KFKA: Der "Kurze Frage, kurze Antwort"-Thread

7.562 Beiträge in diesem Thema

Empfohlene Beiträge

Will ihr irgendwie freundlich rueber bringen, dass ich ihre Freundin gut finde. Bin mir ziemlich sicher, dass X  der Grund ist, dass J nicht geantwortet hat.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

J und X kennen sich, die haben sich eh alles erzählt.  Du wilstl J haben. Wie wärst damit:

Hi X, cool dass du J kennst. Tust du mir mal einen Gefallen, aber verrate J nichts davon, was ich dich hier frage.

Hast du eine Ahnung weshalb J nicht auf meine SMS reagiert. Sie meldet sich bei mir nicht?

 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Eine Freundin und ich hatten die gleiche Situation. Er hat sie 3x gedatet, dummerweise schrieb er mich dann im OG an und ich erkannte ihn sofort. Schrieb ihm, dass er meine Freundin datet. Er schrieb daraufhin meiner Freundin, dass er mich angeschrieben habe. Keine Reaktion mehr von meiner Freundin.

Hier im Forum wird oft Bros before Hoes ins Spiel gebracht. Warum sollten das die Mädels nicht genauso sehen?

Unter anderen Vorzeichen aber ähnlicher Situation, ergab sich bei mir daraus eine langjährige Beziehung.

Schreib was unverfängliches und dann halte die Füße still. Das müssen die Mädels unter sich klären.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

@WERNERDSchon besser, aber bin mir ziemlich sicher, dass sie J alles sagt. Wuerde ich an ihrer Stelle auch tun. 😄

bearbeitet von ulaosr

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Das macht auch keinen Sinn. Das lässt dich entweder wie einen Nixblicker dastehen, oder die durchschauen deine schlechte Taktik sofort.

Dann gehe halt all in:

Hi J, offensichtlich bist du mit X befreundet. Wahrscheinlich hast du mir deswegen nicht mehr geantwortet. Schade, denn ich fand unseren gemeinsamen Abend echt klasse und hätte mich auf weitere coole Treffen mit dir gefreut.

Dann weiß X, dass sie aus dem Rennen ist.

bearbeitet von Samtschnute

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 1 Minute, Samtschnute schrieb:

Eine Freundin und ich hatten die gleiche Situation. Er hat sie 3x gedatet, dummerweise schrieb er mich dann im OG an und ich erkannte ihn sofort. Schrieb ihm, dass er meine Freundin datet. Er schrieb daraufhin meiner Freundin, dass er mich angeschrieben habe. Keine Reaktion mehr von meiner Freundin.

Hier im Forum wird oft Bros before Hoes ins Spiel gebracht. Warum sollten das die Mädels nicht genauso sehen?

Unter anderen Vorzeichen aber ähnlicher Situation, ergab sich bei mir daraus eine langjährige Beziehung.

Schreib was unverfängliches und dann halte die Füße still. Das müssen die Mädels unter sich klären.

Mh, hoert sich gut an. Also einfach so etwas wie:  "Ja,  habe ich. Haben auch ueber dich geredet, sie war ziemlich cool!" und dann einfach schauen ob was kommt?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 1 Minute, Samtschnute schrieb:

Das macht auch keinen Sinn. Das lässt dich entweder wie einen Nixblicker dastehen, oder die durchschauen deine schlechte Taktik sofort.

Mh, stimmt. Koennte gut sein.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Mal eine wahrscheinlich etwas philosophisch angehaucht Frage:

Kann man überhaupt "nicht needy" sein? Und falls ja, wie?

Ich meine streng genommen müssten doch die meisten denen irgendwas (speziell wären das ja Sexualität und/oder Beziehung) wichtig ist an einem Punkt an dem sie "needy" werden.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 2 Stunden, ulaosr schrieb:

Brauechte mal einen Rat.

Habe letzte Woche auf einer Uniparty X kennen gelernt und wir hatten miteinander rumgemacht. Haben uns aber erstmal nicht mehr gesehen, da sie nicht in der Stadt war und ich war jetzt auch nicht so sehr interessiert. Sind trotzdem in Kontakt geblieben, da sie sich gerne mal wieder treffen wollen wuerde.

Wie auch immer, diese Woche habe ich J kennen gelernt und haben miteinander eine verkorkste Nacht verbracht.  Bin einfach hin und weg von hier. Habe ihr spaeter geschrieben, dass ich sie gerne wieder sehen wuerde.

Na ja, es scheint so, dass J und X ziemlich gute Freunde sind. J hat meine Nachricht komplett ignoriert, aber X schrieb mir ploetzlich: Ich weiss, dass du meine Freundin J kennen gelernt hast 😉

Was soll ich darauf bitte antworten? Wie gesagt, ich bin wirklich sehr an J interessiert, aber nicht wirklich an X. Habe die Befuerchtung, dass es jetzt bestimmt mit beiden vorbei ist.

Des Weiteren werde ich bestimmt beide zufaellig i.wo in der Uni wieder sehen.

Ich würde einfach einen 3er Vorschlagen. Wer nicht wagt, der nicht gewinnt.

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 10 Minuten, The bearded and famous schrieb:

Kann man überhaupt "nicht needy" sein? Und falls ja, wie?

mit genügend selbstwert und unabhängigkeit legst du so ziemlich jede bedürftigkeit ab. 

 

vor 11 Minuten, The bearded and famous schrieb:

Ich meine streng genommen müssten doch die meisten denen irgendwas (speziell wären das ja Sexualität und/oder Beziehung) wichtig ist an einem Punkt an dem sie "needy" werden.

nur wenn sie in dem was ihnen wichtig ist erfüllung und selbstbestätigung suchen. 

blödes beispiel: ein hb fragt dich ob du sie nach hause fahren kannst:

1. du sagst nein weil du keinen bock hast

2. du sagst ja weil du diesen menschen echt magst und du helfen willst

3. du sagst ja obwohl du nicht willst und hoffst so ihre zuneigung zu bekommen

einer von diesen gründen wäre needy.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast
vor 2 Stunden, Dan_Civic schrieb:

blödes beispiel: ein hb fragt dich ob du sie nach hause fahren kannst:

1. du sagst nein weil du keinen bock hast

2. du sagst ja weil du diesen menschen echt magst und du helfen willst

3. du sagst ja obwohl du nicht willst und hoffst so ihre zuneigung zu bekommen

einer von diesen gründen wäre needy.

...naja. 4. Du sagst ja, weil's 'ne Einladung von ihr is', noch einen Tee an ihrem Wohnzimmertisch zu teien und danach händchenhaltend bei offenem Fenster den Sternenhimmel anzuschau'n.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor einer Stunde, selfrevolution schrieb:

...naja. 4. Du sagst ja, weil's 'ne Einladung von ihr is', noch einen Tee an ihrem Wohnzimmertisch zu teien und danach händchenhaltend bei offenem Fenster den Sternenhimmel anzuschau'n.

dann ist hb halt needy

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich tappe immer wieder in folgende Tinder-Falle:

Nachdem Nummer ausgetauscht folgendes Szenario

Nach dem Rapport im Textgame einigermaßen aufgebaut wurde (Ich weiß wirklicher Rapport baut man nur im Reallife auf) "Hier lass doch mal zusammen xy unternehmen. Wie sieht denn dein Samstag abend aus?

Hbs: "Hmm total gerne, aber Samstag Abend mache ich schon xy" 

zu 80% Kein Gegenangebot von den Damen

Wenn ich dann nachhake wann es bei ihr besser passt kommt "momentan schwierig, ich melde mich" => Ergo ich warte noch immer

Suchen die nur Attention bzw. sollte ich sie gleich fragen wann es ihnen passt ?(habe das immer vermieden, da ich der Preis bin und nicht sie und ihr ihr zeigen will das ich nicht 24/7 zur Verfügung stehe)

 

LG

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 2 Stunden, AFC2Alpha schrieb:

Ich tappe immer wieder in folgende Tinder-Falle:

Nachdem Nummer ausgetauscht folgendes Szenario

Nach dem Rapport im Textgame einigermaßen aufgebaut wurde (Ich weiß wirklicher Rapport baut man nur im Reallife auf) "Hier lass doch mal zusammen xy unternehmen. Wie sieht denn dein Samstag abend aus?

Hbs: "Hmm total gerne, aber Samstag Abend mache ich schon xy" 

zu 80% Kein Gegenangebot von den Damen

Wenn ich dann nachhake wann es bei ihr besser passt kommt "momentan schwierig, ich melde mich" => Ergo ich warte noch immer

Du könntest zwar ein paar Punkte zum Datevorschlag besser machen (bspw. zwei Termine zur Auswahl stellen, nicht Samstagabend für ein unverbindliches Date wählen, den Gegenvorschlag witzig einfordern), aber das scheint nicht das Problem zu sein. 

Wenn auf Nachfrage zum Gegenvorschlag so ein klarer Korb kommt, mangelnd es schlicht weg an Interesse. Interessanterweise tauscht ihr aber trotzdem Nummern.

Wie sieht das Game vorher aus? Kannst du ein typisches Beispiel posten? 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 6 Minuten, Patrick B schrieb:

Du könntest zwar ein paar Punkte zum Datevorschlag besser machen (bspw. zwei Termine zur Auswahl stellen, nicht Samstagabend für ein unverbindliches Date wählen, den Gegenvorschlag witzig einfordern), aber das scheint nicht das Problem zu sein. 

Wenn auf Nachfrage zum Gegenvorschlag so ein klarer Korb kommt, mangelnd es schlicht weg an Interesse. Interessanterweise tauscht ihr aber trotzdem Nummern.

Wie sieht das Game vorher aus? Kannst du ein typisches Beispiel posten? 

Also Opener ist immer situativ zu ihren Bilder.  Ich mag Humor und screene dort schon wer Humor hat, d.h. es antworten meist nur Girls mit Humor. Nach C&F folgt Rapport, und dann NC. Dann über Whatsapp maximal 20 Nachrichten austauschen => Datevorschlag

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich habe bei meiner Story was weg gelassen, was wahrscheinlich wichtig war. War mir einfach sehr peinlich, aber was solls. Der Beitrag ist auf der letzten Seite. Als ich mit X heim bin haben wir halt noch mit paar Leuten geraucht und weiter getrunken und ich war wirklich am Ende und wollte einfach nur schlafen. Waren dann halt am Ende alleine und sie wollte noch einem Film schauen. Dann lief halt was aber ich war so fertig, dass ich nicht in der Lage war Sex zu haben (daher einen verkorkste Nacht). Sie hat sich dann angezogen und ist einfach gegangen und ich hab ihr nichtmal angeboten, sie heim zu bringen, sondern bin direkt eingeschlafen...hat am naechsten Tag zwar meine Anfrage angenommen, aber wie gesagt nicht darauf reagiert ob wir uns wieder sehen koennen. Fuehl mich so mies, aber ich konnte es ja nicht erzwingen...wie auch immer, deswegen wohl auch kein Interesse mehr an mir? Frage mich nur, wieso sie dann meiner Anfrage ueberhaupt angenommen hat.

bearbeitet von ulaosr

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Am 26.4.2019 um 15:04 , ulaosr schrieb:

Brauechte mal einen Rat.

Habe letzte Woche auf einer Uniparty X kennen gelernt und wir hatten miteinander rumgemacht. Haben uns aber erstmal nicht mehr gesehen, da sie nicht in der Stadt war und ich war jetzt auch nicht so sehr interessiert. Sind trotzdem in Kontakt geblieben, da sie sich gerne mal wieder treffen wollen wuerde.

Wie auch immer, diese Woche habe ich J kennen gelernt und haben miteinander eine verkorkste Nacht verbracht.  Bin einfach hin und weg von hier. Habe ihr spaeter geschrieben, dass ich sie gerne wieder sehen wuerde.

Na ja, es scheint so, dass J und X ziemlich gute Freunde sind. J hat meine Nachricht komplett ignoriert, aber X schrieb mir ploetzlich: Ich weiss, dass du meine Freundin J kennen gelernt hast 😉

Was soll ich darauf bitte antworten? Wie gesagt, ich bin wirklich sehr an J interessiert, aber nicht wirklich an X. Habe die Befuerchtung, dass es jetzt bestimmt mit beiden vorbei ist.

Des Weiteren werde ich bestimmt beide zufaellig i.wo in der Uni wieder sehen.

Ähnliches Problem hatte ich auch schon. Für Männer gilt ja immer "Broes before Hoes" (soll keine Beleidigung sein!) => so sehen das halt auch manche Frauen ! In diesem Fall halt J.  Da X dir mit 😉 antwortet, sieht sie es locker.  Mach sie zu deinem Wing 

bearbeitet von AFC2Alpha

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast

...heute feiert 'n Mädel, mit dem ich vor kurzem ein paar Wochen etwas hatte ihren Geburtstag und hat mich auf Facebok eingeladen. Hab' sie seit sie das (beim SMS-Austausch, und ich gaub' betrunken) beendet hat, weil sie (angeblich) mehr wollte, hab' ich sie nimmer gesehen (ca. 2 Moate her). Wir waren davor fast vier Jahre lose befreundet/bekannt (also ohne, dass irgendwer am anderen dran war).

...ich mag, dass es für sie nicht unangenehm is', mag aber auch weiterhin befreundet bleiben - das wär' mir wohl das wichtigste. Wenn noch "mehr" rausschauen würde, wär's allerdings schon toll. War'n 'n paar schöne Wochen. Die Fragen sind:

 

- Soll ich eher super "pünktlich" kommen, dass wir vorher evtl. noch ein paar Minuten alleine sind oder soll ich eher 'ne halbe Stunde später kommen?

- Soll ich eher komplett auf Freundschaft bleiben oder doch nochmal mein Glück versuchen?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Mitgliedskonto, oder melde Dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Mitgliedskonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Mitgliedskonto erstellen

Registriere Dich ganz einfach in unserer Community.

Mitgliedskonto registrieren

Anmelden

Du hast bereits ein Mitgliedskonto? Melde Dich hier an.

Jetzt anmelden

  • Wer ist Online   0 Mitglieder

    Aktuell keine registrierten Mitglieder auf dieser Seite.