Shittest? + Ich bin zu sehr emotional involviert? Pls help

37 Beiträge in diesem Thema

Empfohlene Beiträge

vor 3 Minuten, jules999 schrieb:

Nix neues bisher, Wochenende war quasi Funkstille weil wir wussten dass wir beide Pläne haben.

Hab ihr heute dann mal geschrieben und sie auf nen Trip zu nem coolen Ort am Mittwoch eingeladen, leider nicht dran gedacht, dass sie diese Woche umzieht (einen Ort weiter) und das schon jetzt am Mittwoch ist. Sie hat aber gesagt, dass wir es gerne nächste Woche nachholen könnten und das sie es gerne nur mit mir alleine machen würde (haben auch öfter mal solche Trips zu 4. gemacht)

Ich meinte daraufhin dann, dass wir die Zeit bis nächste Woche ja mit etwas "kuscheln" überbrücken können und sie meinte daraufhin, dass sie ne crazy Woche hat, morgen nach der Arbeit da und da ist, danach packen muss, Mittwoch umziehen, Donnerstag da und da hin und dann hab ich sie eben noch nach heute Abend gefragt und bisher keine Antwort bekommen. Klingt auf jeden Fall nicht mehr so als ob sie noch total on wäre und ihre Zeit mittlerweile lieber mit anderen Leuten verbringt.

Werde ihr dann sagen, dass ich das Gefühl habe, dass ich in dem ganzen mittlerweile wahrscheinlich etwas mehr sehe als sie und das es dann unter diesen Umständen es wohl besser wäre es ganz zu lassen

Und was soll das bringen ?

Evtl. hat sie einfach nen vollen Terminplan, evtl. hat sie keinen Bock.

 

Aber aus Angst vor der Angst abgelehnt zu werde schon die Reißleine zu ziehen ?

Warte einfach ab, vllt bringt sie ja nen Gegenvorschlag.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 7 Minuten, thereislight schrieb:

Und was soll das bringen ?

Evtl. hat sie einfach nen vollen Terminplan, evtl. hat sie keinen Bock.

 

Aber aus Angst vor der Angst abgelehnt zu werde schon die Reißleine zu ziehen ?

Warte einfach ab, vllt bringt sie ja nen Gegenvorschlag.

Was soll es bringen ihr hinterher zu laufen, wenn sie keinen Bock hat? Dann ist scheinbar nicht mehr genug Attraction vorhanden. 

Letzte Woche war es das selbe. Donnerstags Abends, davon hatte ich ja hier im Thread berichtet, habe ich sie gefragt, ob sie mit zu mir kommen will, da hieß es nein. Im selben Moment hatte ich sie gefragt ob sie am nächsten Tag mit meinem Boot rausfahren will, da hieß es "ja". Jetzt wieder, ich frage sie nach nem Trip und sie sagt "Ja gerne, aber bitte nur wir zwei 😘 " aber wenn ich sie dann Frage, ob sie zu mir kommen will, ist sie total zögerlich und hat bereits Pläne.

Ich habe natürlich jetzt auch noch zusätzlichen Kopffick, weil sie letzten Donnerstag ja auch wegen eines anderen Dates abgesagt hatte. Vor allem sind das jetzt zwei absagen hintereinander und das gabs vorher auch noch nicht. 

Aber viel zu viel mimimi hier, fühlt sich einfach irgendwie nicht mehr richtig an. 

Gerade kam auch schon die Absage rein, dass sie nicht könne, weil sie gerade erst mit trainieren fertig geworden wäre

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ja, kann sein, dass der Zug abgefahren ist. Akzeptier, dass dein Verhalten nicht optimal war, mehr als Warten kannst du jetzt eh nicht machen.

 

Von Hinterherlaufen spricht auch niemand, aber von "stumpf" die Würde wahren, in dem du sie präventiv abschießt, auf die Gefahr hin, dass sie sonst eventuell dich nicht mehr wollen könnte. Akzeptier, dass das immer passieren kann.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wie das leben manchmal so spielt - kurz nachdem ich die Nachricht abgeschickt hatte, hab ich sie beim einkaufen getroffen. Sie hatte die Nachricht natürlich noch nicht gelesen und hat sich scheinbar gefreut mich zu sehen und wollte mich küssen.

"Was ist los? Gib mir nen Kuss"

"Äh ja, du solltest mal deine Nachrichten checken"

"Sorry hab ich noch nicht, was denn los? Sorry ich musste noch einkaufen und muss jetzt gleich noch von meiner Mitbewohnerin ein Schreiben checken"

"Alles gut, geht halt darum, dass du mir jetzt zum wiederholten Male abgesagt hast, letzte Woche scheinbar sogar, weil du lieber jemand anderen sehen wolltest und joa, das ist nicht so die Frau, die ich mir vorstelle, wenn es darum geht meine Familie zu bekochen. Aber wir müssen das jetzt nicht auf offener Straße bequatschen"

"Kann jetzt leider nicht, ich schreibe dir später" (Ihre Freundin hat am Auto gewartet)

"Mir wärs lieber das persönlich zu besprechen, also wenn du morgen oder die Tage mal ne Stunde entbehren kannst, sag bescheid"

"Ich glaube nicht, ich schreib dir später"

 

Noch dazu war ich in totalen Assi Klamotten unterwegs und hab jetzt natürlich nen ultra schlechtes gewissen als sie mich mit ihren Rehaugen angeschaut hat, als ich sie nicht küssen wollte. Nichtsdestotrotz bin ich froh, ihr das mal gesagt zu haben, weil ihre Taten in der letzten Woche total ungleich ihrer Worte sind. Jemandem Exklusivität vorschlagen und anbieten für die Familie zu kochen, dem gleichen Mann dann aber in der selben Woche wegen einem anderen Date abzusagen, nur weil der Mann nicht gleich drauf anspringt ist halt mindestens genauso inkongruent

  • OH NEIN 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Jo, richtig unmännlich ner Frau zu sagen, wenn einem etwas nicht passt.

Lieber cool bleiben, runter schlucken und alles mit sich machen lassen

  • OH NEIN 2

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 1 Stunde, thereislight schrieb:

Von Hinterherlaufen spricht auch niemand

Korrekt, weil er ja so handelt.

Er: EInladung für Mittwoch - Sie: Ne, kann nicht, zieh doch um

Er: Hm, aber ein wenig kuscheln geht doch - Sie: Neeeheeee  carzy Woche dude

Er: Hey, aber heute geht es doch oder? - Sie: "Das hat er jetzt nicht im Ernst gefragt"

 

Vielleicht hilft das aber jemand in der gleichen Situation 😷

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Sorry vorweg für die deutlichen Worte die jetzt kommen, aber mir rollen sich gerade die Zehnägel hoch bei dem Trauerspiel was du ablieferst.

Alter, es gibt Menschen die noch ein Leben haben! Du hast dich maximal disqualifiziert für eine LTR. Du bist pushy, needy und aufdringlich zugleich. Du lässt der Frau überhaupt keine Luft zum Atmen, wie sähe das erst in einer Beziehung aus?

Sie hat doch plausible Gründe warum es nicht klappt. Sie hat dir Gegenvorschläge gemacht, sie wollte dich in der Öffentlichkeit küssen und du fängst mit Vorwürfen an und drängst sie zu einem Gespräch... 

Du hast ganz große Baustellen. Die Angst vor Zurückweisung lässt dich ja gar nicht mehr zur Ruhe kommen. Woher kommt diese Angst?

  • LIKE 2

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich sehe es genauso. 

Man kann doch nicht erwarten, dass die Frau alles stehen und liegen lassen soll um ihn zu treffen. 

Sie hat doch vorgeschlagen nächste Woche etwas zu machen, warum kann man kein Nein akzeptieren? Sie zieht doch um und das ist nicht gelogen. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 23 Minuten, Kameltreiber schrieb:

Korrekt, weil er ja so handelt.

Er: EInladung für Mittwoch - Sie: Ne, kann nicht, zieh doch um

Er: Hm, aber ein wenig kuscheln geht doch - Sie: Neeeheeee  carzy Woche dude

Er: Hey, aber heute geht es doch oder? - Sie: "Das hat er jetzt nicht im Ernst gefragt"

 

Vielleicht hilft das aber jemand in der gleichen Situation 😷

Finde das wird so immer falsch interpretiert, es geht darum, dass er sich selbst einen Wert zuschreibt.

Und ansich sind solche 3 Nachrichten auch nichts, was dich in s Aus katapultieren.

So ne Aktion wie im Supermarkt dagegen schon ...

bearbeitet von thereislight

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 1 Minute, thereislight schrieb:

Finde das wird so immer falsch interpretiert, es geht darum, dass er sich selbst einen Wert zuschreibt.

Und ansich sind solche 3 Nachrichten auch nichts, was dich in s Aus katapultieren.

So ne Aktion wie im Supermarkt dagegen schon ...

Ich habe bewusst dich zitiert, und bin dementsprechend lediglich auf diese Passage eingegangen ;-)

Das im Supermarkt ein Snickers-Kauf vorher wahrscheinlich mehr geholfen hätte, ist (leider) selbstredend, und tut schon etwas weh.

Aus der TE-Perspektive verständlich, denn er dreht durch, weil er ihr ja hinterherläuft, und sei es mit Anfragen. Ihm zu Gute halten darf man, dass sie ein Date mit einem anderen bevorzugt hat, als ihn zu treffen, deswegen sehe ich ihren Vorschlag für nächste Woche erst mal als leere Phrase, bis es sich realisiert hätte.

Ihr Verhalten mit Ihren Worten passt vorne und hinten auch nicht, aber diese Anmerkung wurde von Andersdenkenden als auch vom TE nicht dementsprechend beachtet (ja quasi gewürdigt^^), so ist sein aktionäres Reaktionsverhalten auf sie nun nicht überraschend, und er versucht es sich passend einzubilden.

Alexa/Siri spiele: "This is the end"

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Am 25.5.2020 um 22:48 , Samtschnute schrieb:

haben! Du hast dich maximal disqualifiziert für eine LTR. Du bist pushy, needy und aufdringlich zugleich. Du lässt der Frau überhaupt keine Luft zum Atmen, wie sähe das erst in einer Beziehung aus?

Genau das.. plus hast du ihr dann auch noch verklickert, dass du keine Exklusivität willst. 
Du sagst dass sie sich auch inkongruent verhält.. das tut sie aber nur, weil sie dein inkongruentes Verhalten spiegelt. 
 

Bin mir auch wirklich nicht sicher ob da noch was zu retten ist. Ihr habt euch da beide in ein WirrWarr reingefahren und irgendwie scheint ihr beide nicht richtig zu wissen was ihr überhaupt wollt. 

  • LIKE 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Mitgliedskonto, oder melde Dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Mitgliedskonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Mitgliedskonto erstellen

Registriere Dich ganz einfach in unserer Community.

Mitgliedskonto registrieren

Anmelden

Du hast bereits ein Mitgliedskonto? Melde Dich hier an.

Jetzt anmelden

  • Wer ist Online   0 Mitglieder

    Aktuell keine registrierten Mitglieder auf dieser Seite.