Sex wieder aufregend gestalten

41 Beiträge in diesem Thema

Empfohlene Beiträge

vor 2 Stunden, Lionesse schrieb:

Lieber Threadstarter, ich glaube deine Freundin ist im Moment darauf einfach nicht scharf. Ich glaube sie orientiert sich anderweitig.

Und da bist du dir so sicher, weil?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Am 26.2.2018 um 22:14 , King_BaSh schrieb:

Und da bist du dir so sicher, weil?

 

Erstens glaube ich nur. 

Zweitens ist das so ein Gefühl wenn ich deine Postings lese. Deine Freundin kritisiert und bemuttert dich scheinbar. Sie ist wenig an Sex interessiert und macht ohne Anlass Drama oder bricht Streit vom Zaun. Das ist alles durchaus normal im Forum, aber du wirkst wie ein reflektierter Kerl und du sagst vor allem eines: dieses Verhalten passt nicht zu ihr. 

Ihr kennt euch sieben Jahre, das ist eine lange Zeit. Somit glaube ich diesem Eindruck natürlich. 

Die spannende Frage ist nun, warum ist sie so unterwegs derzeit. Periode schließt du aus. Schwangerschaft wohl auch. Stress hast du gennant, doch schwierige Zeiten gab es sicher schon mal in den sieben Jahren und du hast nicht geschrieben „so ist sie immer drauf wenn sie unter Druck ist“ sondern mehrmals erwähnt das diese Verhaltensweisen nicht zu ihr passen.

Daher jetzt der Punkt wo ich „glaube“ - und dabei von mir auf deine Freundin schließe. Ich bin grundsätzlich auch eine treue, reflektierte und wenig zu Drama neigende Frau. Aber ich selbst habe gegen Ende meinef Beziehungen auch solche oder vergleichbare Dinge gebracht. Das kann ich natürlich Rückblickend erkennen, damals hätte ich das weit von mir gewiesen. Letztlich habe ich grundlos Streit vom Zaun gebrochen um wieder „den Frame zu spüren“. Hat eher selten geklappt. So richtig formulieren was los war konnte ich ebenfalls nicht... lange gemeinsame Zeit, Pläne, bla. Über kurz oder lang habe ich mich dann anderweitig umgeschaut und die Beziehung auch beendet. Letztlich stimme ich den „Shittest“ Stimmen hier also zu. 

Aber, lieber Threadstarter, es muss nicht so sein! Ich wünsche es dir natürlich nicht. Doch dieses ungewöhnliche Verhalten deiner Freundin, gepaart damit das es nicht zu ihr passt und du sie sehr lange Zeit schon kennst... Da ist irgendwas im Busch glaube ich. Und ich würde mal tippen es geht um deine maskuline Energie und ihre feminine. Sie bemuttert und findet das unsexy und du bist in ihrer Welt nicht mehr der Typ in den sie sich verliebt hat. Du hast auch das eine oder andere an ihr auszusetzen... tadaaa.

 

 

  • LIKE 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Update:

Es geht weiter bergab. Sie hat von sich aus nicht einmal nach einem Treffen gefragt und interessiert sich nicht wirklich für mich. Sie lag letztens ne Woche 24/7 mit nem Krankenschein im Bett und hat mir in der Woche genau 3 Nachrichten geschickt und das Skype Telefonat wurde nach 20 Minuten abgebrochen weil es ihr so schlecht ging. Möchte morgen nochmal mit ihr reden und sie fragen ob sie noch was für mich empfindet. Gute Idee? Wenn sie nein sagt werde ich sofort einen Schlussstrich ziehen, wenn ja dann gebe ich ihr noch eine allerletzte Chance. Habe mittlerweile auch eine Alternative kennengelernt, erwähnen ja oder nein? Beziehungspause/Kontaktsperre sinnvoll?

bearbeitet von King_BaSh

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 9 Stunden, King_BaSh schrieb:

Sie hat von sich aus nicht einmal nach einem Treffen gefragt

vor 9 Stunden, King_BaSh schrieb:

hat mir in der Woche genau 3 Nachrichten geschickt und das Skype Telefonat wurde nach 20 Minuten abgebrochen weil es ihr so schlecht ging

vor 9 Stunden, King_BaSh schrieb:

interessiert sich nicht wirklich für mich.

Es sieht richtig böse aus. Sie hat einfach mal gar kein Bock auf dich. 

Und NEIN, du fährst nicht wie eine Pussy dahin und fragst jetzt ob sie dich noch liebt. 

Das gibt ihr nur die Chance irgendwas zu stammeln, um dich an der Leine zu halten und dann warm zu wechseln.

Sie wird dich manipulieren und dir irgendwas sagen wie:“ Es ist nicht mehr wie am Anfang, aber ich liebe dich noch...“

Meine ganz trockene Vermutung ist, das sie jemanden anderen kennengelernt hat. Muss aber nicht sein, bevor alle wieder drauf rumhacken.

Ich mein nach 6 (!) Jahren kommt sie mit

- Umarmung

- kaum bis nie Küsse

- unnötigen Drama

- Kein Interesse

- freundschaftliche Basis

- Kein Sex

Geh mal in dich hinein, wechsel mal die Perspektive und überleg mal warum du plötzlich so zu deiner Freundin bist.

Weil du KEIN INTERESSE HAST und sie NICHT MEHR ATTRAKTIV findest.

 Aber wie du feststellst wird es immer anstrengender, du denkst immer mehr über dein handeln nach. Und sie spielt mit dir. Spiel einfach nicht mit, denn du bist der Preis Bro. You‘re the fucking Price!

Bitte merken: Noch wichtiger als das PP-Zitat sind Taten statt Worte. Tun > Sagen, Doing > Saying. Pflanz dir das in deinen Kopf, dass du das NIE WIEDER vergisst.

Deine Alternative erwähnst du auf keinen Fall. Was soll das bringen? Das ist schwach.

Stark wäre, wenn sie dich irgendwo mit deiner Alternative zufällig sieht und merkt, wie ihr SPASS habt und gut gelaunt seid. Und das nicht gespielt, sondern es sollte echt so sein.

Halt einfach jetzt mal deine Füße still, und lass sie ankommen. Beobachte sie mal und versuch dabei gut gelaunt zu sein.

Kümmer dich um DICH.

Guck dir dein Zimmer an und schau wie es aussieht - aufräumen wär nicht mal schlecht oder?

Ohjeee der ganze Papierkram. Der sollte auch mal erledigt werden.

Die Telekom hat mir so ein passendes Angebot geschickt, vielleicht sollte ich mal hin und mich erkundigen.

Marc wollte unbedingt mal mit mir für ein Wochenende nach Madrid. Ich sollte mal auf Urlaubspiraten nach coolen Angeboten schauen.

Dad hat mich mal gebeten, die beiden Autos sauber zu machen, weil er einen Hexenschuss hat.

Oh cool, warum schreibt mir plötzlich Linda, die war damals so cool auf dem Geburtstag und wir haben so viel zusammen gelacht...

Fuck, ich muss bald meine Hausarbeit abgeben. Nichts wie ran.

__________________

Nach 6 Jahren Beziehung, fängt sie jetzt an zu gucken, ob du immer noch der coole Kerl vom Anfang bist.

Oder ob du ihr jetzt wie ne Pussy hinterrennst.

Also warte einfach mal ab, und zeig mal bisschen Eier und Kante. 

Auch keine großen Manipulationsversuche von dir aus, sondern bleib authentisch aber nicht immer verfügbar.

Du wirst dann in eine Phase kommen, wo du innerlich brodelst. Und dir Gedanken machst, was sie macht. Aber Chill, dann musst du durch, und das legt sich langsam. Ist nach 6 Jahren Beziehung halt nicht einfach.

Wenn Sie dann wieder wirklich wirklich investiert, um deinen Schwanz förmlich bettelt, dir Frühstück macht, einfach mal freiwillig dein Zimmer aufräumt - bitte nicht falsch verstehen, sie ist nicht deine Sklavin - aber einfach wieder EINSATZ zeigt, dann kannst du dir das nochmal reiflich überlegen.

Ansonsten hat halt erstmal Linda Prio 1.

Ich wünsche dir viel Erfolg.

  • TOP 2

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 1 Stunde, kobehero schrieb:

Es sieht richtig böse aus. Sie hat einfach mal gar kein Bock auf dich. 

Und NEIN, du fährst nicht wie eine Pussy dahin und fragst jetzt ob sie dich noch liebt. 

Das gibt ihr nur die Chance irgendwas zu stammeln, um dich an der Leine zu halten und dann warm zu wechseln.

Sie wird dich manipulieren und dir irgendwas sagen wie:“ Es ist nicht mehr wie am Anfang, aber ich liebe dich noch...“

Meine ganz trockene Vermutung ist, das sie jemanden anderen kennengelernt hat. Muss aber nicht sein, bevor alle wieder drauf rumhacken.

Sie wollte doch anscheinend schon vor 3 Monaten Schluss machen, hat es dann aber nicht übers Herz gebracht, vielleicht hat sie einfach selber nicht die Eier es auszusprechen?  Ihre Aussage war ja "ich bin mir nicht mehr sicher". Mein Fehler war einfach, dass ich mich auf diese Diskussion eingelassen habe statt einfach Nachhause zu fahren und sie dadurch vielleicht sachlich umgestimmt habe. Das sie selber eine Alternative hat schließe ich aus, aber vielleicht überrascht sie mich, da mir u.a. aufgefallen ist, das sie die Pushnachrichten von Whatsapp deaktiviert hat, kann aber auch sein, dass sie nicht wollte das ich diesbezüglich was von ihren Freundinnen lese.

Am 22.1.2018 um 03:08 , King_BaSh schrieb:

Das ganze eskalierte dann in einem Streit, sie fing an zu heulen und meinte sie ist sich nicht mehr sicher das ganze volle Programm und ich dachte natürlich es ist vorbei. Am nächsten Tag war dann wieder alles in Ordnung, haben uns dann aber trotzdem darauf geeinigt das ich erstmal nachhause fahre und wir uns dieses Wochenende wieder treffen. Hatte sowas echt noch nie erlebt mit ihr. Ihre Tage hatte sie auch nicht.

Wenn sie seit 3 Monaten wirklich keinen Bock und kein richtiges Interesse an mir hat dann denke und erwarte ich, dass sie mir das auch sagen wird wenn ich explizit nachfrage. So schätze ich sie jedenfalls ein. Ich war in der letzten Zeit auch nicht wirklich needy oder hab ihr irgendwelche Liebesbekundungen per Whatsapp geschickt. Von dem geplanten 4 Wochen USA Urlaub und dem Zusammenziehen war seit 3 Monaten auch keine rede mehr. Als ich sie letztens gefragt habe ob sie an Ostern zu mir kommt kam "Kann ich machen.". Was ist das für eine Aussage? Sie hat meinen letzten Sexversuch damals mit "fühlt sich momentan nicht richtig an, ich möchte Nähe aber nicht so nah." abgebrochen, seit dem Block gab es keinen Sex und keinen "richtigen" Kuss mehr. Sie war die erste die erwähnt hat, dass es besser sei wenn ich nach dem Streit Nachhause fahre und wollte das nächste Treffen zunächst auf einen neutralen Ort verlegen. Als ich ihr gestern geschrieben habe, dass wir reden müssen kam nur ein Okay, damals hat sie immer nachgefragt ob alles Okay ist oder ob sie irgendwas falsch gemacht hat.

vor 1 Stunde, kobehero schrieb:

Stark wäre, wenn sie dich irgendwo mit deiner Alternative zufällig sieht und merkt, wie ihr SPASS habt und gut gelaunt seid. Und das nicht gespielt, sondern es sollte echt so sein.

Das Problem ist, die Alternative ist ziemlich on und ich hab auch kein Bock durch solche vergeblichen Versuche ihre Gefühle wieder kurzzeitig zu reaktivieren.

 

bearbeitet von King_BaSh

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor einer Stunde, King_BaSh schrieb:

Ihre Aussage war ja "ich bin mir nicht mehr sicher".

Es lautet so (von Paolo Pinkel):

“Für die Zukunft: Sobald ihr Gelaber, ich bin mir nicht sicher/ Brauche Zeit/ Mein Ex/ etc. losgeht SOFORT sämtlichen Invest stoppen und Dich rar machen. Konsequenz ist Schulter zucken, abnicken, ein zwei locker luftige Kommentare á la Klar, kein Problem/ Versteh ich/ Probierts am besten nochmal/ Hat Spaß gemacht mit Dir/ etc. und sofortiger Freezeout und Degradierung zum Fuckbuddy. Immer! Aber wirklich immer! Ob nach einem Date, einem Jahr monogamer Beziehung oder im Nachgang zur romantischen Verlobung an der Costa Amalfi. Ist keine Ansichtssache, oder ne Meinung, oder sonstwas - es gibt hierzu einfach keine Alternative. Also in meiner Welt.“

This...

vor einer Stunde, King_BaSh schrieb:

Das sie selber eine Alternative hat schließe ich aus, aber vielleicht überrascht sie mich, da mir u.a. aufgefallen ist, das sie die Pushnachrichten von Whatsapp deaktiviert hat, kann aber auch sein, dass sie nicht wollte das ich diesbezüglich was von ihren Freundinnen lese.

Siehst du? Sie verheimlicht dir was. Irgendwas sollst du nicht mitbekommen. Und eine durchschnittliche Frau, speziell im jungen Alter hat IMMER Alternativen.

Aber es ist im Endeffekt egal. Sie verhält sich anders zu dir. 

Du musst jetzt gucken was DU möchtest, nicht SIE!

a.

Du willst die Beziehung weiterhin. Da sehe ich aber leider schwarz. Weil alles, wirklich alles darauf hindeutet das sie nichts mehr empfindet. Du schreibst es ja selber. Wenn du ihr jetzt hinterherläufst reitest du dich emotional immer weiter in die Scheisse rein. Machst du dich rar und fokussiert dich auf dein Leben, besteht eine kleine Chance das zu drehen. Aber mach dir nicht zu viele Hoffnungen.

b.

Du willst die Beziehung nicht mehr. Dann fahr ruhig hin, sag ihr kurz und knapp, dass du nichts mehr empfindest, die 6 Jahre eine sehr schöne Zeit waren, du noch deine letzten Boxershorts mitnimmst und dann fährst du weg. Keine Diskussionen —> Sie wird dich mt Geheule und evtl. Liebesbekundungen vielleicht zu manipulieren versuchen. Aber du solltest hart bleiben.

Es ist schwer, weil man den Wald vor lauter Bäumen nicht sieht wenn man emotional drin hängt. Aber als Tipp, was hier immer wieder empfohlen wird:

Was würdest du deinem besten Freund raten, der genau in dieser Situation ist?Sei ehrlich zu dir selbst.

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Für mich ist der Thread hier wie ein Autounfall: schwer anzuschauen und doch tu ichs :D

Bitte tu dir den Gefallen und beende es. Bewahre dir deinen Selbstrespekt. Der vermutlich einzige Grund, warum sie dir noch Köder hinhängt ist, dass sie noch nichts neues sicher hat. Mit jedem weiteren Tag machst du es schlimmer für euch beide. Sie hat keinerlei Interesse eine Beziehung mit dir zu führen und du hast den Respekt, deb siemal vor dir hatte verspielt. Du kannst jetzt die Erfahrung machen und es bis zum bitteren Ende versuchen aber ich sage dir, du wirst es bereuen (been there :D) . Beendest du es jetzt, wirst in ein paar Monaten stolz darauf sein. 

Alles Gute. 

  • LIKE 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich denke @Lionesse hat die Situation richtig bewertet. Deine Freundin geht extrem auf Distanz und zeigt dir gegenüber kein Interesse mehr. Hat im Kopf die Beziehung bereits beendet, kriegts wahrscheinlich noch nicht über die Lippen und lässt es stattdessen auslaufen. 

vor 13 Stunden, King_BaSh schrieb:

Möchte morgen nochmal mit ihr reden und sie fragen ob sie noch was für mich empfindet. Gute Idee? Wenn sie nein sagt werde ich sofort einen Schlussstrich ziehen, wenn ja dann gebe ich ihr noch eine allerletzte Chance.

Mit diesem Mindset habe ich folgendes Problem, also so als Denkanstoß für eine nächste Beziehung:
Du stellst sie hier auf die Anklagebank. Du gibt ihr eine allerletzte Chance sich im Verhalten zu dir zu ändern, dich zu umwerben, Sex etc. Dieses Mindset unterstützt eine ungesunde Dynamik und führt zu einer Abwärtsspirale. Sie wird nämlich dauerhaft in der Bringschuld sein. An einer Beziehung müssen aber beide feilen. Mit einem "allerletzte Chance"-Satz fühlt sie sich gezwungen etwas zu tun, du wirst ihre Handlungen auch immer hinterfragen: "Küsst sie mich weil sie wirklich Bock drauf hat oder weil sie Verlustangst hat". Du willst schließlich, dass sie dir ihre Zuneigung und ihr ehrliches Interesse zeigt, weil sie dich will und nicht aus einer Position der Verlustangst.

Also wenn man mal davon ausgeht, dass die Partnerin, dich liebt etc. aber gerade nicht ihre 50% zur Beziehung beitragen kann, weil Stress, nicht im State-of-Mind, vorübergehend starkes Distanzbedürfnis etc. 
So positionierst du sie aber auf dem Platz des Angeklagten, der sich krampfhaft reinwaschen muss. Funktioniert nur nicht so. Entweder beide tun was für die Beziehung oder man lässt es. 

bearbeitet von capitalcat
  • LIKE 2
  • TOP 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 5 Stunden, King_BaSh schrieb:

Von dem geplanten 4 Wochen USA Urlaub und dem Zusammenziehen war seit 3 Monaten auch keine rede mehr. Als ich sie letztens gefragt habe ob sie an Ostern zu mir kommt kam "Kann ich machen.". Was ist das für eine Aussage? Sie hat meinen letzten Sexversuch damals mit "fühlt sich momentan nicht richtig an, ich möchte Nähe aber nicht so nah." abgebrochen, seit dem Block gab es keinen Sex und keinen "richtigen" Kuss mehr. Sie war die erste die erwähnt hat, dass es besser sei wenn ich nach dem Streit Nachhause fahre und wollte das nächste Treffen zunächst auf einen neutralen Ort verlegen. Als ich ihr gestern geschrieben habe, dass wir reden müssen kam nur ein Okay, damals hat sie immer nachgefragt ob alles Okay ist oder ob sie

Steig ab @King_BaSh. Du reitest ein totes Pferd

  • LIKE 1
  • TOP 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 4 Minuten, slowfood schrieb:

Steig ab @King_BaSh. Du reitest ein totes Pferd

Vielleicht hilft da doch eine neue Peitsche?

Oder das Zusammenschirren mit einem zweiten Pferd?

Wäre einen Versuch wert.

  • LIKE 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 43 Minuten, Masterthief schrieb:

Vielleicht hilft da doch eine neue Peitsche?

Oder das Zusammenschirren mit einem zweiten Pferd?

Wäre einen Versuch wert.

Nein ist es nicht. Auch mit irgendwelchen auswendig gelernten Pseudoalphazügen oder Eifersuchtsspielchen ist da nichts mehr zu retten. Das Pferd ist tod ;) 

  • TOP 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 36 Minuten, berlin4life schrieb:

Nein ist es nicht. Auch mit irgendwelchen auswendig gelernten Pseudoalphazügen oder Eifersuchtsspielchen ist da nichts mehr zu retten. Das Pferd ist tod ;) 

Na gut.

Ich fand den Witz aber zu gut, um ihn nicht zu machen. Hätte mich geärgert.

  • LIKE 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Am 20.3.2018 um 15:39 , berlin4life schrieb:

Nein ist es nicht. Auch mit irgendwelchen auswendig gelernten Pseudoalphazügen oder Eifersuchtsspielchen ist da nichts mehr zu retten. Das Pferd ist tod ;) 

👍

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Nochmal zu Update Zwecken, habe damals mit ihr zeitnah Schluss gemacht und bin seitdem mit meiner Alternative zusammen. Die beste Entscheidung meines Lebens auch wenn es früher oder später eh in die Brüche gegangen wäre. Läuft alles 1a und jetzt weiß ich auch wie es ist wirklichl viel Sex zu haben. Und in meiner Persönlichkeit gewachsen bin ich auch. Was jedoch noch ziemlich gestört war von meiner Ex, war die Frage ob ich nicht mit ihr in den Urlaub fliegen möchte als „Freund“ nach ca. 2 Monaten Funkstille 😂 Und nen neuen hat sie immer noch nicht lag also nicht daran.

bearbeitet von King_BaSh

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

ganz wichtige Erkenntnis - es kommt IMMER was besseres nach. Deswegen nicht zu lange mit Menschen aufhalten mit denen ein Zusammensein nicht funktioniert

  • TOP 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Mitgliedskonto, oder melde Dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Mitgliedskonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Mitgliedskonto erstellen

Registriere Dich ganz einfach in unserer Community.

Mitgliedskonto registrieren

Anmelden

Du hast bereits ein Mitgliedskonto? Melde Dich hier an.

Jetzt anmelden

  • Wer ist Online   0 Mitglieder

    Aktuell keine registrierten Mitglieder auf dieser Seite.