Mehrere Tinderaccounts = mehr Erfolg?

37 Beiträge in diesem Thema

Empfohlene Beiträge

Ich finde die Idee super.

Auch wenn du nur passiv bist und nicht immer wieder mit allen Accounts online, so siehst du ja trotzdem wer dich geliked hat.

FB interessiert die Ip-Adressen Nicht. Habe selber 3 Accounts und hatte auch ohne vpn-Nutzung null Probleme.

Vorallem kann man so deutlich effektiver herausfinden welche Fotos von einem selbst angesagt sind.

Ich feier die Idee und werd's selber ausprobieren, sobald mir mal wieder langweilig ist.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich fasse dir nochmal kurz zusammen. Du willst 3 Tinderaccounts benutzen, um eine Beziehungsfähige Frau auf einer Datingplattform zu finden, die hauptsächlich für ONS bekannt und genutzt wird. Zudem glaube ich dir nicht, dass du alle Frauen auf Lovoo in einer Großstadt durch hast.

Wie wäre es, wenn du dich an einer Datingseite anmeldest, die auch für fein Ziel, eine Beziehung, nützlich wäre und das ist definitiv nicht Tinder. Wäre jetzt nur eine Idee..

  • TOP 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

würde es da auch eher bei okcupid versuchen mit dem Ziel.

will jetzt den thread nicht mit meinen ltr Ansprüchen sprengen. aber im groben ist es (neben optisch mein typ) ähnliches mindset wie ich, kompatibler musik Geschmack und ein paar gleiche interessen.

für sich genommen nicht hart aber ich bin in meinen vorlieben speziell

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast

Ich fasse dir nochmal kurz zusammen. Du willst 3 Tinderaccounts benutzen, um eine Beziehungsfähige Frau auf einer Datingplattform zu finden, die hauptsächlich für ONS bekannt und genutzt wird. Zudem glaube ich dir nicht, dass du alle Frauen auf Lovoo in einer Großstadt durch hast.

Wie wäre es, wenn du dich an einer Datingseite anmeldest, die auch für fein Ziel, eine Beziehung, nützlich wäre und das ist definitiv nicht Tinder. Wäre jetzt nur eine Idee..

Wer denkt denn ernsthaft Tinder/Lovoo wäre nur für ONS gedacht? Doch nur irgendwelche Teenager!

Insbesondere wenn jede 2. Frau auf dem Profil "bitte kein ONS" dastehen hat?!

Alle Dates die ich bisher darüber hatte, waren keine ONS-Geschichten.

Die Lovoo-Frauen in meiner Stadt (500.000 Einwohner) habe ich tatsächliche alle schon durch. Nicht durchgenommen, aber durchgeklickt. Die interessanten natürlich kontaktiert.

Ich suche allerdings natürlich Frauen ab 25! Und es gibt in Lovoo keine Möglichkeit nach "neuen" Mitgliedern zu suchen, ist ja auch Absicht.

Ich kenne bereits all die anderen (kostenpflichtigen) Börsen wie Parship, Elitepartner, Friendscout usw. Klar meinen die das dort sicherlich ernster und es gibt weniger Fakes, aber die Auswahl war einfach mies.

würde es da auch eher bei okcupid versuchen mit dem Ziel.

will jetzt den thread nicht mit meinen ltr Ansprüchen sprengen. aber im groben ist es (neben optisch mein typ) ähnliches mindset wie ich, kompatibler musik Geschmack und ein paar gleiche interessen.

für sich genommen nicht hart aber ich bin in meinen vorlieben speziell

Bei Okcupid bin ich auch angemeldet, aber auch hier ist die Auswahl ziemlich mau. Da seh ich ja tagtäglich mehr interessante HBs auf der Straße als dort (jetzt kommt sicher die Empfehlung SG zu machen oder? *g*).

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Insbesondere wenn jede 2. Frau auf dem Profil "bitte kein ONS" dastehen hat?!

Kannst Du Dich bitte mal wenigstens zu den Grundlagen des PU einlesen bevor Du weiter postest?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Insbesondere wenn jede 2. Frau auf dem Profil "bitte kein ONS" dastehen hat?!

Kannst Du Dich bitte mal wenigstens zu den Grundlagen des PU einlesen bevor Du weiter postest?

Diese Grundlagen sind Bullshit weil die darauf basieren einer Frau zu gefallen der man nicht gefällt, alles erzwungen und unnatürlich...

bearbeitet von SecretPower90

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Du brauchst:

3 Handys mit jeweils einem Nutzer Account - nein, ein emulator am pc, mit dem man beide accs abcheckt + den auf dem eigenen handy reicht auch

3 Sim-Karten nein, s.o.

3 FB-Accounts, für die du 3 Email-Accounts brauchst (du darfst offiziell nur einen FB Account haben) ja

Solltest es tunlichst vermeiden mit allen drei Handys gleichzeitig on zu sein. FB checkt IP-Adressen auf Auffälligkeiten. unproblematisch. denk mal an ein öffentliches wlan z.b. (über 20 fb accs über eine IP)

Bleiben VPNs oder TOR um das IP-Adressen-Problem zu lösen. ist wie gesagt kein "problem"

Ob das mit TOR funktioniert kann ich dir nicht sagen. Bei Auffälligkeiten im GEO-Profil sperrt FB dir per Algorithmus sicherheitshalber deinen Account. Facebook hat einen eigenen Onion-Dienst im TOR-Netzwerk, von daher wird es hier wohl kaum Probleme geben. Eventuell beim erstmaligen einloggen über TOR, dass man dort erweiterte Frage gestellt bekommt (erkenne X freunde namentlich an ihrem FB-Foto)

Ganz schön viel Aufwand wenn du mich fragst.

Was du auch bedenken musst: Du brauchst 50 Facebook-Freunde, damit du bei Tinder reinkommst. Das geht aber schnell, indem du in sog. "ADD-ME" Gruppen joinst, die nur darauf ausgelegt sind, random Leute zu adden.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich hab ne Menge männliche Freunde, und keiner davon reißt mit Datingapps irgendwas. Was auch immer bei denen dann wirklich geht, haben sie im Reallife kennengelernt...

Dann haben deine männlichen Freude keine OG-Skills. ;)

(wie 95% der Typen)

bearbeitet von Gotteskind

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast

Insbesondere wenn jede 2. Frau auf dem Profil "bitte kein ONS" dastehen hat?!

Kannst Du Dich bitte mal wenigstens zu den Grundlagen des PU einlesen bevor Du weiter postest?

Jaja ich weiß: Absolut nix drauf geben was Frauen schreiben ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
On 2/18/2016 at 8:24 AM, pechenegg said:

Was du auch bedenken musst: Du brauchst 50 Facebook-Freunde, damit du bei Tinder reinkommst. Das geht aber schnell, indem du in sog. "ADD-ME" Gruppen joinst, die nur darauf ausgelegt sind, random Leute zu adden.

Das stimmt aber nicht, ich habe mich vor ein paar Tagen erst mit Fake-Account bei Tinder angemeldet. Der hat genau 0 Freunde. 

  • TOP 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Mitgliedskonto, oder melde Dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Mitgliedskonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Mitgliedskonto erstellen

Registriere Dich ganz einfach in unserer Community.

Mitgliedskonto registrieren

Anmelden

Du hast bereits ein Mitgliedskonto? Melde Dich hier an.

Jetzt anmelden

  • Wer ist Online   0 Mitglieder

    Aktuell keine registrierten Mitglieder auf dieser Seite.