Tägliche, freundliche Erinnerung (Diskussion, Beratung)

4.828 Beiträge in diesem Thema

Empfohlene Beiträge

Das ist doch scheiße xD

Was ist noch an Rezensionen zu erwarten?

"Dank Eni bin ich jetzt schwul"

"Puppen wirken echt"

"Endlich kann ich aufhören über Pickup nachzudenken"

 

 

bearbeitet von Tibu77

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Gast
vor 31 Minuten, endless enigma schrieb:

naja wennste liebe freundin willst z.b. erklärt es dir schlüssig und unterhaltsam, warum daraus ws nix wird

Wenn Beziehungsdynamiken sind, wie in deinem Buch beschrieben, warum dann überhaupt den ganzen Aufwand betreiben? Nur für nen Fick?

Wäre legit wieder bereit rauszugehen und zu approachen, um ne nette liebe gf zu bekommen. Aber wenn alle Frauen so sind wie in deinem Buch, warum? Warum es versuchen?

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Wie ist die Motivation in amerikanischen Foren? Oder werden da eher Anschläge geplant?

  • HAHA 2

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
vor 6 Minuten, Vocel schrieb:

Wenn Beziehungsdynamiken sind, wie in deinem Buch beschrieben, warum dann überhaupt den ganzen Aufwand betreiben?

meinste TFE?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Gast
Gerade eben, Tibu77 schrieb:

Wie ist die Motivation in amerikanischen Foren? Oder werden da eher Anschläge geplant?

20% Totalwahnsinnige
40% Trolls
20% Its over (Blackpillers)
10% Slayers
10% Looks Deniers (Bluepillers)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Gast

 

vor 5 Minuten, endless enigma schrieb:

also ja, die sind alle so.

aber warum sollte dich das abhalten, ne beziehung zu führen?

wir führen beziehungen, weil wir dadurch gute gefühle bekommen.

diese gefühle basieren jedoch auf falschen tatsachen. durchschaut man die fasade fühlt es sich nicht mehr gut an.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
vor 1 Minute, Vocel schrieb:

durchschaut man die fasade fühlt es sich nicht mehr gut an.

das is dieses uralte ding mit dem sehen der matrix. ja, das kann hart sein.

mir persönlich hat das nie was ausgemacht. deshalb sind sie nicht weniger geil 🙂

  • LIKE 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Es ist unterhaltsam das Buch zu lesen aber es lässt einen am Ende irgendwie pessimistisch im Regen stehen und man denkt Dating, Frauen, Liebe, alles fürn Arsch.

"Egal wie dus als Mann machst, machst dus verkehrt"

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Gerade eben, endless enigma schrieb:

du meinst das verhältnis lays zu beziehungen?

Jop.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
vor 1 Minute, endless enigma schrieb:

uffff. 20:1 oder so

Es ist halt schon hart.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
vor 8 Minuten, Mobilni schrieb:

Es ist unterhaltsam das Buch zu lesen aber es lässt einen am Ende irgendwie pessimistisch im Regen stehen und man denkt Dating, Frauen, Liebe, alles fürn Arsch.

weil es unmittelbar ein paar hübsche vorstellungen zertrümmert, ja.

meinst du das?

bearbeitet von endless enigma

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

interessanter ist ws schon das verhältnis lays zu lays, nach denen die frau weswegen auch immer gewisse bindungsversuche unternahm.

das is dann wohl eher 2:1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
vor 1 Minute, endless enigma schrieb:

diese zahl sagt imo absolut gar nix. da sind sooo viele versteckte variablen bei.

Aber mehr lays sollten doch zumindest die Wahrscheinlichkeit grundsätzlich erhöhen, wenn man davon ausgeht, dass bei vernündtigen Beziehungen sexuelle Spannung Grundlage ist.

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
vor 24 Minuten, endless enigma schrieb:

interessanter ist ws schon das verhältnis lays zu lays, nach denen die frau weswegen auch immer gewisse bindungsversuche unternahm.

das is dann wohl eher 2:1

Das ist wirklich interessant.

Ja dann sagt die andere Zahl wohl wirklich nicht viel.

 

bearbeitet von Tibu77

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
vor 18 Minuten, Mobilni schrieb:

Es ist unterhaltsam das Buch zu lesen aber es lässt einen am Ende irgendwie pessimistisch im Regen stehen und man denkt Dating, Frauen, Liebe, alles fürn Arsch.

"Egal wie dus als Mann machst, machst dus verkehrt"

 

Mission accomplished?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
vor 13 Minuten, Tibu77 schrieb:

Geht bei dir das meiste durch den SC?

früher sehr viel, inzwischen praktisch nichts mehr, da ich aus unterschiedlichen gründen viele freunde verloren habe. das verlassen des studentischen/universitären milieus war da der hauptsächliche faktor.

ab 2015 ging das meiste über tinder. seit 2017 gibts eine gewisse daygame renaissance. tinder hab ich vor paar monaten aufgegeben, bekam keine ausreichend guten matches mehr.

  • LIKE 2

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
vor 9 Stunden, endless enigma schrieb:

bekam keine ausreichend guten matches mehr. 

Ist das diese Wall von der immer alle sprechen?

  • HAHA 10

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
vor 11 Stunden, endless enigma schrieb:

das verlassen des studentischen/universitären milieus war da der hauptsächliche faktor.

Woher eigentlich kommt dieses Ding, dass man im Job nicht rumvögeln sollte? Haste da mal ne historische Recherche zu gemacht? Ich mein, an den Unis funzt das doch auch. Zwar mit Drama, aber es läuft. Und irgend ne Statistik sagt, es würden sich die Hälfte aller Paare im beruflichen Umfeld kennenlernen. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Gast
Dieses Thema wurde für weitere Antworten geschlossen.
  • Wer ist Online   0 Mitglieder

    Aktuell keine registrierten Mitglieder auf dieser Seite.