Portal durchsuchen

Zeige Ergebnisse für die Stichwörter "'plötzlich'".

  • Suche mithilfe von Stichwörtern

    Trenne mehrere Stichwörter mit Kommas voneinander
  • Suche Inhalte eines Autors

Inhaltstyp


Forum

  • Start & Nutzerinformationen
    • Pickup Guides & FAQ
    • Aktuelles & Presse
  • Allgemein
    • Anfänger der Verführung
    • Strategien & Techniken
    • Konkrete Verführungssituationen
    • Experten
  • Praxis & Infield
    • Erste Schritte
    • Field Reports
    • Online Game
    • Aktionen
    • Challenges
    • Wingsuche
    • Boot Camps
  • Liebe, Beziehungen & Sexualität
    • Beziehungen
    • Sexualität
    • Affären & Freundschaft+
  • Progressive Seduction
    • PS Workshop Erfolgsgeschichten
    • PS Workshops Info Area
    • PickUp Produkte
    • Pickupcon | Die Pickup Artist Convention
  • Lifestyle
    • Persönlichkeitsentwicklung
    • Style & Fashion
    • Sport & Fitness
    • Karriere & Finanzen
    • Red Pill & Blue Pill
  • Schatztruhe
    • Best of Allgemein
    • Best of Praxis
    • Best of Beziehung
    • Best of Lifestyle
    • Extras
  • Gruppen
    • Advanced Members Area
    • U-18
    • Ü-30
  • Off Topic
    • Kreativraum
    • Plauderecke
    • Jubelsektion
  • Lairs
    • Berlin
    • Hessen
    • NRW
    • Der hohe Norden
    • Baden-Württemberg
    • Bayern
    • Sachsen
    • Sachsen-Anhalt
    • Südwesten
    • Schweiz
    • Österreich
    • Weitere Städte und Länder
  • Club Seduction - Nighthunter Premium Club's Club Outfit Ratgeber
  • Club Seduction - Nighthunter Premium Club's Lernmaterial
  • Club Seduction - Nighthunter Premium Club's Frag die Coaches

Blogs

Keine Suchergebnisse

Keine Suchergebnisse

Kategorien

  • PRIVATES PUA ARSENAL
  • PICKUP EBOOKS
  • PICKUP AUDIO
  • PICKUP VIDEO

Finde Suchtreffer in...

Suchtreffer enthalten ...


Erstellungsdatum

  • Beginn

    Ende


Zuletzt aktualisiert

  • Beginn

    Ende


Suchtreffer filtern nach Anzahl von...

Mitglied seit

  • Beginn

    Ende


Gruppe


Skype


ICQ


Aufenthaltsort


Interessen


Ich biete


Ich suche

4 Ergebnisse gefunden

  1. 1. Dein Alter - 29 2. Ihr/Sein Alter - 27 3. Art der Beziehung (monogam / offen / polyamor / LDR / weitere (bitte erläutern)) - monogam 4. Dauer der Beziehung - ca. 2 Monate 5. Dauer der Kennenlernphase vor LTR - ca. 1 Monat 6. Qualität/Häufigkeit Sex - fast immer, wenn wir uns treffen (ca. 2-4x pro Woche) 7. Gemeinsame Wohnung? - nein 8. Probleme, um die es sich handelt - Freundin macht plötzlich Schluss, obwohl die Beziehung sehr gut lief 9. Fragen an die Community Vielen Dank vorab, dass ihr euch die Mühe macht, mir zu helfen. Es sei zu erwähnen, dass meine ehemalige Freundin ein ca. 1 Jahr altes Baby hat. Ich war bis vor kurzem in einer Beziehung, welche 2 Monate angehalten hat. Die Beziehung lief bis vor kurzem richtig gut. Haben uns 2-5x die Woche getroffen, habe regelmäßig bei ihr übernachtet, haben miteinander Ausflüge unternommen und auch regelmäßigen Sex. Mit dem Kind versteh ich mich sehr gut und komme auch gut mit dem Kind wunderbar aus. Ca. 4 Wochen vor der Trennung habe ich ihre Oma bei meiner Ex-Freundin kennengelernt. Später habe ich sie gefragt, was ihre Oma von mir hält. Die Oma hielt wenig von mir, weil ich neu in die Stadt gezogen bin, in einer Wg wohne und noch in der Probezeit bin und somit nicht auf eigenen Beinen stehe. Diese Aussage von der Oma hat ihr ein wenig zum Nachdenken gebracht. Vor kurzem habe ich erfahren, dass ich meine Arbeit nur noch bis Ende des Jahres habe, sodass ich derzeit auf Jobsuche bin. Jetzt am Wochenende hat sie mir aus heiterem Himmel beim Spazieren erzählt, dass sie sich eine Beziehung mit mir nicht vorstellen kann. Folgende Gründe wurden genannt: 1.) Sie hat es zurzeit schwer mit ihrem Kind und parallel geht sie Teilzeit arbeiten. Nächstes Jahr geht die Kleine in die Krippe und sie ist unglücklich mit dem Job. Sie würde lieber nicht arbeiten und das Kind nicht abgeben. Aber das kann sie sich nicht leisten. Daher kann sie zurzeit nicht die Beziehungsverantwortung übernehmen und nicht die Freundin für mich sein, die ich verdiene. Dass ich den Job bis Ende des Jahres habe, macht es ihr nicht einfacher. 2.) Vor ca. 3 Wochen sind laut ihrer Aussage die Schmetterlinge im Bauch weggegangen und merkte, dass sich ihre Gefühle nicht in die Richtung entwickeln, wie sie es will. Dann wollte sie schauen, ob die Gefühle sich im Laufe der Zeit in diese Richtung verändern, was aber nicht der Fall war. Sie hat mir gesagt, dass sie aber wir aber gerne Zärtlichkeit austauschen können (übernachten, kuscheln, sex, küssen), aber eben nicht in einer Beziehung, sondern in der Art Freundschaft Plus. Ich habe nachgedacht und sie später dann angerufen, dass ich dieses Austauschen der Zärtlichkeiten nicht kann und habe ihr gesagt, dass ich erstmal alles verarbeiten und in der Zeit keinen Kontakt will, bis ich mich wieder melde. Sie war damit auch einverstanden. Frage: Ich will sie jetzt nicht einfach aufgeben, da sie mir wichtig ist und wir uns in der Beziehung in vielen Punkten einig waren und es gut lief und auch eine schöne Zeit hatten. Ich habe immer noch die Hoffnung, dass sie sich ihrer Gefühle klar wird und doch noch zurück kommt, da sie auch meinte, dass ich ihr wichtig bin.
  2. 1. Mein Alter 20 2. Alter der Frau 25 (ja sie ist 5 Jahre älter) 3. Anzahl der Dates, die bereits stattgefunden haben 2 Dates 4. Etappe der Verführung Oralsex (noch kein „richtiger“ Sex) 5. Beschreibung des Problems Ist mein erster Eintrag, bin absoluter Neuling und versuche mich kurz zu fassen. Habe vor 2 Wochen ein duales Studium angefangen und dabei eine HB8 kennengelernt, ist eine Kommilitonin. Da ich bisher bei Frauen immer aufs Maul geflogen bin (auch noch Jungfrau) hatte ich, so glaube ich zumindest, ne ganz gute, ist mir egal Einstellung bekommen. Nach dem Motto, ich bekomme sie eh nicht, dann brauch ich mich auch nicht bemühen. Jedenfalls habe ich sie immer ordentlich aufgezogen mit Dummen Kommentaren und wir habe im Betrieb ordentlich geflirtet. Haben uns mit weiteren Kommilitonen in ner Gruppe getroffen, und sind was trinken gegangen. Hier auch alles super, habe sie danach zur Bahn gebracht. Hat sich bei mir eingehakt. War aber noch ne weitere Kommilitonin dabei. Wir gehen beide Klettern, also habe ich nen Treffen ausgemacht und wir waren klettern. Während dem klettern selbes Spiel wie im Betrieb, danach noch mit ner Coke auf ne Couch die da stand gesetzt. Hier auch ordentlich KINO. Sind auf nen Film gekommen den sie noch nicht kannte und ich meinte, dass wir den dan mal zusammen schauen müssen. Wieder 2 mal in der Gruppe getroffen, aber war gefühlt net mehr ganz so easy meiner seits, weil ich gemerkt habe, dass ich sie wollte und eben nicht mehr diese ist mir egal Einstellung hatte. Brainfuck und so. Habe mit ihr telefoniert (knapp ne Stunde) und dabei das Treffen zum Film schauen klar gemacht. Film schauen bei ihr, war letzten Donnerstag. Beim Treffen alles cool, haben dann den Film geschaut, sie dabei in den Arm genommen worauf sie eingegangen ist. Wurde dann immer intimer. Durch ne Situation im Film kam dann die Frage auf wann ich mein erstes Mal hatte, wo ich versucht habe das Thema zu wechseln, aber sie beharrte drauf, also hab ich es gesagt, weil ich es hasse zu lügen. Sie war sehr überrascht. KINO wurde trotzdem heftiger, hat mir in den Schritt gepackt etc. also hatte schon Bock. Kurz zusammengefasst hatten wir erst petting, dann Oralsex aber keinen „echten“ Sex. Und wir sind auch beide nicht gekommen, aber war trotzdem schön. Zum Sex, sie meinte sie könne mich ja nicht einfach entjungfern, weil sie ja nur irgendwer ist. Das erste mal müsse ja besonders sein. Das hat mich so sehr verunsichert, dass wir letztendlich keinen Sex hatten, obwohl sie schon wollte, und ich im Nachhinein auch. Ja ich weiß... ich beiß mir selber in den Arsch, weil ich so dumm war. Im Nachhinein ist man immer schlauer. Wenn ich wieder in der Situation bin mach ich es einfach, ich weiß jetzt, dass das für mich ok ist, die Situation war perfekt für mein erstes Mal. Nunja, habe bei ihr gepennt, wobei wir fast gar nicht geschlafen haben. Viel geredet, sehr intim und immer Zärtlichkeiten ausgetauscht. Wir haben uns beide sehr wohl gefühlt (behaupte ich mal). Am nächsten morgen zusammen online Vorlesung und bin danach nach Hause. Abschied war nur ne Umarmung. Am Abend nochmal in der Gruppe getroffen und wir haben uns verhalten als wäre nichts gewesen, aber auch nicht wirklich geflirtet. Ich fand‘s ein bisschen komisch. Am Samstag habe ich ihr dann geschrieben: Ich: Hey, habe mir den Abend nochmal durch den Kopf gehen lassen. Ich fand es echt schön und möchte das gerne wiederholen 🙂 Sie: "Hey du 🙂 ich fand den Abend auch echt schön, aber denke es wäre besser, wenn wir es freundschaftlich weiterführen... Ich fänds einfach doof, wenn es dann irgendwie awkward wird mit der Gruppe und muss mich grad sowieso auf´s Lernen konzentrieren Ich: "Ja lernen wird noch stressig... Was genau meinst du mit awkward mit der Gruppe? Also zwischen uns sind die fronten ja geklärt. Ich hätte gesagt, wir lassen das einfach mal so weiterlaufen, haben unseren Spaß, und können so auch mal vom Lernstress abschalten 🙂 " Sie: "Nimms mir nicht übel, aber ich hab da schon paar mehr Erfahrungen als du... ich kann dir sagen, dass Sex unter Freunden niemals auf Dauer gut geht und dann zieht es alle aus der Gruppe mit rein. Ich will dir und mir einfach den Stress ersparen, lass es uns dabei belassen 🙂" Ich habe dann nicht mehr drauf geantwortet, weil weiter diskutieren ja eh zu nichts führt. Richtig so? Wir werden uns früher oder später wieder in der Gruppe treffen. Da will ich versuchen mich normal zu verhalten und wieder diese Einstellung, ist mir doch egal zu haben. Wodurch ich sie dann auch wieder aufziehen kann, vllt geht sie ja drauf ein, also flirten. Aber werde mich nicht bei ihr melden, auch nicht wegen nochmal gemeinsam klettern gehen. 6. Frage/n Haltet ihr das für richtig, oder wie sollte ich mich verhalten? Sonstige Tipps, Hinweise? Mich interessiert die Sichtweise eines PUA‘lers, da ich selbst ja noch gar keinen „Plan“ habe. Danke schonmal an die, die sich die Zeit genommen haben alles durchzulesen 🙂
  3. 1. Mein Alter: 29 2. Alter der Frau: 30 3. Anzahl der Dates, die bereits stattgefunden haben: 2 (Wobei das eine "Date" 5 Tage am Stück ging) 4. Etappe der Verführung: Alle, von Händchen halten, über küssen bis Sex. 5. Beschreibung des Problems: Sie hat über Nacht kein Interesse mehr 6. Frage/n: Was soll ich tun wenn ich sie wieder sehe und soll ich mich überhaupt mit Ihr Treffen? Hey Leute, ich bitte euch um Rat, Tipps bzw. einfach um eure ehrliche Meinung! Ist mir sehr wichtig und habe mich nur deshalb hier angemeldet. Das ist über die wohl komplizierteste Frau der Geschichte! Ich verstehe wirklich gar nichts mehr. Ich bin 29 Jahre alt, bin seit 5 Jahren um die Welt am Reisen und lerne dabei wirklich viele Frauen kennen. Meistens, da Reise, sind es kurze Beziehungen oder auch nur one-night-stands. Zwischendurch hatte ich auch längere Beziehungen wenn ich länger wo geblieben und gearbeitet habe. Aber insgesamt muss ich sagen habe ich nie Probleme gehabt Frauen kennenzulernen und komme an jede Ran an die ich möchte bis auf wenige Ausnahmen. Darunter viele komplizierte Frauen kennengelernt aber das was jetzt kommt hat mich vernichtet! Sie ist 30 Jahre alt und aus Chile, lebt aber zurzeit in Neuseeland. Auf jeden Fall HB 10 (Und das sage ich eig. nie!) Ich habe Sie in Portugal kennengelernt. Sie war im selben Hostel und war mit so einem Typen am reden als ich dazu kam und mich mit beiden 10 Min unterhalten habe. Dann sagte Sie das sie den Tag darauf auf ein Festival. Danach ging sie schlafen. Habe mich mit dem Typen befreundet. Den Tag darauf haben der Typ und ich sie wieder im Hostel gesehen und gesagt wir kommen auch zum Festival und haben online Karten gekauft. Den Tag darauf war der Typ jedoch verschwunden keiner weiß wo. Sie hatte eine Freundin kennengelernt und so ging ich mit beiden Frauen aufs Festival. Da haben wir getanzt und was getrunken und Ihre Freundin hat angeblich Ihr Geld verloren und versucht mich dazu zu bringen Ihr ein Getränk zu spendieren, was ich aber nicht tat. Die aus Chile, nennen wir sie mal Andrea hier, sagte das sie solche Frauen gar nich leiden kann. So gingen wir mit Getränke auf die Tanzfläche und die Freundin von Andrea meinte sie kenne noch mehr Leute und wir sollen Ihr Folgen. Andrea meinte nur nein, ich bleibe mit Stefan (so nennen wir mich mal hier) hier. Also tanzten wir, allerdings nicht eng oder so. Dann habe ich paar andere Leute kennengelernt und habe Andrea für 2 Stunden nich gesehen bis sie mir getexted hat wo sie ist. Also ging ich hin. Sie küsste mich auf die Wange und meinte ich soll bei Ihr bleibem. Wir tanzten, ich hielt Ihre Hände und dann küssten wir uns, wild, lange, oft. Später auf der Afterparty wurde sie ständig von Typen angemacht (Heiße Latina HB 10 halt). Kam dann zu mir und flüsterte mir ins Ohr, das niemand ausser ich sie anfassan darf. Dann hatten wir Sex an diesem Abend (SUPER schlechten da ich besoffen war und es dann nich kann). Sie hat sich dennoch bedankt für eine super schöne Nacht. Danach waren wir 5 Tage jeden Tag und den ganzen Tag zusammen. Haben beide unseren Aufenthalt verlängert. Wir habe deep geredet, überall rumgemacht (Ja, überall!). Sie hat mir sogar ständig einen geblasen sogar direkt vor einer Haustür wo Leute vorbei gingen. Ich verkürze mal an dieser Stelle und sage wir haben eine wunderschöne Zeit gehabt zusammen und sie fing an Sachen zu sagen wie sie hat sowas so schnell noch nie gefühlt und ich sei perfekt. Ja sie wolle sogar so sein wie ich! Und wie sehr sie mich mag. Mich vermissen wird. Und und und. Sie hat aber nicht nur geredet, nein, sie hat ihre Zuneigung auch gezeigt und bewiesen das ich Ihr viel bedeute. Zb. ist sie 20 Min nachts mir essen holen gegangen mitten in der Nacht als ich mein Fuß verletzt hatte. 40 Min hin und zürück, im Regen. Sie hat ein 150 Eur Hotelzimmer gebucht damit wir es gemütlich haben und hat nach keinem Cent verlangt (Und nein sie ist nicht reich, das war fast schon Ihr letztes geld). Und vieles mehr. Also nicht nur WOrte, sondern auch Taten. Ich habe alles erwiedert. Habe viel für Sie getan und auch gesagt das ich eig. nicht der Typ bin der sich schnell verguckt, sie aber was besonderes ist und ich starke gefühle habe usw. Danach hat sie sich gefreut und mich geküsst und alles war gut. Dann war Sie weitereisen 1 Woche und ich Zuhause in Deutschland nach 2 Jahren. (Mache hier manchmal Reisepause). Sie landete in Berlin für einen Tag vor Neusseland als zwischenstopp. Bin dann 10 Stunden mit Bus dahin Sie überraschen. Hatten wieder sehr erotischen, romantsichen und schönen Tag zusammen. Wir haben uns in Berlin das versprechen gegeben das wir in 6 Monaten (Wenn Ihr Studium beendet ist) zusammen reisen. Und dann fing sie an ich soll mein bestes Geben single zu bleiben für sie und sie wird es auch tun usw. Dann war sie weg. Wir haben viel Geschrieben (Größter Fehler denn ich kann NICHT schreiben. im Chat bin ich ein langweiliger idiot keine AHnung wieso. ABer in dem Fall gabs ja keine andere möglichkeit. Telefonieren zb. mag Sie nämlich nicht). Es lief aber gut. Sie sendet mir Nacktbilder, komplimente, I miss u, u the best, stay single USW! Das ging dann so 3 Wochen weiter. Ja ich denke ich wurde in diesem kack Chat evtl. ZU nett. Also habe sie überhäuft mit Herzchen und Miss you und wie toll ich sie finde. In RL kann man das wenigstens noch cool rüberbringen aber im Chat nich. Aber da sie auch so war habe ich in diesem Moment nichts dabei gedacht. SO! jetzt kommts. Sie schreibt 3 Wochen später das sie Sport macht um Ihre Gedanken zu ordnen usw. Und dann habe ich gefragt was für Gedanken und was los ist. Sie sagte sowas wie, sie weiß nich was sie mit Ihrem Leben machen soll. Ob sie in Neuseeland oder Chile leben will. Und das sie den richtigen Mann finden möchte. Und ihre Gefühle kann sie allg. nich so verstehen. Bin dann drauf eingegangen mit sowas wie, sie wird es schon noch herausfinden in der Zukunft. Sie soll sich keine Sorgen machen. Dann noch paar andere sachen. Dann ging sie schlafen ohne antwort ohne gute nacht. Habe geschrieben was das soll das ich das nich gut finde. Kam den morgen darauf ein langer Text mit SORRY sie war müde und is eingeschlafen. Hat dann auch drauf geantwortet und gesagt sie vermisst mich und wünsche ich wäre bei ihr. Ihr antworte Ihr, das alles ok ist und ich ja nur Ihre Gednaken verstehen wollte da sie mir wichtig ist. Dazu schreibe ich ihr das ich bald auch nach Neuseeland fliege (habe da schon mal gelebt und kann da arbeiten. Und nein, nicht nur wegen Ihr! Würde da so oder so hin). Und dann kam keine Antwort. Es war alles ok, sie wollte sogar das ich da bin aber dann kommt 1 Woche nichts mehr! Ich schreibe nach einer Woche was los ist. Sie soll mir einfach die Wahrheit sagen egal was es ist. Ob neue Typ, ob einfach kein Interesse oder sonst was. Ihre Antwort war sowas wie: Nein habe keinen Typen, glaub mir! Ich mag dich und möchte wirklich sogar so sein wie du und denke jeden Tag an dich. Aber ich weiß nicht was mit meinen Gefühlen los ist. Ich möchte einfach keinen Kontakt zu irgendwelchen Männern haben. Aber wenn du nach Neuseeland kommst würde ich mich freuen dich zu sehen, als Freunde, denke ich. ( I would be happy to see you when u come to new zealand but as Friends, i think). Darauf hin habe ich ihr einen netten langen Text geschrieben das ich sie wirklich toll finde, wir eine schöne Zeit zusammen hatten, ich Ihre Entscheidung schade finde da ich gerne weiter mit Ihr "zusammen" wäre. Und noch paar andere sehr nette Worte. Am Ende dann sowas wie hab ein gutes Leben usw. Dann kam von Ihr paar nette sachen zurück, ich sei für sie alles was ich ihr gesagt habe, nur noch mehr (Aha, wieso dann "schluss" machen?) und das sie mich gerne umarmen würde. Erst recht heute. Danach habe ich (4 Wochen her) nichts von Ihr gehört. Sie hat einmal als ich vorgestern mit einer Heißen Frau was im insta Story gepostet habe dieses Feuer-Zeichen-Like gemacht dazu ansonsten stille. FRAGE: Also ich bin wirklich verwirrst. Es war alles perfekt. Sie hat mündlich und in Taten gezeigt wie sehr sie mich mag. Wir hatten Romantik, Erotik, Spaß, alles. Es lief gut und dann plötlich von einem auf den anderen Tag schluss? Nicht mal mehr schreiben? Einfach so? Ich fliege ende Dezember nach Neuseeland, nur mal so zu info. 2. Frage: Was soll ich tun wenn ich nach Neuseeland fliege? Ich bin sicher das wenn wir uns als "Freunde" treffen es nicht nur bei "Freunde" bleiben wird. Dafür hatten wir eine zu starke bindung, sowohl sexuell als auch emotional. Oder was denkt Ihr so? WICHTIG: Evtl. tut das was zur Sache: Sie ist seeeehr temperamentvoll, fast schon Sprunghaft. Zum Beispiel kamen wir ins Hostel nach einem tollen Abend als alles schön war und Sie meine Hand hielt. Liefen die Treppen hoch, bin gesolpert und habe SEHR leicht auf ihren fuß getreten. Da fängt sie an laut und aggresiv zu schreiben "GEH WEG VON MIR UND LASS MIR MEINEM RAUM". und hat 10 min mit mir nicht geredet. Oder Sie machte ein Witz mit hey, diesen Typen möchte ich gerne knallen. Ich dann, und ich diese Omi da drüben. Die so, ich die 2 Typen. Ich so: Habt doch einen dreier! Die so, wie soll ich sie ansprechen? Ich so: Du bist wohl ne Anfängerin. Da ist sie ausgeraset, und ins Hostel gegangen und fing an zu schreien ich soll gehen. Sie sagte JA ich bin ne anfängerin. Ich so, anfängerin in was? Wir haben doch nur Scherze gemacht. 10 Min später alles gut, sie wollte bei mir sein und wir hatten was. Außerdem nimmt Sie Drogen. So Pillen usw. Aber fragt mich nicht was kenne mich damit 0 aus.
  4. Mein Alter: 21 Ihr Alter: 23 Anzahl der Dates: 4 Etappe: Küssen und sexuelle Brüstungen Hallo miteinander, ich bin neu hier und finde die ganze Seite ziemlich interessant. Hier scheinen wirklich paar Leute dabei zu sein von denen man sich was abschauen kann. Bitte werft nicht gleich mit Steinen nach mir weil ich die Typischen Pickup Begriffe noch nicht verwende, muss mich da erst dran gewöhnen.. 😄 Ich fange dann mal an meinen Fall datailliert zu schildern: Kennen gelernt habe ich sie nach dem Feiern am Dönerstand. Haben uns gut unterhalten und Witze gerissen. Sie erzählte dass sie aus 300km entfernung kommt um hier zu studieren. Wir haben dann noch Kontaktdaten (Instagram) ausgetauscht und täglich geschrieben. Nach einer Woche dann Date 1: Ich habe gefragt -> Sie stimmte sofort zu -> Wir waren was trinken haben pausenlos geredet und waren noch spazieren. Vor ihrer Haustür endete das Ganze in einer intensiven Umarmung und ich küsste sie. Zweites Date (zwei Tage später): Ich fragte -> Wurde sofort zugestimmt ->Wir waren etwas essen und wollten dann noch ein Bier trinken, das ich im Kofferraum hatte. Sie schlug vor, zu sich zu gehen. Wir waren bei ihr, kuschelten auf der Couch, küssten uns und redeten ewig bis sie mich rausgeschmissen hat weil sie am nächsten Tag arbeiten musste. Drittes Date (wieder paar Tage später): Ich Frage erneut -> Sie stimmte wieder zu -> wir waren bei ihr, haben den ganzen Abend getrunken, auf der Couch gekuschelt und uns geküsst (es war Freitag) und gingen dann ins Bett. KEIN Sex, nur kuscheln. Sie kuschelte sich immer wieder von sich aus an mich Ran und nach dem Frühstück küsste sie mich auch von sich aus mehrmals. Viertes Date (heute): Ich fragte (MAL WIEDER) -> Sie stimmte auch hier wieder sofort zu. Wir waren nur etwas trinken und haben wieder dauerhaft geredet und gelacht. Zur Begrüßung gab es jedoch nur ein freudiges hallo und sonst den ganzen Abend KEINERLEI Berührungen. Sie erzählte mir auch extrem viel über ihre Familie und so weiter... Zum Abschied gab es nur einen kurzen Kuss. Sie konnte es dann auch kaum erwarten aus dem Auto zu kommen und war schneller weg als ich schauen konnte. Nun zu meinen Fragen: Ich weiß dass es bisschen Needy rüberkommt, wenn ich das so schildere aber an den HB scheitert es nicht. Aber diese Frau interessiert mich einfach mega.. 😕 was sagt ihr? Übertreibe ich hier? Ist sie desinteressiert? Next oder halten? Bin ich evtl nur so ein kleiner Zeitvertreib weil sie hier Studentin ist und sie hier keiner kennt? (Schätze sie nicht so ein weil sie eher "spießig" und süß wirkt) Bin mal gespannt! 🙂 Gruß ma1997