trommelpeter

Member
  • Inhalte

    378
  • Mitglied seit

  • Letzter Besuch

  • Siege

    1
  • Coins

     1.958

trommelpeter gewann den letzten Tagessieg am August 5 2019

trommelpeter hatte den beliebtesten Inhalt!

Ansehen in der Community

399 Bereichernd

Über trommelpeter

  • Rang
    Routiniert
  • Geburtstag 30.11.1985

Profilinformation

  • Geschlecht
    Männlich

Wingsuche

  • Teilnahme im zukünftigen Wingmen-Suche Modul
    Nein

Letzte Besucher des Profils

842 Profilansichten
  1. Wow, das passiert mir mit Frauen und Männern aller Altersgruppen, egal ob im beruflichen Umfeld oder auf der Straße. Unglaublich. Das ist ein enormes Tempo. Kannste grundsätzlich schon, funktioniert sogar manchmal. In dem Alter dürfte die Frau den Wink mit der Telefonnummer merken und sich bei interesse melden. Dann weißt Du ja mit Sicherheit auch wie sich Alternativlosigkeit und PDM auswirken. Ein Shittest setzt Interesse voraus. Wo siehst Du hier IOI's oder Invest seitens der Dame? Ist ne Abfuhr, nichts anderes. Daher find ich Möglichkeit 1-4 bescheiden, da Sie alle davon ausgehen, dass da irgendwas zwischen den Beiden ist was über allgemeine Höflichkeit hinausgeht. Keine Ahnung warum Ihr deswegen den PDM-Rat eröffnet und im Gruppensettung Psychoanalyse betreibt. Musterlösung: Abhaken, Alternativen schaffen, weiterleben.
  2. Worüber diskutiert ihr im Freundeskreis? Sie hat sich vier Tage nicht gemeldet und faselt von Beziehungsunfähigkeit. Euer Kumpel hatte mit ihr ein paar Parkplatzgespräche. Das ist wie wenn jemand mittelloses über Kapitalanlagen spricht: Substanzlos!
  3. Find ich jetzt nicht übermäßig eifersüchtig sondern konsequent. Madame will spielen und Du hast da keine Lust drauf. Konsequenz:Trennung. Viel Spaß mit Nadine
  4. Vielleicht habt ihr die gleichen Pausenzeiten und Sie schickt ihrem Mann paar heiße Nachrichten. Im besten Fall seid ihr Beide zwanghafte Onlinestalker, im Worstcase bist Du einfach paranoid.
  5. Keule, überleg Dir mal warum Du Dir das bieten lässt. Weil Sie so ne schwierige Beziehungsvergangenheit hatte? Ist doch nicht dein Problem, muss Sie in den Griff kriegen. Warum zerbrichst Du Dir den Kopf wie Du ihr helfen/sie beeinflussen kannst? Daran würd ich mal arbeiten. Und lass die Tipperei bei WhatsApp sein.
  6. Jeder verarbeitet Dinge anders und braucht unterschiedlich lang. Ich denke nicht, dass man anhand der paar Sätze die teifgreifende Persönlichkeitsanalyse mit dem Ergebnis Nice Guy ziehen kann, auch wenn das hier im Forum mittlerweile offensichtlich an der Tagesordnung ist. Ein Jahr ist ne relativ lange Zeit um sich erstmal wieder zu sortieren, sein Leben neu zu ordnen und auf die Beine zu kommen. Ich les jetzt nichts warum das beim TE nicht der Fall sein sollte. Dass er Bedenken hat die Ex wiederzusehen ist aus meiner Sicht völlig normal, weil er einfach nur befürchtet, dass es in runterzieht. Hat für mich was mit Selbstfürsorge und ergo Selbstwert zu tun. So richtig abgeschlossen ist die Nummer wahrscheinlich erst wenn der TE wieder in allen Lebensbereichen zufrieden ist. Damit ist die Marschrichtung auch klar. @Hanswurst9000Ich würde mir an deiner Stelle ein Ziel setzen ("Ich geh da hin, wenns kurz unangenehm ist halte ich das aus, aber ich lasse mir die Geburtstagsfeier von meinem Kumpel nicht verderben") und dann danach handeln. Wenn es gar nicht geht kannst Du immernoch gehen. Vielleicht lernst Du an dem Abend ja aber auch ein nettes Mädel kennen. Wenn Du zuhause bleibst wirst Du Dir eh die "Was wäre wenn.."-Fragen stellen.
  7. Da kann man jetzt die große Selbstwert- und Persönlichkeitskiste aufmachen, ich glaub aber Du warst einfach nur stinkig, dass Du mit Männerschnupfen daheim liegst und deine Freundin keine Hühnersuppe kocht sondern ohne Dich unterwegs ist. Kann ich schon nachvollziehen.
  8. Das drei Jahre Borderline-Beziehung nicht spurlos an Dir vorbeigehen und Du ein gewisses Maß an Bindungsangst entwickelst würd ich per se jetzt erstmal nicht als unnormal bezeichnen. Da Du erst eine Beziehung hattest fehlt Dir natürlich auch die positive Vergleichserfahrung. Deine Wohnsituation dürfte das Ganze noch verschlimmern. Ich denke es gibt genau diese zwei Baustellen. Auf der einen Seite brauchst Du erstmal altersangemessene Lebensumstände (eigene Wohnung), Arbeit an deinem Selbstwert (Buchtipp: Die 6 Säulen des Selbstwerts) und dann den Mut Dich auf die Beziehung einzulassen um positive Erfahrungen zu sammeln.
  9. Wenn was wichtiges gewesen wäre hätte Sie sich gemeldet und es Dir erklärt. warum willst Du Sex mit ner Frau, die Dich einfach ohne Absage und Erklärung versetzt?
  10. Da gibt’s zwei Dinge über die Du mal nachdenken könntest: 1. Warum ziehst Du nicht einfach die Konsequenz daraus, dass Sie Dich ohne Begründung versetzt hast und Nextes Sie? Ist immerhin deine Lebenszeit/Freizeit. 2. Warum willst Du Sie trotz so einer Red Flag gamen?
  11. Du bist da jetzt s hin emotional drin, bei Fortführung des Ganzen wird sich das wohl eher intensivieren als abflachen. Für jeden schönen Moment der jetzt noch kommt wird das Erwachen später also umso heftiger. Kennt jeder der schonmal in einer aussichtslosen Konstellation an ner Frau gehangen hat. Würd an deiner Stelle den Schaden begrenzen indem ich mich da jetzt rausziehe. Dann kannst Du wenigstens erhobenen Hauptes gehen.
  12. Was hat der TE denn groß falsch gemacht? F+ als es gepasst hat, zu seinen Gefühlen gestanden als es soweit war und keinen epileptischen Anfall bekommen als der Ex mal erwähnt wurde. Er will jetzt mehr, Sie nicht. Dumm gelaufen. Und das liegt jetzt alles an Ihm? Ist ja furchtbar. Wenn Sie nicht will kann das tausend Gründe haben, auch welche die er nicht durch Game beeinflussen kann. Da hilft auch kein FTOW.
  13. Deine Reflexion bezieht sich fast nur auf das Thema mit Ihr und findet unter der Leitfrage „Was habe ich falsch gemacht?“ statt. Da Du andere Frauen vögelst scheinst Du nicht Flirtbehindert o.ä. zu sein. Mir fehlt da eine gewisse Gnade mit Dir selbst und die Akzeptanz, dass es manchmal einfach nicht passt. Möglicherweise auch ne Form der Selbstliebe, bei Sprüchen wie „nur Freunde“ denk ich persönlich mir „Freunde hab ich schon“ und ziehe weiter. Gab hier mal einen guten Text, dass man zwar ein Nein in ein Ja verwandeln kann, da i.d.R. aber nur Drama bei rauskommt. Für mich wäre die spannende Frage also: Warum willst Du keine von den fünf die ja sagen, sondern die eine die nein sagt?
  14. Ich denke viele hier haben schonmal was ähnliches erlebt. Die Frage ist ob Du was daraus lernst oder nicht. Du kannst da jetzt ne gute Selbsterkenntnis draus ziehen und für deine Zukunft ne Menge mitnehmen. Grundsätzlich geht’s wohl darum toxische Muster zu erkennen und daraus Konsequenzen zu ziehen. Die Vorraussetzung dafür ist ein adäquater Selbstwert und ein Leben was auch unabhängig von Frauen halbwegs erfüllend ist. Lös deine Baustellen und Dir passiert sowas nicht nochmal.
  15. Die Gute checkt vorsichtig ab ob es einen Weg zurück gibt. Den Anderen hat Sie als Backup. Musst Dir halt die Frage stellen, was Du willst und wie Du zu ner Pause mit wem Anders stehst. Manche stecken das gut weg, manche nicht.