Portal durchsuchen

Zeige Ergebnisse für die Stichwörter "'warm approach'".

  • Suche mithilfe von Stichwörtern

    Trenne mehrere Stichwörter mit Kommas voneinander
  • Suche Inhalte eines Autors

Inhaltstyp


Forum

  • Start & Nutzerinformationen
    • Pickup Guides & FAQ
    • Aktuelles & Presse
  • Allgemein
    • Anfänger der Verführung
    • Strategien & Techniken
    • Konkrete Verführungssituationen
    • Experten
  • Praxis & Infield
    • Erste Schritte
    • Field Reports
    • Online Game
    • Aktionen
    • Challenges
    • Wingsuche
    • Boot Camps
  • Liebe, Beziehungen & Sexualität
    • Beziehungen
    • Sexualität
    • Affären & Freundschaft+
  • Progressive Seduction
    • PS Workshop Erfolgsgeschichten
    • PS Workshops Info Area
    • PickUp Produkte
    • Pickupcon | Die Pickup Artist Convention
  • Lifestyle
    • Persönlichkeitsentwicklung
    • Style & Fashion
    • Sport & Fitness
    • Karriere & Finanzen
    • Red Pill & Blue Pill
  • Schatztruhe
    • Best of Allgemein
    • Best of Praxis
    • Best of Beziehung
    • Best of Lifestyle
    • Extras
  • Gruppen
    • Advanced Members Area
    • U-18
    • Ü-30
  • Off Topic
    • Kreativraum
    • Plauderecke
    • Jubelsektion
  • Lairs
    • Berlin
    • Hessen
    • NRW
    • Der hohe Norden
    • Baden-Württemberg
    • Bayern
    • Sachsen
    • Sachsen-Anhalt
    • Südwesten
    • Schweiz
    • Österreich
    • Weitere Städte und Länder
  • Club Seduction - Nighthunter Premium Club's Club Outfit Ratgeber
  • Club Seduction - Nighthunter Premium Club's Lernmaterial
  • Club Seduction - Nighthunter Premium Club's Frag die Coaches

Blogs

Keine Suchergebnisse

Keine Suchergebnisse

Kategorien

  • PRIVATES PUA ARSENAL
  • PICKUP EBOOKS
  • PICKUP AUDIO
  • PICKUP VIDEO

Finde Suchtreffer in...

Suchtreffer enthalten ...


Erstellungsdatum

  • Beginn

    Ende


Zuletzt aktualisiert

  • Beginn

    Ende


Suchtreffer filtern nach Anzahl von...

Mitglied seit

  • Beginn

    Ende


Gruppe


Skype


ICQ


Aufenthaltsort


Interessen


Ich biete


Ich suche

3 Ergebnisse gefunden

  1. Moinsen, in Anlehnung an den mittlerweile legendären Thread "Realistische Zahlen Tinder" möchte ich das Äquivalent dazu starten. Heutzutage ist Onlinedating in der Gesellschaft vollkommen akzeptiert und als Verführungskünstler nimmt man das natürlich gerne mit. Die meisten von uns haben aber vermutlich angefangen sich mit der Materie Pickup Art zu befassen, um in der Realität auf Frauen zugehen zu können. Von daher wäre es mMn angebracht nun auch mal darüber Tacheles zu reden. Zu mir: Vor sechs Jahren habe ich das erste Mal von Pickup gehört und in diesen sechs Jahren hatte ich lediglich immer wieder kurze Phasen (bedingt durch Depressionen nie wirklich durchgezogen), in denen ich aktiv Daygame betrieben habe. Ich habe daher knapp über 400 Approaches gemacht und hatte bis auf eine kurze Beziehung und ein paar Dates keine großen Erfolge. Vor kurzem wollte ich wieder anfangen und habe 20 Körbe ("vergeben", vergeben, verlobt/verheiratet, möchte gerade niemanden(dich) daten) in Folge bekommen, wodurch mein Antrieb wieder im Keller war. Prinzipiell macht es mir Spaß auf Frauen zuzugehen und AA bzw. Excuses sind kaum noch vorhanden. Ich kann mir nur nichts davon kaufen, dass ich die Eier dafür besitze, aber keinen Ertrag erwirtschafte. Ich weiß nicht, ob dieses Frauen chasen was für mich ist oder ob ich mich damit abfinden und einen anderen Zugang zu Frauen finden soll. Mein Ziel ist nicht 100+ Frauen oder gar 200+ Frauen im Bett gehabt zu haben. Ich will nur ein normales Liebesleben. Was sind eure Erfahrungen mit Daygame? Mehr Schein als sein? Ich bin durchs Versuchen eigentlich noch frustrierter, vor allem wenn Freunde dann mich als Motivation nehmen, fünf Frauen ansprechen, mit drei von denen im Bett landen und einen Selbstbewusstseinsschub bekommen, während ich am Verzweifeln bin. Ich starte diese Woche einen neuen Versuch, aber bin halt echt müde von den ganzen Abfuhren.
  2. Liebe Stecher (und solche die es werden wollen), ich war heute mal wieder in der City: in der Mayerschen, C&A und auf der Straße. Ich wollt das mal mit dem warm approach testen, also vorher Augenkontakt aufnehmen und gegenfalls lächeln, bevor man anspricht, um schonmal vorher ein bisschen Frauen auszufiltern. Kurz: Hat überhaupt gar nicht funktioniert. 1. Mein größtes Problem: Es bereitet mir wahnsinnige Schwierigkeiten, vorm verbalen Kontakt fremden Frauen direkt in die Augen zu gucken. Und noch mehr diese einfach so anzulächeln. Angst. Was mich wundert! Denn ich habe was das angeht viel größere Hemmungen, als wenn ich mit nem direct Opener Frauen auf der Straße "kalt" anspreche. Nachdem ich dann 1-2 Sätze gewechselt hab, ist das DANN gar kein großes Thema mehr mit dem in die Augen gucken und lächeln. Kann man Tipps geben? Oder heißt es wieder nur: einfach überwinden und üben? :/ 2. Was mir stark aufgefallen ist: Die Leute i.d.R. sind nicht im Außen präsent. D.h., sie sind etweder in irgendeiner Weise mit dem Smartphone zu Gange oder man sieht an ihren Gesichtern, dass sie vollständig in und mit ihrem Gedankengängen beschäftigt sind. In den Läden wo ich war sind die Leute dann natürlich mit der Suche nach Produkten beschäftigt und haben dadurch ihren Tunnelblick. Wie will man denn da Augenkontakt aufnehmen? Außer man glotzt :D 3. Zum Ergebnis: Ich konnt vielleicht mit jeder 10. "Augenkontakt" aufnehmen. D.h. sie hat 0,5 Sekunden rüberguckt und dann wieder in eine andere Richtung. An lächeln war da heut nicht zu denken - dann dazu müsste man schonmal den Blick 1 Sek halten ;) Mich wundert, dass ich so vermeidlich schlecht ankomm. In normalen Interaktionen laufen die Leute überhaupt nicht "vor mir weg". Daraus schließe ich, dass ich erstmal nicht abstoßend für andere rüberkomm. Tja, insgesamt also relativ mau heut... Hoffe ihr könnt mir ein paar Tipps dazu geben. Danke TzWhatever
  3. Liebe Community, mein Alter: 20 Ihr Alter: keine Ahnung, vermutlich zwischen 18 und 21, da im selben Semester wie ich, anderer Studiengang Anzahl Dates: 0 Bin gestern aus dem Bus gestiegen und da ist mir insbesondere eine HB 7/8 aufgefallen, die mit mir ausgestiegen ist und auf dem Bahnsteig am Gleis in meiner Nähe stand. Sie unterhielt sich mit einem anderen HB 8, die sich später als ihre Mitbewohnerin herausstellte. Ab und zu drehte die HB 7/8 ihren Kopf leicht zu mir, doch verpasste ich dann den Moment den Approach zu machen. Ein bisschen später ergab sich ein intensiver Augenkontakt und ich sprach sie an. Die beiden stellten sich als Bulgarierinnen heraus und HB 7/8 sitzt zufälligerweise in einer meiner Vorlesungen. NC auf dem Weg zum Hörsaal. Vor dem Eingang verabschiedet. Um 22:02h schrieb ich: Na du ;) Heute war viel los, ich ruf dich morgen mal an. Dann klären wir was für dieses Wochenende. *Zwinkern* Am 22.04.15 schrieb sie um 11:19h: Hey, bei mir war es gestern auch so. Eine Freundin aus Bulgarien ist nach Deutschland gefahren und ich bin jetzt die ganze Zeit mit ihr beschäftigt. :D *Bailarinas* Damit habe ich vermutlich erstmal die Spannung aus der Sache genommen. Meint ihr, ihre Antwort war schon eine Abfuhr? Was mach ich jetzt? Anrufen und damit vorhersagbar werden oder nicht anrufen, noch mehr Attraction über die Zeit verlieren und das WE mit Alternative verbringen? Freue mich auf eure Kommentaren! el huevo