Fireblader

Member
  • Inhalte

    278
  • Mitglied seit

  • Letzter Besuch

  • Coins

     130

Alle erstellten Inhalte von Fireblader

  1. Ja, nämlich einfach gar nix machen. Bei allen anderen fällst du wahrscheinlich zurück. Das ist ein Versprechen.
  2. Wenn du wirklich Game drauf hättest, hättest du schon längst neue Frauen zum ficken. Ergo hier bitte ansetzen, alles andere mit dieser Frau wird zu nix führen.
  3. Wenn ich diesen Rotz hier von dir lese frage ich mich eins: Was ist so verdammt schwer daran es einfach mit dieser Frau, die dich testet, Spielchen spielt und dich an den Eiern hat, zu lassen? Wieso nicht einfach in Stadt gehen und ein paar neue Frauen kennenlernen? So welche die halt keine Spielchen spielen und sich glücklich schätzen dass du zeit mit ihnen verbringen willst. oder einfach mal ein Monat eine Auszeit von Frauen nehmen. Anscheinend stehst du drauf dich verarschen zu lassen und das Hündchen zu sein. Naja deine Entscheidung...
  4. Abhaken und neue Weiber knallen oder erstmal ohne Frauen klar kommen.
  5. Hannoveraner sind bestimmt auch sehr gerne gesehen haha
  6. Fireblader

    "Nichts Ernstes"

    Ne ältere? Ne ältere hat noch weniger Geduld für so ein unmännliches rumgeiere, denn die hat ggf. schon erlebt, wie super so ein sexueller Mann ist. Aber nicht verzagen, die meisten Kerle sind bis Anfang 30 eh noch Jungs und verhalten sich nicht viel besser. Ab 30 kriegen dann viele die Kurve und so ab Mitte 30 wird es dann interessant. ja ach neeeee :)
  7. Fireblader

    "Nichts Ernstes"

    Wieso muss sich eigentlich jeder Typ immer so ein junges Huhn anlachen? Das wird nach hinten losgehen, die ist nicht wirklich geflasht von dir weil du nicht aus dem arsch gekommen bist und null sexuell bist... Du bist ihre beste Freundin. Hake die Sache mit ihr ab und suche dir ne neue, ältere.. Die Stadt ist voll genug
  8. Kollegen haben bereits alles gesagt. Such dir lieber eine in deinem Alter. Man die ist erst 16 und die sagen mal heute das und morgen schon wieder was ganz anderes.. Hatte damals auch mal so eine Geschichte.
  9. Du checkst es einfach nicht.. Ja auch ich habe mit meiner ex nach der Trennung wieder gefickt und ja der Sex war auch der Hammer aber ich musste im Nachhinein wieder die Rechnung bezahlen. Lasst es einfach, es bringt euch im leben nicht weiter. Da draussen laufen zigtausend Frauen Rum, die besser zu euch passen. Und das ist alles von mir 100% fieldtestest
  10. Am sinnigsten wäre einen fick auf sie zu geben und mir villt mal ein paar Gedanken über sich zu machen, was BEI DIR falsch läuft. Mir hat es damals gut geholfen einfach mal 1-2 Wochen die Finger vom Internet und Handy komplett zu lassen und mal wieder auf sich selber klar zu kommen.
  11. Sag mal, liest du eigentlich was dir hier geraten wird? Junge junge
  12. Die bedeutende Frage ist eher, wieso du überhaupt dir um diese verfi**** trulla noch Gedanken machst.... Ich muss auch auf meine ex scheissen dann kannst du das bestimmt auch. Wenn sie Bock auf dich hätte, dann würde sie sich nicht so verhalten mit blocken etc.. Wenn du mal wieder zu dir kommst, wirst du auch merken was für eine gequirlte scheisse du da mit dir machen lässt... Ich frage mich oft was so schwer daran ist einfach gar nix mehr zu machen, anstatt immer und immer weiter den Hampelmann zu spielen. Kommt mal klar
  13. Richtig, aber nur weil alle Geschichten nach dem gleichem Schema ablaufen und das die wenigsten wirklich rallen ;) ihr denkt eure Sache wäre was besonderes, was richtig einzigartiges. Falsch gedacht.
  14. Du bist auf dem richtigen Weg. Weiter so. Kennt das auch einer von euch, das man die ersten Wochen nach der Trennung und vllt. sogar Monate alle mit seiner Ex vergleicht und scheinbar keine an die Person rankommt? Das denk ich mir momentan wenn ich bei Lovoo unterwegs bin "bah was sind die alle so hässlich geworden " usw. und dannach denkt man sich, was man eigentlich für ein Glück hatte mit der Ex. Kennt ihr das? wolltest du dich nicht von dem ganzen Frauen Kram erstmal distanzieren?? Komm mal erstmal ohne Frauen klar...
  15. Hallo ihr lieben, ich würde gerne mal kurz meine Erfahrungen und Eindrücke meiner letzten 2 Monate mit euch teilen. Ich komme gerade aus der Nachtschicht und hatte in den letzten Tagen immer mehr das Gefühl, dass ich langsam mal meine Erlebnisse niederschreiben müsste. Als ich vor 2 Jahren angefangen habe , wurde ich auch von anderen Personen viel unterstützt ( Keenan, Mexican etc. ) und ich finde langsam ist die Zeit gekommen, mein "Wissen und Erfahrungssammlung " an euch weiterzugeben. Kurz zu mir: 21 Jahre alt, aus Hildesheim , meistens allerdings in Hannover unterwegs und gehöre noch zu der älteren "Generation" , welche im Dezember 2012 mit dem Thema "Pickup und Frauen ansprechen" aktiv begonnen hat. Da ich nicht meine letzten 2 Jahre hier niederschreiben möchte, will ich nur kurz auf meine letzten 2 Monate eingehen , da diese wirklich für mich ziemlich krass waren, was die "Erfolge" anging. Damals war ich ziemlich auf dem Pickup Trip in Sachen Gamen, Attraction erzeugen etc... Ich werde jetzt 10 Punkte aufzählen, die ich für mich einfach mal herausgearbeitet habe und einen ganz guten Grundsatz darstellen. 1. Sei du Selbst Damals habe ich mich in Gesprächen mit Frauen krass verstellt und habe die ganze Zeit nur in PU-Schemen gedacht ala ""Attraction erzeugen, Shit Tests auskontern , Rapport erzeugen etc pp. , irgendwelche Opener probieren " ). Es ist erstmal verdammt scheiß egal was ihr zu Frauen sagt. Ich sage seit 2 Monaten immer nurnoch Sachen, die mir einfach in den Kopf kommen. Wenn ich z.B. eine Frau sehe und sie hat einen echt knacken Po , und mir liegt einfach so ein Spruch auf den Lippen ála " hi Dein Arsch sieht voll sweety aus " , dann gehe ich hin und sage das direkt zu ihr. Meistens laufen sie rot an oder kriegen voll ein lachflash . Egal ob Straße oder whatever. Ich weiß , dass klingt richtig bescheuert , aber so welche Dinge kommen wirklich an, wenn ihr sie wirklich denkt und auch dazu steht und euch nicht dafür schämt. Wenn sie selbstbewusst ist und du nicht mega nerdy rüberkommst, hast du damit Erfolg! Wenn ihr gerade mit einer Frau redet, und sie wird in irgendeiner Art und Weise arrogant oder sie versucht euch zu testen, dann schaltet euren Kopf aus. Damit meine ich, dass ihr nicht irgendeinen coolen Spruch bringen müsst, sondern einfach sagt " Hey du machst dich mit deinem Verhalten gerade ziemlich unattraktiv. !" Scheißt drauf ob sie danach noch bleibt oder weitergeht. Damit hatte bis jetzt immer mehr Erfolg, als irgendwelche C&F Konter Sprüche rauszuhauen. 2.Es kommt auf das Gefühl in dir an Wenn ihr euch mit einer Frau unterhaltet, dann spielt es meistens keine Rolle über was ihr euch unterhaltet. Damals dachte ich immer , ich muss erst Attraction erzeugen und dann über irgendwelche blöden Themen labern, damit ich Erfolg habe. Ich sag euch eins: Der Inhalt ist egal ! Es kommt nur auf das Gefühl drauf an, welches du mit der Frau hast, wenn du mit ihr kommunizierst. Das heißt im Klartext : Rede mit ihr über Sachen , bei denen DU dich gut fühlst! Denn was du in dem MOMENT fühlst, dass fühlt auch SIE. Wenn du dich gut/scheiße fühlst, dann wird sie das auch fühlen. Ich bin da meistens spontan und quatsche einfach drauf los , was mir gerade in der Birne rumgeistert und es kommt Immer gut an. Du musst einfach im Gespräch aus deinem Kopf raus und in das Gefühl rein , was du in dem Moment hast und worauf DU bock hast. Mich fragen immer wieder Leute , ja was ich denn mit ihr alles so Rede und blablabla. Hey ich frage euch: Wenn ihr euch mit einem Kumpel trefft , habt ihr dann auch sooo bescheuerte Gedanken?? Ich glaube nicht! Ich handhabe das immer so, indem ich sie komplett wie einen Typen behandele und kein Blatt vor dem Mund nehme und dann spielt es keine Rolle wie heiß das Mädchen ist. 3.Vertraue deinem Bauchgefühl Wenn ich damals gerade etwas mit einem Mädchen "am Laufen" hatte, und irgendwas wurde komisch, habe ich mir oft Rat bei Freunden gesucht , wie ich am besten handeln sollte um die Situation wieder gerade zu biegen. Oft waren das z.B. Respektlosigkeiten, "Ich bin mir meiner Gefühle unsicher-Gelaber" oder whatever. Ich habe herausgefunden, dass es relativ egal ist, was Du in solch einer Situation tust. Wenn irgendetwas komisch wird, schlägt mein Bauchgefühl an und sagt mir, dass ich es besser lassen sollte. Es würde sich nicht gut anfühlen , jetzt an der Situation etwas zu richten. Ich kann das gerade schlecht formulieren , aber ich sage es mal so: Wenn etwas mit einem Mädchen passiert und es fühlt sich komisch an, dann höre auf dein Gefühl und handele danach. Wenn du denkst, ich sollte jetzt blabla tun, aber du fühlst dich dabei schlecht , dann lasse es ! Immer wenn du denkst, ich sollte/müsste .... Dann solltest du nicht , weil es aus innerem Mangel kommt und somit nichts positives im Äußeren anziehen kann. 4.Scheiß auf Direct/Indrect In meiner Anfangszeit war ich fest überzeugt, dass ich Frauen direkt ansprechen muss mit: hey ganz kurz , ich hab dich gerade gesehen und blaaaa. Oder immer wieder Typen mit ihrer Indirekten Scheiße in der Stadt: Hey ich suche nen Club zum weggehen oder ähnliches ! Ganz ehrlich, denkst Du die Frau rafft das nicht, was ihr eigentlich wollt. ? Wenn ich eine Frau wäre, dann würde ich sagen; Google ist dein Freund ;) Ich hatte bis jetzt die besten Erfolge, wenn ich einfach zu ihr hingehe und erstmal nur mit ihr rede. Ganz ohne Opener oder sowas. Einfach Hi na alles klar. Wenn die Frau cool und sozial ist, dann wird sie schon mit euch reden. Dann seht ihr erstmal wie sie überhaupt tickt und sich ein direktes Kompliment mit " Ich fand dich ganz süß " verdient hat. Wenn sie euch fragt, weshalb ihr sie ansprecht , dann könnt ihr es immer noch sagen. Wie oft habe ich es in meiner Anfangszeit erlebt, dass ich mich darüber geärgert habe, der Frau gleich nen Kompliment zu machen , obwohl sie einfach nur scheiße vom Charakter her ist. Ich meine damit, dass ihr euch am besten mit allen Leuten um euch rum unterhalten solltet, sei es in der Bahn oder an der Kasse mit der alten Oma aus der Nachbarstraße. Dann werdet ihr nämlich auch Situativ und könnt dass auf die Frauen übertragen. Letzteres kommt immer noch am besten an. 5. Geh nicht gezielt "sargen" Ich habe für mich erkannt, dass ich mehr Erfolg hatte, wenn ich nicht direkt "sargen" war. Frauen spüren dass, wenn ihr euch zu 3 oder so in der Stadt trefft, nur um Nummern zu sammeln oder das ansprechen zu üben. Kla ist es am Anfang nicht verkehrt das mal zu machen , aber kommt davon weg. Ich habe es damals ziemlich übertrieben und es ist alles rausgeschmissene Zeit. Wenn ihr zum Bäcker geht , gerade im Zug sitzt und ein hübsches Mädchen sitzt euch gegenüber, dann sprecht sie einfach Situativ an. Mir kommt meistens eh immer ein blöder Spruch raus und ich bin schon im Gespräch. Gerade in Hannover habe ich erlebt, dass es auf der Straße immer bekloppter wird, und die Mädchen schon zig mal mit dem selben scheiß direkten Opener angelabert wurden. Klar kann man das alles reframen , aber irgendwann vergeht einem der Spaß. Wenn ihr auch immer den selben Gesprächsöffner sagt, dann kommt das ziemlich schnell nurnoch heruntergeleiert rüber. Und Mädchen checken das alles. 6.Anziehung aufbauen funktioniert nicht. Damals dachte ich immer, dass ich dies und das sagen muss und ich damit dann die Attraction hochfahren kann. Das ist aber alles quatsch. Wenn ihr ein Mädchen ansprecht und in den ersten zwei Minuten merkt, dass sie nicht wirklich geflasht von euch ist, dann Vergisst es. Jeder von euch kennt es oder sollte es kennen: Attraction isn´t a Choice. Wenn das Mädchen also euch nicht cool findet , dann könnt ihr nichts mehr tun. Ihr könnt sie weder belabern oder sie nach der Nummer fragen und es dann nochmal probieren oder oder oder. Ich habe es selbst damals auch versucht, aber es funktioniert nicht . Entweder sie ist sofort von euch fasziniert oder halt nicht. Geht halt zur nächsten. Es gibt zig Frauen da draußen die cool sind :) Wenn sie allerdings so tut als ob Sie dich nicht mag, aber durch ihre Ganze Körpersprache genau das Gegenteil zeigt, dann testet sie DICH ! Dazu fällt mir ein gutes Beispiel ein: Ich war gerade abends mit einem Neuling draußen , dem ich ein bisschen unter die Arme greifen wollte. Ich war gerade aufm Klo und er hat 2 Mädels angesprochen. Als ich wiederkam habe ich mitgequasselt und habe nach 2 Minuten mit einer ,mit der ich Später aus dem Club verschwunden bin , bereits rumgemacht. Als dies passierte, haben mich 3 andere Mädchen beobachtet. Im Verlauf des Abends stand dann plötzlich eine von denen 3 Stalkerinnen neben mir an der Theke und meinte nur zu mir ,dass sie mit so einem wie mir nie rumknutschen würde. 1 Std später waren wir hinterm club und haben gevögelt. Jetzt ist sie eine FB. Ich habe an ihrem Verhalten genau erkannt , dass sie eigentlich will, aber erstmal ein bisschen testet ob ich mich rechtfertige etc. Wie gesagt, schau auf ihr Verhalten ! 7. Scheiß auf dein Ego Ich habe immer gedacht, dass ich glücklich werde und auch über meine EX hinweg komme, wenn ich viele Frauen flachlege und unzählige Dates habe. Das ist aber alles bescheuert und macht nur in dem Moment glücklich. Wenn das Mädchen dann wieder weg ist , geht es einem wieder schlecht und man sucht sich die nächste "Droge". Ich hatte jetzt in den letzten 2 Monaten 6 Lays und ca. 20 Dates. wo etwas lief. Aber ein besserer Mensch wird man dadurch nicht. Wenn ihr mal tot seit , steht es weder auf eurem Grabstein , noch interessiert es irgendjemand. Es ist auch eine gefährliche Affenfalle , denn wenn ihr keinen Erfolg mehr habt , dann gehts euch richtig kacke. Deshalb sucht euch ein Hobby oder Aktivität , bei dem ihr mehr positive Gefühle bekommt , als mit einer Frau. In meinem Fall ist es das Motorradfahren bei dem ich mich richtig richtig gut fühle und für dass ich diese Woche schon 2 Dates abgesagt habe, da es mir wichtiger ist. Ich versuche mich derzeit auch davon zu trennen ,was allerdings noch nicht leicht ist. 8. Sexueller Vibe Ich habe für mich festgestellt, dass es darauf bei einem Date nur ankommt ob was läuft oder nicht. Du musst sexuelles Selbstvertrauen ausstrahlen und darfst dich dafür nicht schämen oder ein Blatt vor dem Mund nehmen. Ich finde kann das schlecht beschreiben, aber bei einer meiner letzten Dates hat mir die Frau nach 1 Std bereits gesagt, dass ich sie gerade voll mit meinen Blick ausziehe und daraufhin hat sie mich geküsst. Später kam es natürlich noch zum Sex. Es ist gut, wenn du in der Unterhaltung bei dem Treffen sexuell denkst. Sie wird das instinktiv spüren und meistens mitmachen , wenn sie in dem Gebiet keine Anfängerin ist. 9.Dates Wenn ich mich mit einer Frau zum ersten Mal treffe, dann ist das für mich eigentlich gar kein Date oder so ein quatsch , wo man sich erst kennenlernt mit dem ganzen ausgefrage und Interviewmodus. Für mich fühlt es sich inzwischen mehr an , als wenn ich mich mit nem Kumpel treffe und wir machen irgendwas , was Spass macht und genießen einfach die Zeit. Wenn ich mich mit nem Kumpel treffe, dann machen wir meistens immer irgendwelche verrückten Sachen ( von Frauen ansprechen mal abgesehen :D) und quatschen einfach irgendwas und sind einfach im Flow. Und so sollte es auch mit dem Mädchen laufen. Ihr lernt sie nebenbei kennen , wie sie sich gibt und verhält. Und das wird sie auch bei dir sehen , was du für ein Typ bist. Natürlich könnt ihr euch schon über euch austauschen ,aber es sollte Dir spaß machen. Ich z.B. gehe im Winter gerne eislaufen oder im Sommer inliner fahren oder nehme mal ein Mädchen auf dem Motorrad mit. Mach einfach das, worauf du bock hast. Kaffetrinken gehört bei mir nicht so dazu. 10. Glaubenssätze Als ich mit PickUp angefangen begann, hatte ich zig Glaubenssätze. z.B. .. Ich bekomme nur jüngere Frauen wegen meiner Justin Bieber Frisur .. Ich kann sie nur in einer Wohnung ficken Ein paar Kollegen sagen sich immer so Sachen wie ; " Die ist zu groß , Die ist zu alt blabla " Leute ,scheißt auf diese Gedanken und sprecht sie trotzdem an. Ich habe damals immer gedacht,dass ich nur die jungen Frauen 16-18 bekomme , aber das ist alles Quatsch. Jetzt habe ich z.B eine FB mit ner 25 Jährigen , die 4 Jahre !! älter ist. Das hat meinen alten Glaubenssatz komplett zerschmettert. Ein weiters Problem war für mich, dass ich immer Schwierigkeiten hatte, das Mädchen mit zu mir zu bekommen , weil ich in nem Kuhkaff zig Kilometer weit weg wohne. Wenn ihr auf nem Date seit und es läuft perfekt und du denkst dir fuck... da ginge noch mehr. Dann scheiß auf deine Wohnung und geh mit ihr irgendwo hin wo ihr ungestört seit, (z.b See oder whatever ) und vögelt da. Ich habe es z.B. jetzt in dem 2 Monaten geschafft, dass ich 3 Mädchen direkt am ersten Abend einfach abends am Maschsee gevögelt habe. Meistens ist das so , dass sie es so schnell nicht vergessen wird , weil es einfach so verrückt ist.
  16. ich zitiere hier gerne aus meinem alten Fred. Du fühlst dich ihr gegenüber nicht mehr innerlich stark und das ist das Problem. Du hast nicht mehr diese innere Power und bist wahrscheinlich schon lange nicht mehr in der Lage deine Freundin nur durch deine Präsenz in deinem Bann zu ziehen. Mir ging es damals ebenfalls so und egal was du jetzt für Tipps willst , es wird nicht klappen. Ich erkläre es dir kurz. Alles was du denkst mit " ich verhalte mich jetzt so und so und wende diese Strategie an ... DAS IST ALLES NUR INHALT !! Der Kontext ist aber dass du dieses Innere Macht über dich gegenüber dieser Frau leider abgegeben hast und genau hier musst du ansetzten. Grüße und Kopf hoch
  17. LTR:1 Jahr Sie:19 Ich:21 Vorweg: Einige von euch erinnern sich villt noch an folgende Topics: 1.)http://www.pickupforum.de/topic/124094-ltr-nach-seminar-komisch/ 2.)http://www.pickupforum.de/topic/126636-ltr-nach-seminar-komisch-part2/ Kurze Vorbeschreibung: Wir hatten uns fast 2 Wochen nicht gesehen, da es in der ersten woche davon es zeitlich nicht gepasst hat und sie in der 2. Woche 1 Woche mit ihren Freundinnen im Urlaub war, wo wir kein Kontakt hatten. Somit haben wir uns erst dieses Wochenende wieder gesehen. Die Treffen waren sonst davor wieder top, auch SEX! Beim Treffen war sie anfangs wieder ziemlich komisch drauf, wo ich mir schon gedacht habe, dass sie heute wieder irgendein verficktes Gespräch anzetteln wird. Sie wollte was essen gehen. Als wir im Restaurant waren kam sie plötzlich mit folgendem: Sie: Es läuft irgendwie nichtmehr zwischen uns... ob wir uns in Zukunft nicht lieber als Freunde treffen wollen Ich habe zu ihr gesagt, dass ich auf sowas keinen Bock habe und das so nicht läuft. Sie sagte dann, dass ich ihr auch während ihres Urlaubs nicht ein einziges Mal geschrieben hätte. Ich sagte daraufhin, dass ich ihr doch nicht hinterhertippere und ich schon lange nicht mehr so einen Bullshit gehört habe , den sie mir hier vorwirft. -> Ich musste daraufhin sofort lachen und wollte schon gehen. Danach fragte sie jetzt ob wir jetzt schluss machen. Ich sagte daraufhin, dass wir das Gespräch hier nicht weiter fortsetzen werden und wir jetzt zu ihr erstmal fahren. Draußen habe ich dann sofort das Thema gewechselt und bin auf ihren Mist nicht eingegangen. Als wir dann bei ihr waren ist sie sofort über mich hergefallen und hatten Sex. Nach dem Sex war sie wieder ganz lieb und sagte, sie hätte das vorhin nicht so gemeint und dass sie auf den Sex mit mir und vorallem dass sie mich küssen kann , nicht verzichten könne. Ich habe darauf dann gesagt, dass ich mir das nicht mehr lange mit angucken werde, wenn sie sich nicht bessert. Daraufhin kam, dass sie einen Neuanfang will und das übliche blabla. Ich willigte ein, unter der Bedingung, dass wenn sie in 2 Wochen wieder auf das Seminar von ihrem FSJ fährt, sie dann nicht wieder mit irgendeinem Bullshit oder Gefühlsduselei kommen brauch, da ich mich sonst nicht mehr mit ihr treffen werde. Als Spaß meinte ich auch, dass sie auch gerne auf den Seminar mit Typen rummachen kann, Ich dann aber dann auch in der Woche das gleiche mit anderen Mädels machen werde. Sei wollte das allerdings nicht. Daraufhin sagte ich zu ihr mit einem Grinsen im Gesicht, dass sie doch da bestimmt eh schon mit nem Typen rumgemacht hat. Daraufhin schwieg sie erst und beichtete mir dann, dass sie beim 1. und 2. Seminar mit einem rumgeknutscht habe, sie mit ihm aber kein Kontakt habe und Sie da komplett besoffen war. Ich fragte sie dann, ob der Typ wenigstens gut küssen konnte und was sie dabei gelernt habe. Sie musste sofort lachen. .. .. sie sagte sie war komplett dicht und dass sie zuviel getrunken habe. Sie hatte tierische Angst, dass ich schlussmachen würde , wenn sie mir das erzählt. Ich sagte dann nur zu ihr, dass das überhaupt nicht geht, dass sie das alles mir gegenüber verschwiegen habe und das so nicht läuft. Wollte dann gehen, sie hielt mich allerdings auf und wollte das anscheinend mit Sex wieder gut machen. Ich blockte aber und blieb erstmal distanziert und meinte dass mein Vertrauen ihr gegenüber im Arsch ist. Sie hat mich dann angebettelt, dass wir es doch nochmal probieren sollten. Daraufhin fragte ich Sie erstmal, welche gründe sie mir dafür liefern kann und wie sie das wieder gutmachen will. Sie laberte mich dann voll und zählte mir einige sachen auf. Dass sie jetzt mehr in die Beziehung investiert und blabla Auch dass wir jetzt ehrlich zueinander sind und sie die Finger von zuviel Alkohol lässt etc. Ich verzieh ihr dann, dass ich mir das erstmal angucken werde wie es läuft und sie hatte sich dann mit Sex bedankt. Abends sind wir dann noch feiern gegangen und hatten einen schönen Abend. Am morgen bin ich dann nachhause gefahren, da ich noch was erledigen musste und Sie auch weg musste. Am frühen Abend rief sie an, und wollte mich abends sehen, sie hatte dafür sogar ihr Training abgesagt. Dort war sie dann wieder richtig anhänglich, wollte mich ständig küssen und hatten einen lustigen Abend in einer Bar. Gab dann Abends auch nochmal sex, von ihrer Seite aus. So der aktuelle Stand. Auf ersten Blick scheint ja wieder alles gut zu sein, aber ich traue dem ganze trotzdem noch nicht ganz. Irgendwie vertraue ich ihr nicht und denke, dass sie sich da in 2 Wochen wieder totsaufen wird und mit dem einen Typen rummachen wird. Oder dass , wenn sie wieder da ist, wieder mit irgendeinem beknackten Gefühlsgelaber kommt. Meine Frage, habe ich hier richtig reagiert ? Und weshalb kam die aufeinmal mit Freundschaftsgelaber ? Wie reagieren , wenn die mich dann doch wieder bescheißt oder mit Gelaber kommt - abschießen oder nur freezen ? Als Sie im Urlaub war, war ich außerdem mit meinem Wing draußen, Straße läuft wieder gut und habe jetzt wieder 2 Alternativen, wo ich mich mit der einen schon getroffen habe - aber noch nicht eskaliert habe und mir die erstmal warm halte. Sie hat auch schon nach nen 2 Date gefragt. Also kommt mir jetzt nicht mit Alternativen holen ^^
  18. Zitat kopiert , kann gelöscht werden
  19. Rechtschreibung üben und vom Wussy Trip runterkommen . Da krieg ich ja Augen Krätze wenn ich diesen Schrott lese
  20. Wann sind denn für dich gute Ansätze ?
  21. ja wenn man es nicht gebacken bekommt sich fickbare Alternativen zuzulegen und die wirklichen Gründe endlich mal checkt , weshalb die Frau einen abgesägt hat . Und sich mal überlegt warum man noch mehr zeit verschwenden will , für eine , die einen nicht mehr schätzt. VERGISS ES !! Aber du wirst auch noch eines Tages aufwachen , so wie ich , so wie viele andere
  22. Hallo ihr lieben, ich würde gerne mal kurz meine Erfahrungen und Eindrücke meiner letzten 2 Monate mit euch teilen. Ich komme gerade aus der Nachtschicht und hatte in den letzten Tagen immer mehr das Gefühl, dass ich langsam mal meine Erlebnisse niederschreiben müsste. Als ich vor 2 Jahren angefangen habe , wurde ich auch von anderen Personen viel unterstützt und ich finde langsam ist die Zeit gekommen, mein "Wissen und Erfahrungssammlung " an euch weiterzugeben. Kurz zu mir: 21 Jahre alt, aktiv seit 2 Jahren Da ich nicht meine letzten 2 Jahre hier niederschreiben möchte, will ich nur kurz auf meine letzten 2 Monate eingehen , da diese wirklich für mich ziemlich krass waren, was die "Erfolge" anging. Damals war ich ziemlich auf dem Pickup Trip in Sachen Gamen, Attraction erzeugen etc... Ich werde jetzt 10 Punkte aufzählen, die ich für mich einfach mal herausgearbeitet habe und einen ganz guten Grundsatz darstellen. 1. Sei du Selbst Damals habe ich mich in Gesprächen mit Frauen krass verstellt und habe die ganze Zeit nur in PU-Schemen gedacht ala ""Attraction erzeugen, Shit Tests auskontern , Rapport erzeugen etc pp. , irgendwelche Opener probieren " ). Es ist erstmal verdammt scheiß egal was ihr zu Frauen sagt. Ich sage seit 2 Monaten immer nurnoch Sachen, die mir einfach in den Kopf kommen. Wenn ich z.B. eine Frau sehe und sie hat einen echt knacken Po , und mir liegt einfach so ein Spruch auf den Lippen ála " Ich fand Dein Arsch sieht voll sweety aus " , dann gehe ich hin und sage das direkt zu ihr. Meistens laufen sie rot an oder kriegen einen Lachanfall. Egal ob Straße oder whatever. Ich weiß , dass klingt richtig bescheuert , aber so welche Dinge kommen wirklich an, wenn ihr sie wirklich denkt und auch dazu steht und euch nicht dafür schämt. Wenn sie selbstbewusst ist und du nicht mega nerdy rüberkommst, hast du damit Erfolg! Wenn ihr gerade mit einer Frau redet, und sie wird in irgendeiner Art und Weise arrogant oder sie versucht euch zu testen, dann schaltet euren Kopf aus. Damit meine ich, dass ihr nicht irgendeinen coolen Spruch bringen müsst, sondern einfach sagt " Hey du machst dich mit deinem Verhalten gerade ziemlich unattraktiv. !" Scheißt drauf ob sie danach noch bleibt oder weitergeht. Damit hatte Ich bis jetzt immer mehr Erfolg, als irgendwelche C&F Konter Sprüche rauszuhauen. 2.Es kommt auf das Gefühl in dir an Wenn ihr euch mit einer Frau unterhaltet, dann spielt es meistens keine Rolle über was ihr euch unterhaltet. Damals dachte ich immer , ich muss erst Attraction erzeugen und dann über irgendwelche blöden Themen labern, damit ich Erfolg habe. Ich sag euch eins: Der Inhalt ist egal ! Es kommt nur auf das Gefühl drauf an, welches du mit der Frau hast, wenn du mit ihr kommunizierst. Das heißt im Klartext : Rede mit ihr über Sachen , bei denen DU dich gut fühlst! Denn was du in dem MOMENT fühlst, dass fühlt auch SIE. Wenn du dich gut/scheiße fühlst, dann wird sie das auch fühlen. Ich bin da meistens spontan und quatsche einfach drauf los , was mir gerade in der Birne rumgeistert und es kommt Immer gut an. Du musst einfach im Gespräch aus deinem Kopf raus und in das Gefühl rein , was du in dem Moment hast und worauf DU bock hast. Mich fragen immer wieder Leute , ja was ich denn mit ihr alles so Rede und blablabla. Hey ich frage euch: Wenn ihr euch mit einem Kumpel trefft , habt ihr dann auch sooo bescheuerte Gedanken?? Ich glaube nicht! Ich handhabe das immer so, indem ich sie komplett wie einen Typen behandele und kein Blatt vor dem Mund nehme und dann spielt es keine Rolle wie heiß das Mädchen ist. 3.Vertraue deinem Bauchgefühl Wenn ich damals gerade etwas mit einem Mädchen "am Laufen" hatte, und irgendwas wurde komisch, habe ich mir oft Rat bei Freunden gesucht , wie ich am besten handeln sollte um die Situation wieder gerade zu biegen. Oft waren das z.B. Respektlosigkeiten, "Ich bin mir meiner Gefühle unsicher-Gelaber" oder whatever. Ich habe herausgefunden, dass es relativ egal ist, was Du in solch einer Situation tust. Wenn irgendetwas komisch wird, schlägt mein Bauchgefühl an und sagt mir, dass ich es besser lassen sollte. Es würde sich nicht gut anfühlen , jetzt an der Situation etwas zu richten. Ich kann das gerade schlecht formulieren , aber ich sage es mal so: Wenn etwas mit einem Mädchen passiert und es fühlt sich komisch an, dann höre auf dein Gefühl und handele danach. Wenn du denkst, ich sollte jetzt blabla tun, aber du fühlst dich dabei schlecht , dann lasse es ! Immer wenn du denkst, ich sollte/müsste .... Dann solltest du nicht , weil es aus innerem Mangel kommt und somit nichts positives im Äußeren anziehen kann. 4.Scheiß auf Direct/Indrect In meiner Anfangszeit war ich fest überzeugt, dass ich Frauen direkt ansprechen muss mit: hey ganz kurz , ich hab dich gerade gesehen und blaaaa. Oder immer wieder Typen mit ihrer Indirekten Scheiße in der Stadt: Hey ich suche nen Club zum weggehen oder ähnliches ! Ganz ehrlich, denkst Du die Frau rafft das nicht, was ihr eigentlich wollt. ? Wenn ich eine Frau wäre, dann würde ich sagen; Google ist dein Freund ;) Ich hatte bis jetzt die besten Erfolge, wenn ich einfach zu ihr hingehe und erstmal nur mit ihr rede. Ganz ohne Opener oder sowas. Einfach Hi na alles klar. Wenn die Frau cool und sozial ist, dann wird sie schon mit euch reden. Dann seht ihr erstmal wie sie überhaupt tickt und sich ein direktes Kompliment mit " Ich fand dich ganz süß " verdient hat. Wenn sie euch fragt, weshalb ihr sie ansprecht , dann könnt ihr es immer noch sagen. Wie oft habe ich es in meiner Anfangszeit erlebt, dass ich mich darüber geärgert habe, der Frau gleich nen Kompliment zu machen , obwohl sie einfach nur scheiße vom Charakter her ist. Ich meine damit, dass ihr euch am besten mit allen Leuten um euch rum unterhalten solltet, sei es in der Bahn oder an der Kasse mit der alten Oma aus der Nachbarstraße. Dann werdet ihr nämlich auch Situativ und könnt dass auf die Frauen übertragen. Letzteres kommt immer noch am besten an. 5. Geh nicht gezielt "sargen" Ich habe für mich erkannt, dass ich mehr Erfolg hatte, wenn ich nicht direkt "sargen" war. Frauen spüren dass, wenn ihr euch zu 3 oder so in der Stadt trefft, nur um Nummern zu sammeln oder das ansprechen zu üben. Kla ist es am Anfang nicht verkehrt das mal zu machen , aber kommt davon weg. Ich habe es damals ziemlich übertrieben und es ist alles rausgeschmissene Zeit. Wenn ihr zum Bäcker geht , gerade im Zug sitzt und ein hübsches Mädchen sitzt euch gegenüber, dann sprecht sie einfach Situativ an. Mir kommt meistens eh immer ein blöder Spruch raus und ich bin schon im Gespräch. Gerade in Hannover habe ich erlebt, dass es auf der Straße immer bekloppter wird, und die Mädchen schon zig mal mit dem selben scheiß direkten Opener angelabert wurden. Klar kann man das alles reframen , aber irgendwann vergeht einem der Spaß. Wenn ihr auch immer den selben Gesprächsöffner sagt, dann kommt das ziemlich schnell nurnoch heruntergeleiert rüber. Und Mädchen checken das alles. 6.Anziehung aufbauen funktioniert nicht. Damals dachte ich immer, dass ich dies und das sagen muss und ich damit dann die Attraction hochfahren kann. Das ist aber alles quatsch. Wenn ihr ein Mädchen ansprecht und in den ersten zwei Minuten merkt, dass sie nicht wirklich geflasht von euch ist, dann Vergisst es. Jeder von euch kennt es oder sollte es kennen: Attraction isn´t a Choice. Wenn das Mädchen also euch nicht cool findet , dann könnt ihr nichts mehr tun. Ihr könnt sie weder belabern oder sie nach der Nummer fragen und es dann nochmal probieren oder oder oder. Ich habe es selbst damals auch versucht, aber es funktioniert nicht . Entweder sie ist sofort von euch fasziniert oder halt nicht. Geht halt zur nächsten. Es gibt zig Frauen da draußen die cool sind :) Wenn sie allerdings so tut als ob Sie dich nicht mag, aber durch ihre Ganze Körpersprache genau das Gegenteil zeigt, dann testet sie DICH ! Dazu fällt mir ein gutes Beispiel ein: Ich war gerade abends mit einem Neuling draußen , dem ich ein bisschen unter die Arme greifen wollte. Ich war gerade aufm Klo und er hat 2 Mädels angesprochen. Als ich wiederkam habe ich mitgequasselt und habe nach 2 Minuten mit einer ,mit der ich Später aus dem Club verschwunden bin , bereits rumgemacht. Als dies passierte, haben mich 3 andere Mädchen beobachtet. Im Verlauf des Abends stand dann plötzlich eine von denen 3 Stalkerinnen neben mir an der Theke und meinte nur zu mir ,dass sie mit so einem wie mir nie rumknutschen würde. 1 Std später waren wir hinterm club und haben gevögelt. Jetzt ist sie eine FB. Ich habe an ihrem Verhalten genau erkannt , dass sie eigentlich will, aber erstmal ein bisschen testet ob ich mich rechtfertige etc. Wie gesagt, schau auf ihr Verhalten ! 7. Scheiß auf dein Ego Ich habe immer gedacht, dass ich glücklich werde und auch über meine EX hinweg komme, wenn ich viele Frauen flachlege und unzählige Dates habe. Das ist aber alles bescheuert und macht nur in dem Moment glücklich. Wenn das Mädchen dann wieder weg ist , geht es einem wieder schlecht und man sucht sich die nächste "Droge". Ich hatte jetzt in den letzten 2 Monaten 6 Lays und ca. 20 Dates. wo etwas lief. Aber ein besserer Mensch wird man dadurch nicht. Wenn ihr mal tot seit , steht es weder auf eurem Grabstein , noch interessiert es irgendjemand. Es ist auch eine gefährliche Affenfalle , denn wenn ihr keinen Erfolg mehr habt , dann gehts euch richtig kacke. Deshalb sucht euch ein Hobby oder Aktivität , bei dem ihr mehr positive Gefühle bekommt , als mit einer Frau. In meinem Fall ist es das Motorradfahren bei dem ich mich richtig richtig gut fühle und für dass ich diese Woche schon 2 Dates abgesagt habe, da es mir wichtiger ist. Ich versuche mich derzeit auch davon zu trennen ,was allerdings noch nicht leicht ist. 8. Sexueller Vibe Ich habe für mich festgestellt, dass es darauf bei einem Date nur ankommt ob was läuft oder nicht. Du musst sexuelles Selbstvertrauen ausstrahlen und darfst dich dafür nicht schämen oder ein Blatt vor dem Mund nehmen. Ich finde kann das schlecht beschreiben, aber bei einer meiner letzten Dates hat mir die Frau nach 1 Std bereits gesagt, dass ich sie gerade voll mit meinen Blick ausziehe und daraufhin hat sie mich geküsst. Später kam es natürlich noch zum Sex. Es ist gut, wenn du in der Unterhaltung bei dem Treffen sexuell denkst. Sie wird das instinktiv spüren und meistens mitmachen , wenn sie in dem Gebiet keine Anfängerin ist. 9.Dates Wenn ich mich mit einer Frau zum ersten Mal treffe, dann ist das für mich eigentlich gar kein Date oder so ein quatsch , wo man sich erst kennenlernt mit dem ganzen ausgefrage und Interviewmodus. Für mich fühlt es sich inzwischen mehr an , als wenn ich mich mit nem Kumpel treffe und wir machen irgendwas , was Spass macht und genießen einfach die Zeit. Von einigen Mädchen Habe ich auch schon gehört dass sie besonders meine verrückte Spaßige Art toll finden Wenn ich mich mit nem Kumpel treffe, dann machen wir meistens immer irgendwelche verrückten Sachen ( von Frauen ansprechen mal abgesehen :D) und quatschen einfach irgendwas und sind einfach im Flow. Und so sollte es auch mit dem Mädchen laufen. Ihr lernt sie nebenbei kennen , wie sie sich gibt und verhält. Und das wird sie auch bei dir sehen , was du für ein Typ bist. Natürlich könnt ihr euch schon über euch austauschen ,aber es sollte Dir spaß machen. Ich z.B. gehe im Winter gerne eislaufen oder im Sommer inliner fahren oder nehme mal ein Mädchen auf dem Motorrad mit. Mach einfach das, worauf du bock hast. Kaffetrinken gehört bei mir nicht so dazu. 10. Glaubenssätze Als ich mit PickUp angefangen begann, hatte ich zig Glaubenssätze. z.B. .. Ich bekomme nur jüngere Frauen wegen meiner Justin Bieber Frisur .. Ich kann sie nur in einer Wohnung ficken Ein paar Kollegen sagen sich immer so Sachen wie ; " Die ist zu groß , Die ist zu alt blabla " Leute ,scheißt auf diese Gedanken und sprecht sie trotzdem an. Ich habe damals immer gedacht,dass ich nur die jungen Frauen 16-18 bekomme , aber das ist alles Quatsch. Jetzt habe ich z.B eine FB mit ner 25 Jährigen , die 4 Jahre !! älter ist. Das hat meinen alten Glaubenssatz komplett zerschmettert. Ein weiters Problem war für mich, dass ich immer Schwierigkeiten hatte, das Mädchen mit zu mir zu bekommen , weil ich in nem Kuhkaff zig Kilometer weit weg wohne. Wenn ihr auf nem Date seit und es läuft perfekt und du denkst dir fuck... da ginge noch mehr. Dann scheiß auf deine Wohnung und geh mit ihr irgendwo hin wo ihr ungestört seit, (z.b See oder whatever ) und vögelt da. Ich habe es z.B. jetzt in dem 2 Monaten geschafft, dass ich 3 Mädchen direkt am ersten Abend einfach abends am Maschsee gevögelt habe. Meistens ist das so , dass sie es so schnell nicht vergessen wird , weil es einfach so verrückt ist.
  23. Ich glaube dass Carlos zum Winter hin seinen Job als Tauchlehrer an den Nagel gehängt hat und nun als Tutor in London aushilft. Jetzt mal ehrlich... So verhält sich einfach kein Mädchen , dass so richtig geflasht von einem ist. Egal was sie labert ... Das sind alles nur Rationalisierungen. Entweder ist schon ein neuer typ/ Typen im Spiel oder sie guckt sich schon um. Habe sowas ähnliches schon mitgemacht. Ist böse ausgegangen