Dmrdarwin

Member
  • Inhalte

    1.109
  • Mitglied seit

  • Letzter Besuch

  • Coins

     885

Ansehen in der Community

549 Sehr gut

Über Dmrdarwin

  • Rang
    Erleuchteter

Profilinformation

  • Geschlecht
    Männlich

Wingsuche

  • Teilnahme im zukünftigen Wingmen-Suche Modul
    Nein

Letzte Besucher des Profils

4.808 Profilansichten
  1. Wenn es dich stört musst du es nicht tolerieren. Es ist doch das selbstverständlichste der Welt, zu sagen mit wem man geht und wohin. Das kennt man doch schon aus Kindertagen. So eine Dame, sorry könnte mich kreuzweise am Arsch lecken. Das hat null mit Kontrolle zu tun sondern mit Höflichkeit, es sei den du bist so ein Typ der dann da überraschenderweise zufällig da auftaucht.
  2. Es wird nicht besser mit dir, sehr peinlich wie du dich hier präsentierst!
  3. Unterstützte sie in der schweren Phase, aber nicht bis zur Selbstaufgabe, hast du das Gefühl es wird toxisch dann nimm dein Hut, Unterstützung ist keine Einbahnstraße. Viel Erfolg
  4. .....in dieser Phase würde ich dir von Alternativen abraten. Das wäre ja so, als müsste man in einer LTR oder später evtl. Ehe ständig an Alternativen arbeiten, macht kein Sinn ab einem gewissen Punkt. Das macht auch kein Vernünftiger Mensch mit.
  5. Das mag sein, aber Trauerphasen kommen in Wellen. Mal ist es besser mal schlechter, es wird auch weniger mit der Zeit. Dir muss klar sein, dass es noch ne Weile so geht! Wenn du meinst sie bedeutet dir was, wirf nicht gleich hin...
  6. Ernsthaft? Ihre Mutter verstirbt und du fragst dich ob du Attraction verloren hast? Also nach dem letzten Block von ihr ganz sicher, sie trauert und du willst an die Dose? Ich versteh Menschen wie dich nicht, auch als PUA darf man Menschen in schweren Zeiten beistehen und unterstützen und nicht immer sein scheiss Game im Kopf haben.
  7. Ich selbst habe überwiegend positive Erfahrungen auf Tinder gemacht. Bin selbst 44,ein ganz durchschnittlicher Typ, allerdings sehr eloquent und rhetorisch begabt, hilft im OG auch sehr. Ich habe mich nun bewusst gegen junge Hühner entschieden, es bringt auf Dauer nichts mehr. Auf Tinder eine sehr angenehme Ü40 Dame kennengelernt, die in leitender Funktion eines Stuttgarter Autohersteller arbeitet. Es ist eine interessante und ungewohnte Erfahrung, die Zeit ist toll, ich werde verwöhnt und der Sex ebenfalls gut. Wohin das führt keine Ahnung, ich kann aber nach wie vor ohne schlechtes Gewissen Tinder empfehlen. Für sein Screening am Ende ist doch jeder selbst verantwortlich.
  8. Einen Masterkey der das Selbstwert ein lebenslang aufrechterhält gibt es nicht. Es gehört zu den instabilste Eigenschaften in der Persönlichkeitsentwicklung, Intelligenz zu den stabilsten, da Grundsteine früh in der Kindheit gelegt werden zum Leidwesen anderer. Es ist auch nicht einfach zu beantworten da viel mehr dazu gehört, dass beginnt schon in der Entwicklung. Nehmen wir das psychosexuelle Persönlichkeitsentwicklung von Freud oder die Neopsychoanalyse nach Jung mit seiner Theorie der Individuation, Adler oder Erikson. Dann kommen noch die Humanisten wie Rogers oder Maslow, die Kognitiven Verfechter wie Kelly oder Ellis die Lerntheoretischen Ansätze von Skinner und Rotter und Bandura. Jeder liefert verschiedene Erklärungs- und Beschreibungsansätze zur Persönlichkeit keiner hat ultimativ Recht, existieren nebeneinander her und liefern ihren Beitrag. Das wichtigste erscheint mir zum Thema Selbstwertgefühl die Selbstwirksamkeitserwartung bzw. dann im Umkehrschluss die Selbstwirksamkeit. Die Ursachen für Stabilität sind dann wiederum, in der Stabilität des Selbstkonzept, Sozialen Investitionsprinzip oder auch in der Gestaltung der Umwelt zu finden. Das Selbst mit seinen drei zentralen Funktionen, der kognitv-strukturierende Funktion (Selbstkonzept), emotionale Funktion (Selbstwertgefühl) und die ausführende Funktion (Selbstregulation) muss ebenfalls gesamtheitlich betrachtet werden. Wie erhöhe ich mein Selbstwertgefühl, unter der Prämisse das es längere Zeit stabil bleibt ist nicht so einfach zu beantworten. Aber einen guten wertvollen Ansatz liefert Bandura in seiner sozial-kognitiven Lerntheorie, in dem er die Selbstwirksamtserwartung implizierte. Diese entspricht der Kompetenzerwartung, also in wie weit Menschen überzeugt sind schwierige Anforderungen zu bewältigen. Also im Umkehrschluss die Selbstwirksamkeit, in wie weit bin ICH überzeugt Anforderungen durch Fähigkeiten und Kompetenzen zu verändern gestalten etc. Niedrige Selbstwirksamkeit da fühlt man sich dem Schicksal ausgeliefert, eher der externalisierende Typus Mensch. Hohe Selbstwirksamkeit, feste Überzeugung die Umwelt in gewünschter Weise zu verändern und daraus resultieren, bessere Gesundheit und Wohlbefinden und gehen einher mit Leistung und beruflichem Erfolg. Als Abschluss, Selbstwirksamkeit wird verstärkt durch: - eigene Erfolgserfahrungen - stellvertretende Erfahrungen - verbale Verstärkung - physiologische und affektive Zustände Mein Ziel ist es daher immer meine Selbstwirksamkeit zu fördern, der Rest kommt in vereinfachter Weise hinzu.
  9. TE, nix falsch gemacht, wer wegen bisschen Spaß so zickt zum Teufel mit ihr, solche vermeintliche „Grande Dame“ kannst getrost vergessen. Leg nochmal nach und schreib ihr das du nix für ihre sexuelle Frustration kannst, ihr aber allerdings da raus helfen kannst!
  10. Also wenn das stimmt...., wieso nimmst du eine Frau die Zeit braucht auf jede Reise mit? Warum überhäufst du sie mit Geschenken? Warum gleich zusammenziehen? Wenn du mit einer Frau nicht gevögelt hast brauchst du über eine LTR nicht nachdenken, Basics! Eine Frau die ständig Zeit braucht kann mich am Arsch lecken und an deinem Schmerz bist selbst Schuld, Red Flags gabs massig. Sie trägt deine Geschenke beim Neuen? Wenn du schenkst, dann von Herzen ohne Bedingungen oder lass es! Andere haben Titten bezahlt mit den andere spielen also heul nicht deswegen. Kann man nicht oft genug zitieren: Quelle PP. "Für die Zukunft: Sobald ihr Gelaber, ich bin mir nicht sicher/ Brauche Zeit/ Mein Ex/ etc. losgeht SOFORT sämtlichen Invest stoppen und Dich rar machen. Konsequenz ist Schulter zucken, abnicken, ein zwei locker luftige Kommentare á la Klar, kein Problem/ Versteh ich/ Probierts am besten nochmal/ Hat Spaß gemacht mit Dir/ etc. und sofortiger Freezeout und Degradierung zum Fuckbuddy. Immer! Aber wirklich immer! Ob nach einem Date, einem Jahr monogamer Beziehung oder im Nachgang zur romantischen Verlobung an der Costa Amalfi. Ist keine Ansichtssache, oder ne Meinung, oder sonstwas - es gibt hierzu einfach keine Alternative. Also in meiner Welt." Hoffe du hast aus all DEINEN Fehlern gelernt!
  11. Sag mal wieviel Thread machst du den noch auf zu deiner Minderjährigen? ......du brauchst nicht PU sondern einen Doc!
  12. ......meine Glaskugel ist kaputt, sorry🤷‍♂️ Frag am besten sie, sie kann es dir am ehesten beantworten. Wenn du Schiss hast zu eskalieren, hast du auch kein Lay verdient, ok forget it, sie 15 das ist ein NoGo, hab das total überlesen 🤷‍♂️
  13. Mit der Verarbeitung ist das so ne Sache und beinhaltet viele Variablen. 8 Jahre LTR = 0 Verarbeitungszeit 4 Wochen unter Umständen und Verfassung, je nach Selbstwirksamkeit und Resilienz 2-3 Jahre😂 Pauschal kann man das nicht in eine Timeline packen. @TE Hör aber sowas von auf dein Bauchgefühl 👍🏻
  14. Ganz simple und einfach zu merken: Von den Typen, von denen du hörst sind NIEMALS eine Bedrohung. Also gar nicht groß Gedanken machen. Die von denen du nix hörst, bzw. ihre beste Freundin verplappert sich, dass sind diejenigen die es vermutlich an die Dose schaffen, nachdem du dich von irgendwelchen Clowns hast aus der Reserve locken lassen.
  15. ....also ich hab keine besonderen Bilder drin und kann nicht klagen....liegt wohl an der Beschreibung in meinem Profil, die sehr gut triggert. Es ist wie es ist, es gibt kein Weg der dir täglich 5 Lays beschert. Nimm Tinder nicht ernst, mir ist es auch egal, nutze es kurzweilig...