TindaLinda

Rookie
  • Inhalte

    1
  • Mitglied seit

  • Letzter Besuch

  • Coins

     6

Ansehen in der Community

1 Neutral

Über TindaLinda

  • Rang
    Neuling

Profilinformation

  • Geschlecht
    Keine Antwort

Wingsuche

  • Teilnahme im zukünftigen Wingmen-Suche Modul
    Nein

Letzte Besucher des Profils

39 Profilansichten
  1. Hallo, dies ist mein erster Post: grundsätzlich zahle ich das erste Date. Ich lasse ihn mich in ein Café oder eine Bar ausführen und sage ihm das Einladen vorher nicht. Das Bezahlen hat für mich folgende Funktionen: Hängt er seine Männlichkeit an sein Geld? Respektiert er meine Wünsche? Ich signalisierte ihm, dass es mir nicht um sein Geld geht. Ich fühle mich dadurch zu nichts verpflichtet. Dadurch ist es für mich leichter beim zweiten Date mich einladen zu lassen, als Revanche sozusagen. Später, bei den Folgedates zahle ich ab und zu Elemente, die in mein geringes Budget passen. Die Herren die ich treffe führen mich oft in High End Location aus und da kann ich nicht immer alles teilen. Allerdings rechne ich bei jedem Date was ich annehme darauf, dass ich fähig bin notfalls die Hälfte zu bezahlen, sonst kann ich auf das Date nicht gehen und muss es verschieben, oder ihn geschickt bitten eine Location im unteren Preissegment auszusuchen. Innerhalb der ersten drei Dates gehe ich nicht spazieren, höchstens um die Location zu wechseln.