wer ist Online   0 Mitglieder

    Aktuell keine registrierten Mitglieder auf dieser Seite.