devoter Lay während einer Disco Nacht

6 Beiträge in diesem Thema

Empfohlene Beiträge

 

Hellooooo!

 

ein NIGHTGAME Field Report

Ich möchte der Community mal was zurückgeben, daher heute ein Fieldreport….

Ich war gestern mit einem Wing zu zweit in einer der bekanntesten Discos der Stadt. Der Abend war normal üblich, gleich beim Einlass direkt das erste Set gemacht.

Lass mich lügen, HB 5-6 … es ging, Sie waren nicht von hier und waren sofort ON. Social Proof war von Anfang an da. In der Disco selbst, hier das ein oder andere Set gemacht, lief allerdings nicht warm. Nach einer gewissen Zeit waren wir außerhalb des Clubs und sahen auf einer Bank ein zweier Set sitzen. HB Dick 5 (S) und HB6  klein (J),  wobei mir bei meinem Target (J) aufgefallen ist, dass sie eher Metall/Rock Richtung ist und das Motto 90er Party war. „Naja gut“

Set relativ umkompliziert geöffnet mit: „seit ihr schon fertig, mit feiern?“ -> SMALLTALK

Mein Target kam dann irgendwann mit den üblichen Shit Test`s. „ich bin größer als du!“ „AHA und wie alt bist du?“

Naja: einfach abgeschmettert: „groß genug“ „alt genug“ … mit der Zeit Comfort und Kino aufgebaut, hier mal da die Körper Berührung, noch keine wirkliche Eskalation.

 

Nach ca. 25 min von Ihnen: „gehen wir wieder rein?“

 

Gesagt getan.

 

Auf der Tanzfläche, bin ich zuerst auf Abstand geblieben, hab meinem Target noch nicht ganz getraut. Während des Tanzens war ihr Körper abgeneigt von mir.

Ich sah es als Desinteressen Indikator, da nur von Ihrer Freundin (S) Signale (hatte sich umgedreht wo wir bleiben usw. vorerst) kamen. Sry Sie war nur nicht so ganz mein Typ. :D

Irgendwann hab ich mich dann vor mein Target gestellt und die Hände genommen und mit Ihr feierlich getanzt. Eng Körperkontakt aufgebaut und so weiter. Einfach Spaß gehabt, Kino gefahren, irgendwann zum Kuss angesetzt, der UN-kalibrierter nicht hätte sei können, aber gut es ist Hektik :D und sie hatte Ihn erwidert.

Nach 2 / 3 Küssen folgte:

„ich sag es gleich ich suche keine Beziehung und ich gehe auch heute Nacht nicht mit dir mit!....

  (kennt ihr das Gefühl wenn man sich erstmal formatieren muss, und nachdenken muss wie man am besten damit umgeht?!)

Ich sagte dann so viel wie: „schau ich so aus als wäre ich zum Heiraten hier her gekommen…“

    Sie küsste mich von selbst.

Dann kam etwas womit ich nicht ganz gerechnet habe:

„aber wenn du willst kannst du mich

irgendwo schnell durch nehmen“

Ich dachte mir „JACKPOT“ … okey schnell „Speed Logistik“ checken, kannst es dir jetzt nicht versauen. :D …

ich überlegte, da gibt es ein Parkhaus und außen regnet es. Sehr unsexy…

Aber da ich bewusst auf Alkohol verzichte, bin ich mit dem Auto in die Stadt gefahren.

„ich hab ein Auto“

(J): „Ja dann gehen wir dahin!“

Sie meldete sich bei Ihrer Freundin ab und wir gingen aus dem Club raus.

Auf dem Weg dahin… „ja wie weit ist das weg?“ „So weit bin ich noch nie für Sex gelaufen“

Bisschen Kino gefahren, mal stehen geblieben mit ihr rumgemacht.

War ganz lustig, im T-Shirt und Regen.

Nach gefühlt einigen vielen nassen Regen Minuten waren wir am Auto. Da das Auto direkt auf der Hauptstraße stand, fuhren wir noch ein paar Minuten abseits. Während dessen rumgemacht an der Ampel um die Dynamik nicht sinken zu lassen.

 

 

 

 

 

 

Auf dem Parkplatz ging es los:

„sie hatte von vorherein gesagt, sie habe Ihre Tage, daher gabs nur A.. okey gesagt getan.

Während dessen packte Sie ihre Devote Seite aus:

„Schlag mich“ „Würg mich“ „Beiß in meine Titten“ „Tu mir weh“ 

:D

Naja ebeonso gesagt getan.

Hat man jetzt persönlich auch nicht die meiste Erfahrung, nur irgendwie war es dann doch geil, sie ein wenig zu verprügeln. Hat auf jeden Fall Spaß gemacht.

Nach gefühlt einer coolen langen spaßigen Zeit, zogen wir uns wieder an und fuhren zum Club.

Ihre Freundin ist zwischenzeitlich heimgefahren.

Ich checkte dann bisschen die Zukunft ab. (Hab es dann doch lieber wenn es sich ergibt, eine FB aufzubauen)

Bis auf wir werden uns so schnell nicht wieder sehen und bla, kam nicht viel. Im Club setzte ich nochmal a: „ich gebe dir meine Nummer, kannst dich melden!“ (wollte das wenn dann von Ihr der INVEST kommt)

„Nein will ich nicht, weil ich werde mich nicht melden“

Ich ließ sie kommentarlos gehen, ohne mich um zu drehen und ging nach Hause.

 

 

 

 

Man muss dazu erwähnen die Dame, war ein Geschenk, großartig verführen musste man sie nicht, gepaart mit Drogen Intus, Alkohol und sie hatte eh schon einen Treffer (hatte sich geritzt)  

„Einem geschenkten Gaul, schaut man nicht ins Maul“

 

Bitte konstruktives Feedback, und nicht was hätte man besser machen können“        ------- -  -------   --------   -------- Danke

 

bearbeitet von Focus6508

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Typischer Borderlinerinnen-Sex. 

  • TOP 2

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Nettes Erlebnis. Aber zum lesen als FR halt recht wenig.
"Draußen angesprochen. Angefasst, sie wollte geballert werden. Im Auto gab es härteren Sex". Mir fehlt da der "Game" Aspekt.

Glückwunsch jedenfalls zur Erfahrung!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Aaalso. Jemand devotes steht auf das Machtgefälle. Sie stand offenbar eher auf Schmerz. Das wäre Masochistisch.

Außerdem sieht mir das leider eher nach einer Variante von Selbstverletzendem Verhalten aus und nicht nach sexueller Neigung. Da muss man echt aufpassen, sich nicht von psychisch instabilen Menschen dafür benutzen zu lassen.

Und "verprügeln" hat bei  sowas auch nichts zu suchen - aber vielleicht ist da einfach nur deine Wortwahl sehr, sehr ungeschickt.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor einer Stunde, Herzdame schrieb:

Aaalso. Jemand devotes steht auf das Machtgefälle. Sie stand offenbar eher auf Schmerz. Das wäre Masochistisch.

Außerdem sieht mir das leider eher nach einer Variante von Selbstverletzendem Verhalten aus und nicht nach sexueller Neigung. Da muss man echt aufpassen, sich nicht von psychisch instabilen Menschen dafür benutzen zu lassen.

Und "verprügeln" hat bei  sowas auch nichts zu suchen - aber vielleicht ist da einfach nur deine Wortwahl sehr, sehr ungeschickt.

ich verstehe was du meinst! Die goldene Lay Himbierrre wird dieser  Report nicht bringen.

 

Egal ob sie mich ausgenutzt hat oder es einfach ein cooles Erlebnis war. Wichtig ist das unterm Strich ein Lay zu stande kam.  "Verprügelt" ja das wirklich evtl. das falsche Wort. Es war eine coole Erfahrung, die ich gerne teilen möchte, dass für auch jemanden der nicht so viele Erfahrungen hat, einfach sieht was machbar ist und was für Damen da draußen rumlaufen. 

 

Wollte eher ein teilen als ein prallen mit diesem Post erreichen. 

 

*Man weiß nie was der Tag und das Leben bringt, und mit jedem Schritt ist man eine Erfahrung reicher*

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
6 minutes ago, Focus6508 said:

Egal ob sie mich ausgenutzt hat oder es einfach ein cooles Erlebnis war.

Reminds me of:

 

Sehe auch kein besonderes Game von dir, aber du hast zumindest irgendwann eskaliert. Das ist im Club oft das wichtigste und deshalb freu dich einfach über den Lay. Verbesserungspotential kannst du vor Allem in den Sets suchen, die nicht klappen. Davon hat jeder mehr als genug. Ansonsten ist meine Erfahrung, dass so easy Lays (Yes-Girl und DTF) mit der Zeit deutlich mehr werden, wenn man aktiv PU betreibt und an sich arbeitet. Good things happen to good people.  Das ist das, was ich mir nach so einem Lay immer sage. Denn irgendwie ist das früher deutlich seltener passiert. Liegt u. A. daran, dass man die Anteile der Yes-Girls erhöht, durch Eskalation schnell DTF-Mädels identifiziert etc, ohne dass einem diese Game-Elemente immer bewusst sind. 

Ansonsten sei froh, dass es bei dem SNL bleibt. Von solchen Mädels würde ich mich generell fern halten und vor Allem keinen Kontakt über einen anonymen SNL hinaus suchen (auch keine Infos wie Nummer, Nachname, Arbeitsplatz etc. austauschen). Insofern ist alles perfekt gelaufen. 

 

  • LIKE 1
  • TOP 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Mitgliedskonto, oder melde Dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Mitgliedskonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Mitgliedskonto erstellen

Registriere Dich ganz einfach in unserer Community.

Mitgliedskonto registrieren

Anmelden

Du hast bereits ein Mitgliedskonto? Melde Dich hier an.

Jetzt anmelden

  • Wer ist Online   0 Mitglieder

    Aktuell keine registrierten Mitglieder auf dieser Seite.