18 Beiträge in diesem Thema

Empfohlene Beiträge

Hallo, war schon länger nicht mehr hier und bräuchte eure Einschätzung bitte

1. Mein Alter

30
2. Alter der Frau

20
3. Anzahl der Dates, die bereits stattgefunden haben

Regelmäßige Treffen 3 - 4 mal die Woche seit ca. 3 Monaten
4. Etappe der Verführung (siehe "Welche Etappen gibt es?")

Sex
5. Beschreibung des Problems

Kurze Vorgeschichte:

Hab die kleine letzten Dezember an nem Weihnachtsmarkt bei mir in der Stadt kennengelernt, absoluter Kracher, lange blonde Haare, top Figur, super Ausstrahlung. Angefangen mit lockerer Unterhaltung, dabei viele IOI's von ihr. Nach n paar Glühwein KC vorm Zigarettenautomaten und in der selben Nacht noch heim zu ihr und den Sack zu gemacht (oder auf ^^). Treffen für den darauf folgenden Sonntag vereinbart, wieder gute Unterhaltung dann direkt zu mir. Sie war super on, hat sich dann praktisch jeden Tag gemeldet, von sich aus Treffen vorgeschlagen etc. Daraus hat sich relativ schnell so ne art FB+ entwickelt. Wir haben viel unternommen, kleine Ausflüge, n Tag in die Therme, Kurztrip nach Prag, bisschen durch die Clubs gezogen wo wir uns dann auch gegenseitig ein paar Freunden vorgestellt haben und sonst einfach Spaß zusammen gehabt. Im Prinzip haben wir uns die letzten Wochen und Monate schon wie n Paar verhalten, hab mich auch definitiv in sie verknallt und vice versa.

Das ganze ist nicht immer nur harmonisch verlaufen, sie neigt etwas zur Eifersucht. Gab mal ziemlichen Stress, natürlich per Whatsapp, weil ich mich mit irgendeiner Trulla zu 'intensiv' Unterhalten hätte. Hab mir da nicht viel dabei gedacht, sie ignoriert und n neues Treffen vorgeschlagen was dann wieder super gelaufen ist. Wurde dann aber leider nicht besser, ihr hats gar nicht geschmeckt dass ich mich mit ner Bekannten zu n paar Cocktails verabredet habe. Wohlgemerkt hat Madame nen riesigen SC und ist selbst regelmäßig mit Typen unterwegs. Jedenfalls gabs wieder Drama, diesmal heftiger: Ich solle doch bitte die andere Vögeln wenn die so viel besser ist. Ich Depp steig da auch noch drauf ein. Das Thema schaukelt sich also ordentlich hoch und weils mir dann echt zu blöd wird beende ich das mit ihr weil wir wohl sehr unterschiedliche Vorstellungen hätten. Einen Tag später steht sie vor meiner Tür, entschuldigt sich, wir haben Sex und führen die Sache fort.

Zum jetzigen Problem:

Ich hab die Grippe seit letzten Montag. Mir gehts beschissen und ich lieg flach. Unsere Kommunikation war wie immer wenn wir uns nicht gesehen haben: Täglich max. ein paar kurze Texte hin und her. Von ihr vermehrt 'vermisse dich', herzchen, n Foto von ihr mit irgendeinem Love-Text drunter. Letzten Donnerstag noch immer Einheitsbrei, 'vermiss dich so' 'werd wieder gesund' blablabla. Nachdem ich nur im Bett liege und absolut nix zu tun habe gehen irgendwann die Gedanken los: 'Na wenn sie mich schon so vermisst, wie kommts dass sie in vier vollen Tagen nicht mal ne Stunde locker macht und vorbei schaut? So viel kann ich ihr dann auch wieder nicht bedeuten.' Ich beschließe mir das Hirngewichse nicht länger zu geben und relaxe einfach ein bisschen, sie ist halt beschäftigt.

Natürlich hab ich ihr getextet. Standesgemäß per Whatsapp. Ich erspar euch die Einzelheiten aber sie ist voll auf mein Drama eingestiegen und ich hab mich verhalten wie ein Kind dem man den Lolli geklaut hat.

Geendet hats dann so:

- Vorwürfe von beiden Seiten

- Sie: Dich interessierts doch auch nen feuchten Dreck wie's  mir geht. Weißt du was, für mich hat sich das erledigt.

- Ich: Dein ernst jetzt?

Seit dem Funktstille. Ich weiß dass ich mich wie ne Wussy verhalten habe und jetzt wohl zu Recht nen Korb kassiert habe obwohl ich mir da tatsächlich mehr von ihr erwartet hätte. Sollte aber alles eigentlich kein Problem sein und so ne kurze Geschichte ist mit ein paar Alternativen normalerweise auch schnell vergessen, zumals ohnehin vorher schon Probleme gegeben hat. Das Ding ist, ich habe grade keine Alternativen, ich bin Krank, mir fällt die Decke auf den Kopf und ausser Netflix gibts hier nicht viel zu tun. Ich bin in die kleine verknallt und umso länger ich die Wand hier anstarre um so heftiger geht der Hirnfick los. Bin noch bis nächsten Montag krank geschrieben und denke jetzt schon die ganze Zeit daran mich bei ihr zu melden.


6. Frage/n

- Was haltet Ihr davon? Ist das Ding durch?

- Mach ich da ne Mücke zu nem Elefanten? Sollte ich mich einfach bei ihr melden, mich für mein lächerliches Verhalten entschuldigen und versuchen ein Treffen für nächste Woche auszumachen?

- Sollte ich mal Erwachsen werden, akzeptieren dass sie es beendet hat und hier mal nicht so tun?

 

Schon mal Danke an jeden der mir helfen will. Mir fällt hier echt die Decke auf den Kopf.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ruhe bewahren und das Handy beiseite legen. Kein Drama mehr, nichts bis Sie sich meldet. Die ist 20 und kommt sicher nochmal an. 

Über eine Aussage solltest du aber nachdenken:

vor 6 Minuten, Vinniee schrieb:

Sie: Dich interessierts doch auch nen feuchten Dreck wie's  mir geht. Weißt du was, für mich hat sich das erledigt.

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 11 Minuten, Vinniee schrieb:

Wurde dann aber leider nicht besser, ihr hats gar nicht geschmeckt dass ich mich mit ner Bekannten zu n paar Cocktails verabredet habe. Wohlgemerkt hat Madame nen riesigen SC und ist selbst regelmäßig mit Typen unterwegs

hier ist dein problem:

logik und logische argumente bei 20 jährigem mädchen anwenden. musste schon ein bisschen schmuzeln. ❤️

du musst mit ihr nicht diskutieren, debattieren oder mit gleichberechtigung argumentieren. das ist so sinnlos wie sonnenschutzcreme bei nacht.

dein glauben daran das dein gegenüber ein logisch denkendes erwachsenes und reifes wesen ist hat dich erst in diese situation gebracht. klar wäre es süß wenn sie mal vorbeikommt und dich etwas aufmuntert. bestimmt wäre es auch fair weil du das ja auch für sie machen würdest. die wahrheit sieht aber anders aus. das hb ist ein hormongetriebenes und emotional-gesteuertes pubertierendes kind und nicht deine mutter die dir hühnersuppe bringt wenn du männergrippe hast. ertrag die erkältung wie ein mann denn das erwartet hb auch so von dir. du bist 10 jahre älter und kannst im stehen pinkeln. also verhalte dich auch so. du bist wenn denn ihr vater und nicht sie deine mutter.

wenn du eine beziehung suchst in der man kommuniziert und dem anderem offen zuhört such dir eine ü50 akademikerin mit hang zum scrabbel und kreuzworträtsel.

du hast dich mit deinem gezicke wie ein 15 jähriger verhalten der keine wärme von seiner mama bekommt. das macht muschis von heißen 20yo blondinen trocken wie ein martini. sie wird sich jetzt einen anderen lover suchen. lösch die nummer und vergess die kleine. 

nutze am besten die langweile und lese in diesem forum ALLES was es zum thema shittest gibt. 

  • OH NEIN 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Falls du sie als zukünftiges LTR Material siehst, ein kleiner Tipp: Ihre Eifersucht wird nicht weniger werden und du kannst das nur erfolgreich handeln wenn du zu jeder Sekunde bereit bist sie zu verlieren. Das hat ja auch schon einmal funktioniert. 

Ich bin auch gerade krank. Kein grippaler Infekt, aber eine Entzündung im Hals plus Schnupfen. Mein Partner hat vorsorglich alle Treffen mit mir abgesagt. Er steckt sich schnell an und einen Ausfall auf der Arbeit kann er gerade gar nicht gebrauchen. Recht hat er. Ich muss meine Viren nicht an ihn weitergeben, ich finde es auch egoistisch zu glauben, dass sich andere bewusst diesem Risiko aussetzen sollten.

  • LIKE 2
  • TOP 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 11 Stunden, Vinniee schrieb:

Jedenfalls gabs wieder Drama, diesmal heftiger:

Frauen machen nun mal Drama, besonders in dem Alter. Jetzt ist die Frage wie du damit umgehst.

Zitat

Ich Depp steig da auch noch drauf ein.

Selber gut erkannt. Begebe dich nicht auf ihr Niveau. Also das Problem ist dir bewusst und du weißt hoffentlich nun damit umzugehen.

Zitat

- Was haltet Ihr davon? Ist das Ding durch?

Nein nicht unbedingt aber ab jetzt mehr Souveränität. Du bist 30. Da kann man schon was von dir verlangen.

Zitat

- Mach ich da ne Mücke zu nem Elefanten? Sollte ich mich einfach bei ihr melden, mich für mein lächerliches Verhalten entschuldigen und versuchen ein Treffen für nächste Woche auszumachen?

Ein viel zu großer Elefant mit dem es keinen Spaß macht. Ich persönlich hätte mich nicht entschuldigt. Du bist auch nur ein Mensch aber ab jetzt funktioniert es besser. Lass es abkühlen und mach einfach ein treffen aus.

Zitat

- Sollte ich mal Erwachsen werden, akzeptieren dass sie es beendet hat und hier mal nicht so tun?

Ich denke diesen Satz wirst du noch oft von ihr hören:
 

Zitat

Sie: Dich interessierts doch auch nen feuchten Dreck wie's  mir geht. Weißt du was, für mich hat sich das erledigt.

Mein Tipp an dich. Steiger dich bei ihr nicht so sehr rein. Sie wird oft versuchen mit Drama dich zu manipulieren. Bisher sehe ich es nicht das du dagegen gewappnet bist. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Da haben sich mal wieder 2 Dramaqueens gefunden. 

Weißt, ich war mit 19 auch so. War auch okay. Aber warum du jetzt mit 30 immer noch so bist, kann ich echt nicht nachvollziehen. 

Wenn ich meinem Ltr Drama machen würde, weil er krank nicht vorbei kommt, würde er sich die ganze Woche nicht mehr melden. Weil kein Bock auf Drama. 

Formulierst du das Ding hingegen charmant als Wunsch, geht dieser ganz schnell in Erfüllung. Machen Erwachsene so. 

Ihr datet seit fucking 3 Monaten (!!!!) und die Scheiße fängt schon an zu kochen. Richtig schön mit gegenseitigem Beziehung beenden. Joa, die kommt wieder. Das Drama auch. Und es wird schlimmer werden. 

Frag dich mal ehrlich wieso du so auf Drama stehst. Ansonsten viel Spaß im Hölle-Himmel-Hölle Kreislauf. 

  • LIKE 3
  • TOP 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 12 Stunden, Vinniee schrieb:

- Mach ich da ne Mücke zu nem Elefanten? Sollte ich mich einfach bei ihr melden, mich für mein lächerliches Verhalten entschuldigen und versuchen ein Treffen für nächste Woche auszumachen?

- Sollte ich mal Erwachsen werden, akzeptieren dass sie es beendet hat und hier mal nicht so tun? 

Schon mal Danke an jeden der mir helfen will. Mir fällt hier echt die Decke auf den Kopf.

Du machst dir definitiv viel zu viele Gedanken. Der 0815 Standard Tipp hier im Forum lautet: Geh raus, triff dich mit Leuten, Date andere Frauen..

Genau das funktioniert gerade nicht weil du ja krank im Bett liegst. Und da liegt auch schon der Hund begraben. Sobald du wieder fit bist, geht auch alles wieder bergauf und die Gedanken schwanken auf andere Themen.

Ansonsten kann ich mich den Vorrednern nur anschließen: Sie scheint enorm auf Drama zu stehen. Gutes Screening muss man erst lernen. Überleg dir genau ob du eine LTR möchtest oder ihr Drama lieber in Sex verwandelst und sie als FB behältst. Bei letzterem solltest du jedoch die ganzen Paar-Aktivitäten einstellen (Therme, Prag etc)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo Leute

Wenn Dinge wie Sport, Arbeit, Hobby usw. wegfallen fällt es mir offensichtlich sehr schwer nen kühlen Kopf zu bewahren. Es hilft aber auch schon ein bisschen wieder mal hier im Forum zu schmöckern und eure neutralen Anregungen zu lesen, erstmal vielen Dank dafür!

Dennoch rät mir mein Bauchgefühl andauernd die, für mich, unangenehme Situation aufzulösen und mich mit ein paar netten Worten bei ihr zu melden. Schwer zu sagen ob sie von sich aus hier nochmal investiert aber wäre die Situation umgekehrt, wie das ja schon der Fall war, würde ich den Teufel tun und natürlich erstmal warten bis sie ankommt. Fürs erste schließe ich mich aber mal der Mehrheit hier an, versuche locker zu bleiben und mich so gut es geht mit anderen Dingen zu beschäftigen.

 

vor 13 Stunden, H54 schrieb:

Über eine Aussage solltest du aber nachdenken:

Guter Punkt, ich neige tatsächlich dazu die Befindlichkeiten von anderen Leuten auszublenden wenn's mir selbst schlecht geht. Ist wahrscheinlich bis zu nem gewissen Punkt normal aber etwas mehr Empathie, speziell wenn ich mir von dem Gegenüber was erwarte, kann nicht schaden.

 

vor 13 Stunden, Dan_Civic schrieb:

hier ist dein problem:

logik und logische argumente bei 20 jährigem mädchen anwenden. musste schon ein bisschen schmuzeln. ❤️

 

Habe das wohl etwas Missverständlich ausgedrückt, natürlich habe ich nicht mit ihr debattiert und bin hier mit der 'Logik' gekommen dass sie ein eigenes Leben hat.

 

vor 2 Stunden, Samtschnute schrieb:

Falls du sie als zukünftiges LTR Material siehst, ein kleiner Tipp: Ihre Eifersucht wird nicht weniger werden und du kannst das nur erfolgreich handeln wenn du zu jeder Sekunde bereit bist sie zu verlieren. Das hat ja auch schon einmal funktioniert. 

Ich bin auch gerade krank. Kein grippaler Infekt, aber eine Entzündung im Hals plus Schnupfen. Mein Partner hat vorsorglich alle Treffen mit mir abgesagt. Er steckt sich schnell an und einen Ausfall auf der Arbeit kann er gerade gar nicht gebrauchen. Recht hat er. Ich muss meine Viren nicht an ihn weitergeben, ich finde es auch egoistisch zu glauben, dass sich andere bewusst diesem Risiko aussetzen sollten.

Was die Zukunft bringt steht hier erstmal in den Sternen. Ja, natürlich ist es grandioser Kindergarten ihr Druck zu machen weil ich mal bisschen aua habe und ich stimme auch mit deinem letzten Punkt überein und sollte mal meine Erwartungshaltung diesbezüglich überdenken. Niemand hat was davon wenn sie sich auch noch ansteckt. Dennoch war das bis jetzt, zumindest bei mir, normalität mal für ne Stunde bei jemanden vorbeizuschauen, der einem wichtig ist.

 

vor 2 Stunden, jezebel schrieb:

Nein nicht unbedingt aber ab jetzt mehr Souveränität. Du bist 30. Da kann man schon was von dir verlangen.

Danke für deinen Input und auch du bist im Recht. Ich habe öfter mal nicht nachgedacht und mich von ihr in ein paar sinnlose Diskussionen ziehen lassen. Damit wohl auch den Grundstein dafür gelegt dass sich die jetzige Dynamik entwickelt hat. Bin mir aber wie gesagt unschlüssig wie ich das jetzt gerade am besten weiterspielen sollte.

 

vor 1 Stunde, scheinheilige schrieb:

Da haben sich mal wieder 2 Dramaqueens gefunden. 

Weißt, ich war mit 19 auch so. War auch okay. Aber warum du jetzt mit 30 immer noch so bist, kann ich echt nicht nachvollziehen. 

...

Formulierst du das Ding hingegen charmant als Wunsch, geht dieser ganz schnell in Erfüllung. Machen Erwachsene so.

Sie ist noch unreif und ne Dramaqueen und ja, keine Frage, ich hab mich da n paar mal auch nicht unbedingt mit Ruhm bekleckert. Ich tausche hier aber auch bewusst ne Beziehung auf Augenhöhe zu ner erwachsenen Frau gegen den süßen Knackarsch einer 20-jährigen. Hey, ich bin single und das junge Gemüse verdreht mir etwas den Kopf, so what? Drama hab ich aber auch bei Mädels 25+ schon zur Genüge erlebt.

Bei den anderen Punkten bin ich voll bei dir, auch wenn mir hier die Decke auf den Kopf fällt hätte ne lockere, charmante Formulierung zum gewünschten Ergebnis geführt. Ansonsten kann es selbstverständlich schon sein dass mir die Nummer schnell mal um die Ohren fliegt, sofern es nicht ohnehin schon zu spät ist.

 

vor 1 Stunde, Remo schrieb:

Du machst dir definitiv viel zu viele Gedanken. Der 0815 Standard Tipp hier im Forum lautet: Geh raus, triff dich mit Leuten, Date andere Frauen..

Genau das funktioniert gerade nicht weil du ja krank im Bett liegst. Und da liegt auch schon der Hund begraben. Sobald du wieder fit bist, geht auch alles wieder bergauf und die Gedanken schwanken auf andere Themen.

Ansonsten kann ich mich den Vorrednern nur anschließen: Sie scheint enorm auf Drama zu stehen. Gutes Screening muss man erst lernen. Überleg dir genau ob du eine LTR möchtest oder ihr Drama lieber in Sex verwandelst und sie als FB behältst. Bei letzterem solltest du jedoch die ganzen Paar-Aktivitäten einstellen (Therme, Prag etc)

Zu Recht, der standard Tipp hat auch mir immer geholfen nicht alles so ernst zu sehen. Obs ne LTR wird steht wie gesagt, zum jetzigen Zeitpunkt sowieso, in den Sternen. Optimales Ergebnis wäre ne lockere FB+, so wie es auch zwischenzeitlich gelaufen ist. Kurze Städtetrips udgl. sollten kein Problem sein, hat auch schon in der Vergangenheit funktioniert aber es ist ja bekanntlich jeder anders und ob das für sie auch so funktionieren würde kann ich nicht wirklich einschätzen.

--

Also Leute, auch wenn ich mich hier im Unrecht sehe und den (starken) Drang verspüre mich bei ihr zu entschuldigen nehme ich, wie gesagt, euren Rat an und halte mal die Füße still. Für weitere Meinungen und auch wenn jemand ganz Allgemein seinen Senf dazu abgeben will bin ich weiterhin sehr Dankbar. Hier zu schreiben schafft auch grade etwas Ablenkung.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 28 Minuten, Vinniee schrieb:

Obs ne LTR wird steht wie gesagt, zum jetzigen Zeitpunkt sowieso, in den Sternen. Optimales Ergebnis wäre ne lockere FB+, so wie es auch zwischenzeitlich gelaufen ist. Kurze Städtetrips udgl. sollten kein Problem sein, hat auch schon in der Vergangenheit funktioniert aber es ist ja bekanntlich jeder anders und ob das für sie auch so funktionieren würde kann ich nicht wirklich einschätzen.

Ihr habt doch längst ne LTR geführt (zumindest sah sie das so, sonst hätte sie nicht das gefühl gehabt, etwas "beenden" zu müssen).

vor 30 Minuten, Vinniee schrieb:

Wenn Dinge wie Sport, Arbeit, Hobby usw. wegfallen fällt es mir offensichtlich sehr schwer nen kühlen Kopf zu bewahren.

Das ist dein größtest Problem. Wie siehts mit alternativen in Form anderer Mädels aus?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Das:

vor 15 Stunden, Vinniee schrieb:

Sie war super on, hat sich dann praktisch jeden Tag gemeldet, von sich aus Treffen vorgeschlagen etc.

gepaart damit:

vor 15 Stunden, Vinniee schrieb:

Wir haben viel unternommen, kleine Ausflüge, n Tag in die Therme, Kurztrip nach Prag, bisschen durch die Clubs gezogen wo wir uns dann auch gegenseitig ein paar Freunden vorgestellt haben

Ist für eine 20 jährige eine LTR Anbahnung. Völlig egal was sie dir da erzählt, dass F+ erstmal ok für sie ist. Denn nun hat sie auch vor ihren Freundinnen grade zu stehen, was das mit euch wird.

Bekommt eine Frau mit ihren Bindungsversuchen nicht das, was sie will, versucht sie dich mit Drama zu binden, das immer heftiger wird, und irgendwann, bums, in ner abrupten Trennung, resultiert. Ich hab das 3-4x mal selber erleben müssen, bis ich gecheckt habe, wie man FBs führt. Und zwar so nicht. Du merkst ja wohl ohne einen Prag Trip, ob das ganze mit euch LTR Potential hat, oder nicht. Das Screening dafür, machst du bitte zu Hause. Und eine FB trifft man auch nicht so oft wie du sie. 

Du bist 30, und weißt über die PU Dynamiken bescheid, also unterscheide demnächst zwischen klarer FB, und pre LTR Phasen. Dann fliegt es dir am Ende auch nicht so um die Ohren. 

To do jetzt: Dich fragen was du von der Dame willst. Wenn LTR, dann in 3-4 Tagen locker melden und Treffen ausmachen, wenn FB dann schreibs ab und next, dafür hast du jetzt schon zu viel versemmelt, was einen klaren FB-Frame angeht.

bearbeitet von Max_well
  • LIKE 4
  • TOP 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Am 17.2.2020 um 20:50 , Vinniee schrieb:

Alter der Frau

20

Grundsätzlich - sei dir bewusst, dass dieser Altersunterschied in der Regel zu hoch ist. Vergiss hier einfach mal eine LTR im Grundsatz - es gibt natürlich Ausnahmen (wo ich jedoch deine HB nicht sehe). Und wenns dann doch zu einer LTR kommt, heisst es dann in 5 Jahren "Du, ich hab mich noch nicht ausgelebt und würde mich gerne von dir trennen".

Also - vergiss die HB hinsichtlich stabiler, reifer LTR. Und immer daran denken - wenn du schon am Anfang Drama und Kindergarten erleben darfst, wird es in der Regel mit der Zeit eher schlimmer.

 

*Augen auf bei der Partnerwahl! 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast
Am 17.2.2020 um 20:50 , Vinniee schrieb:

6. Frage/n

- Was haltet Ihr davon? Ist das Ding durch?

- Mach ich da ne Mücke zu nem Elefanten? Sollte ich mich einfach bei ihr melden, mich für mein lächerliches Verhalten entschuldigen und versuchen ein Treffen für nächste Woche auszumachen?

- Sollte ich mal Erwachsen werden, akzeptieren dass sie es beendet hat und hier mal nicht so tun?

 

Schon mal Danke an jeden der mir helfen will. Mir fällt hier echt die Decke auf den Kopf.

du glaubst wirklich, dass es nach diesem whatsapp-streit durch ist mit euch? dann wird da auch was dran sein, dieses bauchgefühl wirst du doch schon länger haben.

du hast dir möglicherweise monatelang was vorgemacht. es fing unverbindlich an. du hast diese unverbindlichkeit geschätzt. ihre eifersucht, obwohl sie es mindestens genauso unverbindlich gehalten hat wie du, zeigt dass sie schnell neidisch wird, sobald das erste anzeichen kommt, dass sie vllt nicht mehr die nummer 1 ist in deinem leben ist und macht drama. und du hälst das ding trotzdem aufrecht, obwohl sie danach keinerlei bereitschaft zeigt mehr in die beziehung zu investieren. musste sie ja auch nicht, ein paar tränchen und sie hat dich um den finger gewickelt. was ich sagen will, sie musste keine starke emotionale bindung zu dir aufbauen um dich haben zu können. sie hat nie überlegt mit welchem verhalten sie bei dir punkten kann, sie hat schon früh gezeigt, dass sie nur ihre bedürfnisse im blick hat. iwann hat sie gemerkt, dass sie dich  mit 50% aufmerksamkeit halten kann und dass du geringe ansprüche hast und du verfügbar bist wenn sie es will. im grunde genommen hat es da aufgehört, dass sie weiter in euch investiert hat und ihre wertschätzung halt nicht reicht, dich einmal zu besuchen, wenn du krank bist. 

und jetzt beschwerst du dich, dass sie sich zu wenig um dich kümmert, obwohl du nie klare grenzen gezeigt hast. weil sie all die zeit nicht gezeigt hat es wirklich ernst mit dir zu meinen, hast du jetzt dieses gefühl. nach 6 wochen dürfte jede probefahrt zu ende sein, mach dann den sack zu oder es wird genau das, irgendwann toxisch.

andererseits hält sie es ja sehr gut aus dich im ungewissen zu lassen, sobald du ein wenig mehr nähe verlangst. statt sich zu freuen, dass du nach 3 monaten endlich mal eifersüchtiges verhalten zeigst... zeigt dass sie eher weniger gefühle für dich hat...

ich glaube du brauchst langsam mal ein ehrliches gespräch mit ihr, was sie überhaupt will. es ist grundsätzlich schon komisch, dass sich eine frau 3 monate lang selber im ungewissen über eine beziehung  hält, obwohl sie ab und zu eifersüchtig ist. passt ja nicht zusammen. eher dass sie mit 20 jahren auf nix ernstes aus ist. das ist meistens der deal mit frauen die nicht wissen was sie wollen. 

 

schweig einfach, warte darauf dass sie auf dich zukommt um wieder den kontakt herzustellen (wird sie, sie ist jetzt nur ziemlich überheblich mit dir am spielen) und sag ihr dann dass du dir wünschst die ganze sache ernster anzugehen und du langsam merkst die beziehung nicht mehr so unverbindlich weiter führen zu können und es dir leid tut, aber du hast das gefühl etwas in deinem leben ändern zu müssen... du brauchst eine zukunft. ohne emotionale erpressung, ohne drama, in einem persönlichen gespräch, ohne schuldvorwürfe, ohne forderungen. sag ihr einfach nur was du brauchst. und ich fürchte dass du derjenige sein musst diesen schritt zu wagen (normalerweise macht es schon die frau, wahrscheinlich deswegen deine irritation). entweder sie erwidert es oder halt nicht. und dann lass sie in ruhe und sie wird auch anfangen eine entscheidung zu treffen. offenbar geht es ab jetzt nur noch ernst oder gar nicht für dich, du musst lernen besser auf deine gefühle aufzupassen. es ist normal iwann zu wissen welchen stellenwert man bei einer person hat, an die man oft denkt und ob man eine gemeinsame zukunft hat. das ist nämlich das was emotional verbindet nach der knatterphase. oder es bleibt beim ewigen drama bis einer weint. und ich fürchte bro, das wirst du sein.

aber vllt ist das die chance für dich zu erkennen, wohin du möchtest und ist sie die person mit der du dir vorstellen kannst, deine ziele zu erreichen? sei ehrlich, entspricht ihr verhalten deinen vorstellungen von einer frau für eine glückliche beziehung mit gemeinsamen zielen? ich glaube nicht dass das nun ein fall für pick up und verführung ist. ab jetzt ist es eine herzensentscheidung. und jetzt wenn du in einem günstigen moment (nämlich dann wen sie ankommt), klar vorgibst wohin du gehen willst, wird sie dir entweder klar folgen (das kann einige wochen dauern) oder du hast deine antwort ob sie die richtige für dich ist. 3 monate kennenlernen halte ich für eine sehr großzügige zeit, ihr kennt euch schon gut um den nächsten schritt unternehmen zu können, nämlich verhandlung. wenn das jetzt nix wird, dann wird das nur toxischer. das sollte dich trösten falls du denkst dir alles zu versauen.

bearbeitet von Gast

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast

übrigens wofür willst du dich entschuldigen? dass du an dieser konkreten situation gemerkt hast, dass du doch mehr aufmerksamkeit von ihr brauchst als du zuvor gedacht hast? dass du dir solangsam eine stabile partnerschaft wünschst? mach dich nicht klein indem du dich entschuldigst, deine bedürfnisse sind genauso wichtig wie ihre.aber mach ihr auch keine vorwürfe, ab jetzt wird knallhart verhandelt.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Update:

Hab mir das ganze durch den Kopf gehen lassen und beschlossen einfach ein Treffen fürs Wochenende vorzuschlagen. War kein großes Problem, n paar Texte hin und her, gestern Abend war sie dann hier bei mir zu hause. Haben 2x gevögelt und uns gegenseitig auf den neuesten Stand gebracht.

Kurzfassung: Sie war mit ihrem besten Freund einen Tag in ner anderen Stadt, Sehenwürdigkeiten ansehen, Shoppen, bla. Hab dann angemerkt dass sie n bisschen fertig und nach Party aussieht. Nach und nach ist die kleine 'Stadtrundschau' dann konkretisiert worden. Sie hat da um den heißen Brei herumgeredet aber wie's aussieht waren die 2-3 Tage dort, haben auch ordentlich Party gemacht und zusammen übernachtet. Kleiner Einwurf zu dem best Buddy: Die hatten mal was vor 1 - 2 Jahren oder so, is nix draus geworden und sind seit dem eben best friends. Danach hat sie noch gemeint sie wäre heute (Samstag) mit ein paar Freunden unterwegs und falls ich auch mit meinen was vor habe könnten wir ja dazustossen. Gegen Mitternacht war sie dann auch wieder weg.

Tja, kann man jetzt mal davon halten was man will, für meinen Hirnfick die Woche über wars dann nicht unbedingt förderlich und zu ner Entscheidungsfindung wie von Max_Well vorgeschlagen hat's auch nicht beigetragen. Habe aber im Gefühl dass es an der Zeit wäre mich wieder etwas mehr mit Alternativen zu beschäftigen.

Meinungen?

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Nochmal zum Mitschreiben. Du bist 30, sie ist 20. Das mit der LTR hast du verschissen. Es hat mit erfolglosen Bindungsversuchen ihrerseits, und einem Prag Trip, ohne commitment geendet.

Über ihren "best Buddy" würde ich mir keine Gedanken machen. Frauen von 18-25 haben ganze viele davon. Einen zum Essen einladen, einen zum Ausheulen, einen der sie nachts mit dem Auto abholt, einen zum in die Clubs reinkommen. Und die ganzen beta boys, bleiben über Jahre im Orbit (plate spinning, Orbit Theorie) 

Du hast keine LTR zu ihr, also sollte dir das egal sein, solange dir nicht die Kondome ausgehen. 

Ihr habt euch zum ficken getroffen, ok gut, attraction ist noch da, jetzt kommt sie mit, lockeren Treffen im Freundeskreis. Die Kleine gibt dir, was du wolltest. Wie schon gesagt, wirst du dich in den nächsten Wochen entscheiden müssen, ob du es nochmal in Richtung LTR mit ihr probieren willst, sonst ist das Verfallsdatum eurer FB bald erreicht. Ist wie beim Yoghurt Deckel. Ich sehe da schon ein Ende Februar. Man kanns zwar Anfang März noch essen, aber irgendwann, naja, denke du verstehst. Alternativen..!

 

bearbeitet von Max_well
  • LIKE 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 7 Stunden, Max_well schrieb:

das Verfallsdatum eurer FB bald erreicht. Ist wie beim Yoghurt Deckel. Ich sehe da schon ein Ende Februar. Man kanns zwar Anfang März noch essen, aber irgendwann, naja, denke du verstehst

❤️

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Update:

Sie hat sich heute gemeldet, sie brauche Zeit für sich. Meine 'Art' letztens hätte nicht gepasst, sie würde nicht merken dass ich sie liebe(hä? hab ich auch nie behauptet) und könne es mir deswegen auch nicht so zeigen. Sie würde sich freuen wenn ich mir auch mal Zeit nehme und drüber nachdenke was ich eigentlich möchte. Kann mir keinen Reim drauf machen, letztes Treffen war mMn völlig normal. Sie hat mich auch mit der 'Art' kennengelernt.

Tja, spannende Wendung. Was 'brauche Zeit für mich' bedeutet kann sich hier wohl jeder denken. Habe ihr letztendlich zugestimmt und jetzt gibts nen Freezeout.

Nochmal Danke an alle für eure Meinungen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

du hast ihre muschi ausgetrocknet und nun probiert sie das zu rationalisieren weil sie das kind nicht beim namen nennen kann.

vor 6 Stunden, Vinniee schrieb:

sie würde nicht merken dass ich sie liebe(hä? hab ich auch nie behauptet)

und wieder nimmst du ihre worte wahr als kommen diese von einem wesen das logik verwendet. was interessiert denn was du behauptet hast und was nicht. bruda das mädchen ist 20 und komplett emotionsgesteuert. die hormone sagen ihr was sie tun soll. das kann sie aber nicht in worte fassen und labert halt geistigen durchfall. was sie sagt spielt keine rolle, hat es auch noch nie getan und wird es nie tun. das musst du unbedingt begreifen. hier nochmal was falsch lief: 

Am 17.2.2020 um 21:22 , Dan_Civic schrieb:

hier ist dein problem:

logik und logische argumente bei 20 jährigem mädchen anwenden. musste schon ein bisschen schmuzeln. ❤️

du musst mit ihr nicht diskutieren, debattieren oder mit gleichberechtigung argumentieren. das ist so sinnlos wie sonnenschutzcreme bei nacht.

dein glauben daran das dein gegenüber ein logisch denkendes erwachsenes und reifes wesen ist hat dich erst in diese situation gebracht. klar wäre es süß wenn sie mal vorbeikommt und dich etwas aufmuntert. bestimmt wäre es auch fair weil du das ja auch für sie machen würdest. die wahrheit sieht aber anders aus. das hb ist ein hormongetriebenes und emotional-gesteuertes pubertierendes kind und nicht deine mutter die dir hühnersuppe bringt wenn du männergrippe hast. ertrag die erkältung wie ein mann denn das erwartet hb auch so von dir. du bist 10 jahre älter und kannst im stehen pinkeln. also verhalte dich auch so. du bist wenn denn ihr vater und nicht sie deine mutter.

wenn du eine beziehung suchst in der man kommuniziert und dem anderem offen zuhört such dir eine ü50 akademikerin mit hang zum scrabbel und kreuzworträtsel.

du hast dich mit deinem gezicke wie ein 15 jähriger verhalten der keine wärme von seiner mama bekommt. das macht muschis von heißen 20yo blondinen trocken wie ein martini. sie wird sich jetzt einen anderen lover suchen. lösch die nummer und vergess die kleine. 

nutze am besten die langweile und lese in diesem forum ALLES was es zum thema shittest gibt. 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Mitgliedskonto, oder melde Dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Mitgliedskonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Mitgliedskonto erstellen

Registriere Dich ganz einfach in unserer Community.

Mitgliedskonto registrieren

Anmelden

Du hast bereits ein Mitgliedskonto? Melde Dich hier an.

Jetzt anmelden

  • Wer ist Online   0 Mitglieder

    Aktuell keine registrierten Mitglieder auf dieser Seite.