37 Beiträge in diesem Thema

Empfohlene Beiträge

Moin,

 

Alter: 26

HB: 23

Dates: 4

Etappe: absichtliche berührungen etc. KC --> blocked

 

Folgendes:

Hab eine HB im Januar kennengelernt. Sie ist seit einem Jahr single und wohnt noch zu Hause und studiert. Zu mir: ich stehe mitten im Leben, habe studiert, Job, Auto etc. also läuft. Bin mit der Dame Ende Januar in Kontakt getreten und wir haben angefangen miteinander zu schreiben. Da ich damals zu dem Zeitpunkt noch eine andere HB hatte, die ich besser fand, war mein Invest eigl beschränkt. Nun hat sich das alles hingezogen bis Mitte März, wo wir uns dann auch 3 mal getroffen haben im März:

1. Date: Bar, Shisha rauchen und was trinken gehen. War eigl. so das erste richtige kennenlernen. Sie kam mir sehr verschlossen und schüchtern rüber. Haben auch eigl. nur über so allgemeine Themen geredet, Uni Beruf etc. 

2. Date: Hat sie initiiert. Sie hat mich eines Abends angerufen und gefragt ob ich mir ihr was essen gehen möchte (wir haben beide ein faible für gute restaurants etc.). Dort sind wir anschliessend auch noch gemeinsam in einen Club gegangen und sind uns näher gekommen. Haben sehr eng getanzt, wollte sie mehrmals küssen. Hat sie abgeblockt. Ok dachte ich mir alles klar.

3. Date: Ich war nachts unterwegs im Club etc. Sie hat mir n Bild per Snapchat geschickt. Hab ich sie gefragt wo sie ist und ob sie auch noch mit feiern kommen möchte. Sie willigte ein und kam. (dachte ich mir jackpot, heute kommt der Lay). Nun ja, sie kam zum Club wollte aber nur etwas trinken gehen in der Club-Bar (ist ne Bar wo Musik ist :D) gegenüber. Stimmte für mich auch, da es schon 3 Uhr morgens war. So ich nahm sie mit bis vor meine Wohnungstür und fragte Sie ob Sie noch mit hoch kommen will was trinken etc.

Sie meinte: Ne lass mal, heute nicht. Danach setzte ich wieder zum KC an und sie meinte nur, dass ich mir das noch nicht verdient hab. (den Spruch fand ich gar nicht lustig). Naja jedenfalls ging sie dann heim und ich hoch.

 

Naja nach dem Dritten Date (da wars dann Anfang April) stellte ich den Kontakt meinerseits ein. ( da sie 2 meiner date-anfragen abgeblockt und ignoriert hat) Sie schrieb mir zwar noch mehrmals belanglose Sachen und schickte auch Bilder etc. aber da hab ich entweder gar nicht geantwortet oder nur das nötigste, weil es mir einfach zu doof wurde. In der Zwischenzeit in April ging sie dann noch 2 Wochen Reisen.

 

So nun diese Woche hat sie mir wieder geschrieben gehabt wie es bei mir läuft. Meinte daraufhin nur gut und frage sie wie es bei ihr denn geht. Sie meinte bei ihr läuft momentan im Leben alles aus dem Ruder. Da ich auf das ganze Psycho gequatsche keine Lust hatte und sie wie gesagt eigl gar nicht kenne (und sie meinte 2 date anfragen davor geblockt hatte), meinte ich nur dass das alles schon wieder gut wird.

 

Nun meldete sie sich gestern und fragte mich ob ich mich mit ihr abends treffen möchte. Ich willigte ein und wir trafen uns. Generell war es anfangs e bisschen schräg, weil wir ausser 1-2 whats app nachrichten seit mehreren wochen ja nichts ausgetauscht hatten. Nun ja wir fingen an zu reden etc. und plötzlich offenbarte sie mir jegliche sachen von ihrem persönlichen leben:

- Familie läuft scheisse, Eltern wollen sich trennen etc. (und sie hält es daheim nicht aus)

- Uni läuft scheisse

- Sie braucht momentan halt etc.

- Sie hat finanzielle sorgen und sucht nen Job.

 

Ok dachte ich mir. Hab da eigl. nur zugehört und probiert ihr da Ratschläge zu geben, weil meine familäre situation eigl. die selbe war wie ihre jetzt. Hab aber sie im detail jetzt nicht ausgefragt, sondern eher von mir erzählt. (weil wie gesagt, ich kenn sie eigl nicht mal ^^). 

Als nächstes meine sie wegen dem Job. Naja ich arbeite bei einer grösseren Gesellschaft und sie studiert auch diese Branche. Und sie fragte mich ob ich ihr da nen Studentenjob organisieren kann (was ich auch könnte). ich meinte zu ihr, ich schau mal nach was ich da machen kann. Am Ende vom Abend hab ich sie dann heim gebracht, habe kein KC Versuch gemacht, weil es mir irgendwie komisch vorgekommen wäre, nach der ganzen Offenbarung da jetzt auf Liebesstory und Ficken zu machen.

Heute Mittag meldete sie sich wieder von sich aus und meinte nochmal ob sie mir mal den Lebenslauf schicken könnte.

 

Mein Gedankenproblem:

Ist ja alles schön und gut. Sie ist nett etc., aber so richtig ran lassen tut sie mich ja auch nicht. Ich renne ihr 0,0 hinterher aber sie weiss und merkt das auch, dass ich mehr will, wenn wir uns treffen. Ich habe jetzt einfach die Sorge, dass sich das jetzt alles in friendzone entwickelt. Aber ich kämpfe jetzt auch mit dem Gedanken, ich kann ja jetzt nicht der letzte asoziale Penner sein und ihr nicht helfen (bzgl. Job etc.). Sicher werd ich ihr jetzt nicht jeden Tag schreiben, ob es ihr besser geht etc., dafür hat sie ja ihre freundinnen. Aber ich frag mich halt jetzt wirklich was sie genau will oder was ich davon hab ausser gutes karma. Und wie gesagt, die ersten 3 Dates waren eigl. so typische: Lass ma treffen und ich fick dich - Dates (also wenig vertrauliche informationen ausgetauscht, aber trotzdem gelacht, geflirtet etc.), aber der lay blieb aus.

Ich würd ja nichts sagen, wenn ich mit der kleinen jetzt schon mehrmals geschlafen hätte oder so... aber so ist das irgendwie, als ob eine "fremde" person was von mir will nur weil ich im leben weiter bin. (tönt das jetzt sehr egoistisch und asozial?)

 

Was meint ihr dazu?

 

bearbeitet von Siggiesmallez

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Sie sucht einen Doofen bei dem sie ihren Seelenmüll abladen kann. Da bist Du genau der Richtige 

Hätte sie damals Attraction gehabt an Dir wäre sie mit hoch gekommen. Eine Frau die ON ist kriecht auf ihrer eigenen Schleimspur aus der Mumu die Treppe hoch. 

Sie hat sich jetzt an Dich erinnert und sich gedacht " Hey wen kenn ich den ich mit dem ganzen Scheiss volllabern kann"

DICH !

 

Möchtest Du das ? Hast Du sowas wie Selbstwert ? Ideale Ziele im Leben. Ist das eins davon Dich als Müllschlucker benutzen zu lassen ? Wenn nicht dann block den Kontakt oder lass es langsam auslaufen...... 

 

Ich habe auch so ein paar behinderte whatsapp Kontakte wo nur rumgetickert wird. Die haben nie Zeit zum Telefonieren, treffen geht nie, immer beschäftigt. Und dann habe ich welche die sind ON und strahlen wie ein Weihnachtsbaum in voller Beleuchtung. Die sind "ready to eat". 

Tu Dir selbst den Gefallen und fahr das auf "ja ja bla bla " runter. Kein Hirnfick nichts. Du bist nur der Lückenfüller

 

bearbeitet von Hermes1173
  • TOP 5

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Mein Tipp in dieser Situation:

"Schick mir nicht nur deinen Lebenslauf, sondern schreib mir auch was über dich, ein Anschreiben oder eine Bewerbung. Ich kann - und das verstehst du bestimmt - nicht aus reinem Gefallen Studentenjobs beliebig verteilen und ich möchte mich auch nur für jemanden einsetzen, der hier gut zurecht kommt und gute Arbeit macht. Wenn ich einen guten Eindruck habe, helfe ich gern und leite das dementsprechend weiter und setze mich auch dafür ein."

Mit der Variante bist du kein Assi, aber auch kein Trottel, der ihr nachläuft und sich verarschen lässt. Da wird sich dann auch zeigen, ob sie dich nur als Abkürzung benutzt oder ob sie auch gewillt ist, für den Job zu kämpfen.

Solltest du keinen Bock haben auf die Alte, dann lass es wirklich einfach auslaufen und sag, dass du ihr nicht helfen kannst.

bearbeitet von zeberdee
  • TOP 4

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Schreib ihr doch das sie den job erst bekommt wenn sie sich auf deiner "bewerbungs casting couch" ausreichend qualifiziert hat. So nach dem motto "hast du dir noch nicht verdient"

  • TOP 2

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast 5.0 Original
vor einer Stunde, zeberdee schrieb:

Mein Tipp in dieser Situation:

"Schick mir nicht nur deinen Lebenslauf, sondern schreib mir auch was über dich, ein Anschreiben oder eine Bewerbung. Ich kann - und das verstehst du bestimmt - nicht aus reinem Gefallen Studentenjobs beliebig verteilen und ich möchte mich auch nur für jemanden einsetzen, der hier gut zurecht kommt und gute Arbeit macht. Wenn ich einen guten Eindruck habe, helfe ich gern und leite das dementsprechend weiter und setze mich auch dafür ein."

Mit der Variante bist du kein Assi, aber auch kein Trottel, der ihr nachläuft und sich verarschen lässt. Da wird sich dann auch zeigen, ob sie dich nur als Abkürzung benutzt oder ob sie auch gewillt ist, für den Job zu kämpfen.

Solltest du keinen Bock haben auf die Alte, dann lass es wirklich einfach auslaufen und sag, dass du ihr nicht helfen kannst.

Find ich gut.
 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 6 Stunden, Siggiesmallez schrieb:

ich frag mich halt jetzt wirklich was sie genau will

Wird wahrscheinlich daran liegen:

vor 6 Stunden, Siggiesmallez schrieb:

weil meine familäre situation eigl. die selbe war wie ihre jetzt.

Sowas merkt man. Meist, ohne dass es einem selbst bewusst wird. Wird wahrscheinlich auch einer der Gründe sein, warum sie für dich interessant ist.

 

vor 6 Stunden, Siggiesmallez schrieb:

was ich davon hab ausser gutes karma.

Nur gutes Karma.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

das ist es wohl was man mit "In der friendzone landen" meint ;)

ihr habt euch getroffen und für sie seit ihr jetzt Freunde. Was du als "lass mal so treffen und ficken ohne lay" interpretierst war bei ihr wohl ganz klar "Freundschaftlich treffen"  Und das ist ein legitimer Wunsch von ihr. 

Wenn du keine Lust auf Freundschaft hast dann lass es.

Das mit dem Job kommt darauf an.  Ich weiß zum Beispiel welche Positionen wir dringend Suchen und würdest da ggf eine Bewerbung weiterleiten. Wenn ihr schon seit einer Weile Kontakt habt solltest du ja inzwischen ihre Kompetenz einschätzen können. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 5 Stunden, Frau S. schrieb:

das ist es wohl was man mit "In der friendzone landen" meint ;)

ihr habt euch getroffen und für sie seit ihr jetzt Freunde. Was du als "lass mal so treffen und ficken ohne lay" interpretierst war bei ihr wohl ganz klar "Freundschaftlich treffen"  Und das ist ein legitimer Wunsch von ihr. 

Wenn du keine Lust auf Freundschaft hast dann lass es.

Das mit dem Job kommt darauf an.  Ich weiß zum Beispiel welche Positionen wir dringend Suchen und würdest da ggf eine Bewerbung weiterleiten. Wenn ihr schon seit einer Weile Kontakt habt solltest du ja inzwischen ihre Kompetenz einschätzen können. 

Hmm... das würde mich erstaunen, wenn sie das jetzt schon denkt. (also mit Freunde sein etc.). Wie gesagt, ich hab sie erst 4 mal getroffen und das waren ja alles Dates. Ich geh mit "Freundinnen" ehrlich gesagt nie "regelmässig" abends was alleine trinken. (das mach ich nicht mal mit meiner besten Freundin). Auch zwischen den Dates wurde nie  richtig  getippt (ausser alle Woche mal 2 Nachrichten ausgetauscht, sonst war da kein Kontakt), was mich zum Schluss kommen lässt, dass ich eigl. für sie genauso ein "fremder" bin, weshalb mir das mit der Friendzone nicht so wirklich einleuchtet.(Sicher sie weiss wo ich arbeite und das ganze Standard zeug halt.) Wir haben auch keinen gemeinsamen Freundeskreis oder sonst was, da ich sie damals einfach an der Bushalte angequatscht hab. Vllt ist sie aus mangelndem Comfort nicht mit hochgekommen?, eben genau weil wir uns noch nicht richtig "kennen". Aber ja wissen werdens wir e nicht und auf freundschaft hab ich keinen bock.

vor 9 Stunden, zeberdee schrieb:

Mein Tipp in dieser Situation:

"Schick mir nicht nur deinen Lebenslauf, sondern schreib mir auch was über dich, ein Anschreiben oder eine Bewerbung. Ich kann - und das verstehst du bestimmt - nicht aus reinem Gefallen Studentenjobs beliebig verteilen und ich möchte mich auch nur für jemanden einsetzen, der hier gut zurecht kommt und gute Arbeit macht. Wenn ich einen guten Eindruck habe, helfe ich gern und leite das dementsprechend weiter und setze mich auch dafür ein."

Mit der Variante bist du kein Assi, aber auch kein Trottel, der ihr nachläuft und sich verarschen lässt. Da wird sich dann auch zeigen, ob sie dich nur als Abkürzung benutzt oder ob sie auch gewillt ist, für den Job zu kämpfen.

Solltest du keinen Bock haben auf die Alte, dann lass es wirklich einfach auslaufen und sag, dass du ihr nicht helfen kannst.

Den finde ich auch sehr gut. Danke dir. Klingt auch für alle "Parteien" einleuchtend, finde ich.

 

vor 8 Stunden, Tranquillo44 schrieb:

Schreib ihr doch das sie den job erst bekommt wenn sie sich auf deiner "bewerbungs casting couch" ausreichend qualifiziert hat. So nach dem motto "hast du dir noch nicht verdient"

Haha, der war jetzt flach :D

 

vor 6 Stunden, Aldous schrieb:

Wird wahrscheinlich daran liegen:

Sowas merkt man. Meist, ohne dass es einem selbst bewusst wird. Wird wahrscheinlich auch einer der Gründe sein, warum sie für dich interessant ist.

 

Nur gutes Karma.

Ja sicher merkt man das. Das merkte ich auch schon, als sie das mal angetönt hat, wo ich aber nicht weiter drauf eingestiegen bin. 

 

vor 11 Stunden, Hermes1173 schrieb:

 

 

Möchtest Du das ? Hast Du sowas wie Selbstwert ? Ideale Ziele im Leben. Ist das eins davon Dich als Müllschlucker benutzen zu lassen ? Wenn nicht dann block den Kontakt oder lass es langsam auslaufen...... 

 

 

Nein möchte ich natürlich nicht. 

 

Aufgrund dessen Danke erstmal für die Antworten. Werd den Ratschlag befolgen, wo sie auch was machen muss und danach lass ich`s auslaufen. Hatte ja eigl. damit vor 2 Wochen schon abgeschlossen, aber dann wirds halt Montag. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo, Siggiesmallez,

Tranquillo trifft es eigentlich auf den Kopf. Sie möchte, dass Du Dich für den Kuss qualifizierst, indem Du ihr einen Job verschaffst. Wtf? Bei ihr kommst Du vermutlich nie zum Lay. Das ist die Sache mit dem Esel und der Möhre. Verkehrte Welt ...

Ich habe auch so ein paar Kandidatinnen, die gerne kostenfreien beruflichen Rat abgreifen. Da kommt dann eine WA-Anfrage, ob wir uns nicht mal wieder sehen wollen und ich weiß ganz genau, dass sie irgendein rechtliches Problem hat.

Ich habe, als mir das einmal zu bunt wurde, einem Mädel, mit dem ich schon in der Kiste war und die mich nach einiger Zeit gefriendzoned hat, geschrieben, dass wir uns gerne treffen können, aber zum Vögeln und nicht zum Plaudern. Ein Kussmund noch von ihr und seitdem Funkstille ... Wundervoll. Klare Verhältnisse für beide.

Explorer

bearbeitet von Explorer1
Ergänzung
  • TOP 2

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast Vegeta385

So toll kann die Frau gar nicht sein, dass man so einen Affentanz mitmacht. 

Next und du besorgst ihr natürlich keinen Job. Hat sie sich nicht verdient. 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 3 Stunden, Vegeta385 schrieb:

So toll kann die Frau gar nicht sein, dass man so einen Affentanz mitmacht. 

Next und du besorgst ihr natürlich keinen Job. Hat sie sich nicht verdient. 

 

inwiefern verdient?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Am 5/5/2017 um 19:20 , Siggiesmallez schrieb:

Was meint ihr dazu?

Du verschwendest deine Zeit damit. Vier Dates und noch keinen Kuss. Wie lange willst du auf sowas warten?

Davon abgesehen solltest du dir vielleicht überlegen ob sie die zeit überhaupt wert ist. Siehe:

 

Am 5/5/2017 um 19:20 , Siggiesmallez schrieb:

- Familie läuft scheisse, Eltern wollen sich trennen etc. (und sie hält es daheim nicht aus)

- Uni läuft scheisse

- Sie braucht momentan halt etc.

- Sie hat finanzielle sorgen und sucht nen Job.

 

  • LIKE 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Welche Hinweise hast du denn das sie es je anders als Freundschaftlich gesehen hat?

Ich geh sehr oft einfach so mit Männern essen wenn ich keine Lust auf allein Zuhause rum hocken habe.

Schonmal überlegt das ihr an dem Abend eures zweiten Dates evtl einfach ein anderer abgesagt hat und sie dann die Restaurant reservierung  nicht hat verfallen Lasern wollen?

Sie hat alle deine Kuss und pull versuche geblockt. Sie redet nur normalen Kram mit dir.

Ich würde sagen von ihrer Seite war da nie mehr als Freundschaft und du warst zu beschäftigt dir vorzustellen wie du sie fickst um es zu bemerken.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast MrPepper

Es gibt einen Interessenkonflikt. Der TE will was von ihr, sie nicht und das wird nicht gut gehen. Nexte sie.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 5 Stunden, Frau S. schrieb:

Sie hat alle deine Kuss und pull versuche geblockt. Sie redet nur normalen Kram mit dir.

Was man so unter normalem Kram versteht:

Am 5.5.2017 um 20:20 , Siggiesmallez schrieb:

Danach setzte ich wieder zum KC an und sie meinte nur, dass ich mir das noch nicht verdient hab. (den Spruch fand ich gar nicht lustig).

Hier ist einiges an Kopfkino im Spiel. Was wahrscheinlich an der ähnlichen familiären Biografie von euch beiden liegt.

Wenn dir nur ihre Brüste gefallen, und ihr dein Hintern - dann habt ihr ne gemeinsame Basis, die nicht viel allzu viel Potential für Komplikationen mitbringt.
Hat sie aber ähnliche Probleme, wie du sie mal hattest - dann gibts da vom ersten Moment an Potential für Verwicklungen. Und das führt fast automatisch zu so nem Hin und Her, wie bei euch beiden.

Ich mein, die Kleene sagt selbst, sie wär angeschlagen. Die knackige Frage ist, inwieweit du das auch bist. Angeschlagene Frauen suchen unwillkürlich Halt bei stabilen Männern. Und sie wollen dann genau eins nicht. Nämlich, dass du dich in ihre Probleme ziehen lässt. Und genau damit fängste an, wenn du ihr irgendwelche Tips aus deiner Erfahrung gibst. Weil das bedeutet meist, dass du selbst mit dem Thema noch nicht durch bist. Also du magst zwar mit beiden Beinen im Leben stehen. Aber das bedeutet nicht, dass du emotional genauso gut sortiert bist.

Also nicht falsch verstehen. Klar kannste ihr Tips geben. Ihr Mentor sein. Gerade, wenn du in ihrer Branche bist. Kannst ihr auch Jobs besorgen. Und du kannst es ihr auch gleichzeitig wunderbar im Bett besorgen. Und ihr könnt beide jede Menge Spaß haben. Nur musste dann auch ihr Mentor sein. Also ein Typ, der garnicht erst auf die Idee kommt, dass er von ihr ausgenutzt werden könnte. Sondern im Gegenteil ein Typ, der Spaß dran hat, ihr was beizubringen. Ohne, dass er selbst dabei was zu verlieren hätte.

  • TOP 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Moin Zusammen,

Update:

Gestern Nacht war ich mit Kumpels und ein paar HBs feiern. (insg. 3 Typen (inkl. mir) und 2 HBs; alle single) Ich meldete mich dann bei ihr, ob sie auch unterwegs ist. Sie meldete sich dann um 1, dass ihre Freunde nun heim gehen würden. Ich schlug ihr vor, dass sie mit mir doch mitkommen soll. So sie kam dann, ich holte sie vorm Club ab, damit wir in den Club gehen können. Nun ja mein einer Kumpel ist dann verschwunden (wie das immer so ist); heisst ich war mit meinem anderen Kumpel und den 2 Hbs und ihr. Diesmal war sie ein wenig wie "ausgewechselt" es war viel mehr dirty talk (bzgl. problemen, job bla bla, hab ich sie nicht angesprochen, hat sie auch nicht mehr erwähnt). So ich konnte bei ihr eigl. überall hinlangen wo ich wollte, so dass es nach einer Zeit zu mehreren KC kam. Mein Kumpel hatte dabei eines der anderen 2 Mädels. So der haute dann nach einer gewissen Zeit natürlich auch ab und ich isolierte meine HB dann auch und dann kam noch mehr Kino etc. Wir genossen die Zeit, viel gelacht (auch im Club), rumgemacht weiss was ich... so dachte ich mir, dass es heute dann ja zum Lay kommen muss.. naja war mittlerweile 5 Uhr wir waren von der Gruppe somit nur noch alleine da. Lief alles super weiter. Dann schlug ich vor ob wir, noch zu mir wollen. Meinte sie ne, sie geht auf den Zug. Gut hab ich sie da hin gebracht und fragte ob sie wirklich nicht mit will (hab auch nochmal Kino geschoben und bin auch nochmal näher und alles); sie wollte nicht. Danach meinte ich als Joke, dass sie schon ne harte Nuss ist und ob das bei ihr statt der typischen 3 Date-Regel eine 10 Date Regel ist. Darauf entgegnete sie, dass es bei ihr gar keine Date Regel gibt, sondern nur eine Gefühlsregel. Ok das war, gab noch ne Umarmung zum Abschied haha 

 

Also die ganze Friendzonegeschichte kann man finde ich abhaken. Sry aber da war auch vorher die ganze Zeit doch irgend ne sexuelle Stimmung da, auch wenns zu keinem Lay/KC kam. (könnt ihr natürlich nicht spüren).

 

vor 44 Minuten, Aldous schrieb:

Was man so unter normalem Kram versteht:

Hier ist einiges an Kopfkino im Spiel. Was wahrscheinlich an der ähnlichen familiären Biografie von euch beiden liegt.

Wenn dir nur ihre Brüste gefallen, und ihr dein Hintern - dann habt ihr ne gemeinsame Basis, die nicht viel allzu viel Potential für Komplikationen mitbringt.
Hat sie aber ähnliche Probleme, wie du sie mal hattest - dann gibts da vom ersten Moment an Potential für Verwicklungen. Und das führt fast automatisch zu so nem Hin und Her, wie bei euch beiden.

Ich mein, die Kleene sagt selbst, sie wär angeschlagen. Die knackige Frage ist, inwieweit du das auch bist. Angeschlagene Frauen suchen unwillkürlich Halt bei stabilen Männern. Und sie wollen dann genau eins nicht. Nämlich, dass du dich in ihre Probleme ziehen lässt. Und genau damit fängste an, wenn du ihr irgendwelche Tips aus deiner Erfahrung gibst. Weil das bedeutet meist, dass du selbst mit dem Thema noch nicht durch bist. Also du magst zwar mit beiden Beinen im Leben stehen. Aber das bedeutet nicht, dass du emotional genauso gut sortiert bist.

Also nicht falsch verstehen. Klar kannste ihr Tips geben. Ihr Mentor sein. Gerade, wenn du in ihrer Branche bist. Kannst ihr auch Jobs besorgen. Und du kannst es ihr auch gleichzeitig wunderbar im Bett besorgen. Und ihr könnt beide jede Menge Spaß haben. Nur musste dann auch ihr Mentor sein. Also ein Typ, der garnicht erst auf die Idee kommt, dass er von ihr ausgenutzt werden könnte. Sondern im Gegenteil ein Typ, der Spaß dran hat, ihr was beizubringen. Ohne, dass er selbst dabei was zu verlieren hätte.

Wie gesagt, ich bin da nicht wirklich angeschlagen, da dass bei mir sehr lange her ist und ich das gar nicht richtig mitbekommen habe. Und zum einen Elternteil keinen Kontakt mehr pflege (pflegen möchte). Und ich hab damit eigl. auch innerlich schon länger abgeschlossen und das kommuniziere ich auch offen, wenn mich jemand fragt, wie ich das denn machen kann, einfach so sein, dass ich da kein Kontakt zu einem Elternteil haben möchte. Und es waren auch keine wirklichen "Tipps" die ich ihr gab. (ausser dass sie sich nicht selbst dafür verantwortlich machen darf). Sondern viel mehr hab ich halt einfach meine Story erzählt. N Urteil bilden, was sie machen soll wie machen soll.. naja will ich nicht und das ist find ich auch "gefährlich", da man da recht leicht wen verletzen kann, wenn der "Ratschlag" irgendwie falsch aufgefasst wird.

 

Bzgl. dem Ausnützen. Es kam mir halt verdammt komisch vor, dass einfach 2-3 Wochen Funkstille war und dass es halt wirklich keine Intimitäten gab, was ich so noch nicht hatte. (Also nach 3 Dates ist da eigl. immer der Lay.. sicher sind manche bisschen schüchtern, aber dann wird mal wenigstens rumgemacht etc. und wenn das nicht passiert ist, meldeten sich die Mädls nie mehr bei mir hahaha) Und plötzlich steht sie wieder auf der Matte und will was machen und packt da die ganze Family Story aus. Weshalb ich natürlich die Gedanken hatte, dass ich wie schon von anderen Usern beschrieben einfach der Lückenfüller und Mülleimer bin, worauf ich dann auch kein Bock gehabt hätte.

 

Ich lass die Sache jetzt von gestern Abend erstmal ruhen und lauf da auch nicht hinterher. Ich glaub, sie wird sich schon melden und muss das jetzt erstmal selbst wieder 2-3 Wochen sortieren. Oder würdet ihr jetzt gleich weiter drauf gehen und a la Kochdate etc. organisieren? Mir kommt das bisschen so vor, als ob sie das dann überfordern würde, vor allem mit der Aussage bzgl. "Gefühlsregel". Sry die weiss ja dass ich sie weghauen will und werd haha

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 59 Minuten, Siggiesmallez schrieb:

Moin Zusammen,

Update:

Gestern Nacht war ich mit Kumpels und ein paar HBs feiern. (insg. 3 Typen (inkl. mir) und 2 HBs; alle single) Ich meldete mich dann bei ihr, ob sie auch unterwegs ist. Sie meldete sich dann um 1, dass ihre Freunde nun heim gehen würden. Ich schlug ihr vor, dass sie mit mir doch mitkommen soll. So sie kam dann, ich holte sie vorm Club ab, damit wir in den Club gehen können. Nun ja mein einer Kumpel ist dann verschwunden (wie das immer so ist); heisst ich war mit meinem anderen Kumpel und den 2 Hbs und ihr. Diesmal war sie ein wenig wie "ausgewechselt" es war viel mehr dirty talk (bzgl. problemen, job bla bla, hab ich sie nicht angesprochen, hat sie auch nicht mehr erwähnt). So ich konnte bei ihr eigl. überall hinlangen wo ich wollte, so dass es nach einer Zeit zu mehreren KC kam. [Glückwunsch, hat gut angefangen] Mein Kumpel hatte dabei eines der anderen 2 Mädels. So der haute dann nach einer gewissen Zeit natürlich auch ab und ich isolierte meine HB dann auch und dann kam noch mehr Kino etc. Wir genossen die Zeit, viel gelacht (auch im Club), rumgemacht weiss was ich... so dachte ich mir, dass es heute dann ja zum Lay kommen muss.. naja war mittlerweile 5 Uhr wir waren von der Gruppe somit nur noch alleine da. Lief alles super weiter. Dann schlug ich vor ob wir, noch zu mir wollen. Meinte sie ne, sie geht auf den Zug. [Ouch, das war Korb Nummer 1] Gut hab ich sie da hin gebracht [Kann man machen, ist nett] und fragte ob sie wirklich nicht mit will (hab auch nochmal Kino geschoben und bin auch nochmal näher und alles); sie wollte nicht.[Ouch, Korb Nummer 2] Danach meinte ich als Joke, dass sie schon ne harte Nuss ist und ob das bei ihr statt der typischen 3 Date-Regel eine 10 Date Regel ist. [Korb Nummer 4, deine Attraktivität sinkt rapide] Darauf entgegnete sie, dass es bei ihr gar keine Date Regel gibt, sondern nur eine Gefühlsregel. Ok das war, gab noch ne Umarmung zum Abschied haha [Deine Attraktivität ist irgendwo im Marianengraben versunken, sie wischt mit deinen Eiern den Fußboden]

 

Also die ganze Friendzonegeschichte kann man finde ich abhaken. Sry aber da war auch vorher die ganze Zeit doch irgend ne sexuelle Stimmung da, auch wenns zu keinem Lay/KC kam. (könnt ihr natürlich nicht spüren). [Dein Radar ist kaputt, Mayday Mayday]

 

Wie gesagt, ich bin da nicht wirklich angeschlagen, da dass bei mir sehr lange her ist und ich das gar nicht richtig mitbekommen habe. Und zum einen Elternteil keinen Kontakt mehr pflege (pflegen möchte). Und ich hab damit eigl. auch innerlich schon länger abgeschlossen und das kommuniziere ich auch offen, wenn mich jemand fragt, wie ich das denn machen kann, einfach so sein, dass ich da kein Kontakt zu einem Elternteil haben möchte. Und es waren auch keine wirklichen "Tipps" die ich ihr gab. (ausser dass sie sich nicht selbst dafür verantwortlich machen darf). Sondern viel mehr hab ich halt einfach meine Story erzählt. N Urteil bilden, was sie machen soll wie machen soll.. naja will ich nicht und das ist find ich auch "gefährlich", da man da recht leicht wen verletzen kann, wenn der "Ratschlag" irgendwie falsch aufgefasst wird.

 

Bzgl. dem Ausnützen. Es kam mir halt verdammt komisch vor, dass einfach 2-3 Wochen Funkstille war und dass es halt wirklich keine Intimitäten gab, was ich so noch nicht hatte. (Also nach 3 Dates ist da eigl. immer der Lay.. sicher sind manche bisschen schüchtern, aber dann wird mal wenigstens rumgemacht etc. und wenn das nicht passiert ist, meldeten sich die Mädls nie mehr bei mir hahaha) [Sie ist nicht schüchtern, sie hat nur keinen Bock auf dich!] Und plötzlich steht sie wieder auf der Matte und will was machen und packt da die ganze Family Story aus. Weshalb ich natürlich die Gedanken hatte, dass ich wie schon von anderen Usern beschrieben einfach der Lückenfüller und Mülleimer bin [Bist Du, mein Beileid. Akzeptiere es und mache weiter mit deinem Leben!], worauf ich dann auch kein Bock gehabt hätte.

 

Ich lass die Sache jetzt von gestern Abend erstmal ruhen und lauf da auch nicht hinterher. [OK!] Ich glaub, sie wird sich schon melden und muss das jetzt erstmal selbst wieder 2-3 Wochen sortieren. [Sie meldet sich bald weil von dir einen Job braucht] Oder würdet ihr jetzt gleich weiter drauf gehen und a la Kochdate etc. organisieren? [NEIN!!! Kontakt abbrechen, sie hat kein Interesse an einem Kochdate/Date mit dir!] Mir kommt das bisschen so vor, als ob sie das dann überfordern würde, vor allem mit der Aussage bzgl. "Gefühlsregel". Sry die weiss ja dass ich sie weghauen will und werd haha [Wirst du definitiv nicht, sie hat kein Interesse an dir. Sie hat auch keinen Respekt vor dir, "Gefühlsregel" wenn eine Alte sowas zu mir sagt wär sie weg vom Fenster. Hast du kein bisschen Selbstachtung????]

 

Sorry Bro, dein Hirn spielt dir einfach einen Streich. Der überwiegende Teil der User ist der Meinung, dass Sie kein Interesse an dir hat, ich würde mal kritisch hinterfragen ob das vielleicht sein könnte. Sorry für den harten Text aber vielleicht öffnet es dir ja die Augen. 

 

Viel Glück!

Beste Grüße ;)

bearbeitet von FiveForces
  • TOP 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 13 Stunden, Marquardt schrieb:
vor 33 Minuten, FiveForces schrieb:

Sorry Bro, dein Hirn spielt dir einfach einen Streich. Der überwiegende Teil der User ist der Meinung, dass Sie kein Interesse an dir hat, ich würde mal kritisch hinterfragen ob das vielleicht sein könnte. Sorry für den harten Text aber vielleicht öffnet es dir ja die Augen. 

 

Viel Glück!

 

Danke dir !! 

 

Aber generell: Wenn ich mich kritisch hinterfrage; ok für kein Interesse spricht, immer der Block bzgl. Lay. Ok akzeptiere ich. Aber was sollte die Aktion denn da gestern wieder, kommt sie extra in Club zum rummachen? Wtf. Sie hätte ja einfach sagen können, nö du, bin schon unterwegs mit anderen, oder bin in nem anderen Club, um sich dann von nem anderen knallen zu lassen. Sry aber wenn es ihr nur um die Aufmerksamkeit geht, die kann sie sich denke ich bei anderen Typen deutlich einfacher holen. Da, ich wie gesagt 0,0 Tippe ausser, wenn es um Treffen ging. Und ich jetzt nicht finde, dass ich da gross "hinterherlaufe". Ist ja jetzt nicht so, dass ich da wegen dem Job die grossen Versprechen gemacht habe oder im Film bin, ey ich muss ihr unbedingt helfen etc. resp. da jetzt nen mega Hirnfick hab. Ist halt ne HB, die bisschen komisch drauf ist diesmal haha.

Hoffe du verstehst meine Sichtweise. Ich "verstehe" deine/eure.

 

 

 

Naja ich werd nichts machen. Das mit dem Job hat sich morgen bereits dann erledigt. Und danach kommt von meiner Seite halt wiedernichts. und ja dann sehen wir ja weiter. 

Und zur Frage, was die "an sich hat". Ja grosse Frage.. hab noch zwei weitere HBs im Spiel, die eigl. optisch auch heisser sind. (wo ich eine momentan knall). Aber irgendwas fasziniert halt trotzdem an ihr.

Gruss

 

bearbeitet von Siggiesmallez

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Mach doch einfach weiter, wenn du Bock drauf hast. Das ist kein Problem. Zur Not bist ne Erfahrung reicher. Mich würds auch interessieren, wie das weitergeht. Denke auch nicht, dass es da nur um den Job geht. Bin da schon bei dir. Aufpassen würde ich zwar, aber wenns dir Spaß macht, sie zu treffen mach ruhig. Die Reißleine kannst ja selbst ziehen, wenn du merkst, dass sie dich ausnutzt. Sehe da jetzt nicht so die Gefahr. Du machst das schon.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 4 Minuten, Siggiesmallez schrieb:

Danke dir !! 

 

Aber generell: Wenn ich mich kritisch hinterfrage; ok für kein Interesse spricht, immer der Block bzgl. Lay. Ok akzeptiere ich. Aber was sollte die Aktion denn da gestern wieder, kommt sie extra in Club zum rummachen? Wtf. Sie hätte ja einfach sagen können, nö du, bin schon unterwegs mit anderen, oder bin in nem anderen Club, um sich dann von nem anderen knallen zu lassen. Sry aber wenn es ihr nur um die Aufmerksamkeit geht, die kann sie sich denke ich bei anderen Typen deutlich einfacher holen. Da, ich wie gesagt 0,0 Tippe ausser, wenn es um Treffen ging. Und ich jetzt nicht finde, dass ich da gross "hinterherlaufe". Ist ja jetzt nicht so, dass ich da wegen dem Job die grossen Versprechen gemacht habe oder im Film bin, ey ich muss ihr unbedingt helfen etc. resp. da jetzt nen mega Hirnfick hab. Ist halt ne HB, die bisschen komisch drauf ist diesmal haha.

...

Dein nächster Fehler. Solche Fragen einfach nicht stellen, es kann eine Mio. Gründe geben wieso sie mitgekommen ist. Sie wollte noch weiter feiern, ihr war langweilig, sie war angetrunken etc etc. Alkohol regt doch die "Kontaktfreudigkeit" an und in dem Moment hats einfach gut für einen KC gepasst, Attraction war da. Aber worauf ich hinaus will. Sie hat dich insgesamt 3-4 mal gekorbt und ist sehr ausfallend geworden (liegt zum Teil dran weil du es nicht checken wolltest dass sie nicht mit dir vögeln will an dem abend). Generell würde ich die Situation so einschätzen, dass es bei dieser Frau "nix zu holen" gibt.

An deiner Stelle würde ich die anderen 2 Ladys treffen und keinerlei Invest mehr zeigen. Kommt auch natürlich drauf an was du willst. Wenn du sagst, okay eine Freundschaft ist für mich akzeptabel, ich besorge ihr den Job, whatever. Dann ist das doch auch okay. Aber mir persönlich wäre das zu blöd.

Ich würde da einfach keine weitere Energie investieren und selbst wenn sie "Treffen" vorschlägt ist es aussichtslos, dass es in die sexuelle Schiene rutscht. Für sie bist du einfach ein Mittel zum Zweck. So schätze ich das ein

  • TOP 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 1 Minute, FiveForces schrieb:

Dein nächster Fehler. Solche Fragen einfach nicht stellen, es kann eine Mio. Gründe geben wieso sie mitgekommen ist. Sie wollte noch weiter feiern, ihr war langweilig, sie war angetrunken etc etc. Alkohol regt doch die "Kontaktfreudigkeit" an und in dem Moment hats einfach gut für einen KC gepasst, Attraction war da. Aber worauf ich hinaus will. Sie hat dich insgesamt 3-4 mal gekorbt und ist sehr ausfallend geworden (liegt zum Teil dran weil du es nicht checken wolltest dass sie nicht mit dir vögeln will an dem abend). Generell würde ich die Situation so einschätzen, dass es bei dieser Frau "nix zu holen" gibt. (Alkohol trinkt sie nicht; aber ja kann natürlich sein, was du sagst)

An deiner Stelle würde ich die anderen 2 Ladys treffen und keinerlei Invest mehr zeigen. Kommt auch natürlich drauf an was du willst. Wenn du sagst, okay eine Freundschaft ist für mich akzeptabel, ich besorge ihr den Job, whatever. Dann ist das doch auch okay. Aber mir persönlich wäre das zu blöd. (Da bin ich mit dir einig, dass von meiner Seite kein Invest mehr kommt; bzgl. Job bin ich nicht dafür, das ist mir zu doof zum jetzigen Zeitpunkt, mich da jetzt mega zum Horst zu machen, nur weil sie mir da jetzt die Zunge rein hat; da bin ich eigl. einer Meinung mit den meisten ausm Forum hier)

Ich würde da einfach keine weitere Energie investieren und selbst wenn sie "Treffen" vorschlägt ist es aussichtslos, dass es in die sexuelle Schiene rutscht. Für sie bist du einfach ein Mittel zum Zweck. So schätze ich das ein (Ja wenn sie eins vorschlägt, entscheid ich neu; den einen Abend hab ich dann schon Zeit, kostet mich ja nichts ausser 3-4 Stunden)

 

Also ich halt euch mal aufm Laufenden wie sich das die nächsten Wochen entwickelt. 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Also ich gehe stark davon aus, dass sie dich die Tage mal wieder anschreiben wird bezüglich dem ganzen Thema rund um den Job. Wenn sie via Whatsapp nicht weiterkommt wird sie bestimmt auch ein Treffen initiieren. Aber hätte wäre könnte... trotzdem würd ich an deiner Stelle nicht davon ausgehen, dass das treffen von "sexueller Natur" sein wird. Ist für sie einfach dann ein "quasi Geschäftsessen" (nenn es wie du willst, hoffe du verstehst was ich meine ;) ) 

Wünsche dir jedenfalls, dass die Sache gut für dich ausgeht, mir wärs der Aufwand nicht wert ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 5 Minuten, FiveForces schrieb:

Also ich gehe stark davon aus, dass sie dich die Tage mal wieder anschreiben wird bezüglich dem ganzen Thema rund um den Job. Wenn sie via Whatsapp nicht weiterkommt wird sie bestimmt auch ein Treffen initiieren. Aber hätte wäre könnte... trotzdem würd ich an deiner Stelle nicht davon ausgehen, dass das treffen von "sexueller Natur" sein wird. Ist für sie einfach dann ein "quasi Geschäftsessen" (nenn es wie du willst, hoffe du verstehst was ich meine ;) ) 

Wünsche dir jedenfalls, dass die Sache gut für dich ausgeht, mir wärs der Aufwand nicht wert ;)

Ne Ne also wegen dem Job ist das morgen erledigt. Sag ich halt, geht nicht. Und wenns nicht geht, gehts halt nicht. Haben nichts frei oder whatever. Das versteht die dann schon dass es nichts gibt, da sei dir mal sicher. Ist jetzt auch nicht so, als ob sie da ohne den Job auf die Strasse müsste, also mal die Kirche im Dorf lassen.

Weil das ist mir klar, wenn ich da wegen dem Job nicht jetzt handle und dass "abbreche", dass dann das nächste Treffen auf ein "Geschäftsessen" hinauslaufen könnte. So blöd bin ich dann auch wieder nicht, haha.

 

Aber ja verstehe was du meinst. Aber wie du sagst, hätte wäre wenn.. mal abwarten und locker bleiben 

  • TOP 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast Vegeta385

Du hast die Buying Temperature viel zu lange angeheizt. Du hättest ja nach dem ersten Makeout pullen müssen. 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast

Du bist der nette Junge von nebenan, der ihre Hausaufgaben macht. Doch dafür bist du verantwortlich.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Mitgliedskonto, oder melde Dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Mitgliedskonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Mitgliedskonto erstellen

Registriere Dich ganz einfach in unserer Community.

Mitgliedskonto registrieren

Anmelden

Du hast bereits ein Mitgliedskonto? Melde Dich hier an.

Jetzt anmelden

  • Wer ist Online   0 Mitglieder

    Aktuell keine registrierten Mitglieder auf dieser Seite.