Portal durchsuchen

Zeige Ergebnisse für die Stichwörter "'devot'".

  • Suche mithilfe von Stichwörtern

    Trenne mehrere Stichwörter mit Kommas voneinander
  • Suche Inhalte eines Autors

Inhaltstyp


Forum

  • Start & Nutzerinformationen
    • Pickup Guides & FAQ
    • Aktuelles & Presse
  • Allgemein
    • Anfänger der Verführung
    • Strategien & Techniken
    • Konkrete Verführungssituationen
    • Experten
  • Praxis & Infield
    • Erste Schritte
    • Field Reports
    • Online Game
    • Aktionen
    • Challenges
    • Wingsuche
    • Boot Camps
  • Liebe, Beziehungen & Sexualität
    • Beziehungen
    • Sexualität
    • Affären & Freundschaft+
  • Progressive Seduction
    • PS Workshop Erfolgsgeschichten
    • PS Workshops Info Area
    • PickUp Produkte
    • Pickupcon | Die Pickup Artist Convention
  • Lifestyle
    • Persönlichkeitsentwicklung
    • Style & Fashion
    • Sport & Fitness
    • Karriere & Finanzen
  • Schatztruhe
    • Best of Allgemein
    • Best of Praxis
    • Best of Beziehung
    • Best of Lifestyle
    • Extras
  • Gruppen
    • Advanced Members Area
    • U-18
    • Ü-30
  • Off Topic
    • Kreativraum
    • Plauderecke
    • Jubelsektion
  • Lairs
    • Berlin
    • Hessen
    • NRW
    • Der hohe Norden
    • Baden-Württemberg
    • Bayern
    • Sachsen
    • Sachsen-Anhalt
    • Südwesten
    • Schweiz
    • Österreich
    • Weitere Städte und Länder
  • Club Seduction - Nighthunter Premium Club's Club Outfit Ratgeber
  • Club Seduction - Nighthunter Premium Club's Lernmaterial
  • Club Seduction - Nighthunter Premium Club's Frag die Coaches

Blogs

Keine Suchergebnisse

Keine Suchergebnisse

Kategorien

  • PRIVATES PUA ARSENAL
  • PICKUP EBOOKS
  • PICKUP AUDIO
  • PICKUP VIDEO

Finde Suchtreffer in...

Suchtreffer enthalten ...


Erstellungsdatum

  • Beginn

    Ende


Zuletzt aktualisiert

  • Beginn

    Ende


Suchtreffer filtern nach Anzahl von...

Mitglied seit

  • Beginn

    Ende


Gruppe


Skype


ICQ


Aufenthaltsort


Interessen


Ich biete


Ich suche

9 Ergebnisse gefunden

  1. Fluegelbasti

    Devote Ader

    Servus, ich möchte mal ein Thema anschneiden, von dem ich hier bisher noch nie etwas gelesen habe und was mich echt mal brennend interessieren würde. Ich z.B. finde es relativ geil, wenn eine Frau sexuell den dominanten Part übernimmt. Ist bei mir jetzt nicht mega krass ausgeprägt, aber auf jeden Fall schon ein gutes Stück und es gibt ja auch noch Leute, die da weitaus krasser drauf sind. Woher das kommt, keine Ahnung, wer weiß das schon. Ich hatte mal die Vermutung, dass viele Typen mit null Selbstbewusstsein, die ohnehin kaum Mädels abbekommen, so eine Ader entwickeln, weil sie richtig heiße Frauen dann anfangen zu "vergöttern" oder ähnlich. So einfach ist es aber glaube ich auch nicht und ich z.B.bin im Alltag eigentlich schon recht selbstbewusst und nehme im Alltag oder in Dating-Situationen auch eher die klassische leicht dominante Verführungsrolle ein, was sich für mich auch natürlich und gut anfühlt (und natürlich auch besser funktioniert). Ich finde es dann aber übelst schwer, wenn man mit einer Frau in der Kiste landet (natürlich ohnehin nicht beim ersten Mal, aber nach mehrmaligen Treffen oder in ner Beziehung), das ganze in die Richtung zu lenken, wie ich es haben will. Die meisten Frauen finden es sehr strange, wenn sie dich als eher dominanten attraktiven Typen kennengelernt und lieben haben, dass du dann im Bett die Rollen mal umdrehen willst. Hab mit meiner Ex probiert das über Rollenspiele zu verwirklichen, aber sie konnte sich damit null anfreunden, wahrscheinlich weil die Mehrheit der Frauen sich nun mal einfach in der eher devoten Rolle wohlfühlen. Nun frage ich mich aber, wie ich meine sexuellen Wünsche am besten in der Realität umsetzen kann. Woran erkenne ich am besten Frauen, die grundsätzlich offen für sowas sind und wie geht man da aus eurer Sicht am Besten vor? Vielleicht mal ein nicht ganz so alltägliches Thema 😄
  2. Hellooooo! ein NIGHTGAME Field Report Ich möchte der Community mal was zurückgeben, daher heute ein Fieldreport…. Ich war gestern mit einem Wing zu zweit in einer der bekanntesten Discos der Stadt. Der Abend war normal üblich, gleich beim Einlass direkt das erste Set gemacht. Lass mich lügen, HB 5-6 … es ging, Sie waren nicht von hier und waren sofort ON. Social Proof war von Anfang an da. In der Disco selbst, hier das ein oder andere Set gemacht, lief allerdings nicht warm. Nach einer gewissen Zeit waren wir außerhalb des Clubs und sahen auf einer Bank ein zweier Set sitzen. HB Dick 5 (S) und HB6 klein (J), wobei mir bei meinem Target (J) aufgefallen ist, dass sie eher Metall/Rock Richtung ist und das Motto 90er Party war. „Naja gut“ Set relativ umkompliziert geöffnet mit: „seit ihr schon fertig, mit feiern?“ -> SMALLTALK Mein Target kam dann irgendwann mit den üblichen Shit Test`s. „ich bin größer als du!“ „AHA und wie alt bist du?“ Naja: einfach abgeschmettert: „groß genug“ „alt genug“ … mit der Zeit Comfort und Kino aufgebaut, hier mal da die Körper Berührung, noch keine wirkliche Eskalation. Nach ca. 25 min von Ihnen: „gehen wir wieder rein?“ Gesagt getan. Auf der Tanzfläche, bin ich zuerst auf Abstand geblieben, hab meinem Target noch nicht ganz getraut. Während des Tanzens war ihr Körper abgeneigt von mir. Ich sah es als Desinteressen Indikator, da nur von Ihrer Freundin (S) Signale (hatte sich umgedreht wo wir bleiben usw. vorerst) kamen. Sry Sie war nur nicht so ganz mein Typ. :D Irgendwann hab ich mich dann vor mein Target gestellt und die Hände genommen und mit Ihr feierlich getanzt. Eng Körperkontakt aufgebaut und so weiter. Einfach Spaß gehabt, Kino gefahren, irgendwann zum Kuss angesetzt, der UN-kalibrierter nicht hätte sei können, aber gut es ist Hektik :D und sie hatte Ihn erwidert. Nach 2 / 3 Küssen folgte: „ich sag es gleich ich suche keine Beziehung und ich gehe auch heute Nacht nicht mit dir mit!.... (kennt ihr das Gefühl wenn man sich erstmal formatieren muss, und nachdenken muss wie man am besten damit umgeht?!) Ich sagte dann so viel wie: „schau ich so aus als wäre ich zum Heiraten hier her gekommen…“ Sie küsste mich von selbst. Dann kam etwas womit ich nicht ganz gerechnet habe: „aber wenn du willst kannst du mich irgendwo schnell durch nehmen“ Ich dachte mir „JACKPOT“ … okey schnell „Speed Logistik“ checken, kannst es dir jetzt nicht versauen. :D … ich überlegte, da gibt es ein Parkhaus und außen regnet es. Sehr unsexy… Aber da ich bewusst auf Alkohol verzichte, bin ich mit dem Auto in die Stadt gefahren. „ich hab ein Auto“ (J): „Ja dann gehen wir dahin!“ Sie meldete sich bei Ihrer Freundin ab und wir gingen aus dem Club raus. Auf dem Weg dahin… „ja wie weit ist das weg?“ „So weit bin ich noch nie für Sex gelaufen“ Bisschen Kino gefahren, mal stehen geblieben mit ihr rumgemacht. War ganz lustig, im T-Shirt und Regen. Nach gefühlt einigen vielen nassen Regen Minuten waren wir am Auto. Da das Auto direkt auf der Hauptstraße stand, fuhren wir noch ein paar Minuten abseits. Während dessen rumgemacht an der Ampel um die Dynamik nicht sinken zu lassen. Auf dem Parkplatz ging es los: „sie hatte von vorherein gesagt, sie habe Ihre Tage, daher gabs nur A.. okey gesagt getan. Während dessen packte Sie ihre Devote Seite aus: „Schlag mich“ „Würg mich“ „Beiß in meine Titten“ „Tu mir weh“ :D Naja ebeonso gesagt getan. Hat man jetzt persönlich auch nicht die meiste Erfahrung, nur irgendwie war es dann doch geil, sie ein wenig zu verprügeln. Hat auf jeden Fall Spaß gemacht. Nach gefühlt einer coolen langen spaßigen Zeit, zogen wir uns wieder an und fuhren zum Club. Ihre Freundin ist zwischenzeitlich heimgefahren. Ich checkte dann bisschen die Zukunft ab. (Hab es dann doch lieber wenn es sich ergibt, eine FB aufzubauen) Bis auf wir werden uns so schnell nicht wieder sehen und bla, kam nicht viel. Im Club setzte ich nochmal a: „ich gebe dir meine Nummer, kannst dich melden!“ (wollte das wenn dann von Ihr der INVEST kommt) „Nein will ich nicht, weil ich werde mich nicht melden“ Ich ließ sie kommentarlos gehen, ohne mich um zu drehen und ging nach Hause. Man muss dazu erwähnen die Dame, war ein Geschenk, großartig verführen musste man sie nicht, gepaart mit Drogen Intus, Alkohol und sie hatte eh schon einen Treffer (hatte sich geritzt) „Einem geschenkten Gaul, schaut man nicht ins Maul“ Bitte konstruktives Feedback, und nicht was hätte man besser machen können“ ------- - ------- -------- -------- Danke
  3. Hallo zusammen, Ich 43 habe jetzt eine geniale 39 Frau die sehr devot ist. Hatten jetzt einmal was. Sie steht auf würgen schlagen beissen usw, was ich auch tue. Sie meint soll härter werden und probieren, sie würde sagen wen zu hart. Tja es ist meine erste richtig devote Frau und ich will mich nicht durch ständiges fragen blamieren Wie könnte ich es langsam steigern ohne das es ihr langweilig wird und so? Streichelzoo geht nämlich gar nicht, ich will's a ned übertreiben. Jemand der mir Anfänger bissl Tips geben kann? Das erste mal war schon gut, soll aber härter werden 😊😊 Ich will es einfach nicht durch meine Zurückhaltung oder sowas versauen weil sie mir mega wichtig ist!!!! Vll versteht jemand mein Anliegen.. LG Steinmetz
  4. 1. Mein Alter: 26 (Dominant) 2. Alter der Frau: 31 (Devot) 3. Anzahl der Dates, die bereits stattgefunden haben: 2, (Sex-Dates) 4. Etappe der Verführung: Sex 5. Beschreibung des Problems: Was ist da los, Funkstille, sie schreibt nicht seit 22. Juli 2018 Hallo meine Sexgötter welch eine Ehre;) hier sein zu können. Mich würde es Interessieren wie Ihr diese Situation mit euren Augen seht. Ich versuche es so Detailgetreu wie möglich zu schreiben. Ich möchte regelmässige Sexdates mit ihr haben. Mind. 2 in einer Woche. Zur Geschichte: Ich habe am 10. Juli. 2018 eine Frau auf Baddoo angeschrieben. Und am 17. Juli. 2018 das erste Spontane Sex-Date mit ihr gehabt. Ich habe einen sehr Dominanten Schreibstil beim Textgame. Ich habe ihr nicht sofort alles auf den tisch gelegt, sie sollte es sich verdienen, sie spielte mit. Ich sexualisiere sehr forsch und versuche so den Frauen Bildern in den Kopf zu legen. Was bei ihr geklappt hat. Nach dem schreiben habe ich ein Smoothie Date bei mir ausgemacht. und zwar für am 17 July. Hab sie aufgegeilt sodass sie schrieb: Jetzt bin ich spitz wegen dir. ^^ Was soll ich denn jetzt machen wenn ich nur noch an Sex denken kann? Ich: Fällt dir da keine Möglichkeit ein? Sie: Wann wo? Dann kam sie zu mir. Wir trafen uns das erste mal, und fickten gleich los. Ich packte sie und hämmerte sie an die Wand. Nahm sie hart durch, versohlte ihr den Arsch und sie kam und kam und kam immer wieder, wie eine kleine versaute Pussy;) Nach dem Sex sagte sie: Du bist geil und so Misteriös. Zu dem Zeitpunkt hatten wir auch schon ein Folgedate welches wir am 21. Juli. 2018 abgemacht haben. Das haben wir aber schon vor dem Spontanen Fick abgemacht. Hab ihr nach dem Date nicht geschrieben, aber sie tat es, 18. Juli 2018 schrieb sie mir abends gleich nach dem vorherigen Sextag. Sie schrieb: Hey Hübscher. Wie gehts dir? Hast du viele Rosen verkauft heute? Ich antwortete und gab ihr Aufgaben bis zum nächsten Date am Samstag. Sie soll ohne Höschen kommen und mit rotem Lippenstift. Sie war brav. Fickte sie wieder Hart durch, sie sagte immer fick mich, härter, schneller usw. Spritzte ihr ins Gesicht, und sagte beim Sex, dass sie meine kleine Schlampe ist, deine Pussy gehört mir. Hab sie gefesselt eine Augenbinde ihr zum tragen aufgesetzt und ihre Pussy verwöhnt. Eine richtige versaute die kleine. So gefällt es mir auch. Ich nenne sie mittlerweile Baby. Sie konnte meinem Schwanz nicht wiederstehen und wurde richtig süchtig. (Sexgottmethode ist mein lieblingsbuch) ^^ Nach dem Sex: Habe ich versucht ein Folgedate auszumachen. Hab sie gefragt wann sie das nächste mal ein längeres Wochenende Frei hat. Das wäre am 4. August. Da sie diesen kommenden Samstag auf einer Hochzeit ist. Sie hat aber noch erwähnt, dass sie in ihrem Arbeitskalender nachschauen muss. Hab ihr dann noch gesagt, dass wir Essen gehen und sie ein Vibra-Ei tragen wird in ihrer Muschi damit ich sie per Fernbedienung penetrieren kann. Hab ihr das aber während dem Fingern erzählt. 😉 Beim verabschieden sagte sie: Wir schreiben ok? Hab am Sonntag 22. July. 2018 ihr das geschrieben: Hey Baby. Stell dir vor, du fährst heute zur Nachtschicht und du denkst nur an meinen geilen Penis. Du entscheidest dich unartig, frech und spontan zu mir (deinem Meister) klingeln zu kommen weil du und deine Pussy es nicht länger aushalten könnt ohne meinen harten Schwanz. Deine ausgehungerte Pussy brennt und du platzt gleich vor Geilheit, du kommst schon fast zum Orgasmus bei diesem gedanken während dem Auto fahren. Mein Penis ist wie eine Medizin für dich und wenn die nicht hast kannst du dich beim Arbeiten nicht konzentrieren.😉 25. Juli: Ich: Hey wie war dein Tag? Seit dem keine Antwort. War es zu Needy? Ich dachte es klappt, weil ich vorher auch schon so sexualisiert habe. Was seht ihr? Jungs. Hab noch gegooglet wie man mit Devoten Frauen umgehen soll, da stand dass man machen soll was man will. Kann ich denn jetzt einfach aus heiterem Himmel schreiben: Heute Abend kommst du zu mir. Ich hab lust. Auch wenn sie noch nicht geantwortet hat, oder ist das wieder zu Needy? Ziel ist es mehrere Sexdates auszumachen. Ohne dass sie ihr Interesse verliert, weil an dem Sex kann es nicht liegen, ich Ficke die immer halb tot. Hab auch schon geile versaute sachen im Kopf, was ich machen würde mit ihr. Draussen irgendwo. Gruss DonPhil
  5. Hallo zusammen! Long time no see ;) Erstmal die Facts: Dein Alter 33 Ihr Alter 31 Dauer der Beziehung 2 Monate Art der Beziehung Monogam Probleme um das es sich handelt Habe die Ursprungsbeschreibung mal rausgenommen (u. a. zu viele Details über sie drin)
  6. Hi, Immer wenn ich länger mit einer Frau intim werde, kommt die Frage nach den sexuellen Vorlieben auf. Nun ist es so, dass ich unglaublich gerne währenddessen in einen devoten Zustand verfalle. Quasi das komplette Gegenteil von meinem sonstigen Mindset. Viele meiner LTR's waren deshalb anfangs sehr verwirrt, da ich sonst die Beziehung führe, aber sobald es intim wird, ich einfach gerne dominantere Frauen habe. Anfangs ist es für viele Frauen eine gute Erfahrung, und sie machen auch gerne mit. Aber wenn sich die Beziehung länger hinstreckt beginnen die Frauen irgendwann diese Einstellung aus dem Bett in unseren Alltag zu integrieren. Und das stößt mir übel auf, wenn ich merke, dass sie anfangen mich so zu behandeln wie ich es in privateren Momenten gerne hab. Ich spreche natürlich mit den Frauen darüber, aber auf Dauer scheinen sie irgendwie den Respekt zu verlieren. Irgendwo verständlich, wenn sie ständig die Rolle wechselt könnte das irgendwann verschwimmen. Was denkt ihr? Natürlich suche ich auch bei mir selbst den Fehler, oder ich hatte bisher nur manipulative Frauen, die einfach nicht so stark zu ihrer Sexualität stehen um die Grenze zu erkennen. Aber könnte die Möglichkeit bestehen, dass meine sexuelle Vorliebe & mein "normaler" Zustand (meine Vorliebe beginnt dann tatsächlich erst, wenn wir bereits dabei sind.. Beim Vorspiel führe ich gerne, dann lass ich gerne führen) kontraproduktiv für die Beziehungen sind?
  7. Gast

    Devote Frauen im Alltag

    Habe bei meiner einjährigen LTR das erste mal devotes Verhalten beim Sex erkannt. Sie sagte Sachen wie: ich will das du mich so zurechtrückst wie es dir passt, ich will das du mich so fest pakst wie du nur kannst (arsch, brüste hüfte), ich liebe es wenn du mich fest an der hüfte pakst und mich so zurechtrückst wie du es brauchst. während dem sex wollte sie es richtig hart und sagte immer wieder: fick mich durch. Nach dem sex, der so gut war wie fast nie zuvor, sagte sie auch, dass sie das selber nicht wusste, dass sie auf so etwas steht (und sie hatte vor mir schon einige beziehungen), aber sie liebt es. Sie wollte das ich sie so fest angreife wie ich nur konnte, sie war daraufhin an einigen körperstellen sogar zerkrazt und wund. Wir hatten einige mal einfach so auch über Fesseln und des weiter gesprochen, sie sagte immer, nein das wäre eines der letzten sachen die sie möchte, da sie auch platzangst hat. Doch gestern sagte sie, wow ich hätte das nie gedacht doch mir würde es tierisch gefallen wenn du mich fesseln würdest und ich mich dir hingebe. Ich bin durchaus sehr froh darüber, dass ich dieses Verlangen in ihr geweckt habe, welches sie vorher nicht hatte, bzw. nicht auslebte, oder ihre ex freunde nicht in der Lage waren es zu wecken. Mir gefällt das sehr und ich liebe es auch wenn sie sich mir so hingibt beim sex. Sie wird es nicht immer so mögen, doch sagen wir es ist ihre vorliebe devot zu sein. Nun meine Frage: Wollen Frauen die devot sind auch im Alltag dominiert werden (über das übliche Maß hinaus), oder hat das mit nicht zwangsläufig was damit zu tun? Ist es einfach eine Vorliebe die von Mensch zu Mensch verschieden ist, oder steckt da mehr dahinter?
  8. Gast

    Devote Frauen im Altag

    Habe bei meiner einjährigen LTR das erste mal devotes Verhalten beim Sex erkannt. Sie sagte Sachen wie: ich will das du mich so zurechtrückst wie es dir passt, ich will das du mich so fest pakst wie du nur kannst (arsch, brüste hüfte), ich liebe es wenn du mich fest an der hüfte pakst und mich so zurechtrückst wie du es brauchst. während dem sex wollte sie es richtig hart und sagte immer wieder: fick mich durch. Nach dem sex, der so gut war wie fast nie zuvor, sagte sie auch, dass sie das selber nicht wusste, dass sie auf so etwas steht (und sie hatte vor mir schon einige beziehungen), aber sie liebt es. Sie wollte das ich sie so fest angreife wie ich nur konnte, sie war daraufhin an einigen körperstellen sogar zerkrazt und wund. Wir hatten einige mal einfach so auch über Fesseln und des weiter gesprochen, sie sagte immer, nein das wäre eines der letzten sachen die sie möchte, da sie auch platzangst hat. Doch gestern sagte sie, wow ich hätte das nie gedacht doch mir würde es tierisch gefallen wenn du mich fesseln würdest und ich mich dir hingebe. Ich bin durchaus sehr froh darüber, dass ich dieses Verlangen in ihr geweckt habe, welches sie vorher nicht hatte, bzw. nicht auslebte, oder ihre ex freunde nicht in der Lage waren es zu wecken. Mir gefällt das sehr und ich liebe es auch wenn sie sich mir so hingibt beim sex. Sie wird es nicht immer so mögen, doch sagen wir es ist ihre vorliebe devot zu sein. Nun meine Frage: Wollen Frauen die devot sind auch im Alltag dominiert werden (über das übliche Maß hinaus), oder hat das mit nicht zwangsläufig was damit zu tun? Ist es einfach eine Vorliebe die von Mensch zu Mensch verschieden ist, oder steckt da mehr dahinter?
  9. Die Frage geht speziell an die SM etc. erfahrenen Personen. Ich hab ein kleines Problem... ich bin eher ein Switcher mit großer Tendenz zur dominanten Seite, meine Freundin will zwar alles mitmachen was ich sexuell ausprobieren möchte und liebt mich laut ihrer Aussage auch aber eines stört mich: Sie ist extrem dominant und sadistisch veranlagt wenn man sie lässt (hab ihr gesagt sie kann mit mir sexuell alles ausprobieren was sie möchte...) doch leider ist ihre devote und ihre masochistische Seite kaum ausgeprägt. Meine selbige Seite findet das zwar ab und zu interessant aber meine dominante Ader würde ich auch gerne ausleben. Daher jetzt die Frage: Gibt es Möglichkeiten eine dominante Frau devoter zu machen ? Ich bezweifle das zwar aber da ich ja an mir selbst weiß das man beides sein kann halt die Frage. Ich könnte es mir zwar auch vorstellen mit ihr zusammen eine devote Frau zu bearbeiten aber das müsste erstmal abklären mit ihr und eine finden die mitmacht. Als alleiniger Ersatz kenn ich zwar ein paar die gerne mit mir "spielen" würden aber da hätte meine Freundin wohl was gegen und betrügen möchte ich sie eigentlich nicht...