folcs

Member
  • Gesamte Inhalte

    520
  • Mitglied seit

  • Letzter Besuch

Ansehen in der Community

82 Neutral

Über folcs

  • Rang
    Ratgeber

Profilinformation

  • Geschlecht
    Male
  • Aufenthaltsort
    München

Letzte Besucher des Profils

2.105 Profilansichten
  1. Du musst 2 ganz wichtige Dinge unterscheiden. Menschen haben ein unterschiedliches Kommunikationsbedürfnis mit ihrem Partner. Manchen reicht es, wenn sie einmal am Tag eine Nachricht austauschen andere wollen mehr Interaktion. Ich persönlich gehöre in die 2. Kategorie. Aber das sind auch Erwartungen und Ansprüche die man an eine Beziehung hat. Deine Situation wirkt eher nach einem Machtkampf der von euch beiden ausgetragen ist. Wenn man ganz frisch in einer Beziehung ist, die gut läuft, sind Machtkämpfe nicht normal
  2. Shittest vs. Respektlosigkeit (in LTR)

    zum Thema Respektlosigkeit in der Beziehung: Ich paraphrasiere an dieser Stelle das Buch "No More Mister Nice Guy" und im Besonderen die Second Date Rule: "Ein Verhalten was du am 2. Date nicht akzeptiert hättest, solltest du auch nicht in einer Beziehung akzeptieren" Shit-Tests und Betaisierungen sind häufig ein inkrementelles Thema. Heißt eine Frau versucht schrittweise deine Grenzen auszutesten. Wenn du ihr Raum gibst, dann drückt sie weiter. Ich war mit meiner Freundin am Samstag feiern. Wir tanzten für ca. 15 Minuten. Dann meinte sie, "lass runtergehen" und versuchte mich von der Tanzfläche zu ziehen. Ich hatte an der Stelle auch Lust zu gehen, aber wie sie es vorgeschlagen hat, ging nicht. Deswegen meinte ich "lass noch etwas tanzen". Wir sind dann 3 Minuten später runter gegangen. Es ging halt wie meistens um das "Wie" als um das "Was". Ich merke immer mehr, dass gerade die kleinen Shit-Tests am häufigsten sind.
  3. Tagebuch einer Entwicklung

    Ich war schon immer etwas der Einzelkämpfer und habe Probleme mich zu öffnen. (Auch einer meiner Sticking Points) Aber gerade in diesem Jahr habe ich viel getan, um mich Leuten zu öffnen und auch meine Schwächen zu zeigen. Ich hatte immer Sorge Schwäche zu zeigen, weil ich den Anspruch hatte, perfekt sein zu müssen. Aber ich habe sowohl auf der Arbeit als auch im privaten Freunde, mit denen ich im Detail über mein Verhalten reden kann. u.a. @AmonLight @saian ich habe (heute) angefangen zu dokumentieren wie ich meine täglichen/ wöchentlichen Ziele erreiche. ich habe dies bereits im Dezember/ Januar getan und dabei sehr gute Resultate erzielt. Ich mache jetzt erst Mal ein paar Kniebeugen;)
  4. Der allgemeine Ex-back Thread

    Manche sind Frauen genau so oberflächlich, wie es manchmal in diesem Forum beschrieben wird. Ich hatte meine Ex das letzte Mal am 23.12. gesehen. Am 09.01. haben wir uns getrennt. Seitdem hatte ich immer wieder versucht sie zu treffen. Sie hat in der ganzen Zeit nie Initiative gezeigt, sondern immer nur auf meine Texts geantwortet. Ich war sehr manipulativ, aber es hat nicht funktioniert. Sie hat mich nie getroffen, sondern immer wieder auf die nächste Woche vertröstet. General Beta hat es sehr treffend auf den Punkt gebracht: Seit dem 05. März hatten wir keinen Kontakt mehr. Inzwischen bin ich in einer Beziehung. Am Samstag war ich mit meiner Freundin und 4 Freunden auf einer Party. Wenn man uns beide zusammen sieht, ist offensichtlich, dass meine LTR und ich uns sehr gut verstehen. Meine Ex war auch auf der Party. Es war das erste Mal, dass wir uns seit der Trennung gesehen haben. Wir haben mehrfach während der Party geredet, wobei sie deutlich mehr Initiative gezeigt hat, als ich. Ich war immer derjenige, der die Kurzgespräche beendet hat. Ich fand es sehr angenehm, da wir auf der Party stückweise auch unser Beziehungsabschlussgespräch geführt haben. Oben unser Gesprächsverlauf nach Sonntag. Ich habe den Eindruck, dass sie etwas testen will, ob Sie mich noch an der Angel hat. Sie will, dass ich nach einem Treffen frage. Sie will die Bestätigung, dass ich sie immer noch möchte. Seit unserer Trennung im Januar hatte sie bisher null Eigeninitiative gezeigt. Dies änderte sich schlagartig seit Samstag. Wenn ich angebissen hätte, wäre sie wahrscheinlich wieder in den Ködern und Warten Modus gegangen. Lese ich das Gespräch richtig? Ich bin in meiner aktuellen Beziehung zufrieden. Zum einen will ich mit euch teilen, dass dies mal wieder ein Beispiel ist, dass wenn Frauen Interesse haben, dieses auch klar kommunizieren. Wenn etwas mit Frauen nicht zustande kommt, dann hat sie einfach keine Lust. Ich will mich freundschaftlich etwas flirty verabschieden. Was haltet ihr von folgender Antwort: "Bin schon wieder in MUC, aber ich kann heute Abend nicht. Dir auch alles Gute für die Zukunft. Bei irgendeiner Party sieht man sich bestimmt wieder. Vorausgesetzt du gibst die Kontrolle ab und willst dich führen lassen, probieren wir das Tanzen dann nochmal ;)"
  5. Tagebuch einer Entwicklung

    Danke! ich werde mir auch eine Excel bauen, mit der ich meine Disziplin tracke!
  6. Tagebuch einer Entwicklung

    Es ist etwas Zeit vergangen seit meinem letzten Bericht. Ich war zuerst im Urlaub und dann habe ich den Bericht vor mir her geschoben. Ich bin aktuell mit HB R in einer Beziehung. Diese läuft sehr gut. HB R ist selbstbewusst und ein charakterlich stabiler Mensch. Ein sehr großer Fortschritt den ich als Mensch seit meiner letzten Beziehung gemacht habe: ich wurde mir meiner eigenen Attraktivität bewusst. Früher habe ich mir immer gefragt, "warum ist sie mit mir zusammen?" Diese Art des Selbstzweifels habe ich abgelegt. Jetzt weiß ich, was ich einer Frau bieten kann. Dadurch wurde ich deutlich weniger needy in Beziehungen, weil ich weiß, dass ich jemand neuen finden kann und werde, wenn es zur Trennung kommt. Dennoch ganz frei von Machtspielchen bin ich noch nicht. Ich habe eine Achillessehnenentzündung und konnte deswegen in den vergangenen Wochen keinen Sport machen. Meditiert habe ich auch sehr wenig. Ich glaube, ich bin etwas faul geworden und in das gemachte Bett der Beziehung gefallen, was meditieren und Sport angeht. Allzu kritisch sehe ich es aktuell aber nicht, da ich lebe was ich will. Sowohl im SC als auch in der Beziehung läuft es gut. Ich fordere ein was ich will, organisiere mir was ich will. Es fühlt sich gut an! Ich habe meine Ex durch Zufall auf einer Party getroffen. Auf der Party war ich mit meiner neuen Freundin und ein paar Freunden. Ich hatte also massiven Social Proof. Es war eine kleinere Party mit ca. 80 Leuten. Wir haben im Laufe des Abends mehrfach geredet. Wobei sie mich deutlich häufiger angesprochen hat, als umgekehrt. Wir haben viele Punkte aus der Beziehung noch einmal aufgearbeitet, es war gut und richtig das zu tun. Wir hatten die Restspannung/ -Energie die bei einem ehemaligen Partner immer vorhanden ist, aber ansonsten war es neutral. Ich weiß, dass es richtig ist, dass wir getrennt sind. Die Arbeit ist das 2. große Feld in dem ich Fortschritte mache. Was ich jetzt zum ersten Mal wirklich verstanden haben, dass man erstens netzwerken muss und wie man es macht. Ich wende hierfür meine ganze Durchtriebenheit an. Ich war schon immer sehr taktisch, aber es ist was neues diese anzuwenden, damit ich auf der Arbeit das bekomme was ich will. Eine der beiden großen Sachen an denen ich arbeiten muss ist meine Genauigkeit, aber dazu mehr in einem anderen Thread. Ich mache Fortschritte meine Glaubenssätze zu verinnerlichen. Aber ich komme zum Teil relativ langsam voran. Aktuell konzentriere ich mich vor allem auf den 11. Punkt. In klassischer Nice Guy Manier habe ich lange gezweifelt, dass ich das Zeug habe und verdiene was zu erreichen. Die fetten Glaubenssätze sind die, in denen ich schon relativ weit bin. Es ist in Ordnung, dass ich nicht perfekt bin und Trotzdem bin ich großartig! Ich brauch keine anderen Menschen um mich selbst wertvoll und glücklich zu fühlen. Ich bin der wichtigste Mensch in meinem Leben und ich erfülle mir meine Wünsche Ich bin für alle Aspekte meines Lebens verantwortlich. Wenn mich etwas stört, spreche ich es an Ich bin Proaktiv und fordere ein, was ich will Ich tue und lasse, was ich will und habe meinen Spaß wenn ich mir etwas vornehme ziehe ich es durch Ich bin ein attraktiver Mann. Frauen sind süße Geschöpfe, mit denen ich Spaß habe ICH BIN DER PREIS Ich habe alle Eigenschaften in mir, um ein erfolgreiches Leben zu führen Weiteres Vorgehen: Mit No More Mister Nice Guy bin ich so gut wie fertig. Ich verbringe jetzt 4 Monaten damit ein relativ kurzes Buch zu lesen, da wird es auch langsam Zeit, dass ich fertig werde. Das Buch habe ich mehrmals von Anfang bis Ende durchgehört. Aber bei den einzelnen Aufgaben habe ich lange prokrastiniert. Im Anschluss will ich Abondenment Healing von Susan Anderson im Urlaub lesen und mich im Anschluss mit ACT beschäftigen. (Dank an @Zardoz an dieser Stelle) Zudem will ich wieder mehr Sport machen.
  7. Ich habe meine Ex das letzte Mal am 23.12. gesehen. am 09.01. haben wir uns über WhatsApp getrennt. Seit über 2 Monaten haben wir keinen Kontakt. Inzwischen bin ich wieder in einer Beziehung. Wir sind echt verliebt und man merkt es auch. (Stimmen von anderen, bspw. auf der Party gestern) Gestern war ich auf einer Party mit meiner Freundin und ein paar Freunden. Meine Ex war auch da, wir haben uns sehr gut unterhalten und auch ein paar Dinge aus der Beziehungszeit geklärt. Hatten wir davor nicht. Zum Abschied meinte sie u.a., dass sie sich wirklich für mich freut. Ich würde ihr gerne heute schreiben "Ich fand gut, wie wir die Themen gestern geklärt durchgesprochen haben. Es war schön dich zu sehen." Es ist wirklich wie ich es sehe. Ich finde die Formulierung noch etwas komisch...
  8. Zärtlichkeit. Aber einzelne Signale sollte man nicht überinterpretieren
  9. Shit-Test-Diskussion IV

    "Was sind deine Kernkompetenzen?"
  10. Sie will über Geld reden

    Danke Leute, ihr habt mir geholfen Wie würdet ihr das formulieren?
  11. Sie will über Geld reden

    Ich: 26 Jahre HB: 34 Jahre Situation: Beziehung seit anderthalb Monaten Folgende Situation, ich habe sie Anfang März auf einer Party kennen gelernt. Es wurde relativ schnell intensiv. Das 2. Date ging direkt 18 Stunden (mit Sex). Seitdem bei jedem Date Sex, zum Teil bis zu 3 Mal am Tag gevögelt. Die Gute hat fast einen noch höheren Sex Drive als ich. Wir sehen uns 3-4 Mal die Woche. Sie hat dann auch das Beziehungsthema angesprochen. Wir sind jetzt in einer Beziehung. Wir reden sehr viel und über ein breite Palette an Themen. Ein Thema das sie mehrfach angesprochen hat und das sie offen kommunizieren will, ist ihr Gehalt. Sie ist sehr erfolgreich in ihrem Job und verdient sehr gut. Sie hat mir schon mehrfach gesagt, dass sie sehr gut bezahlt ist. Ich hatte immer das Gefühl, dass sie wollte, dass ich sie frage wie viel. Auch als es um Ihren Bonus ging, hatte ich den Eindruck, dass sie es mir sagen wollte, wie viel sie bekommt. Ich habe es abgewiegelt. Sie hat mit 22 Jahren eine Wohnung gekauft. Diese Wohnung ist stark im Wert gestiegen. Als ich zu ihr meinte, dass ich nicht wissen muss, wie sich der Wert der Wohnung entwickelt hat, hat sie mir dennoch erzählt, dass sich der Wert ihrer Wohnung verdreifacht hat. Etwas zu ihr: sie war 10 Jahre in einer Beziehung und dann 2 Jahren Single. Ihre Eltern haben etwas Geld, aber sie hat sich alles was sie hat selbst aufgebaut. Warum macht sie das? Will Sie sich damit profilieren?
  12. und trotzdem hast du sie mit einem FreezeOut "bestraft". Sie trauert um ihren Großvater, verständlich dass sie da komisch drauf ist. Als die Katze meiner Ex im starb, war sie 2 Wochen in Tränen aufgelöst. Das bei einer Katze. Aber mein ernster Rat, nexte sie. Die Frau wirkt nicht ganz gefestigt, nicht zum Großvater zu fahren, wenn der im sterben liegt ist schon eine sehr deutlich Warnlampe!
  13. Ich date eine Frau jetzt seit knapp 2 Monaten und heute werden wir unser "Was sind wir"/ Beziehungsgespräch führen. Das ganze geht von ihr aus. Ich habe es mehrfach nach hinten gepusht, aber heute kommt das Gespräch. Ich will auch eine Beziehung mit ihr. Was sind Themen, die ich heute ansprechen sollte. Ich dachte an: Warum sind deine vergangenen Beziehungen gescheitert? Was ist dir in einer Beziehung wichtig? Was geht deiner Meinung nach gart nicht in einer Beziehung? Wenn man vergleicht, was wir aktuell machen, wie sieht das anders aus in einer Beziehung? Was stört dich an mir?
  14. Du steckst schon viel Energie in sie rein! Sprich sie an, wenn du sie siehst. Aber forciere es nicht. Das erinnert mich an einen Wing in München, der im Club auf verdammt cool getan hat, aber dann hinter jeder Frau hinterherGERANNT ist (im Club). Du bist der Preis! Auch wenn der Spruch abgedroschen ist, aber lauf ihr nicht hinterher.
  15. Der allgemeine Ex-back Thread

    Wenn Sie will, kommt sie auf dich zu. Aber warte und spekulier nicht darauf. Ansonsten blick in die Zukunft!