kobehero

Member
  • Inhalte

    232
  • Mitglied seit

  • Letzter Besuch

  • Coins

     1.464

Ansehen in der Community

166 Gut

1 Abonnent

Über kobehero

  • Rang
    Routiniert
  • Geburtstag 31.10.1994

Profilinformation

  • Geschlecht
    Männlich
  • Aufenthaltsort
    Köln

Wingsuche

  • Teilnahme im zukünftigen Wingmen-Suche Modul
    Nein

Letzte Besucher des Profils

845 Profilansichten
  1. This! Kopf ganz dringend aus machen! Du brauchst Ablenkung.
  2. Das Einzige was der TE ist, ist verunsichert. Ansonsten hat er das bis auf das unnötige Telefonat relativ souverän gemacht. Wer ein Thread eröffnet, muss selber entscheiden, was er daraus mitnimmt und inwiefern er das umsetzt. Wir reden hier nicht von einem Härtefall. Letztendlich kennt der TE uns nicht und wir ihn und seine Freundin nicht. Was er davon mitnimmt, ist seine Sache. Wir helfen nur.
  3. Ne gar nicht. Sie meinte einmal sie ist nicht der Typ für sowas. Hab das dann aber auch nicht weiter hinterfragt. Da liegt der Hund begraben. Natürlich basiert eine gesunde Beziehung nicht auf der Zurschaustellung dieser - eher im Gegenteil. Aber null Ambitionen deiner Perle in dieser Richtung spricht meiner Erfahrung nach dafür, dass sie dich mag und die Zeit mit Dir genießt, aber in dir nicht den Mann sieht, zu dem sie aufschaut und mit dem sie keine Probleme hat sich zu zeigen. Erstmal nichts gravierendes. Es klingt banal, aber in unserer Generation (ca 18-30) - gehört das ein oder andere Urlaubsfoto, der Status, Snaps was auch immer irgendwie dazu. Und wenn nicht da, weiß es zumindest JEDER der Freunde. Um auf das eigentliche Thema zurückzulenken: Bin da ganz bei @Hexer. Das, was du da hast, entsteht in deinem Kopf. Mach bitte nicht die Fehler wie viele andere hier (und auch ich früher) - und zerschieß Dir mit deinem Hirnfick deine intakte Beziehung. 2 Jahre sind super.
  4. Verstehe was du meinst. Gibt halt ein paar Verrückte, die aus ner Mücke einen Elefanten machen und direkt zum Chef rennen. Solange es aber nicht Richtung Belästigung oder mehr geht, und es höchstens bei nem Flirt bleibt, sollte man unter Kollegen schon damit umgehen können, ohne gleich wie ein Vulkan auszubrechen. Aber Abmahnung? Wow 😲
  5. Ok übertreib...als ob’s bei Desinteresse direkt ne Kriegserklärung gibt.
  6. Ich war mal mit meinen beiden besten Kumpels bei meiner Ex-ltr. Waren zusammen mit ihr und ihren Freundinnen feiern und haben am nächsten morgen verkatert die Glotze angemacht. Einer meiner Jungs lag mit dem Bauch aufm Sofa. Ich im rechten Winkel dazu ich auf dem Rücken. Irgendwann kam sie auch, und hat sich auf seinen Rücken gelegt. LTR damals gut 6 Monate alt, ihn hat sie so 3-4 Mal bis dahin gesehen. War komisch. Hab’s in dem Moment nicht angesprochen und später auch nicht. Waren für mich aber erste Anzeichen, dass da was nicht stimmt. Was ich damit sagen will: Stimmt sonst alles in der LTR und sowas kommt vor - juckt mich das null. Schlägt mein Bauchgefühl Alarm, weil‘s ein weiteres Indiz für Probleme in der Beziehung ist, würde ich es ansprechen. Beobachtet habe ich sowas sonst nicht. Höchstens auf irgendeiner Kinderhausparty, oder aus Schulzeiten.
  7. kobehero

    Angehende Ltr

    Während sie bindet kann sie doch auch vögeln wenn sie will - bis sie eben oben genanntes sagt. Ich reagiere ja irgendwie auf die Sätze ...und mit meiner positiven Reaktion legitimiere ich die Monogamie. Auch bei mir. Mit einer negativen, zB. „Tut mir leid aber hatte Dir gesagt, ich möchte keine Beziehung...“ „Ich empfinde leider nichts für dich“ etc., eben nicht. Dann kann ich weiterhin FB‘s führen, auch wenn sich in dem Fall ein Kontaktabbruch/-reduzierung andeutet. Gilt übrigens aus Frauensicht genau so. Verstehst was ich mein?
  8. kobehero

    Angehende Ltr

    Ich hatte zwar noch nicht viele Beziehungen, aber mich haben meine Ex‘s sowas nicht gefragt und mir kam es auch nicht in den Sinn. Bei Frauen, die ich treffe und ein positiver Vibe entsteht, geh ich davon aus, dass bei ihr ne gewisse sexuelle Erfahrung vorhanden ist. Wann sie sich dafür entscheidet Single-Sein gegen Monogame Beziehung zu tauschen - sprich mit ihren FB‘s keine sexuelle ParallelBeziehung mehr zu führen und mehrere Erfahrungen auf eine neue zu bündeln - sollte eigentlich dann sein, wenn sie anfängt auf Beziehungsdinge anzusprechen: „Was ist das eigentlich zwischen uns?“ „Ich empfinde für dich viel“ „Ich liebe dich...“. Aber jeder handhabt das anders. Ne FB zwischen ihr und mir sollte vorher eh schon vorhanden sein. Da hat ja jeder noch seine Freiheiten. Wer da schon Welle schiebt und eifersüchtig ist, ist bei mir raus. In meiner Welt gebe ich halt einer PU-Weisheit recht. Mann verführt - Frau bindet. Deswegen kann ich mir nicht vorstellen. Ich finde Monogamie ist damit vereinbart, deswegen brauche ich auch garnicht drüber reden. War nie ein Problem. Ansonsten hätte ich sie gefragt, ob sie ne Klatsche hat, parallel andere Jungs zu vögeln und mich gleichzeitig binden zu wollen . Es sei denn wir haben beide ne gleiche Vorstellungen von bspw. offener Beziehung von Beginn oder sowas. Aber wer hat das schon?
  9. Ich hab so gelacht als ich das das gelesen habe. Wollte eigentlich genau das Gleiche schreiben. Deine Perle spielt hat was mit dir. Shit Tests. Eigentlich relativ einfache. Einfach mal sowas sagen wie „Ja endlich, die Schlange bei mir wird nicht kürzer“ oder „Dann kann ich in Ruhe wieder kacken gehen“... Wo ist deine Outcome Independence? Solange alles andere läuft ist doch alles pallettii.
  10. Begreife ich auch nicht. Jeder hat ja seine eigenen Vorstellungen. Der Laycount einer Frau ist mir scheiss egal, weil ich NIE danach gefragt habe. Ich weiß nicht, was das einem bringen soll. Egal ob’s stimmt oder nicht. Es ist nur ein Wegbereiter für Kopffick = emotionaler Stress. Interessant ist dann aber doch die Frage, wieviel Sex sie im allgemeinen schon so hatte. Das kann mit einem, mit 10 oder mit 30 Typen sein, mit denen sie ihre Kilometer abgespult hat. Wenn sie dann aber erzählt sie hat in der Regel 1x alle 2 Wochen Sex und für mehr kein Bedürfnis in ihren letzten Beziehungen gehabt, werde ich hellhörig. Auch wenn man verstehen muss, dass eine Frau mit dem einem Typen wenig Sex haben kann und mit dem anderen zu einer „Nymphomanin“ wird. Skills und allgemeine sexuelle Erfahrung. This!
  11. So kann man natürlich auch an eine günstigere Steuerklasse kommen (4/4, 3/5) 😂 Und was er halt an Schnapp macht, lässt er sie durch einen Urlaub etwas schmecken... Schlau der Typ.
  12. 1) Ist es nicht mehr eine Frage der Kultur, als die nach dem idealen Land, dass bei gleichen sozial-wirtschaftlich Bedingung (wie faktisch Deutschland) mehr Frauen aufweist, die einem Mann sabbernd und deutlicher ihr Interesse aufzeigen. Würde bestätigen, weshalb ich immer mehr Paare kenne, bei denen beide „deutsch“ im eigentlichen Sinne sind, also einen relativ deutschen Stammbaum haben, ausländische Partner haben - sowohl deutsche Männer ausländische Frauen als auch andersherum. Da heiratet der Stefan gerne mal die hier geborene Natalia, oder die Ann-Kathrin ist seit neuestem tendenziell mehr an Nawid interessiert. Deswegen sehe Ich wenn man „Nichtficker“ sein sollte, weniger den Drang ins Ausland auszuwandern, da hier eigentlich viele verschiedene Kulturen in Deutschland mehr oder weniger vertreten sind. Den Drang nach einer Auszeit von mehreren Monaten hingegen schon, da Reisen bildet (also auch aus PU-Sicht). 2) Erlebe ich schon, dass es reicht, andere Regionen zu besuchen. Im Siegerland zu wohnen ist was anderes wie in Köln. Für den Kölner ist wiederum HH cool, der wiederum München als attraktiv empfindet (Gruß an Fiete Arp). 3) Finde ich es trotz klarem Männerüberschuss erstaunlich wie zurückhaltend die Frauen in diesem Thread sind. Denn laut Aussage des TE‘s müssten Frauen genau das selbe empfinden. Wie sehen die Cats das?Was sagen eure (ausländischen) Freunde? Kann allgemein sonst leider nicht so viel zum Thema sagen, da ich zwecks verschiedener Gründe noch nicht so lange und viel reisen konnte. Allerdings bestätigen sich meine Erfahrung hinsichtlich offeneren Frauen im Ausland aufgrund der eigenen Beobachtungen und dem, was mir fast Alle erzählen, die zumindest +2-3 Monate am Stück weg waren.
  13. Sorry aber klingt schon fast danach als wärst du „seine Freundin“... entspann dich mal. Viele suchen gerne immer die Schuld bei anderen, wie in dem Fall bei der „bösen Freundin“. Anstatt erstmal bei sich selber zu schauen. Damit will ich keinen als eifersüchtigen Freak darstellen aber man sollte schon überlegen, ob da das Screenings mit den eigenen Werten übereingestimmt hat. Schalte mal deinen Kopffick ab und geh ins Gym oder pack Dir deine Freunde und fahrt an den See ohne einmal über deine Perle und ihre Jungs zu reden. Weil... Dann behalt das bei. Alles palletti. Alternative: Mach Schluss wenn du damit nicht klar kommst man.
  14. Ich weiß echt nicht warum ich das hier immer wieder lese...aber ...wenn sie den Urlaub absagt, den Kontakt herunterfährt, kaum schreibt, und dich pissig anmacht, WARUM zum Teufel fragst du nochmal nach einem Treffen? Ich meine sie hat ordentlich Argumente gesammelt sich ein Treffen mit dir erstmal „zu verdienen“. Jedes Mal wissen wir es, aber wir Männer greifen immer wieder in die Scheisse und wundern uns, warum man uns nicht respektiert. Der Ball liegt doch bei ihr.
  15. Habe jetzt nicht viel gelesen aber oft ist die Nummer für die Mädels was sehr persönliches. Ich frage gerne mal nach dem IG Account, oder Facebook. Dann braucht man kein Handy rausholen, merkt sich den Namen, und es sieht für die Mädels, die Angst haben in der Öffentlichkeit dabei gesehen zu werden, eleganter aus. Hat bei mir öfter geklappt als die Nummer. Die habe ich mir nach ein paar Nachrichten dann gepackt. Wenn Sie weg waren, habe ich sie irgendwann im Laufe des Tages geaddet, nachdem ich zuvor Screenshots vom Account gemacht habe.