Schwarzkopf92

User
  • Inhalte

    18
  • Mitglied seit

  • Letzter Besuch

  • Coins

     0

Ansehen in der Community

3 Neutral

Über Schwarzkopf92

  • Rang
    Neuling
  • Geburtstag 10.08.1992

Profilinformation

  • Geschlecht
    Male
  • Aufenthaltsort
    Austria

Letzte Besucher des Profils

942 Profilansichten
  1. Ja das Wachstum ist eig. sehr gut, es gab auch schon zwei Übernahmeangebote von größeren Unternehmen..
  2. Sorry ich meinte natürlich 6-stellig ;)
  3. Danke erstmal danke für eure Antworten, ich studiere BWL nebenbei mit Schwerpunkt Marketing. Das Unternehmen ist noch relativ jung erst viereinhalb Jahre alt seid dem 1 Jahr verdoppeln wir jedes Jahr unseren Umsatz sind allerdings nur auf einem relativ kleine Markt vertreten. Der Gewinn beläuft sich knapp auf eine dreistellige Summe wobei sie natürlich noch die Verlust Vorschreibung davor steht. Wir haben eine relativ kompakte Struktur und daher noch viel Potenzial nach oben. Problem ist eben diese schlanke Struktur das Unternehmen befindet sich noch im Aufbau durchaus mit Zukunftsperspektiven allerdings auf einem sehr kompetitiven Markt in einer Nische. Natürlich ist zwischen mir und meinem Partner auch ein deutlicher Altersunterschied was eine gewisse Hierarchie mit sich bringt.
  4. Hallo Leute, Ich beschäftige mich derzeit mit einem möglichen Jobwechsel. Ich bin derzeit als Gesellschafter und Vertriebsleiter in einem kleinen IT Unternehmen tätig ich habe also mit vielen key accounts und verschiedensten Kunden zu tun. Diesen Job mache ich nun seit dreieinhalb Jahren wobei ich einen Großteil der Firma mit aufgebaut habe und bereits mit 22 Jahren eine Beteiligung von meinen damaligen Chefs bekam. Seit ca einem halben Jahr bin ich allerdings mehr als unzufrieden ich studiere nebenbei berufsbegleitend und bin daher einer gewissen Doppelbelastung ausgesetzt trotzdem stehe ich kurz vor Abschluss des Bachelors den ich in Mindestzeit geschafft habe. Diese Belastung und damit in Verbindung auch ein nur mittelmäßiges Gehalt machen mich derzeit fertig deshalb denke ich darüber nach ob ich mir einen neuen Job suchen soll. Meine Frage an euch was denkt ihr wie wie Personalchefs meine Stellung als Gesellschafter aufnehmen bzw. bringt mir das bei der Jobsuche einen eklatanten Mehrwert oder denkt ihr dass es nicht mehr als eine nette Ergänzung zu meinen restlichen Qualifikationen ist? Hintergrund meiner Frage ist der dass ich absolut kein Gefühl habe was ich wirklich wert bin und welche Jobs für mich greifbar wären. Ich würde am liebsten im Bereich Marketing oder in einer Werbeagentur arbeiten wobei ich hier einige basic skills aufweisen kann allerdings definitiv kein Profi bin, dies spielt auch eine Rolle da ich das Gefühl habe jenseits des Vertriebs und der allgemeinen Geschäftsführung relativ weniger Spezialfertigkeiten aufzuweisen deshalb möchte ich mich eigentlich auch noch weiterentwickeln. Würde mich über eure Antworten freuen. Liebe Grüße Schwarzkopf.
  5. Grundsätzlich mal kombiniert soweit ich informiert bin der Studiengang "Betriebswirtschaft & Wirtschaftspsychologie" durchaus zwei Disziplinen die eine gewisse Synergie miteinander bilden. Wie oben bereits erwähnt sind die zwei Branchen bzw. Berufsfelder die du damit gezielt anvisieren kannst, 1.) der Human Ressource Bereich (Recruiting, Personalentwicklung, Employer Branding, etc.) und 2.) das Marketing (Online Marketing, Brand Management, Strategische Kampagnenplanung, etc). Da ich selber gerade dabei bin mich für einen ähnlichen Studiengang anzumelden, und mich im Vorfeld intensiv damit beschäftigt habe hier ein paar Tipps und Denkanstöße. Wenn du vor hast ein Fernstudium zu beginnen, sollte dir im Klaren sein dass ein solches nur mit einer parallelen Arbeitstätigkeit Sinn macht. Sprich ohne nebenbei zu arbeiten sieht ein Fernstudium im Lebenslauf komisch aus (vl. mit Ausnahme von Hagen Vollzeit) und vermittelt dir auch nicht alle Kompetenzen wie ein Präsenzstudium es machen würde (Social Skills, Teamwork, Networking, etc.). Also wäre es durchaus sinnvoll herauszufinden welche Berufsfelder der Wirtschaft dich interessieren und wo du deine persönlichen Stärken am besten einbringen kannst. Der Job den du dann nämlich parallel zum Studium ausübst sollte wenns geht in der selben bzw. einer ähnlichen Branche wie dein Studienschwerpunkt beheimatet sein da du ja noch nicht aktiv im Berufsleben stehst und nicht wie die Meisten Fernstudenten an eine Position gebunden bist kannst du noch gezielt ausselektieren und dir passende Stellen suchen die ins Profil passen. Zusätzlich will ich noch kurz anmerken dass man sich während/nach jedem Studiengang noch mit weiteren Fort- und Ausbildungen auf ein exakteres Berufsprofil spezialisieren sollte bzw. seine Kompetenzen immer weiter vertiefen und ausbauen. Klar gibts immer Leute die gar nichts von Fernstudien halten aber wenn man das Ganze schlau aufzieht sind die Fakten am Papier durchaus interessant für jeden Personaler: M.A. "Betriebswirtschaft & Wirtschaftspsychologie" mit Schwerpunkt bspw. Marketing dazu 5 Jahre praktische Arbeitserfahrung im Marketingbereich Arbeitserfahrungen ist heutzutage sehr sehr wichtig, natürlich bedarf es auch einer soliden Hochschulbildung und weiteren Spezialisierungen aber auch Persönlichkeit, Auftreten und ein gewisser "Biss" sind Faktoren um letztendlich Karriere zu machen.
  6. Mein Tipp, wenn ihr schon im Urlaub seit: lass sie bisschen links liegen bzw. bleib gegenüber ihr kühl aber freundlich. Such die Nähe von anderen Frauen, bietet sich im Urlaub ja auch an, und setzt sie in Konkurrenz. Grundsätzlich brauchst du jetzt nicht krass Angst haben dass sie die Verbindung mit dir auf den Moment abhakt. Denn dass kann sie sich vielleicht vornehmen aber gegen ihre Verlustgefühle die je nachdem wie "tief" bzw. lang eure Freundschaft war da sind, kann sie sich nicht wehren. Wenn du deine Tour also gut genug durchziehst wird sie irgendwann wahrscheinlich wieder Nähe und Kontakt suchen. Aber sei dir nie zu sicher wenn, du merkst dass sie mit großem Invest kommt musst du sofort!!! eskalieren (vögeln) und darfst nicht zu lange warten. Grundsätzlich würd ich dir aber raten die Geschichte ruhen zu lassen, wenn du nicht genug Ahnung von der PU Materie hast bzw. abgezockt gamen kannst. Wenn sie dich mit kleineren Handlungen wie SMS oder dergleichen manipulieren kann oder du dir bei sowas gleich das Hirn ficken lässt, lass es wirklich sein du ersparst dir viel Drama. Also pass nur auf dass du dir keine Oneitis einfängst falls es noch nicht so weit ist und mach was du für richtig hältst.
  7. "Da fehlt mir aber der Mut danach zu fragen, da ich sie im Falle einer Absage trotzdem noch im Verein sehe und ich da dann das Verhältnis gestört sehe." Lies "Lob des Sexismus" fallst du es schon durch hast, lies es noch mal. Junge ihr habt kein Verhältnis außer das du sie zutextest ==> du hast exakt 0,0 zu verlieren. Und um noch ein altes Klischee zu bedienen.: "Wer nicht wagt, der nicht gewinnt". Reiß dich einfach mal zusammen, entspann dich und werd dir bewusst dass wenn du von dir selbst überzeugt wärst du keine Angst vor ner Absage hättest. Also arbeite an deiner Selbstwahrnehmung und deinem Mindset.
  8. Mir ist schon klar dass dich die Aussage überrascht hat und dass man da natürlich nicht auf einmal ganz nüchtern und mit Distanz ne lockere Nachricht zurücksenden kann. Aber merks dir fürs nächste mal und versuch dann objektiver zu agieren auch wenns schwer ist. "Nach dem letzten verkackten Gespräch habe ich sowieso keine Lust, mich bei der melden zu müssen. Vielleicht tut sich irgendwann ja mal was, wenn sie sich von ihrer Seite bei mir melden sollte oder wenn wir uns mal zufällig über den Weg laufen. Bis dahin kann ich aber nicht viel machen, Hintertürchen sind sozusagen offen, da sie ja meine Nummer hat. Bis dahin muss ich unbedingt zu ein paar Fcloses kommen." Richtige Einstellung! Das ist jetzt dein Stolz der sich wieder einschaltet und dir sagt dass du ihr nach so ner Abfuhr nicht auch noch nachlaufen kannst und willst. Ich glaub zwar nicht dass sie sich noch mal melden wird, aber falls doch weißt du ja was du zu tun hast. Also leb dein Leben genieß es und genieß andere Mädels. In diesem Sinn peace, vergil.
  9. Mein Freund, ich hab mich auf praktisch exakt die gleiche Weise wie du schon selbst abgeschossen. Haben zwar jetzt schon genug Members geschrieben, aber Junge, wenn du die Chance hast sie zu vögeln musst du dass auch machen, so wie ich dass kenne kommt nämlich nicht rangehen wenn sich einem die Möglichkeit auf dem Silbertablett bietet bei manchen HB's ziemlich needy rüber (musste ich selbst auf die harte - sexlose - Tour lernen) "Am nächsten Tag schrieb sie mir, dass sie es schön fand, von ihrer Seite jedoch keine Gefühle da seien und sie im Moment keine Beziehung möchte. Auch kame in ein paar Monaten ein Freund von ihr aus dem Ausland zurück, mit dem sie es versuchen möchte, weil er sie bei gescheiterten Beziehung tröstet etc" Alles Blödsinn, wenn sie den "Richtigen" kennenlernt wird sie die Premisse keine Beziehung haben zu wollen gleich mal über Bord werfen. Ob dass jetzt besagter Typ aus dem Ausland ist oder nicht tut eigentlich nichts zur Sache, denn du bist es in diesem Fall nicht gewesen. Am Besten antwortet man auf sowas mit ner Mischung C&F, dezenter Gleichgültigkeit und Akzeptanz ("gib einer Frau nie dass Gefühl in deinem Leben das komplett Wichtigste zu sein", den Spruch kann man zwar halten wie man will, aber bevor man ne Beziehung hat ist das auf alle Fälle ne goldene Regel") "Wir sind so verblieben, dass sie sich bei mir melden würde, wenn sie ihre Meinung bzgl. einer Beziehung ändert und dass wir auch weiterhin so schreiben könnten, wenn das mein Wunsch sei." Ja und da kattapultierst du dich selbst in ihren Orbit und übergibst ihr total das Ruder "SIE meldet sich wenn SIE wieder bock hat" ist die Kernaussage des ganzen. Und da sich dich so locker in der Tasche hat bist du uninteressant geworden. Mein persönlicher Tipp für dich (obwohl ein erneuter Regame nicht so einfach sein dürfte) ist mal komplett den Kontakt rauszunehmen, ihr aber dann kleine Türchen offen lassen oder Situationen provozieren in denen sie Kontakt suchen kann und auch sucht. DU musst das Ruder wieder an dich reissen, und auf Invest warten. Sollte dieser jemals kommen dann musst du knallhart und schnell eskalieren. Wie ein paar User hier auch schon geschrieben haben, dass Problem liegt bei DIR auf mentaler Ebene, du willst ne Beziehung mit ihr, die Gefühle die mit diesem Wunsch einhergehen machen dich egal wie sehr du auch gegensteuerst zu einem gewissen Maß needy und wahrscheinlich bist du in ihrer Gegenwart mehr Nice Guy als du selbst erkennst. Damit bist du bei weitem kein Einzelfall, aber denk daran im Leben kann man nicht alles mit Gewalt erzwingen, die schönsten Dinge ergeben sich oft von selbst. Also fixier dich nicht zu sehr auf Sie.
  10. wär besser wenn du aufhörst zu schreiben, heutzutage haben Frauen dank Facebook und Konsorten genug Typen die sie ständig anschreiben und mitteilungsbedürftig sind. Mach dir da nix vor wahrscheinlich bist du nur einer von vielen die dass machen. Also ist die Lösung dass du einfach mal locker mit ihr quatscht, sie nicht mehr dauernd anschreibst, und dich genau dadurch von der breiten Masse abhebst.
  11. Ey Leute wenn ich schon wieder lese "wenn du e alternativen hast beschäftig dich mit denen" kommts mir echt hoch. Nur weil man Alternativen hat muss man sich doch nicht zwangsweise mit denen trösten vor allem wenn nicht nur das Ego verletzt ist sondern er Gefühle für die Kleine hat und die Chance sie zu kriegen noch nicht verloren ist. Ich persönlich kann hook up nur wie oben schon gepostet ein offenes Gespräch ans Herz legen, oder es sein lassen. Manipulative Strategien mit ihr zu fahren oder sie und ihr Verhalten von A-Z zu analysieren hat da meiner Meinung nach nicht viel Sinn. PS: Ich glaube nicht dass sie dir die Schuld fürs Fremdgehen in die Schuhe schieben will, sondern es hört sich eher so an als ob sie dir vorwirft für sie nichts zu empfinden/empfunden zu haben weil du sie zu "leicht" oder ohne zu kämpfen zu ihrem Ex hast zurückkriechen lassen.
  12. Naja an und für sich hat dein vorgehen wenns auch nicht gamen war gepasst, ihr hab euch geküsst es war von der ersten Minute Attraction und Rapport da also alles im grünen Bereich. Ganz ehrlich und ich hoff du und die anderen User steinigen mich jetzt nicht dafür aber ich kenn genug muslimische Mädchen die von ihren Eltern aus nichts mit nicht Muslimen bzw. Personen die nicht aus dem gleichen Kulturkreis stammen haben dürfen oder generell was Beziehungen angeht sehr von Religion und Elternhaus beeinflusst werden (wie alt ist sie eigentlihch?) und so kommt es mir in diesem Fall auch vor um ehrlich zu sein. Sie findet dich toll sie will dich , weiß aber ganz genau dass das nicht geht und versucht jetzt ihre Emotionen zu unterdrücken und macht auf Eisberg. Dass sie sich dann noch mal wegen irgend einer blöden Geschichte die du schon kennst meldet ist nur nachvollziehbar (sie hat Sehnsucht). Jetzt zum großen Prolbem, falls die Sachlage wirklich so ist wie von mir beschrieben (muss ja nicht sein) dann kannst du dass evtl. auch nur durch ein wirklich total offenes Gespräch mit ihr lösen wo du das alles ansprichst und für euch beide "stark" bist. Wenn du sie vergessen willst, dann kannst du nur Ablenkung suchen und hoffen dass du eine findest die das Gleiche in dir auslöst (kann aber lange dauern) oder hinterfrag dich mal ob du sie vielleicht nur willst weil du sie nicht haben kannst (kommt auch oft genug vor). Peace Vergil
  13. Danke für die Antwort... Hast e Recht ich zieh mein Ding durch zu verlieren hab ich nix
  14. @ smak Mein sag ich mal "Gefühl" sagt so ziemlich das Gleiche wie das was du geschrieben hast, ich hab sie ja auch mit Absicht gegen ne Mauer laufen lassen im Wissen dass das ihre Gefühle bzw. ihr Vermissen verstärken wird allerdings hab ich dass wohl zu lange durchgezogen. Allerdings weiß ich nicht ob ich jetzt die Initiative ergreifen soll sprich ein Treffen vereinbaren oder warten ob von ihr noch was kommt (könnte zu hoch gepockert sein) was meinst du bzw. ihr? lg Vergil
  15. Ja ich weiß das SMS Zeugs nicht gut ist, ist für normal auch nicht meine Art ich klär sowas auch lieber persönlich. Ja sicher testet sie, allerdings investiert sie ja auch in dem sie Kontakt und Gespräche sucht, was würdest du also als "richtiges" Investment werten? lg Vergil