Sachen

  • Einträge
    2
  • Kommentare
    9
  • Ansichten
    470

Ungut verlaufenes Date

Eintrag erstellt von Benedikt83 · - 639 Ansichten

Weiss nicht, ob ich den Thread echt erstellen soll.

Es ist 2004, ich date ein nettes Maedel. Ich bin untaetig, nach zwei mal treffen bin ich noch sehr angebunden und will nicht zur Silvesterfeier, die Sie macht. Sie ist an mir interessiert - ich kapiere nicht, dass man mich interessant finden kann und kriege den Kontakt zu Ihrem Umfeld nicht hin.

Und dann stirbt se. Blutvergiftung gehabt. Waer ich mal hingegangen. Hab dann ueberlegt, tangiert es mich, fasst es mich an? Nee. Geht schon. Ach und spaeter dann doch, und lang, und viel. Das haette se gemocht, die WM kann sie nicht erleben. Sie ist nimmer da, und ich schon.

Dabei kannte ich Sie nur von Telefonaten und zwei Dates. Ihre Freundin mochte mich nicht, war eiffersuechtig. Ich hab irgendwann gesponnen, dass es ja nur alles ein riesen Scherz sein koennte - ich war ja nicht bei der Beerdigung, und wenn einige von Ihren Freundinnen mitgemacht haetten, haette man mich - den Ghoster - der sie vom Weiterkommen abhaelt, mit diesem Scherz loswerden koennen.

An manchen Sachen hab ich mir nen Knacks geholt. Diese hab ich noch niemandem gesagt, weil ich halt auch den emotionalen Abstand hinbekommen wollte.

Es ist Vergangenheit. Mal guggen. Ich klick mal auf Thema erstellen, auch wenn ich es vllt nem Selendoktor erklaeren sollte, dass da vielleicht ein Problemchen im Kopf entstand.



5 Kommentare


Empfohlene Kommentare

2004 ist schon länger her. Genaugenommen fast zwanzig Jahre. Wieso arbeitest du das in deinem Kopf immer noch ab? Das Leben hat ein Geheimnis. Es endet irgendwann und wann, dass weiß niemand. Das sollte dir zu verstehen geben, dass man Chancen beim Schopf ergreift und immer damit rechnen muss, heute ist er oder sie noch da, morgen vielleicht nicht mehr. So ist das Leben. Daran wirst weder du, noch jemand anderes was ändern. Du kannst es lediglich leben und dankbar sein, das du ihn oder sie gekannt hast. Es ist ein Naturgesetz und das musst du lernen zu akzeptieren.

  • LIKE 1

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Alter, wird das hier auch noch zur Trauerverarbeitungsgruppe.

Das ist fast 20 Jahre her, das Grab gibt es bestimmt nicht mal mehr und du heulst noch rum?

Was für ein verschwendetes Leben du doch führst.

  • TRAURIG 1

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Naja, wenn in so einem jungen Alter plötzlich jmd wegstirbt, den man gerade datet, wüsste ich auch nicht, ob mich das 20 Jahre später komplett losgelassen hätte. Deshalb führt man doch kein verschwendetes Leben.

  • LIKE 1

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar
Am 10.4.2023 um 17:44 , Zinga schrieb:

Naja, wenn in so einem jungen Alter plötzlich jmd wegstirbt, den man gerade datet, wüsste ich auch nicht, ob mich das 20 Jahre später komplett losgelassen hätte. Deshalb führt man doch kein verschwendetes Leben.

Doch, weil loslassen dazugehört.

1. Gehört sein Thema in ein Trauerforum

2. Zu einem Psychologen 

Meine harten Worte sollten aufrütteln, den wenn er 20 Jahre so tickt, hat er 20 Jahre nicht gevögelt, nur gegrübelt und ist kein Stück weiter. Lebensfreude ebenso zero. Wenn das nicht waste of time ist……

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar
Am 12.4.2023 um 14:57 , Dmrdarwin schrieb:

Doch, weil loslassen dazugehört.

1. Gehört sein Thema in ein Trauerforum

2. Zu einem Psychologen 

Meine harten Worte sollten aufrütteln, den wenn er 20 Jahre so tickt, hat er 20 Jahre nicht gevögelt, nur gegrübelt und ist kein Stück weiter. Lebensfreude ebenso zero. Wenn das nicht waste of time ist……

Oh wei, ich hoffe doch sehr, dass er in den letzten 20 Jahren trotzdem gevögelt hat.!!! Aber in einem gebe ich dir völlig Recht, loslassen gehört zum Leben!!!

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Erstelle ein Mitgliedskonto, oder melde Dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Mitgliedskonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Mitgliedskonto erstellen

Registriere Dich ganz einfach in unserer Community.

Mitgliedskonto registrieren

Anmelden

Du hast bereits ein Mitgliedskonto? Melde Dich hier an.

Jetzt anmelden