Wie nach dem Date verabschieden (wenn man mehr will)?

8 Beiträge in diesem Thema

Empfohlene Beiträge

Holla,

irgendwie sind meine "Closer" nach einem Date nicht so pralle...

Eskalieren tu ich da selten, nur wenn die Frau eindeutige Signale sendet. Dann küsst man sich auch "richtig" zum Abschied und das Wiedersehen ist zu 99% klar.

Was aber bei "normalen" Dates, wo beide sich auch "normal" sympatisch finden?

Ich umarme die lediglich am Schluss und lasse ein "Na dann bis bald!" raus.

Viele HBs denken dann sogar man(n) wolle sie gar nicht unbedingt wiedersehen...

Ein Kuss an die Backe oder sowas fände ich dann schon wieder zuviel...

Gibt's irgendwelche verbindlicheren Abschiede wo das Wiedersehen auch implizit gewünscht/erwähnt wird?

Ideen?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ein paar Ideen:

- Am besten ist es, wenn ihr euch über Hobbies unterhalten und ein gemeinsames gefunden habt. Oder du ein Hobby erwähnst und sie das cool findet und das immer schonmal machen wolltet. Dann sagst du ihr zwischendruch, dass du es bald wieder machst und ob sie Lust drauf hat. Zum Abschied gehst du nochmals drauf ein und sagst "War ein netter Abend. Wegen dem xy (z.B. Klettern) meld ich mich bei dir. Bis dann"

- Oder du zahlst eine Kleinigkeit für sie mit und sagst so etwas wie "beim nächsten Treffen bist du dran" oder so etwas in der Richtung. Beim Abschied musst du das dann nicht nochmal erwähnen. Würde man bei Freunden ja auch nicht machen und trotzdem ist klar, dass man sich wiedersehen möchte.

- Oder übertreib es deutlich beim Abschied. Mach einen auf Bachelor und reich ihr zum Abschied eine imaginäre Rose und sag etwas schnulziges ala Rose für dich, nächste Runde, meld mich bei dir. Oder sei anders kreativ.

Hauptsache du bist nicht langweilig oder wirst needy.

bearbeitet von XOR2

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 3 Stunden schrieb Bio:

Eskalieren tu ich da selten, nur wenn die Frau eindeutige Signale sendet.

 

vor 3 Stunden schrieb Bio:

Viele HBs denken dann sogar man(n) wolle sie gar nicht unbedingt wiedersehen...


Daraus kannst du dir die Antwort selber ziehen.
Wie zeigst du einer Frau das du sie magst? Indem du sie küsst.

  • TOP 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 20 Stunden schrieb Poker:

This! Du eskalierst immer wenn dir eine Frau gefällt. IMMER! Da gibt es keine Alternative. Keinen Kuss auf die Wange, keine Umarmung - eskalieren. Volles Programm. Mit Zunge. Dann weiß die Frau woran sie ist.

Wenn du sie dann beim zweiten Date wieder siehst küsst du sie auch direkt - ist so wie Territorium markieren. Sie gehört jetzt dir - und ab dann läuft es eh ;)

Hoffentlich ist da was dran.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Quote

Gibt's irgendwelche verbindlicheren Abschiede wo das Wiedersehen auch implizit gewünscht/erwähnt wird?

Wieso ist das wichtig? Spaetestens wenn du ein neues Date vorschlägst checkt sie schon das du Interesse hast. Wenn du dir unsicher bist texte ihr nach ner Stunde ob sie gut zuhause angekommen ist.

Wobei eigentlich auch ohne KC klar sein sollte dass du sie attraktiv und sympathisch findest... Gestik, Mimik, Kino, etc. Wenn das Gegenteil rüber kommt verhaelst du dich beim Date wahrscheinlich etwas merkwürdig...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wenn du beim Date lustig, spannend und intelligent gewirkt hast dann ist es nicht schlimm wenn du die Frau am Ende nicht küsst.

Bei meinen ersten Dates war es genau so, Dates waren super, haben viel gelacht und trotzdem gab es zum Schluss selten einen Kuss. Warum? Weil ich mich unwohl gefühlt hätte und es da nicht zu wirklich gepasst hat. War vorher stets selbstbewusst und dann das mit einem unsicheren Kuss beenden.

Hat trotzdem gepasst, haben ein zweites Date ausgemacht. Man kannte sich besser und man hat sich geneckt und tada das Küssen kam von selbst und war dann super.

Jetzt ist es so, dass ich mich so selbstsicher fühle, mehr flirty auf die Frauen eingehe und meinen Spaß mache und mehr probiere. Wichtig ist halt das ganze wirkt natürlich, jetzt küsse ich die Frau gerne mal nach dem ersten Date wenn es passt und ich auch will.

 

Hatte aber auch ein Date (eines der früheren) das mich hat an mir zweifeln lassen. Hing mit dem Mädel ab, hatten erstes Date und sie wollte dann bei mir übernachten. Lagen dann später zusammen im Bett und naja... nichts passiert. Habe sie versucht rumzukriegen, aber war nicht wirklich bei der Sache dabei.

Habe mir deswegen wochenlang Gedanken gemacht und war mega verwirrt. Jetzt weiß ich an was es lag, es hat einfach nicht gepasst. Ihr Art war nett aber nicht meins, ich hatte gar nicht das Gefühl sie wirklich zu wollen und eigentlich hat sie sich selbst zu mir eingeladen. Und klar hatte sie dann auch keinen Bock mehr und ihre "Prinzessinnen Art" mit hard to get (die hat sie im Bett abgezogen) war SIE als Person mir nicht wert, weswegen es nicht geklappt hat. Dachte immer, was habe ich nur falsch gemacht warum es nicht geklappt hat. Aber manchmal ist man es gar nicht selbst.

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 5 Stunden schrieb jklö:

Wieso ist das wichtig? Spaetestens wenn du ein neues Date vorschlägst checkt sie schon das du Interesse hast. Wenn du dir unsicher bist texte ihr nach ner Stunde ob sie gut zuhause angekommen ist.

Disagree. Wenn Du Dich lauwarm verabschiedest und sie kein direktes Interesse erkennen kann, ist sie vielleicht gedanklich schon woanders, wenn Du Dein zweites Date anfragst. Wer lauwarm handelt, bekommt lauwarm zurück.

Was bei mir als Ansage - zusätzlich zu Umarmung und Kuss - gut funktioniert hat: "Ich will ein Rückspiel!" Klare Ansage. Oder direkt das nächste Date verabreden. Nicht gut funktioniert: "Sehen wir uns wieder?" Hab ich zwei, drei Male ausprobiert in der Hoffnung, direkt ein Commitment fürs Nächste einzufahren, ist aber eher nach hinten los gegangen - strahlt wahrscheinlich zu viel Unsicherheit aus.

  • TOP 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Mitgliedskonto, oder melde Dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Mitgliedskonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Mitgliedskonto erstellen

Registriere Dich ganz einfach in unserer Community.

Mitgliedskonto registrieren

Anmelden

Du hast bereits ein Mitgliedskonto? Melde Dich hier an.

Jetzt anmelden

  • Wer ist Online   0 Mitglieder

    Aktuell keine registrierten Mitglieder auf dieser Seite.