Herzdame

Foren Moderator
  • Inhalte

    6.801
  • Mitglied seit

  • Letzter Besuch

  • Siege

    129
  • Coins

     6.183

Herzdame gewann den letzten Tagessieg am August 5

Herzdame hatte den beliebtesten Inhalt!

Ansehen in der Community

8.090 Außergewöhnlich

Über Herzdame

  • Rang
    Teufelsweib
  • Geburtstag Mai 9

Profilinformation

  • Geschlecht
    Weiblich
  • Interessen
    Positive Psychologie, Persönlichkeitspsychologie

Wingsuche

  • Teilnahme im zukünftigen Wingmen-Suche Modul
    Nein

Letzte Besucher des Profils

22.964 Profilansichten
  1. Das sind Kleinigkeiten Madeleine und sind wirklich nicht vergleichbar. Wenn man jemanden wirklich liebt, akzeptiert man solche Differenzen. Wie sagt man so schön: Wer will findet Wege, wer nicht will, der findet Gründe. Nee, das was du da liest ist aktiver, kommuikativer Mensch, der gerne und viel unterwegs ist vs Couch-Potatoe. Das ist absolut keine Kleinigkeit. Das ist ne Frage des Grundsätzlichen Lebensstils und wenn jeder da seine Bedürfnisse erfüllen möchte, heißt das, dass man sehr viel Zeit ohne den anderen verbringt, weil es keinen Spaß macht ihn bei seinem Alltag zu begleiten. Und wenn ich eins gelernt habe, dann dass Liebe sowas nicht überbrücken kann. Ich hab das auch geglaubt. Ergebnis waren zwei furchtbar unglückliche und verzweifelte Menschen, die sich füreinander kaputt gemacht haben. Nein, Liebe kann nicht zaubern. Es gibt Basics, die einfach passen müssen. Auf einer sehr rationalen Ebene.
  2. Das ist eine zu voreilige Einschätzung. Für mich ist eine Beziehung nichts, das man wegwirft, wenn mal etwas nicht funktioniert. Ich habe durch mein Umfeld gelernt, dass lange Beziehungen Arbeit und auch mal Durchhaltevermögen verlangen. Da ich mich hier in einem Pickup-Forum befinde, denken viele natürlich nach Regelwerk und nennen es Shittest und Betaisierung und raten scheinbar bedingungslos zum Schlussmachen. Ich werfe dieser Frau erstmal nicht vor, dass sie bewusst Shittests einsetzt und es sie befriedigt, wenn ich diese wie ein Mann pariere, sondern dass dieses Verhalten ein Aspekt ihrer Persönlichkeit ist, den sie (so befürchte ich) nicht abschalten kann und der mich so stört, dass ich ihr zwar die Chance zur Besserung geben möchte, aber bei Nichtnutzen dieser Chance Schluss machen werde. Ich bin unsicher, wann es angebracht ist, ihr keine weitere Chance mehr zu geben, wegen der erwähnten Ängste. Mich würde interessieren, was Forenmitglieder gemacht haben, die sich in meiner Beschreibung wiedererkennen und ähnliches erlebt haben. Ich hab mich und meinen Partner 3 jahre gequält, bis ich endlich das Drama beendet habe. Du sagst nämlich etwas wichtiges: Sie IST so. Das ist ihre Persönlichkeit. Warum sollte sie sich für dich verbiegen, nur weil sie dir so nicht gefällt? Eigentlich checkt man sowas in der Kennenlernphase ab (deshalb dauert die auch Monate) und würde dann mit so jemandem, der einfach nicht passt, keine Beziehung eingehen. Klingt bei dir auch ziemlich überheblich. "Chance zur Besserung". Du weißt also genau, was für sie besser ist? Oder weißt du eher, was für dich "besser", weil bequemer wäre? Es gibt Menschen, die mit ihr glücklich wären und zu denen sie super passen würde. Du gehörst halt nicht dazu. Und weil dus gerne bequem hast, sagst du "Ey, du passt nicht zu mir, änder dich damit das passt." Und sie sagt "Ey, änder du doch deine Ansprüche und Wünsche." Und so steht ihr voreinander, und wollt, dass der jeweils andere sich ändert. Und wundert euch, dass nix passiert.
  3. Bitte vor dem erstellen des Threads einmal die Beschreibung des Forums lesen: Anfänger der Verführung Du hast allgemeine Fragen oder ihr hattet noch kein Date? Dann bist du hier richtig. Es gab schon ein Date? Dann gehört dein Thema in Konkrete Verführungssituationen
  4. Nö. Du machst ihr das nicht klar. Du laberst viel und meckerst und machst es trotzdem mit. Funktioniert offenbar doch für dich für ne Beziehung. Wäre das nicht so, wärst du doch schon lange weg. Also spätestens nachdem du das zwei Mal angesprochen hast und nix passiert ist. Ihr Problem ist nicht ihr Verhalten. Das ist dein Problem. Ihr Problem ist, dass du meckerst. Und sie stellt dich so ruhig, dass du nicht schluss machst. Klappt. Damit ist ihr Problem gelöst. Daran dein Problem zu lösen, hat sie gar kein Interesse.
  5. Darf ichs gerade ein bisschen lustig finden, dass hier im Thread gesagt wird: Während in 1000 Nachbarthreads diskutiert wird, dass man ja miiiiindestens HG 9,8 sein muss, damit überhaupt mal eine Frau Interesse hat? Und dass man sonst ja wirklich überhaupt gar keine Chance hätte und das mit dem PU gar nicht versuchen braucht?
  6. Bitte dort an die Formatierungsregeln halten!
  7. Meine Erfahrung ist da eine andere. Meine Partner hätte ich am Strand nicht mal ernsthaft angesehen. Aber die emotionale Bindung hat sie so besonders gemacht, dass sie für mich dadurch deutlich "hübscher" aussahen als andere. Aber vielleicht ist das die Frage, ob man in einer Beziehung emotionale Verbundenheit und Passung sucht - oder jemanden, der besonders schön ist und einen möglichst gut schmückt... Ist dann halt eine andere Zielsetzung mit anderen Prioritäten.
  8. Guckt mal Pornos an, in denen Männer penetriert werden. Die werden dann meist ähnlich laut wie Frauen (bestätigt sich in der Praxiserfahrung). Hat also in meinen Augen eher etwas mit aktiv pentetrieren vs penetriert werden zu tun. Und viele Männer haben echt ein Problem damit sich fallen zu lassen und laut zu werden. Je mehr sexual Comfort der Mann hat, desto lauter wird er meist.
  9. Magic Wand Europe (geht nur in manchen Stellungen, der Kopf ist sehr groß, hat dafür maximale Power. Mehr bekommmst du nirgendwo.) oder recht stark und genau für diese Anwendung gedacht: Lovense Ambi. Die u-förmigen Geräte wie der WeVibe haben mir persönlich gar nicht gefallen: vibration sehr schwach, Man hätte keine Chance, die per Hand zu platzieren, entweder sitzen die grundsätzlich gut bei ihr oder eben nicht. Bei mir drehen die sich sogar zur Seite im Betrieb.. und der innenliegende Teil hat für mich alle Lustpunkte abgedeckt und Damit jede Lustempfindung durch den Penis weggenommen
  10. Okay, das überrascht mich wirklich. Für viele Frauen in dem Alter ist das ein ganz normaler Dating-Altersabstand. Man ist meist in der gleichen Lebensphase etc. Grundsätzlich wird dir die Suchfunktion helfen. Das Thema hatten wir schon etwa 100 Mal. https://www.pickupforum.de/search/?q=altersunterschied&sortby=relevancy&search_in=titles
  11. Da fehlt ne ziemlich wichtige Info: Wie alt bist du und wie alt sind die Frauen? Ist n Unterschied ob die Mädels 14 sind und du 22 oder ob sie 32 sind und du 40.
  12. Vermutlich läuft es genau in diese Richtung. So kann man sowas halt lösen. Dann verletzt man sein Gegenüber und blockiert es darin, einen Partner für eine Liebesbeziehung zu finden. Das ist nicht fair und hat NIX mit "leave her better than you found her" zu tun. Das ist einfach egoistisches, ausnutzendes Verhalten. Besser: Suche dir Frauen, die ebenfalls eine FB wollen. Mit denen hast du den ganzen Quatsch nicht. Aber die Nummer hier solltest du wirklich ihr zuliebe lassen. Du merkst doch, wie sehr es sie verletzt und wie unglücklich sie ist.
  13. Du meinst, wenn man seit einem Jahr nur vögelt, kein Interesse hat sich mit dem Anderen auch auf non-sexueller Ebene zu beschäftigen und lieber Freunde vorschiebt? Sich nur alle 5 Wochen sieht und dazwischen mit anderen Sex hat? Also für mich braucht es bedeutend mehr für eine Liebesbeziehung mit Zukunftsplanung etc.