Trine

Member
  • Inhalte

    510
  • Mitglied seit

  • Letzter Besuch

  • Siege

    1
  • Coins

     932

Trine gewann den letzten Tagessieg am Dezember 1 2014

Trine hatte den beliebtesten Inhalt!

Ansehen in der Community

424 Bereichernd

1 Abonnent

Über Trine

  • Rang
    Ratgeber

Profilinformation

  • Geschlecht
    Female

Letzte Besucher des Profils

3.650 Profilansichten
  1. Chad begeht höchstens Wirtschaftsverbrechen in Millionenhöhe, dafür kommt man nicht in den Knast sondern ins Parlament. 😂 Es wird Zeit, daß die Manosphere neue Namen für die verschieden Typen erfolgreicher und -loser Männer einführt. Timothy ist der Loser, der oft auch Virgin genannt wird. So mit hängenden Schultern, leerem Konto und null Chancen bei Frauen.
  2. Nee, Chad lebt nicht von Hartz 4. 😂 Chad hat einen Spitzen-Job, volle Konten, besitzt Immobilien und hat +200 lukrative Positionen im Portfolio. Chad ist erfolgreich im Leben, deshalb hat er es zu was gebracht. Sein einziges Problem sind seine vielen eifersüchtigen Ex-Freundinnen und Männer, die ihm den Erfolg nicht gönnen.
  3. Chad wird der Supermann genannt, der geistig, mental, physisch, sozial und finanziell zu den Top 5% der Bevölkerung gehört. Er steht im Leben exzellent da, hat Geld, Status, sieht phantastisch aus und ist überall der Anführer. Carlos hingegen hat unter Umständen nichts davon, aber er ist siedend heiß, dampft vor Sex und bringt Frauen um den Verstand. Er kann ein verwegener Nichtsnutz sein, aber er blinzelt einmal keck und alle Frauen werden feucht. Léa Seydoux würde sagen: „Carlos is a girl‘s dream and a woman‘s nightmare.“ Bei Chad ist es andersrum.
  4. Wir reden hier über Jahrmillionen der Evolution. Daß Frauen zwangsverheiratet wurden, galt wenige Jahrhunderte. Frauen haben es nach wie vor in den Genen, daß sie die Männer aussuchen, die sich fortpflanzen dürfen Senken sie ihren Daumen über einen Mann, ist der evolutionär tot.
  5. Deshalb vernichten Männer die Zukunft des Klimas und des Stammes am besten mit übermäßigem Fleischkonsum. Übrigens sind auch bei den stammesfeindlichen Grünen zwei Drittel der Mitglieder Männer.
  6. Aha, dann frag mal die ganzen Veganerinnen, warum sie kein Fleisch essen und ihnen das Klima wichtig ist. Da wird durchaus weit über die eigene Lebensspanne hinausgedacht. Was man von SUV-fahrenden Männern nicht behaupten kann, Egoismus ist traditionell viel eher männlich. Wenn du nur Frauen triffst, denen Politik egal ist, dann verkehrst du eindeutig im ganz unteren Milieu. Dem Bodensatz der Gesellschaft ist Politik, und Zukunft natürlich meistens egal. Das sieht man regelmäßig daran wenn in sozial abgehängten Stadtteilen die Wahlbeteiligung bei 15% liegt und am Ende noch die FDP 20% macht, lol.
  7. Haarausfall richten ist schwer bis unmöglich. Ich rede nicht von Geheimratsecken sondern von Glatze. Zähne richten ist teuer, aber wenn der Mann nicht einmal dafür Geld hat, sollte er erst seine Finanzen richten bevor er auf Brautschau geht. Und ja, Beine bedecken auch im Sommer, alles andere sieht am Mann lächerlich und peinlich aus.
  8. Wenn 95 von 100 Frauen Politik egal ist, woher weißt du dann, ob die Frauen, die du „gefickt“ hast, jeweils, grün, links, liberal oder konservativ waren? 😄 Mach dich nicht lächerlich... Klar ist den meisten Frauen Politik und politische Einstellung beim Mann wichtig.
  9. Fangen wir mal an - 1. Politische Einstellung wird meiner Beobachtung nach immer wichtiger. Wer Trump gut findet ist bei den meisten Frauen sofort raus. Andererseits ist zu viel linkes virtue signalling oft ein Zeichen für Weichei/Kriecher bzw. Cuck wie das heute heißt. Der Mann soll schon die Feinde der Gesellschaft kennen und diese nicht auch noch umarmen. 2. Komisches Profil auf Social Media. Zu viele Selfies, zu viel Ego-Kram, seltsame geteilte Inhalte. 3. Abfällig über Tiere reden. Haß auf Katzen. Andererseits zu viel Tanz um‘s liebe Vieh läßt einen Mann schnell zum „netten Mann“ werden, auch nicht gut. 4. Zu viel Betonung auf Mode. Schmuck, Parfum etc. ist bei Männern immer grenzwertig. Ein aufgehübschter Mann wirkt schnell lächerlich. 5. Schlechtes Verhältnis zu den Eltern, ohne daß der Mann plausible Erklärungen liefern kann. Scheidungskinder stehen ohnehin unter Verdacht seelisch beschädigt zu sein. 6. Schlechte Zähne. Sind viel schlimmer als Haarausfall, denn Zähne kann man richten lassen. Wenn der Mann das nicht tut, stimmt was nicht mit ihm. 7. Proleten-Humor. Kommt nur bei Proletinnen gut an. 8. Wenn er im Sommer aus einem Mini-Eisbecher Eis löffelt. Oder Erdbeeren mit Sahne ißt. Überhaupt haben Süßigkeiten-essende Männer schnell was von kleinem Bubi. 😄 9. Wenn er denkt, daß er was drauf hat, weil er bei einem Videospiel gut ist. Ausnahmen sind coole Retro-Spieleklassiker wie Tetris. 10. Kurze Hosen. Sehen an Männern immer und ausnahmslos lächerlich aus. Bubi-Faktor 10 von 10 Punkten.
  10. Gerade gefunden, das interessiert hier vielleicht. Das verlinkte Video ist auch heftig, aber da wurden auch nur amerikanische Frauen gefragt, die Männer bekanntlich noch kritischer aussortieren. https://www.nzz.ch/gesellschaft/dating-und-koerpergroesse-charisma-macht-kleine-maenner-groesser-ld.1597579
  11. Die einen nennen es Erfahrung, die anderen faseln kryptisch was von „Daten“. Als ob man das zwischen Männern und Frauen auf Nullen und Einsen runterbrechen könnte. Nur wenn man glaubt, besonders schlau zu sein.
  12. Aber wie soll das statistisch gehen? Immer wenn eine Frau Sex hat, hat auch ein Mann Sex (Homo-Konstellationen ausgenommen). Wieso ist der sex decline so viel stärker bei Männern zu sehen?
  13. Zu meiner Behauptung, daß Sex immer seltener stattfindet... https://www.washingtonpost.com/gdpr-consent/?next_url=https%3a%2f%2fwww.washingtonpost.com%2fbusiness%2f2019%2f03%2f29%2fshare-americans-not-having-sex-has-reached-record-high%2f
  14. Mit den Lügen erzeugen Männer eine Kultur des Mißtrauens. Frauen werden ohnehin seit Jahrzehnten immer zögerlicher was Sex angeht. Weil sie wissen, daß Männer aus Frauenhaß zu Raubtieren werden. Das Ergebnis ist ein Geschlechterkrieg, Incels, immer weniger Familien und Frauen, die nur noch Katzen in ihr Bett lassen. Macht nur weiter so! 🤡
  15. Warum beziehst du dich dann zitierend auf meinen Beitrag wenn deine Antwort nichts damit zu tun hat?