Shittest? + Ich bin zu sehr emotional involviert? Pls help

37 Beiträge in diesem Thema

Empfohlene Beiträge

1. Mein Alter 28
2. Alter der Frau 30
3. Anzahl der Dates, die bereits stattgefunden haben 10+
4. Etappe der Verführung (siehe "Welche Etappen gibt es?") Sex
5. Beschreibung des Problems

Kurzfassung: Daten seit ein paar Wochen. Dates immer gut, mal von ihr, mal von mir initiiert. Sie macht Anzeichen, dass sie ein LTR will (fragt ständig nach anderen Frauen, schläft bei mir, Begrüßungs- und Abschiedskuss, Händchen halten in der Öffentlichkeit, hab ihr erzählt mein Vater will mich besuchen kommen, da meinte sie sie könnte für uns kochen etc).

Heute war ich recht angetrunken und ich und ein Kollege waren unterwegs. Wir haben dann sie + eine Freundin von ihr zufällig getroffen. Sie wollten uns dann begleiten und haben dann auch direkt angefangen davon zu reden, dass sie ein Date hatten und sich nun verstecken müssten, weil sie keine Lust auf ihr Date hätten oder irgendwie sowas. Da dachte ich mir schon wtf, erstens meinte sie erst vor ein paar Tagen, dass sie es schön fänd, wenn wir zeitnah nur noch uns daten und keine anderen mehr und zweitens warum erzählt sie mir das?

Naja, sind dann jedenfalls an den See gegangen und sie hat immer weiter von ihrem Date  gelabert. Wieso er denn nicht gekommen wäre, das sie ja eigentlich eh keine Lust auf den hätte, sich aber schon zwei mal mit ihm getroffen hätte etc pp. Ich hab aufmerksam zugehört, alles abgenickt und eine "ist mir egal" Einstellung ihr gegenüber gehabt, so nach dem Motto, mach war immer du willst (war mir nicht egal, aber ich hab es gut überspielen können denke ich)

Irgendwann habe ich sie dann gefragt, ob sie lust hat noch mit zu mir zu kommen, da meinte sie dann sie wäre sich nicht sicher, sie muss überlegen blabla und am Ende ist es dann in einem Nein geendet. Da ich recht viel getrunken hatte, hab ich ihr dann gesagt "okay dann machs gut, dann such ich mir ne andere für heute Nacht". Sie hat mir dann trotzdem noch einen Abschiedskuss gegeben, ist gegangen und ein paar Minuten später hat sie mir gemeinsame Bilder geschickt, die wir heute gemacht haben.

 

Alles in allem hatte ich am Ende ziemlich schlechte Laune, da ich überhaupt nicht davon ausgegangen bin, dass sie aktuell noch andere datet und natürlich weil ich gut angetrunken war und sie gerne noch mit nach Hause genommen habe.


Ich merke jedenfalls immer mehr, dass sie mir immer wichtiger wird und ich sie immer mehr mag und dabei bin mich zu verlieben. Bin emotional total bei dieser Sache, ansonsten würde ich diesen Thread ja auch nicht erstellen.

Ich checks halt nicht, einerseits pusht sie Richtung LTR und sagt mir, sie würde gerne was exklusives haben, andererseits datet sie noch andere und erzählt mir dann auch noch davon. Denkt ihr, dass war einfach nur eine Art Shitttest und sie wollte mich eifersüchtig machen oder schauen wie ich reagiere oder denkt ihr, sie denkt es wäre halt einfach cool für mich und sie erzählt es mir deswegen?

Ich hatte eigentlich überlegt ihr jetzt sowas zu sagen wie, pass auf ich fange an dich zu mögen und habe nicht wirklich bock dich zu küssen, wenn du einen Tag vorher noch nen anderen Schwanz gelutscht hast oder sowas. Aber mein Kollege hat mich zum Glück  davon abgehalten.

Ich bin absolut hin und her gerissen. Einerseits will ich sie gerne weiter sehen und ich hätte ehrlich gesagt auch nichts dagegen wenn es auf LTR hinaus läuft, andererseits stört es mich doch enorm, dass sie aktuell andere datet und vor allem dass  sie es mir so unter die Nase reibt.

Wie schätzt ihr die Situation ein und was würdet ihr mir empfehlen?

Danke

bearbeitet von jules999

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 8 Stunden, jules999 schrieb:

Da dachte ich mir schon wtf, erstens meinte sie erst vor ein paar Tagen, dass sie es schön fänd, wenn wir zeitnah nur noch uns daten und keine anderen mehr und zweitens warum erzählt sie mir das?

Wie war denn deine Stellungnahme zu geschlossener/offener LTR?

vor 8 Stunden, jules999 schrieb:

Naja, sind dann jedenfalls an den See gegangen und sie hat immer weiter von ihrem Date  gelabert. Wieso er denn nicht gekommen wäre, das sie ja eigentlich eh keine Lust auf den hätte, sich aber schon zwei mal mit ihm getroffen hätte etc pp. Ich hab aufmerksam zugehört, alles abgenickt und eine "ist mir egal" Einstellung ihr gegenüber gehabt, so nach dem Motto, mach war immer du willst (war mir nicht egal, aber ich hab es gut überspielen können denke ich)

Sie hat dich kalt erwischt, weil du davon ausgegangen bist, dass deine Annahmen, automatisch auch für sie gelten. Hat sie auch gecheckt, dass deine Eifersucht etwas getriggert wurde, aber hey, fand sie wohl süß. 

vor 8 Stunden, jules999 schrieb:

Irgendwann habe ich sie dann gefragt, ob sie lust hat noch mit zu mir zu kommen, da meinte sie dann sie wäre sich nicht sicher, sie muss überlegen blabla und am Ende ist es dann in einem Nein geendet.

Das Nein hast du dir abgeholt, weil betrunken und merkwürdige Stimmung/du die Situation nicht handeln konntest. Halb so wild. 

vor 8 Stunden, jules999 schrieb:

Da ich recht viel getrunken hatte, hab ich ihr dann gesagt "okay dann machs gut, dann such ich mir ne andere für heute Nacht".

NoGo (klar Art und Weise ist entscheidend, aber du hast es wohl ernst gemeint), diese Art der Überkompensation zeigt hohes Maß an Neediness. Sie nimmts locker, weil du angetrunken warst.

vor 8 Stunden, jules999 schrieb:

Ich bin absolut hin und her gerissen. Einerseits will ich sie gerne weiter sehen und ich hätte ehrlich gesagt auch nichts dagegen wenn es auf LTR hinaus läuft, andererseits stört es mich doch enorm, dass sie aktuell andere datet und vor allem dass  sie es mir so unter die Nase reibt.

Dein "Einerseits" und "andererseits" beschreibt die gleiche Richtung die du einschlagen möchtest.

vor 8 Stunden, jules999 schrieb:

Wie schätzt ihr die Situation ein und was würdet ihr mir empfehlen?

Magst du vllt. nicht hören, aber was dir hilft ist, wenn du lernst deine Gefühle zu kommunizieren. Hat was mit "zu sich selbst stehen können" zu tun. Das geht auch locker, ohne needy auf LTR aufgrund von Verlustangst zu pushen. 

Lass die Geschichte von gestern ruhen. Hoffe dein Kater verdirbt dir nicht zu sehr den Tag.

  • LIKE 3
  • TOP 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Würde langsam in die pushen kommen, um deinen Standpunkt zu kommunizieren... je länger das Commitment fehlt, desto größer dir Gefahr, dass sie sich distanziert.

  • LIKE 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

@Uchiha Danke dir für deine ausführliche Antwort. Macht alles Sinn was du sagst. 

Zu dem Punkt Gefühle kommunizieren habe ich aber Rückfragen. Heißt es nicht immer der Mann verführt, die Frau bindet? Wenn ich da jetzt meine Gefühle kommuniziere ist es doch wohl eher umgekehrt? Ich war lange nicht mehr an dem Punkt wo es kurz vor LTR ist und habe keine Ahnung wann der richtige Zeitpunkt ist das zu kommunizieren. 

Ihre Signale sind ja schon recht eindeutig, bisher habe ich da aber immer kalt reagiert und meinte sie soll sich nicht verlieben, bin eher nicht an LTR interessiert etc. Das war auch am Anfang so, aber je besser ich sie kennen lernen, desto mehr mag ich sie und desto mehr kann ich mir eine LTR nun doch vorstellen. Ich habe das bisher aber nicht kommuniziert, weil ich immer dachte, das wäre ein Nogo und Needy. Wenn ich dann jetzt doch sage, dass ich mir ne LTR vorstellen kann, wäre das nicht auch inkongruent?

Wie kommuniziert man sowas denn am besten ohne needy zu wirken oder Richtung LTR zu  pushen?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Nicht von weiß zu schwarz, sondern in langsamen Schritten.

Mann verführt, Frau bindet beißt sich in den Schwanz mit Mann führt.

Du willst ne LTR, also was sind die Schritte dahin ? (Auch ne Frage an mich selber, da ich im selben Punkt es auch an die Wand gefahren habe, hier gerne mal einhaken)

Das Ziel is ja, dass im Endeffekt beide wissen, es is ne Beziehung, nur es wurde nicht darüber geredet.

Das heißt:

 

Aktivitäten außerhalb des Bettes

Exklusivität

Ihr zeigen, dass du sie gerne im Leben hast, aber nicht abhängig bist.

Needy heißt doch nur Sachen zu machen, weil du denkst, dass sie das hören möchte.

Beispiel: Ich war needy, als ich zu meinem Crush gesagt habe - Exklusivität brauchen wir jetzt nicht. Ich dachte, das wäre das, was sie wollte. Im Endeffekt wollte sie ne LTR und hat mich danach abgeschossen.

wäre ich mal zu mir gestanden.

Wie kannst du needy sein, wenn du klar kommunizierst was du willst, und auch mit den Konsequenzen leben kannst. Das ist per se nicht needy.

Auch dauerhaft zu texten ist nicht needy, wenn du das bist. Wenn du dir dann sagst - wenn ihr das zu stressig ist, dann passt es eben nicht. Ferdisch. Wenn du das aber nur machst, um zu testen, ob Attraction da ist (= sie dir antwortet) Needy as fuck.

  • TOP 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hmm. Sie hat mir gerade aus dem Nichts ein Video von sich im Bikini vom Balkon geschickt, etwas überraschend nach gestern Abend. Ich würde ihr ja sagen, dass ich etwas exklusives will, aber hab halt "Angst", dass sie das nicht genauso sieht und ich es dann komplett vor die Wand gefahren hab und sie gar nicht mehr sehen kann. Des Weiteren habe ich halt keine Ahnung, wie ich das am besten rüber bringe, ohne das es komisch wirkt/wird. Ich habe ihr halt von Anfange an kommuniziert, dass ich nicht auf LTR aus bin, aus diversen Gründen. Und vielleicht hat sie das Spiel dann einfach mitgespielt, vielleicht aus den selben Gründen, dass wenn sie sagt sie will ne LTR ich sie nicht mehr treffen will. Es ist alles so kompliziert...

Was haltet ihr davon, wenn ich sie einfach nach nem Treffen frage, irgendwo am Wasser und ich dann auf eine entspannte Art und Weise anspreche, dass ich sie immer mehr mag und nicht weiß, ob ich sie weiterhin treffen kann, wenn sie noch andere datet? Aber irgendwie gefällt mir das auch wieder nicht. Das klingt so nach Verbot o.ä., kein Plan wie ich das am besten rüber bringe -.-

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Exakt so wie s mir ging. Emotional.

Aber wenn ihr beide rumeiert, gehts halt in keine Richtung. Was willst du denn vor die Wand fahren ? Entspanntes rumgevögele hat immer eine Ablaufzeit.

So wie du s geschrieben hast, würd ich es nicht machen. Das klingt nach Erpressung. 

Sag doch einfach: Ich will keine anderen mehr neben dir treffen.

Der Ball liegt dann bei ihr.

Edit: Sehe gerade - das ist jetzt schon der dritte Thread zu besagter Dame.

Nicht so viel überanalysieren.

Ist das deine erste Kennenlernphase ?

bearbeitet von mr.skin

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 6 Minuten, jules999 schrieb:

Hmm. Sie hat mir gerade aus dem Nichts ein Video von sich im Bikini vom Balkon geschickt ...

Komm erst mal runter, und bedank dich bei deinem Freund für gestern.  Ich würde ihr sowas schreiben wie: Noooooooo, ich hatte die gleiche Idee. Hab aber meinen Bikini nicht gefunden. Oder zB: sehr enttäuschend dass du ständig Videos mit zugeknöpfter Kleidung schickst. 

Sie treffen ja, und ihr ihr kleines "Spielchen" rausficken. Und dann kann sie noch andere Daten. Sie macht einen Schritt zurück, du machst zwei, usw.

Am Gesamtspiel ändert sich nix, nur weil dein Blut nun vom Schwänzchen ins Herzchen fließt. Ihr habt nichts vereinbart, und es ist ok wenn sie andere Datet. Aber sie muss mit Konsequenzen Leben, wenn sie was anderes artikuliert. Und wenn du dich ja mit ihr triffst und ihr den Verstand rausvögelst, dann sind die Konsequenzen noch ziemlich überschaubar. 

Und dann bei passender Gelegenheit deine Gedanken und Wünsche äußern. Aber: no drama 

 

  • LIKE 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 2 Minuten, Kameltreiber schrieb:

Komm erst mal runter, und bedank dich bei deinem Freund für gestern.  Ich würde ihr sowas schreiben wie: Noooooooo, ich hatte die gleiche Idee. Hab aber meinen Bikini nicht gefunden. Oder zB: sehr enttäuschend dass du ständig Videos mit zugeknöpfter Kleidung schickst. 

Sie treffen ja, und ihr ihr kleines "Spielchen" rausficken. Und dann kann sie noch andere Daten. Sie macht einen Schritt zurück, du machst zwei, usw.

 

 

Sie macht keinen Schritt zurück, sie spielt das genauso wie ausgemacht.

Willst du das Spiel ändern, musst du die Spielregeln verändern.

Auf die Gefahr hin, dass sie keine Lust mehr auf das (neue) Spiel hat.

Willst du sie möglichst lange als FB - mach es wie Kameltreiber meint.

Willst du sie als LTR würde ich an deiner Stelle mein Verhalten (langsam) ändern.

bearbeitet von mr.skin

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Guter Mann,

a) haben sie nichts ausgemacht

b) hat sie davon angefangen, und er hat nur gesagt: "verlieb dich nicht inb mich" ; wenn sie andere datet muss sie es nicht einem unter die nase halten und auch nicht erzählen dass sie jemanden 2x datet, obwohl sie eigtl. nicht will; das macht sie bääääh/ugly; und ihr Spielchen geht aber auch auf. Das regt mich ja schon fast auf, und ich kann eigtl. nicht verstehen wie man dann so jemanden als LTR-Material ins Auge fassen kann, aber ok. Ich gehe ja nicht von mir aus.

c) wenn sie dann noch ablehnt mitzugehen, wobei sie sich quasi beim "Trip" selbst eingeladen hat, dann kann man es schon als einen Rückschritt bezeichnen; insbesondere mit "ich bin mir nicht sicher" und dem ganzen unter die Nase reiben. Ich weiss ja nicht wo ihr wohnt usw., aber wenn sie into you wäre, und du betrunken warst, dann hätte es ihr zumindest ein wneig daran gelegen sein können, dass du gut und behütet in deinem bettchen liegst (aber wahrscheinlich war dein freund dafür da, wobei ich wiederum davon ausgehe dass er auch hacke war ...)

d) und ich für mich würde sie erst mal links liegen lassen, und mein "Tipp"

war eher e) dafür gedacht was du willst, denn wie bereits erwähnt: das Gesamtspiel ändert sich nicht; nur wenn du schon springst, wenn sie "hüpf" sagt, dann hast du "verloren", und ihr hast du bereitsd geezigt dass dich das wurmt a la "dann suche ich mir eine andere"

Und hast du dir eine andere da gesucht? Hm

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Sie sagt „sie will was exklusives“ - er sagt: nene du, lass mal lieber.

Was soll sie sich denn da denken ?

Natürlich spielt sie jetzt auch, natürlich will sie ihm sagen: Hey, ich könnte das auch. Wenn du mich wirklich willst (was ich hoffe) komm raus aus der Deckung. Dass du cool kannst, hab ich gesehen. Jetzt zeig mir, dass du mich auch willst.

Und das heißt nicht, dass du sie jetzt gleich heiraten musst.

Mit bisschen Abstand ist das doch so verquert. Willst du sie ohne Strings attached noch möglichst lang ficken - dann setz sie in Konkurrenz, zeig ihr daas du der „bessere Spieler“ bist, zeig ihr, dass sie austauschbar ist. Irgendwann hat sie dann keine Lust mehr auf das Spiel, und der Ofen ist aus.

Das Mindset sollte sein : Ich hab dich gerne in meinem Leben, aber brauch dich nicht.

Und nicht: Es ist mir egal ob du in meinem Leben bist, ich brauch dich nicht.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Naja, gestern hatte ich sie mittags gefragt, ob sie Abends vorbei kommen will. Sie meinte darauf dann nur, dass sie bereits verplant wäre. Wie sich dann später rausgestellt hat, geht sie lieber auf ein Date mit nem anderen als Zeit mit mir zu verbringen. Das passt halt auch irgendwie wieder nicht zu ihrem Verhalten, dass sie für meine Familie kochen will, Eifersüchtig auf andere Frauen ist etc. Deswegen bin ich ja so lost gerade.

Ihr einfach sagen, dass das gestern ein ziemlicher Abturner für mich war und das ich nicht will, dass ne Frau die nebenbei noch andere Schwänze lutscht für meine Familie kocht ist keine gute Idee, right? Natürlich etwas netter formuliert, aber halt irgendwie versteckt mitteilen, dass ich Exklusivität möchte, wenn sie diese ganzen Dinge wie kochen für meine Familie etc machen will?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 2 Minuten, jules999 schrieb:

Ihr einfach sagen, dass das gestern ein ziemlicher Abturner für mich war und das ich nicht will, dass ne Frau die nebenbei noch andere Schwänze lutscht für meine Familie kocht ist keine gute Idee, right? Natürlich etwas netter formuliert, aber halt irgendwie versteckt mitteilen, dass ich Exklusivität möchte, wenn sie diese ganzen Dinge wie kochen für meine Familie etc machen will?

?

Sie sagt es dir doch auch nicht, sondern zeigt es dir. Warum sollte also deinerseits "reden" die bessere Lösung sein?

Sie ill nicht nur für deine Familie nicht kochen, sondern sie will dich nicht mal sehen nun. Klar, situationsbezogen noch, aber das waren ihre AUssagen auch. Nach ausreichendem Geficke kamen hormonbedingt ihre Aussagen.

Es ist ziemlich banal: Taten > Worte.

Geht nicht um Coolness etc. pp, sondern einfach Fakten. Nun müsste sie meiner Meinung nach überhaupt anfragen, also du gar nicht mehr. Nett sein, aber ihr nur deine Zeit widmen, wenn sie es sich verdient. Und das bedeutet: nackig bei dir sein.

Erst dann könnte man überhuapt Gedanken in Richtung LTR bewegen, aber meine Frage hier überhaupt: mit welcher Ihrer Eigenschaften (ausser ihrer Vulva) ist sie für sowas für dich zu haben?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 10 Minuten, jules999 schrieb:

Naja, gestern hatte ich sie mittags gefragt, ob sie Abends vorbei kommen will. Sie meinte darauf dann nur, dass sie bereits verplant wäre. Wie sich dann später rausgestellt hat, geht sie lieber auf ein Date mit nem anderen als Zeit mit mir zu verbringen. Das passt halt auch irgendwie wieder nicht zu ihrem Verhalten, dass sie für meine Familie kochen will, Eifersüchtig auf andere Frauen ist etc. Deswegen bin ich ja so lost gerade.

Ihr einfach sagen, dass das gestern ein ziemlicher Abturner für mich war und das ich nicht will, dass ne Frau die nebenbei noch andere Schwänze lutscht für meine Familie kocht ist keine gute Idee, right? Natürlich etwas netter formuliert, aber halt irgendwie versteckt mitteilen, dass ich Exklusivität möchte, wenn sie diese ganzen Dinge wie kochen für meine Familie etc machen will?

Scheiß doch mal auf deine Bedingungen.

Sie datet andere (Hirnfick, vllt auch nur mit der Freundin unterwegs) weil sie wohl das Gefühl hatte, dass du eben keine LTR willst. Du ihr das Gefühl gegeben hast. Und sie sich sagt : ja cool, sex mit dem ab und zu noch (evtl) aber mehr is nich mehr.

Damit müsstest du ja cool sein, das hast du ja kommuniziert.

 

Ich könnte mir vorstellen, dass der Zug abgefahren ist, spätestens wenn du ihr nicht ein bisschen entgegen kommst. 

Mach ein Date aus, und gib ihr bisschen was. 
 

 

bearbeitet von mr.skin

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Du beschreibst, dass sie ganz offensichtlich die letzten Wochen bindet/binden möchte und du eher kalt reagiert und sie abgewiesen hast. Kein Wunder, dass sie dich mit dem Date Gelaber jetzt mal anderweitig testen und aus der Reserve locken wollte. Verstehe nicht, wie man da so wie der eine Vorposter üble Spielchen und ne LTR Disqualifikation draus macht. Für mich zumindest recht verständlich, dass die Dame mal was Drama provoziert, wenn sie die letzte Zeit emotional gegen ne Wand gerannt ist. Würde ich (sofern das nicht Grundtenor ihres Verhaltens ist und das war es nach meinem Verständnis bislang ja nicht) erstmal nicht überbewerten.

Richtige Antwort wäre meines Erachtens nichtsdestotrotz allerdings nicht, jetzt Hals über Kopf selbst mit Bindung zu reagieren (Typ blockt die vorherigen Wochen alles Richtung LTR, aber sobald n bisschen Konkurrenz in den Ring geworfen wird, verliert er die Nerven und macht n Liebesgeständnis, das wirkt inkonsistent und unattraktiv und ist in der Story der klassische Punkt, wo die zuvor sehr interessierte Dame - für den Typ dann vollkommen überraschend - plötzlich anfängt auf Abstand zu gehen). Sondern souverän weitermachen, sich nicht von der Aktion aus der Ruhe bringen lassen und auf die nächsten "vernünftigen", nicht shittest-artigen Bindungsmoves von ihr einzugehen.

Da widersprechen sich meines Erachtens die beiden "Grundgesetze" 1) Mann verführt, Frau bindet und 2) Mann führt gar nicht. Ja, du gehst als Mann bindungstechnisch bitte nicht in Vorleistung, hältst dich da bedeckt und lässt die Frau ihren Part machen. Aber wenn sie den dann aufrichtig und ordentlich macht, darf Mann sich bei Gelegenheit schon klar und führend äußern und auf die Nachfrage nach anderen Frauen z.B. sagen "Nein, ich finde ehrlich gesagt läuft das mit uns aktuell richtig gut, möchte dich besser kennenlernen und da haben für mich andere grad keinen Platz". Kann man noch offen fragen, wie sie das sieht oder auch ganz einfach so stehen lassen. Die Frau checkt dann schon, was das heißt, und ne gute und ernsthaft an dir interessierte Frau wird das dann ebenso halten, ganz ohne dass du das akut-bindend einfordern müsstest.

Also aus meiner Perspektive als Mann mit Thema Beziehung anfangen nein (und erst recht nicht auf so nen Shittest Aufhänger!), aber auf solide Bindung der Frau dann auch mal selbstbewusst und deutlich reagieren ja.

Wenn sie jetzt n bisschen ungeduldig am Rad dreht, musst du das aushalten. Wenn du jetzt nach Wochen des LTR Blockens voll mit LTR ankommst nur weil sie n Date erwähnt, machst du dich lächerlich und holst dir ggf massive weitere Shittesterei ins Haus. Aber ihr jetzt plötzlich so patzig und grob ein wenn du noch andere Schwänze lutschst kannste wegbleiben reindrücken, obwohl du derjenige warst der die letzte Zeit nicht ernsthafter wollte, wär genauso wenig förderlich.

Atme mal tief durch, bleib weiter cool und gut drauf, und wenn sie das nächste Mal handzahm ankommt bezieh halt mal Position.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Lieber TE,

du machst es kompliziert, bzw. scheinst sogar ein komplizierter Mensch zu sein. Wie schon angemerkt ist das hier der 3. Thread zur selben Frau innerhalb ein paar Tagen. Du drehst ja völlig hohl.

Für die Zukunft: Man(n) schießt sich halt selbst ein Eigentor wenn man beim Kennenlernen groß rumtönt, dass man keine LTR möchte und dann ein paar Dates später pissig auf andere Kerle im Umkreis der HB reagiert (siehe schwuler Freund). Lass es doch offen was es werden könnte und kommuniziere das auch so!

Du musst ja nicht gleich Liebesschwüre vom Stapel lassen, es reicht wenn du ihr in den richtigen Momenten kommunizierst, dass es dich überrascht wie wohl du dich bei ihr fühlst, dass dir die Zeit mit ihr Spaß macht, dass du Bock hast mit ihr mal zu deinem Lieblingsplatz zu fahren...

 

  • LIKE 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

1+ für @jona.vark

vor 7 Stunden, jules999 schrieb:

Heißt es nicht immer der Mann verführt, die Frau bindet? Wenn ich da jetzt meine Gefühle kommuniziere ist es doch wohl eher umgekehrt?

Das schließt sich ja nicht voneinander aus. Du lädst sie subtil immer mehr in dein Leben ein, machst ihr klar, was dir wichtig ist, warum du sie magst, warum du ihre Anwesenheit anstatt HB/AktionX bevorzugst. „Verrückt, letztens hat es mir tatsächlich gefehlt, dass du x gemacht hast. Niemand sonst ist dabei so leicht (aus der Fassung oder was auch immer) zu bringen.“ KINO fahren, etwas länger in die Augen schauen. „Siehst du, verrückt ... :).“ Je besser du dich selbst kennst, desto besser gelingt dir die Kommunikation.

vor 7 Stunden, jules999 schrieb:

Ich habe das bisher aber nicht kommuniziert, weil ich immer dachte, das wäre ein Nogo und Needy. Wenn ich dann jetzt doch sage, dass ich mir ne LTR vorstellen kann, wäre das nicht auch inkongruent?

Das Missverständnis kommt daher, dass du versuchst nicht needy zu wirken. Entweder man ist needy, weil du davon abhängig bist, was andere von dir halten oder du bist es nicht, weil du verstanden hast, dass es darauf ankommt, was du von dir selbst hältst. Von schwarz auf weiß wechseln wäre inkongruent richtig, die Grube hast du dir aber selbst gegraben. Daher:

vor 7 Stunden, jules999 schrieb:

Wie kommuniziert man sowas denn am besten ohne needy zu wirken oder Richtung LTR zu  pushen?

Wie bei einem Approach. Entweder es schwingt Neediness mit und sie reißt dir den Kopf runter, weil du im Ansatz menschlich wirkst oder ... oder eben auch nicht. Who cares. 
Abtasten ist jetzt angesagt. Geh auf ihre Bindungsversuche mehr ein und kreiere Momente, die dazu führen. Nebensätze wie „Wenn du so weiter machst, könnt ich mich glatt in dich verlieben.“ sind da willkommen. Du zeigst da geht was, noch hat sie dich aber nicht. Wobei wie gesagt die Subkommunikation auch hier wieder wichtiger ist. Finde deine Methode.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 6 Stunden, jona.vark schrieb:

Du beschreibst, dass sie ganz offensichtlich die letzten Wochen bindet/binden möchte und du eher kalt reagiert und sie abgewiesen hast. Kein Wunder, dass sie dich mit dem Date Gelaber jetzt mal anderweitig testen und aus der Reserve locken wollte. Verstehe nicht, wie man da so wie der eine Vorposter üble Spielchen und ne LTR Disqualifikation draus macht. Für mich zumindest recht verständlich, dass die Dame mal was Drama provoziert, wenn sie die letzte Zeit emotional gegen ne Wand gerannt ist. Würde ich (sofern das nicht Grundtenor ihres Verhaltens ist und das war es nach meinem Verständnis bislang ja nicht) erstmal nicht überbewerten.

Ich habe so den leichten Eindruck dass ich dieser eine "Vorposter" bin.

Nicht die Theorie hier abhandeln, sondern den Fall exakt abarbeiten würde hier helfen. Ansonsten theoretisch ab dem 2. Absatz kriegst du von mir ein Bild.

 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich denke die will dir einfach nurnoch das Hirn ficken, weil das so toll bei dir funktioniert. 

Und jetzt wird dein Playerframe ein bisschen abgeklopft und zerbröselt. 

Ich persönlich entferne mich von Personen in meinem Leben die mir nicht gut tuhen. Also würde ich dir empfehlen aus dieser Situation was mit zu nehmen, zu wachsen und die Dame aufs Glatteis schicken bzw. Next. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 34 Minuten, seductionguru schrieb:

 

Ich persönlich entferne mich von Personen in meinem Leben die mir nicht gut tuhen. Also würde ich dir empfehlen aus dieser Situation was mit zu nehmen, zu wachsen und die Dame aufs Glatteis schicken bzw. Next. 

Ich denke, das gleiche kann man ihr raten. Ich habe das unterschwellige Gefühl, dass er im realen Leben null kongruent rüberkommt. Ich gebe ihm den größeren Anteil an der Misere. Genau genommen propagiert der TE es gibt keine LTR mit ihm und "dreht hohl" weil sie sich zwar auf ihn einlässt (Dates und Sex) aber auch selbst schützt (Alternativen datet), weil er ja nix Monogames will. Sie macht das vollkommen richtig nach PU. 

Er muss an sich arbeiten. Wenn er die Frau nextet entwickelt er sich nicht weiter. 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Er entwickelt sich auch nicht weiter, wenn er ihr mit großen Invest hinterher dackelt und dabei zum Psycho wird. Das wäre der bequemste Weg. Aber der härtere Weg hat langfristigen Bestand, immer. 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 1 Stunde, seductionguru schrieb:

Ich denke die will dir einfach nurnoch das Hirn ficken, weil das so toll bei dir funktioniert. 

Und jetzt wird dein Playerframe ein bisschen abgeklopft und zerbröselt. 

Ich persönlich entferne mich von Personen in meinem Leben die mir nicht gut tuhen. Also würde ich dir empfehlen aus dieser Situation was mit zu nehmen, zu wachsen und die Dame aufs Glatteis schicken bzw. Next. 

Das Hirn fickt man sich immer selber...

Sobald du weißt, was du willst, handle danach. Und nicht danach, was du denkst, was richtug ist...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Mann verführt, Frau bindet.

An den TE: Sei mal bitte mehr wieder der Mann und weniger die Frau, die eifersüchtig ist, im PDM ist, etwas von Ihr einfordert, obwohl er keine LTR haben wollte etc. Du bist das Problem. Nicht Sie.

Ab jetzt: Verführen, gute Stimmung verbreiten und schauen, ob Sie anfängt zu binden... und Einlesen. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Nix neues bisher, Wochenende war quasi Funkstille weil wir wussten dass wir beide Pläne haben.

Hab ihr heute dann mal geschrieben und sie auf nen Trip zu nem coolen Ort am Mittwoch eingeladen, leider nicht dran gedacht, dass sie diese Woche umzieht (einen Ort weiter) und das schon jetzt am Mittwoch ist. Sie hat aber gesagt, dass wir es gerne nächste Woche nachholen könnten und das sie es gerne nur mit mir alleine machen würde (haben auch öfter mal solche Trips zu 4. gemacht)

Ich meinte daraufhin dann, dass wir die Zeit bis nächste Woche ja mit etwas "kuscheln" überbrücken können und sie meinte daraufhin, dass sie ne crazy Woche hat, morgen nach der Arbeit da und da ist, danach packen muss, Mittwoch umziehen, Donnerstag da und da hin und dann hab ich sie eben noch nach heute Abend gefragt und bisher keine Antwort bekommen. Klingt auf jeden Fall nicht mehr so als ob sie noch total on wäre und ihre Zeit mittlerweile lieber mit anderen Leuten verbringt.

Werde ihr dann sagen, dass ich das Gefühl habe, dass ich in dem ganzen mittlerweile wahrscheinlich etwas mehr sehe als sie und das es dann unter diesen Umständen es wohl besser wäre es ganz zu lassen

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Mitgliedskonto, oder melde Dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Mitgliedskonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Mitgliedskonto erstellen

Registriere Dich ganz einfach in unserer Community.

Mitgliedskonto registrieren

Anmelden

Du hast bereits ein Mitgliedskonto? Melde Dich hier an.

Jetzt anmelden

  • Wer ist Online   0 Mitglieder

    Aktuell keine registrierten Mitglieder auf dieser Seite.