clubgame - was falsch gemacht

11 Beiträge in diesem Thema

Empfohlene Beiträge

Ich war gestern mit Freunden unterwegs. Als wir vor einem club standen hab ich eine bombenfrau, für mich eine HB10 gesehen und gewusst, ok die will ich haben. und bin mit ihr direkt ins gespräch gekommen. wir unterhielten uns einige minuten, bis sie und ihre freundin zum nächsten club schauen wollten und sie mich fragte ob ich mit will. meine freunde wollten weiterhin dort bleiben, also ging ich mit den beiden mit. es ist eigentlich alles gut gelaufen, auf dem weg zum neuen club haben wir uns gut unterhalten, ich hab sie abundzu geneckt, abundzu komplimente gemacht, kino, das übliche halt... nach einigen minuten sind wir dann auch im anderen club angekommen, wo ich dann abundzu kurze freeze outs gemacht hab, also zu anderen freunden undso gangen bin, aber auch mal länger bei ihr war und mit ihr getanzt getanzt hab undso. und jetzt kommt das was mich so wundert.. ich glaube eigentlich schon dass sie attracted war, weil sie hat sich immer sehr auf mich eingelassn, mir ihre nummer gegebn, mir selber auch fragen gestellt und auch investiert, aber komischerweise blockte sie immer meine kc's ab, zweimal hab ich's versucht, einmal beim tanzen drinnen und später noch einmal vor dem club als wir draußen eine geraucht haben. nunja, 2 stunden ging das ganze ungefähr, bis ich dann einmal einen längeren freeze out, ungefähr ne halbe stunde gemacht hab. als ich dann wieder zu ihnen ging, buum... sie machte mit einem anderen rum. während ich 2 stunden lang keinen erfolg hatte, hatte dieser kerl nach keine ahnung wie viele minuten erfolg.. und das ist das mich jetzt so wundert... aber ich nehm mal an es war vlt doch zu wenig attraction.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ob du was falsch gemacht hast oder nicht kann man im Nachhinein nicht mehr wirklich bewerten, außer Uri Geller vielleicht. 

 

Vermutlich hat dein inner Game nicht gepasst du hast krankhaft versucht diese ganzen Dinge wie freez out, ioi, eskalieren ..... um zusetzen. Viele wirken hierbei so angespannt wie eine Katze, bei der alle Muskeln angespannt sind, da sie kurz davor steht diese eine Maus zu erbeuten auf die sie schon den ganzen Tag wartet..... 

 nur wenn der Bussard aus der Luft mal wieder schneller war, weil er einen coolen Sturzflug hinlegt  ohne lang zu überlegen was passieren könnte. Geht die Laurente Katze leer aus. 

Aber bedenke: es war nicht die letze Maus auf dieser Erde ! 

bearbeitet von firefighter4

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 50 Minuten, jamaica25 schrieb:

nunja, 2 stunden ging das ganze ungefähr, bis ich dann einmal einen längeren freeze out, ungefähr ne halbe stunde gemacht hab. als ich dann wieder zu ihnen ging, buum... sie machte mit einem anderen rum. während ich 2 stunden lang keinen erfolg hatte, hatte dieser kerl nach keine ahnung wie viele minuten erfolg.. und das ist das mich jetzt so wundert... aber ich nehm mal an es war vlt doch zu wenig attraction.

Ferndiagnose schwierig. Ich tippe darauf, dass du nicht ihr Typ warst und deshalb schlecht gescreent hast.

Immerhin hatte sie eine halbe Stunde Zeit, sich auf jemand anderen einzulassen. Das geht schon. Ich verstehe aber, dass dich das mitgenommen hat.

Du darfst auch nicht vergessen, dass sie am Anfang wenig aufgewärmt war, und das immer mehr wurde im Laufe des Abends. Am Ende musste eben ein Typ her, auch wenn das dann nicht du warst. Das kann ein Nachteil am Anfang des Abends sein: Es ist zuwenig buying temperature da, um direkt etwas anzufangen und genug Zeit, um alles zu verkacken. Man geht da also immer das Risiko ein, dass man für andere Typen die Arbeit macht, sie in Stimmung bringt, geschwätzig macht usw. Am Anfang ist sie kognitiv noch voll da, legt jedes Wort von dir auf die Waagschale, und in 2 Stunden denkt sie nur mehr ans Spaß haben. Das Gefühl ist mitunter ein ganz anderes und die nüchterne Frau im leeren Club muss man andes gamen als das betrunkene bunny auf der Tanzfläche.

Aber wie gesagt: Ferndiagnose schwierig. Ich tippe auf schlechtes Screening.

  • TOP 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Viel zu viel unnoetiges Gefreeze. Es laeuft super bei euch, auf einmal gehst du weg, kommst wieder, laeuft wieder gut, du verschwindest. Aus ihrer Sicht bis du immer auf der Suche und nachdem du dann mehrfach durch den Club bist und nichts besseres gefunden hast, willst du auf einmal mit ihr rummachen. Sie hat keinen Bock zweite Wahl zu sein und laesst sich lieber auf nen anderen Kerl ein.

Zu viel PU Mindfuck und zu wenig Empathie.

  • TOP 2

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Klassischer Fall von Planlosem Game.

Was wolltest Du denn? Einen ONS? Hast Du die Logistik beachtet?

Du hast über mehrere Stunden Attraction, Comfort und Sexuelle Schwingungen aufgebaut. Dann bist Du untergetaucht. Ein anderer ist gekommen und hat sich ins gemachte Nest gesetzt. Die emotionalen Parameter sind bei schwachem Comfort sehr einfach übertragbar und nicht von einer Person abhängig. Damit will ich sagen, dass eine scharfe Frau beinahe jeden nehmen würde, wenn Du zu einer kritischen Zeit abbrichst. Einige PUAs nutzen genau dieses Fenster bei anderen aus und spezialisieren sich sogar darauf.

Du hast genau zwei Möglichkeiten in dieser Situation gehabt:

1. Attraction, Comfort, NC und Abbrucht bis zum Date.

2. Attraction, Comfort, HARTE Isolation (zu Dir/Ihr), Sexuelles Framing, FC

Da sehr gute Frauen aus diversen Gründen Option 2 oft blockieren, bin ich eher ein Freund der etwas sichereren Option 1, wenn ich weiß ich habe eine tolle Frau an der Angel.

Hoffe das hat Die geholfen.

  • TOP 3

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich bin da bei @Sub_Zero. Du hast weder ein klares Ziel noch den dazu passenden Gameplan, mit dem du dein Game strukturierst. 

Und du musst dir auch besser überlegen, wann du welche Technik einsetzt: 

Das, was du gemacht hast, sind keine Freeze Outs sondern Take Aways. Freeze Outs werden durch das Target beendet und werden oft bei Non-Compliance oder Risk of perceived Needyness eingesetzt. Sie setzen zwar Attraction voraus, aber sind keine typische Attraction-Technik. Take Aways sind hingegen eine Attraction-Technik, bei der du dich ihr bewusst eine Zeitlang entziehst - typischerweise im Nightgame. Das ist aber m. M. n. Für Fortgeschrittene aus folgenden Gründen:

  • Da du weg bist, hast du keine Kontrolle mehr über das Set. Das heißt, du musst gut verstanden haben, wann ein Take Away Sinn macht und wann nicht. Ansonsten passiert das, was dir passiert ist.
  • Ein Take Away bricht Rapport, um Attraction zu erzeugen. Auch hier musst du verstanden haben, wann das wirklich Sinn macht. 
  • Wenn es blöd läuft, findest du das Target nicht mehr wieder. Also überleg gut, in welchen Locations das Sinn macht (ihr solltet euch entweder aufgrund der Größe der Location oder aufgrund eines gemeinsamen SCs oder einer gemeinsamen Szene wieder treffen). 

@Master of Disaster aka MoD aka Sebastian X hat in seinem Buch einige FRs mit guten Take Aways beschrieben. Ich würde sie an deiner Stelle erstmal weglassen, aber falls es dich interessiert, guck dir die Sachen von ihm an.  

  • TOP 2

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Am 1.6.2017 um 20:04 , jamaica25 schrieb:

Ibombenfrau, für mich eine HB10 gesehen

[...]

nach einigen minuten sind wir dann auch im anderen club angekommen, wo ich dann abundzu kurze freeze outs gemacht hab, also zu anderen freunden undso gangen bin, aber auch mal länger bei ihr war und mit ihr getanzt getanzt hab undso.

[...]

bis ich dann einmal einen längeren freeze out, ungefähr ne halbe stunde gemacht hab. als ich dann wieder zu ihnen ging, buum... sie machte mit einem anderen rum. während ich 2 stunden lang keinen erfolg hatte, hatte dieser kerl nach keine ahnung wie viele minuten erfolg.. und das ist das mich jetzt so wundert... aber ich nehm mal an es war vlt doch zu wenig attraction.

RSDMax hat mal gesagt: Wenn die Frau auf dich steht, will sie, dass du bei ihr bleibst und die Frauensicht besteht in der Bitte: "Please don't go away!!"

Und natürlich hassen Frauen Konkurrenz.

Freezes machen Sinn in Situationen, wo du Druck erzeugen willst. Wenn du das aber nicht nötig hast, würde ich das Mädel nicht allein lassen. Im Club schon gar nicht. Abgesehen davon - wie Patrick B richtig sagt - dass das gar keine richtigen Freeze-Outs waren. Du wolltest wahrscheinlich nicht an ihr kleben, solltest deine Zuwendung aber nicht als Machtinstrument gebrauchen müssen. Und eine halbe Stunde Freeze Out? Vieeeeel zu lang. Du bist einfach abgehauen.

Wie gesagt, auch von Sub zero: Bei wenig Comfort kommt ein anderer und füllt die Lücke.

Vielleicht schlechtes Screening, vielleicht war es auch planloses Game. Im ersten Fall war es richtig, dass du weg gegangen bist, im zweiten war es falsch. Ich finde, das ist insgesamt schwer zu sagen.

Auf jeden Fall haben jklö, subzero und Patrick da auf gute Punkte aufmerksam gemacht.

bearbeitet von Lodan
  • TOP 2

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 4 Stunden, Patrick B schrieb:

Ich bin da bei @Sub_Zero. Du hast weder ein klares Ziel noch den dazu passenden Gameplan, mit dem du dein Game strukturierst. 

Und du musst dir auch besser überlegen, wann du welche Technik einsetzt: 

Das, was du gemacht hast, sind keine Freeze Outs sondern Take Aways. Freeze Outs werden durch das Target beendet und werden oft bei Non-Compliance oder Risk of perceived Needyness eingesetzt. Sie setzen zwar Attraction voraus, aber sind keine typische Attraction-Technik. Take Aways sind hingegen eine Attraction-Technik, bei der du dich ihr bewusst eine Zeitlang entziehst - typischerweise im Nightgame. Das ist aber m. M. n. Für Fortgeschrittene aus folgenden Gründen:

  • Da du weg bist, hast du keine Kontrolle mehr über das Set. Das heißt, du musst gut verstanden haben, wann ein Take Away Sinn macht und wann nicht. Ansonsten passiert das, was dir passiert ist.
  • Ein Take Away bricht Rapport, um Attraction zu erzeugen. Auch hier musst du verstanden haben, wann das wirklich Sinn macht. 
  • Wenn es blöd läuft, findest du das Target nicht mehr wieder. Also überleg gut, in welchen Locations das Sinn macht (ihr solltet euch entweder aufgrund der Größe der Location oder aufgrund eines gemeinsamen SCs oder einer gemeinsamen Szene wieder treffen). 

@Master of Disaster aka MoD aka Sebastian X hat in seinem Buch einige FRs mit guten Take Aways beschrieben. Ich würde sie an deiner Stelle erstmal weglassen, aber falls es dich interessiert, guck dir die Sachen von ihm an.  

Ich bin beeindruckt @Patrick B das ist die beste Gameanalyse, die ich seit langem von einem AM und auch sonstigen Mitgliedern gelesen habe! Respekt, Du hast meinen Beitrag perfekt ergänzt! :hi:

  • TOP 2

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Danke für die Antworten Leute! Mich wunderte es halt dass sie meine KC's trotz attraction abblockte, deswegen dachte ich dass in diesen Situationen ein freeze out das richtige wär. In Zukunft werd ich das mit den Freeze Outs, bzw Take aways lassen. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Am 3.6.2017 um 14:16 , Patrick B schrieb:

 

@Master of Disaster aka MoD aka Sebastian X hat in seinem Buch einige FRs mit guten Take Aways beschrieben. Ich würde sie an deiner Stelle erstmal weglassen, aber falls es dich interessiert, guck dir die Sachen von ihm an.  

Ich habe bei der Con 2013 länger mit MOD gesprochen. Die Take Aways sind gut und typisch für kleine Clubs, in denen man sich nur schwer aus dem Weg gehen kann. Für Großraum Clubs sind sie eindeutig nicht zu empfehlen, denn da wird aus Take Away schnell ein 4ever Away!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Am 6/1/2017 um 20:04 , jamaica25 schrieb:

Ich war gestern mit Freunden unterwegs. Als wir vor einem club standen hab ich eine bombenfrau, für mich eine HB10 gesehen und gewusst, ok die will ich haben. und bin mit ihr direkt ins gespräch gekommen. wir unterhielten uns einige minuten, bis sie und ihre freundin zum nächsten club schauen wollten und sie mich fragte ob ich mit will. meine freunde wollten weiterhin dort bleiben, also ging ich mit den beiden mit. es ist eigentlich alles gut gelaufen, auf dem weg zum neuen club haben wir uns gut unterhalten, ich hab sie abundzu geneckt, abundzu komplimente gemacht, kino, das übliche halt... nach einigen minuten sind wir dann auch im anderen club angekommen, wo ich dann abundzu kurze freeze outs gemacht hab, also zu anderen freunden undso gangen bin, aber auch mal länger bei ihr war und mit ihr getanzt getanzt hab undso. und jetzt kommt das was mich so wundert.. ich glaube eigentlich schon dass sie attracted war, weil sie hat sich immer sehr auf mich eingelassn, mir ihre nummer gegebn, mir selber auch fragen gestellt und auch investiert, aber komischerweise blockte sie immer meine kc's ab, zweimal hab ich's versucht, einmal beim tanzen drinnen und später noch einmal vor dem club als wir draußen eine geraucht haben. nunja, 2 stunden ging das ganze ungefähr, bis ich dann einmal einen längeren freeze out, ungefähr ne halbe stunde gemacht hab. als ich dann wieder zu ihnen ging, buum... sie machte mit einem anderen rum. während ich 2 stunden lang keinen erfolg hatte, hatte dieser kerl nach keine ahnung wie viele minuten erfolg.. und das ist das mich jetzt so wundert... aber ich nehm mal an es war vlt doch zu wenig attraction.

Warum hast du dir die Nummer schon so früh geholt? Damit framest du es ja schon gegen einen SNL. Ich geh mal davon aus du hast das gemacht, weil sie eine hb 10 war :). Podest Denken hier. 

Aus dem was du geschrieben hast kann ich lesen das deine Attraction Kurve am Anfang etwas höher war und dann schon wieder niedriger geworden ist. Das gilt es zu verhindern. 

Davon abgesehen kann es dir logischer weise furtzpipegal sein, ob der Typ mit ihr rummacht oder nicht. Wichtiger ist das dein Lümmel am Ende der Nacht in ihr hängt und nicht ein anderer. 

Warum bist du überhaupt weggegangen? Ich les hier nichts von Pull versuch oder davon das du sie mit dem Typ nach Hause gehen sehen hast. Vielleicht hat er Typ später reingeschissen und dann hättest du sie mitnehmen können. ???

Überhaupt versteh ich eh nicht was alle im deutschsprachigen Raum immer mit ihren Freeze Out wollen. 
Für mich gibt es das nicht. Ich melde mich nicht wenn ich keinen Bock habe aber wenn ich die Frau mag, dann bleibe ich auch bei ihr. 

Wo hast du die Frau geführt? Wo hattest du compliance von ihr? Klingt eher so als hätten die beiden entschieden. Davon abgesehen ist es auch leicht negativ, dass du alle deine Freunde für sie verlassen hast. 

 

Am 6/1/2017 um 20:04 , jamaica25 schrieb:

ich glaube eigentlich schon dass sie attracted war

glaube, eigentlich, schon
Junge das ließt sich vielleicht schwach. 

Ich glaube eigentlich schon das 2+2 gleich 4 ist. 

Klingt nicht so als ob sie wirklich attracted war, sorry. 

 

Am 6/3/2017 um 10:24 , Sub_Zero schrieb:

Einige PUAs nutzen genau dieses Fenster bei anderen aus und spezialisieren sich sogar darauf.

Nicht einige, sondern jeder schlaue. Das ist für mich Pareto in PickUp. Wer das nicht ab und an macht hat eine an der Waffel. 

 

Am 6/3/2017 um 10:24 , Sub_Zero schrieb:

bin ich eher ein Freund der etwas sichereren Option 1, wenn ich weiß ich habe eine tolle Frau an der Angel.

Haha ich falle in diese Falle auch oft rein. 


 

Am 6/1/2017 um 20:04 , jamaica25 schrieb:

dann abundzu kurze freeze outs gemacht hab, also zu anderen freunden undso gangen bin, aber auch mal länger bei ihr war und mit ihr getanzt getanzt hab undso. und jetzt kommt das was mich so wundert.. ich glaube eigentlich schon dass sie attracted war, weil sie hat sich immer sehr auf mich eingelassn, mir ihre nummer gegebn, mir selber auch fragen gestellt und auch investiert, aber komischerweise blockte sie immer meine kc's ab, zweimal hab ich's versucht, einmal beim tanzen drinnen und später noch einmal vor dem club als wir draußen eine geraucht haben.

Des Weitern lesen sich deine Freeze out eher so, als ob du nicht wüsstest was du als nächstes machen sollst und dann einfach mal in der Hoffnung, dass deine Attraktion steigt, das Set verlassen hast. 

  • TOP 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Mitgliedskonto, oder melde Dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Mitgliedskonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Mitgliedskonto erstellen

Registriere Dich ganz einfach in unserer Community.

Mitgliedskonto registrieren

Anmelden

Du hast bereits ein Mitgliedskonto? Melde Dich hier an.

Jetzt anmelden

  • Wer ist Online   0 Mitglieder

    Aktuell keine registrierten Mitglieder auf dieser Seite.