realShughart

Member
  • Inhalte

    627
  • Mitglied seit

  • Letzter Besuch

  • Coins

     1.789

Ansehen in der Community

494 Bereichernd

4 Abonnenten

Über realShughart

Profilinformation

  • Geschlecht
    Männlich
  • Interessen
    Alles was dich zum Schwitzen bringt.

Wingsuche

  • Teilnahme im zukünftigen Wingmen-Suche Modul
    Ja

Letzte Besucher des Profils

3.967 Profilansichten
  1. Boom! So ein geiles Ende! Tut mir leid um die kleine, du hast sie sicher verletzt. Aber so ist das nunmal. Mich würd interessieren, wie man sie hätte halten können. Vielleicht nächstes mal nach dem ersten Sex in Verbindung mit viel Attraction die Karten offen legen. Vielleicht ist sie aber auch einfach zu jung, süß und erfahren dafür.
  2. Hab heute von meiner Ex geträumt. Ich weiß nicht mal mehr was es war. Auf jeden Fall hatten wir Sex und sie war alles andere als eng. Lag danach ne halbe Stunde wach. Wtf.
  3. 1. Du tust ihr keine Gefallen. Warum solltest du? Jeder ist selbst für dein Leben verantwortlich. 2. Wenn Sexuelle Spannung da ist, nutzt du sie. Die Frau wird niemals irgendwelche ersten Schritte machen. Alles was sie tut, ist dir die Möglichkeit geben, diesen zu tun. 3. Wenn Sexuelle Spannung da ist, also wirklich da ist und sie nur wartet das du sie küsst, sagst du, "du schuldest mir für X übrigens noch 1000€... oder einen Kuss", das ganze selbstbewusst mit tiefem Augenkontakt und dann küsst du sie. Voraussetzung ist aber, dass ihr davor schon touchy unterwegs seid und man es knistern hören kann. Anmerkung: Wenn du aber eher der beste Freund bist, der ihr beim Umziehen hilft weil er so lieb und hilfsbereit ist, wird das mit dem Kuss nichts.
  4. "Nein"(bzw. Block) beim Sex oder insgesamt, bedeutet meistens nur "Noch nicht". Viele Mädels blocken Standartmäßig beim ersten mal, damit sie es "hinter sich" haben, weil "es ging ja von ihm aus, ich wollte eig. garnicht". Bleibst du gechillt und probierst du es nach ein paar Minuten noch mal, ist alles gut. Das war dein erster Fehler. Fehler Nummer 2: Du hast für bare Münze gehalten, was sie sagt. Stattdessen solltest du aber darauf achten, was sie und ihr Körper tut. Solange sie dich küsst, noch bei dir ist, kuschelt etc. ist alles im grünen Bereich. Egal ob sie sagt "aber denk nicht an Sex". Gerade WENN sie sowas sagt, ist alles im grasgrünem Bereich! Falls sie dann blockt, wieder bei Fehler 1 ansetzen. Fehler 3: Resultierend aus deiner Unwissenheit darüber, warst du natürlich sauer, dass sie einfach nen anderen küsst, obwohl es doch so aussah, als wäre sie nicht "so eine". Zum Glück hast du jetzt aber draus gelernt und machst es das nächste mal besser. Und noch ein paar Regeln: - Niemals Frauen rein freundschaftlich Daten (Ausnahme: sie hat nen Freund. Dann aber auch nur dem Namen nach "freundschaftlich" Daten) - Probier dich nie für ne Frau zu verstellen, dir extra Zeit zu nehmen, weil sie ja "ganz anders als alle anderen" ist. Bullshit! Daten und eskalieren wie allen anderen. - "Was ernstes vorstellen" kannste dir nach 3 - 6 Monaten konstantem Daten. Und hier sollte "was ernstes" auch zuerstmal nur Beziehung bedeuten. Nichts mit Haus, Heiraten, Kindern etc. - Der Ruf, dass du schnell zur Sache gehst, gibt dir nur Social Proov. Sie wird es niemals zugeben, aber das turnt sie an. Und jetzt Kopffick aus und Angriff!
  5. Zuuuuu viel Kopffick. Eigene Regeln machen und danach Leben. Ne Frau die loyal ist brauch keine aktiven Orbiter. Warum? Weil sie bei Bedarf (Trennung) ihre alten Lover ohne weiteres reaktivieren kann. Du musst nicht verlangen das sie ihre männlichen Kontakte löscht. Aber zwei Typen mit denen sie regelmäßig schreibt, und jetzt holt sie aktiv, von sich aus, den dritten ins Boot? Ja Junge, die wird dich sicher niemals betrügen 😁 Ich würde ihr verbieten mit denen zu schreiben. Problem ist nur, sie macht es dann eh, vor allem wenn du den "eiskalten Ficker der jederzeit bereit ist, die Beziehung zu verlassen"-Frame nicht auferhalten kannst. Also degradieren zum FB sobald sie Faxen macht, sprich unehrlich ist. Denn je mehr du ihr ungestraft durchgehen lässt, desto mehr nimmt sie sich raus. Nicht weil sie so böse ist, ist einfach so.
  6. Haha typisch! Immer die selben Sprüche. Shit Test. Durch die KS hast du sie ein bisschen ins grübeln gebracht, ob sie dich noch sicher hat. Du hast gut reagiert, ich würd absolut nichts investieren nach so ner Aktion: und garnichts schreiben. Sie wird sich eh wieder melden. Sie ist jetzt dran mit investieren. Für immer. Wenn du nur ein mal unverhältnismäßig investierst, sprich genauso viel oder mehr als sie, ist sie weg und kommt nicht wieder. Du musst sicher stellen, dass du emotional weg von ihr bist und klar denken kannst. Das verringert die Chance, dass sie dir wieder auf der Nase rumtanzt und du es zu spät merkst. Das machst du am besten, indem du sie investieren lässt und dich selbst währenddessen auf alles konzentrierst, nur nicht auf sie. Sie muss es sich verdienen, wieder ein Teil deines Lebens zu werden. Und das ist nicht böswillig ihr gegenüber, sondern eine ganz normale Schlussfolgerung. Wenn sie sich meldet, arrangiert sie ein treffen, nicht du. Du lässt es lediglich unter deinen Bedingungen stattfinden (Ort, Uhrzeit), schlägst es aber nicht von dir aus vor. Das ist Grundlegend für euere weitere Beziehung zueinander. Und - das sollte klar sein - schon garnicht auf irgendwelche romantischen Konstellationen mit der Dame spekulieren. Dafür ist es zu spät und sie würde dich nie wieder so respektieren wie vorher. Naturgesetz.
  7. Merkst du nicht, wie sehr du klammerst? Sie könnte dir alles vorhalten und du würdest "daran arbeiten" und "darüber reden" wollen. Sie führt, du folgst. Außerdem: du verfolgst einen logischen Ansatz. Sie ist aber emotional nicht mehr von dir angezogen. Deshalb kannst du drüber reden wie du willst, sie fühlt dich nicht. Lass sie gehen. Entscheide mal, was für dich gut ist. Mit so ner negativen Person - wie du ja selbst sagst - brauchst du dich nicht rumzuschlagen. Dafür ist deine Zeit zu schade. Und dafür gibts zu viele geile Weiber da draußen. Und arbeite mal an deinem Arbeits-Quatsch da. Geh monk-mode und bring dein Leben außerhalb von Frauen Inordnung.
  8. Schau, dein Gehirn ist jetzt grade auf Entzug. Es will einfach nur das schöne, sichere Gefühl der Beziehung zurück. Deshalb fokussiert es sich auch ausschließlich auf die positiven Eigenschaften, die Dinge die schön waren während der Beziehung. Alles Negative, das jetzt zum Ende der Beziehung geführt hat und dazu, dass du kein Bock mehr auf sie hast, sind aufeinmal garnicht mehr präsent und werden ausgeblendet. Deshalb denkst du jetzt grade nur deine Ex und hast vielleicht sogar Gedanken der Reue. Reflektiere da ruhig ehrlich, aber lass dich von deiner momentanen Gefühlswelt nicht verunsichern.
  9. Ne, der Typ ist ne billige Kopie von dir und sie sieht in ihm den Retter 2.0 und was nicht alles, bis es dann knallt. Und so geht das weiter und weiter bis sie sich auf den Hosenboden setzt und sich die Entwicklung erarbeitet, die sie bräuchte. Wenn eine Beziehung einmal beendet wurde gibt es kein zurück mehr. Siehst du doch wie sie dich mit dem Typen da verarscht hat. Und sie hat das nicht mal böse gegen dich gemeint, sie ist einfach so veranlagt. Also move the fuck on. Dein Körper spielt grade verrückt weil er merkt, dass was fehlt. Das ist normal. Aber folge diesem Gefühl nicht und sei ein Mann. Erinner dich da dran wie oft sie dich verarscht hat. Werd ruhig mal ein bisschen wütend. Und vertraue mir: In ein paar Monaten bist du froh, die KS durchgezogen zu haben. Du hast es oft genug probiert. Alles gegeben. Hat nicht geklappt. Lass sie gehen und nimm das beste mit. Du hast unglaubliches Potenzial, ob du es nutzt und nach vorne schaust, oder ihr doch zum 100sten mal hinterher trauerst, entscheidet sich JETZT.
  10. Hat meiner Meinung nach garnichts mit mangelnder Kommunikation zu tun, viel mehr mit dem, was du ihr indirekt Vermittelst. Schau dir das doch mal von ihrer Seite an. Du meldest dich regelmäßig, arrangierst wie ein Traumprinz alle Treffen und sagst selbst, dass du im allgemeinen mehr in die Beziehung investierst als sie. Und dann fragst du dich, weshalb von ihr nichts kommt? Hast doch selbst schon gemerkt, dass das nicht die Beziehung ist, wie du sie dir wünschst. Na dann, zeig das doch auch! Zieh dich ein bisschen zurück, lass sie auf dich zukommen! Warte ab ob sie es wert ist, deine Freundin sein zu dürfen, statt rumzumeckern das sich eine Freundin so nicht zu verhalten hat. Schau, ob sie investiert und deinen Vorstellungen einer Beziehung entspricht. Das Gute ist: einen Teil deiner Vorstellungen einer Beziehung hast du ja schon. Du brauchst jetzt nurnoch die Freiheit & das Leben (und zwei Eier wären nicht schlecht), um das durchzuziehen und die Konsequenzen zu ziehen! Stattdessen investierst du und investierst und investierst und wunderst dich nur. 2 Wochen nicht sehen? Das ist ja LDR Niveau. Die Dame sollte Hals über Kopf in dich verliebt sein und keine Nacht ohne dich verbringen wollen, ihr seid 6 Monate zusammen und nicht 26 Jahre verheiratet. Was mir auch überhaupt nicht gefällt: Sie hat schonmal kurz Schluss gemacht "um sich zu finden"? Wtf. Und du hast brav auf sie gewartet oder was. Damit hast du ihr bereits klipp und klar gezeigt, dass du ne Oneitis hast statt ne neue Perle am Start. Spielt auch alles in ihren niedrigen Invest mit rein. Mein Rat: Nimm dir mal Zeit für dich und deine Ziele. Job, Sport, Hobby, SC, Reisen. Alles was dir je Angst gemacht hat, alles was du mal ausprobieren wolltest, alles wovon du Nachts träumst, da setzt du dich jetzt mal ran und versuchst die Kleine auszublenden. Krempel die Ärmel hoch und bring dein Leben auf Vordermann. Komplett. Wenn sie sich meldet kommt von dir ne kurze SMS ala "Hey Süße hab grade viel zu tun,melde mich" (inkl. der falschen Zeichensetzung) und weiter gehts! Nimm dir wirklich mal ein paar Wochen komplett ohne sie und arbeite gezielt an deiner Unabhängigkeit, deiner Freiheit, deinem Erfahrungsschatz und deiner mentalen Stärke. Ich würde hierfür sogar Monate empfehlen, aber wenn du ein paar Wochen hinbekommst ist das für den Anfang schon Top. Mach dein Leben so spannend, dass sie höchstens der Bonus ist. Ein Bonus, den man gerne mitnimmt, aber bestimmt nicht 2 Wochen nachschreibt/-telefoniert bis man ihn mal erreicht. Eben weil die Zeit viel zu wertvoll und ausgefüllt mit anderen aufregenden, süß schmeckenden Dingen ist. Und dann schaust du was passiert. Nach und nach lässt du sie dann wieder in dein Leben und schaust, ob dir ihr Verhalten passt. Nicht, weil du böse auf sie bist, sondern einfach weil du deine eigenen klaren Vorstellungen von deinem Leben hast, und denjenigen, die du daran teilhaben lässt.
  11. Alleine die Tatsache, dass er sie zurück will und nehmen würde, dass er sie braucht um glücklich zu sein (momentant), weißt auf die Hintergründe hin, mit denen seine Ex Schluss gemacht hat. Er war abhängig, hat die Frau zu sehr in die Mitte seines Lebens gestellt, ein Fähnchen im Wind das sich ihren Launen richtet. Zum Glück hat sie Schluss gemacht und ihn jetzt auf eine Reise geschickt, die ihn nach viel Zeit der Trauer und Schmerzen zu einem besseren und gefestigterem Mann machen wird, als er jemals war. Niemals einen Ex-Partner zurücknehmen. Er wird euch nie wieder auf die selbe Weise respektieren wie in der ursprünglichen Beziehung.
  12. Auch von mir kurz: Der Grund weshalb sie dich verlassen hat, ist weil du sie zurück willst.
  13. Meine Brust ist sehr ausgeprägt, ich brauche keinen ganzen Trainingstag dafür, daher mit Trizeps zusammen. Ansonsten sieht dein Split echt ganz gut aus, Nacken lasse ich gerne weg. Bleibt die Frage was ich mit dem reinen Brust-Tag anstelle.
  14. Danke für die Anregungen. Ich will Kreuzheben weiterhin machen, da ich die Übung einfach mag und unglaublich gerne ausführe. Ich habe lange Zeit Zuhause in ner eigenen Crossfit-Box trainiert ohne Maschinen, da blieb mir für Rücken nur Klimmzüge, LH-Rudern und Kreuzheben. Seitdem vermisse ich sie, sobald ich sie komplett weglasse, auch wenn das fürn reinen Muskelaufbau keine schlechte Option wäre.
  15. Ich würde beides genießen solange es geht. Du solltest ohnehin die Dame den ersten Schritt Richtung "was festerem" machen lassen, warum nicht bis dahin die Freiheit genießen, solange Lust, Laune und Zeit es zulassen? Schluss machen mit der anderen kann man immer noch. Sei aber auch kein Arsch. Wenn du merkst, dein Mädel macht alles für dich, ihr seid vom Gefühl her schon zusammen, habt nur einfach noch nicht "Ich liebe dich" gesagt, musst du: - Entweder Klartext mit deinem FB reden und sie abschießen, aus Fairness deinem Dreamgirl gegenüber - deiner Dame beim kleinsten Anzeichen direkt und ehrlich sagen, dass du noch andere bumst und das auch erstmal so beibehalten wirst. Hier ist ein starker Frame wichtig, denn Eifersucht und Drama lassen sich kaum vermeiden. Falls du dann deine FB abschießt rate ich dir von hinten bis vorne 100% ehrlich zu sein. Trefft euch irgendwo unverbindlich und sprich mit ihr darüber. Ob du wirklich alle Brücken abreißt ist dir überlassen, vielleicht ist es ja irgendwann aus mit deiner Frau oder sie hat sogar Bock auf nen dreier? Aber eins sollte klar sein: Gibst du dich einer Frau hin und ihr kommuniziert das auch so, dann mach das von ganzem Herzen. Gibt nichts schlimmeres als wenn du sie, eure Beziehung + dich selbst betrügst und nicht mal dazu stehst.