Erfahrungen: Schlimmsten als Beta vs. Besten als Alpha

6 Beiträge in diesem Thema

Empfohlene Beiträge

Jeder von euch befindet sich in einem Prozess der Persönlichkeitsentwicklung. Die Einen sind noch am Anfang, die anderen eher man Ende, wieder andere mittendrinn. Dazu gehört auch der Umgang bzw. das Verführen von Frauen und die damit gemachten Erfahrungen.

Viele von euch hier haben mit den Werkzeugen des Verführers unterschiedliche Erfahrungen gemacht hat, sodass man...

...vom Beta zum Alpha Verhalten 

...vom Alpha zum Super Alpha Verhalten

... vom Alpha zum Beta Verhalten 

...

wechselte, und damit viele positive als auch negative Gefühle und Emotionen enstanden sind.

Ich dachte mal ich eröffne einen Thread, in dem jeder in kurzer Form seine 1) schlimmsten Erfahrung durch Beta Verhalten seinen 2) besten Erfahrung durch Alpha Verhalten gegenüberstellt. Mir geht’s weniger um irgendwelche Standartssets als um eigene besonders persönliche Erfahrungen. Natürlich kann man dazu sehr viel im Forum lesen, aber ich finde es ist alles doch in vielen unterschiedlichen Threads verteilt. Hier kann jeder der mag seine Erfahrungen einfach mal in kompromierter Form aufzählen.Natürlich sollte man den Aspekt des Alters bzw. der persönlichen Reife mit einbeziehen. Viele Dinge waren einfach für mich im jüngeren Alter noch nicht eindeutig und klar und wurden mit zunehmendem Alter verständlich, wobei ich jetzt mit 23 natürlich noch nicht zu den Ältesten gehören.

Freue mich natürlich auch über Beiträge von Cats, die das ganze aus Ihrer Sicht schildern. Bei mir was es zB. so:

1) Beta

- mit 14 in der Schule Mädchen gefragt ob sie mit mir zusammen sein wollen, öffentlich und auf dem Schulhof. Was folgte war eine klare Abweisung

- Mit 15-16 ein Mädchen eine Stufe unter mir gedatet. Zum ersten Date Rosen und Pralinen mitgebracht, Spaziergang und zuviel Needyness dabei durch Händchenhalten wollen etc. Dennoch KC (eher aus Mitleid). Danach Dates von ihrer Seite eingestellt, kurz danach Dates mit einem Klassenkameraden von mir + FC.

- Halbes Jahr später diesen Klassenkameraden wegen Eifersucht an meine Oneitis verraten (da er mit einer anderen gleichzeitig was hatte). Oh wie sich das rumgesprochen hat, das war nicht gut. In der 10. Klasse die selbe Scheisse bei einem anderen Typen, wegen einer anderen Oneitis.

- In meiner 2. LTR, die ungefähr 1-2 Jahre On/Off hielt,(ich war 16) immer nach ihrer Nase getanzt. Sex wenn Sie wollte, bei ihr übernachtet wenn sie wollte, wenig Humor in meinen Antworten.Beta wie am laufenden Band.

- Die selbe LTR schläft in einer Off Phase bei einem guten Freund von mir. Angeblich lief nichts. Zwar bin ich sauer gewesen, habe danach aber wieder ohne große Konsequenzen den ON Schalter gedrückt, weil Oneitis.

- Mit 20. Als Single liegt eine HB 7 nach einigen Dates neben mir im Bett. Fragt beim Film gucken ob sie ihre Hose ausziehen sollen und dann eine Hotpants anziehen soll. Ich bejahte nur. Liegte bei mir im Arm. Bei der letzten kleinen Gegenwehr aufgegeben. Nicht eskaliert. Film zuende geguckt ohne KC oder FC. Danach ist sie gegangen.

- Die gleiche HB7 flog mit mir  für ein Wochenende nach Berlin (!) obwohl sie damals eine LTR hatte, aber eher mit Streit und Stress (Dort 2. Wohnung der Eltern, sie bezahlte Flug, Mietauto etc.). In einem Bett geschlafen, an keinem Tag KC,FC oder Ähnliches. In die AFC Schiene gerutscht.

- Eine andere HB7 kam zu mir nach Hause (wir kannten uns durchs feiern und Freundeskreis), gekocht, Netflix & Chill. Aber bei (dreisterem) Kino - Erst keine Gegenwehr, dann extreme Gegenwehr - bis hin zu „ Hör mal, hast du gerade nichts zu vögeln oder was versuchst du da?“ Im ernsten Ton. Danach gelassen reagiert. Zuende geguckt - GEWARTET bis irgendein Depp sie abgeholt hat.

- Eine Mega heiße HB8 als Kundin und neu zugezogene Studentin auf der Arbeit kennengelernt. Sie kontaktiert mich danach auf Facebook. Relativ schnell danach 1. Date in Shisha Bar mit KC, danach 2. Date mit spazieren, Eis essen, danach zu mir ohne FC ,3. Date wieder in einer Bar, danach bringt Sie mich nach Hause. Ich doof dachte an meine Klausur am nächsten Tag und habe dann nicht gecheckt, dass sie mit zu mir hoch wollte (es war sehr spät). Danach kein Date mehr, sinnloses Schreiben. 1 Monat später ist sie in einer LTR bis heute. 

Gibt bestimmt noch einiges aber ich belasse es hierbei.

____________________________

Kommen wir zu den guten Sachen :)

2) Alpha

Bewusst fang ich hier ab meinem 18. Lebensjahr an. Davor hatte ich auch LTR‘s und Affairen - aber eher Kindheitserfahrung und Erwachsen werden als richtiges Pick Up.

- Meine 3. LTR rufte mich an. Ich hatte aus unterschiedlichen Gründen Schluss gemacht. Dann hatte Sie eine LTR, machte mit ihm irgendwann Schluss.Danach hatten wir wieder leicht was. Ich hatte eigentlich Hoffnung, dass das wieder was wird aber die wurde bei eines Tages durch einen Anruf schnell zunichte gemacht: „ Hi, ich melde mich weil ich dir was wichtiges sagen muss, ich habe noch gefühle für Carlos, ich liebe ihn über alles , tut mir leid...blablabla“ - Ich reagierte cool und sagte ihr, dass ich ihr alles Glück der Welt wünschte, und sie auch verstehe. Danach über 2 Jahre gefreezt bis wir uns zufällig in der Stadt wieder begegneten. Das Ende vom Lied - als FB wieder gelayed. Aber kein Upgrade.

- Eine HB7 angeschrieben. Zum 1. Date mit Auto abgeholt. Da ich durch Freunde wusste wie sie tickte, auf einem Parkplatz dreistes Kino kombiniert mit Rapport und Comfort. Nach einer 3/4 h FC auf der Rückbank. Die Selbe noch mal zu mir eingeladen. Wieder FC.

- Eine HB 6 mal in Siegen in einem Club kennengelernt. Sie wurde von meinem bestem Freund am selben Abend gelayed. 2 Monate später kommt sie mit einer Freundin in unsere Stadt. Beide pennen bei uns und mein Bester auch. Nachdem ihre Freundin neben mir auf der Couch eingepennt ist (max. HB5), kam mein Wing und zog mich aus dem Halbschlaf ins Schlafzimmer. Die HB6 lag nackt auf dem Bett. Er wollte sie layen, aber nicht alleine. So kam es zu meinem ersten 3er (Eher Wingsituation - Hat nichts mit Alpha Verhalten oder so zutun.Dachte ich erwähn das mal).

- In einer Party in einem Hotel eine HB9 wiedergetroffen (eine absolute Granate, kannte sie durch andere Parties vorher flüchtig). Sie war mit ihrer Freundin da. Eine HB 3-4.Wirklich äußerlich ne Katastrophe aber nett. Ich dann nachdem ersten Smalltalk sie gebeten mir einen Drink zu spendieren, ich würde mich revanchieren (das klappt so gut, einer meiner Geheimtipps). Danach gefreezt, mit anderen Mädels unterhalten, einfach gefeiert und Spaß gehabt. Dann draußen beim Rauchen, mich mit ihrer HB3 unterhalten, sogar getanzt, Spaß gehabt. Ihr hat das so gefallen, dass ich sie so respektiert habe wie sie ist. Und der HB9 wenig Beachtung geschenkt habe. Dann nach viel Kino, und Komfort drinnen mit der HB9 getanzt, dabei wieder viel dreistes Kino. Am Ende Isolation eingeleitet, allerdings klebte ihre HB3 an ihr. Was mache ich? Ich nehme beide erstmal mit ins Hotelzimmer. Unterhalte mich kurz mit denen. Dann KC mit der HB9 und Einleitung zum FC. HB3 meckert, will mit HB9 nach Hause fahren etc. Ich lege ihr 50 Euro für ein Taxi hin und war alleine mit der HB9. Bis heute der krankeste Sex und das krankeste Game ohne Wing, den/das ich hatte.

- Auf der Arbeit eine neue Azubine kennengelern (eine Wahnsinns Frau mit 18, HB7-8). War nett aber wenig Beachtung geschenkt. Viel C&F, sie boxte mich danach, bezeichnete mich als Arsch, lachte viel, viel Comfort aber ohne Stress, da man sich täglich sah. Ab und zu wenn sie mal am Schalter stand hab ich ihr mal auf den Arsch gehauen, sie lächelte nur und man es positiv war. Eines Abends war ich dann in ihrer City. Wir haben uns zum feiern verabredet. Ich kannte in dem Club ein paar Jungs und habe denen bei ihrer Veranstaltung auch ein bisschen geholfen. Wenn wir aber mal quatschten und bisschen tanzten Sprang der Funke iwie nicht rüber wie auf der Arbeit. Um den ganzen Abend noch iwie zu „retten“ beschloss ich mit ihr uns abzuschießen. KC im Club, dann mit Taxi zu ihr, leider kein FC da Erdbeerwoche aber Blowjob. 3 Wochen später nochmal Lay bei mir...

- Auf einem Mehrtägigen Seminar mehrere neue Mädels kennengelernt. Viel unterhalten. Irgendwann Kino und dabei viele Geschichten erzählt (nie die Macht des Geschichtenerzählens unterschätzen!) Immer wieder zwischen den Mädels hin und  her gewechselt bei den Unterhaltungen. Durch viel Humor einige Mädels so zum Lachen gebracht dass sich fast der ganze Raum umdrehte. War natürlich super Social Proof für mich. Und dieses Lachen, wie Musik in den Ohren ach herjeee...es war halt einfach nur leichtes antesten, verbessern der Soft Skills. Während des Seminars kein Lays, fast KC, mehrere NCs.

Im Endeffekt kann man sagen, dass ich früher ein Mensch war, der nicht viel Selbstwertgefühl hatte. Dann noch in einer Disney Welt lebte. Eltern mit 13 geschieden , erst bei Mum gewohnt , dann mit 14 bei Dad weil Pubertät und so. Von PU gar keine Ahnung gehabt. Aber durch LDS haben sich langsam meine Augen geöffnet. Heute ist mein Selbstwertgefühl nicht mehr mit dem von früher zu vergleichen. Ich lebe seit einem Jahr glücklich in einer LTR, wohne alleine und selbständig (Studium, Arbeit, private Projekte), neige nicht zu Oneitis und und und... Dennoch bin ich natürlich noch nicht am Ziel und weiß, dass ich noch einiges besser kann. 

- InnerGame

- Openings

- Rapport

So meine Augen tun weh, die Finger auch vom ganzen tippen auf dem Handy. Ich dachte das Ganze wird um einiges kürze, naja vielleicht schafft ihr das ja.

Freue mich auf eure Erfahrungen!

PS: Verzeiht mir bitte meine Grammatik Rechtschreibfehler, und Schreibstil.

 

  • TOP 2

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Zitat

mit 14 in der Schule Mädchen gefragt ob sie mit mir zusammen sein wollen, öffentlich und auf dem Schulhof.

Das ist doch alpha-Style !  da hättest du schon dein talent spüren können;)

  • HAHA 1
  • TOP 2

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Gibts nicht, weil Ich meine Person nicht in solche Konstrukte unterteile.

Niemand ist erst voll Beta und dann voll Alpha, vor allem ist Niemand überhaupt Alpha oder Beta. Das sind nur Modelle.

Wie stellst du dir das vor`? Wurdest du neu geboren oder wie?

Natürlich entwickelt man sich, aber der THread ist dann doch SEHR in schwarz weiß Mustern gedacht

  • LIKE 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

 

vor 14 Minuten, El Rapero schrieb:

Gibts nicht, weil Ich meine Person nicht in solche Konstrukte unterteile.

Niemand ist erst voll Beta und dann voll Alpha, vor allem ist Niemand überhaupt Alpha oder Beta. Das sind nur Modelle.

Wie stellst du dir das vor`? Wurdest du neu geboren oder wie?

Natürlich entwickelt man sich, aber der THread ist dann doch SEHR in schwarz weiß Mustern gedacht

Ich gebe dir Recht. Die Formulierung bzw. Versteifung auf ein Modell „Alpha vs. Beta“ ist etwas unglücklich. Da haperts an der Rhetorik und dem Verständnis ;)

Habe aber auch nie von Alpha oder Beta SEIN gesprochen, sondern lediglich von VERHALTEN.

Aber trotzdem danke für deine Anregung.

Besser: Eingeprägte positive und negative Erlebnisse im Umgang mit Frauen. 

Freue mich dennoch auf weitere Beiträge.

bearbeitet von kobehero

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Am 4.1.2018 um 17:25 , kobehero schrieb:

extreme Gegenwehr - bis hin zu „ Hör mal, hast du gerade nichts zu vögeln oder was versuchst du da?“

Ach die Mädels immer, kann mich auch gut an so eine Situation erinnern. 

Bei mir hat der ,,daddyframe“ geholfen:,, So Kleines, nun werde mal nicht so frech, sonst versohle ich dir den Hintern!“ (Stimme kräftig, danach grinsen und tief in die Augen schauen) 

 Dies mit einer Prise authentischer Dominanz aussprechen und Sie schmelzen wie Butter dahin. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Mitgliedskonto, oder melde Dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Mitgliedskonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Mitgliedskonto erstellen

Registriere Dich ganz einfach in unserer Community.

Mitgliedskonto registrieren

Anmelden

Du hast bereits ein Mitgliedskonto? Melde Dich hier an.

Jetzt anmelden

  • Wer ist Online   0 Mitglieder

    Aktuell keine registrierten Mitglieder auf dieser Seite.