10 Beiträge in diesem Thema

Empfohlene Beiträge

Moin,

Ich brauche mal euren Ratschlag weil ich mir immer super hilflos/planlos vorkomme. Was mach ich im Club wenn ich mit Freunden (80% weiblich) feiern gehe? Vorglühen und so ist alles cool und macht auch spaß aber sobald wir in den Club gehen weiß ich net genau was ich mit denen machen soll. Stell ich mich zu denen in den Kreis und tanz ein wenig mit denen (was ja iwie sinnlos ist) oder geh ich instant von der Gruppe weg und versuch andere Mädels anzusprechen?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Warum gehst du überhaupt mit deinen Freundinnen weg? Ich sehe öfters Mädelsgruppen weggehen und irgendwo in der Mitte oder am Rand ist dann meist noch ein ruhiger Kerl dabei, der nichtmal schwul ist, dafür aber wie der beste Freund der Mädels wirkt und der die Getränke holen darf. Ich würde an deiner Stelle schon versuchen in solchen Situationen andere Mädels kennenzulernen, damit auch deine Weiber wissen, dass du kein Kind von Traurigkeit bist.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Warum reißt du die Gruppe nicht an dich? Die Gruppe vor dir (positioning), erzählst irgendeinen scheiss, alle lachen. Du tanzt wild mit, bildest den Mittelpunkt der Gruppe. Wenn du das schaffst, werden automatisch andere Frauen auf dich aufmerksam. Bist du der passive begleiter: Betamode.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich verstehe irgendwie dein Problem nicht.

Es gibt doch nichts cooleres, als mit ein paar Frauen im Club aufzuschlagen.

Tanz mit ihnen, Scherze mit ihnen, Flirte mit ihnen. Du musst ja nicht alles ficken was bei drei nicht auf den Bäumen ist, tue einfach so, als wären SIE ebenfalls in deiner Friendzone. Das zeigt allen anderen Frauen, dass du mit der Damenwelt umgehen kannst und sie sich dann ebenfalls bei dir entspannen können. Es ist außerdem viel leichter neue Frauen anzuquatschen, wenn eh schon ein halbes Dutzend neben dir steht.

Spiel ein bisschen mit deinen Freundinnen, hab halt einfach Spaß, das zieht automatisch andere Frauen an.

  • TOP 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ausser mit Wingman und ausschliesslich zum Frauen aufreissen warst du noch nie im Club, oder?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

naja mit denen läuft halt nix und ich kann ja net bei denen im kreis stehen und dann random irgendwelche anderen mädels antippen die grad neben uns stehen. Manchmal fühle ich mich echt ein wenig wie der schwule begleiter, eine versucht sogar mir die ganze zeit zu wingen lol

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Also eine Freundin will dich wingen, damit du Spaß mit anderen Mädchen haben kannst.

Spaß heißt nicht gleich Sex frei Haus geliefert zu bekommen, sondern zunächst einen ungezwungenen Umgang zu lernen. Lerne es halt step by step.

Und du beschwerst dich deswegen?

Ganz ehrlich: Are you fucking kidding me?

Wo ist da das fucking Problem?

Die helfen dir sogar in Kontakt mit weiteren Pussies zu kommen. Allein deswegen sei mal froh.

Und du beschwerst dich?!? Was willst du eigentlich?

Lerne locker zu sein, dich mal was zu trauen und mal Spaß im Leben zu haben. Das ist der größte Schritt. Der Rest kommt (fast) von allein.

Schwule Begleiter haben wenigstens Spaß mit ihren Mädels.

  • TOP 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Mitgliedskonto, oder melde Dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Mitgliedskonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Mitgliedskonto erstellen

Registriere Dich ganz einfach in unserer Community.

Mitgliedskonto registrieren

Anmelden

Du hast bereits ein Mitgliedskonto? Melde Dich hier an.

Jetzt anmelden

  • Wer ist Online   0 Mitglieder

    Aktuell keine registrierten Mitglieder auf dieser Seite.