16 Beiträge in diesem Thema

Empfohlene Beiträge

1. 27

2. 23

3. erstes Date

4. Kuss

 

Hi,

seit etwas mehr als nem halben Jahr beschäftige ich mich nun intesiv mit Pick UP, Persönlichkeitsentwicklung und Wahrnehmung.

Seitdem konnte ich auch schon sehr positive Erfahrungen machen und habe wenig Probleme auf Partys/ Clubs oder im Alttag Attraction zu erzeugen.

Bei den Dates läuft es leider noch nicht so rund.

Hier mal das letzte Beispiel:

Am Wochenende war ich auf einer WG-Party von einem guten Kumpel. Sehr gutes Mischverhältnis und ich kam schnell mit den Frauen in gute Gespräche.

IOis den ganzen Abend über und eine strahlte mich schon den ganzen Abend vom weiten immer wieder an.

Mit Ihr habe ich mich dann sehr lange und nett unterhalten, sie erzählte mir auch von ihrer neuen Wohnung und das sie gleich nach Hause möchte, da sie müde ist. SIe meinte sie müsse die Bahn XY zu sich nehmen und wo ich hin müsse?

Ich verstand dies als eventuelle Einladung sie zu begleiten, aber da ich selber müde und auch recht angetrunken war (Bin kein Fan von Sex nach einer langen Nacht mit Alkohol) sagte ich nur ganz grob in welchem Stadtteil ich wohne.

Fragend guckte sie mich an und holte dann ihre Jacke, beim rausgehen meinte ich dann nur:

sonst gib mir mal dein Messenger bzw. Facebookname dann kann man in Kontakt bleiben.

Sie: Ich kann dir auch einfach meine Nummer geben?


Ich: ne nachher habe ich keine Ruhe mehr ;)

Sie (leicht verwirrt): Ne das ist schon ok

NC

WA-Kommunikation sehr kurz gehalten Date direkt für Montag ausgemacht, welches ich aber noch rechtzeitig absagte und stattdessen mich einen Tag später mit ihr verabredet.

Ich ging mit Ihr in eine recht schicke Cocktailbar und wir unterhielten uns sehr nett, alberten ein wenig rum und sexuallisierten auch viele Gesprächstehmen.

Was mich aber störte war, dass sie ständig von ihren Eltern und viel von ihrer Kindheit erzählte auch von vielen Ängsten die sie hat (dinge die ich beim ersten Date fehl am Platz finde).

Sie erzählte auch, dass sie vorher ihre Freundin, die auch auf der Party war, gefragt hat, ob es Okay wäre wenn Sie sich mit mir treffen würde. Da sie das Gefühl hatte ihre Freundin würde auch auf mich stehen. (Hätte ich mir auch nicht erzählt an ihrer Stelle).

Man merkte im Großen und Ganzen, dass sie recht nervös war.  Ich bin jemand der die Frauen sehr gerne neckt und sie hat sich leider schon selber in einigen Dingen schlecht gemacht und bei einigen Vorlagen konnte ich mich nicht zurückhalten und musste einige Necks verteilen

Beim bezahlen übernahm ich die Rechnung, was ich im Nachhinein bereue, da sie sich etwas zu essen bestellt hatte und ich für mich nicht. Wir waren ja schließlich auf einen Drink verabredet.

Nachdem wir raus aus der Bar waren, fragte ich (auch um zu testen ob sie on ist)  ob wir am Wasser noch spazieren gehen wollen. Sie freute sich und wir gingen los. Dabei redete sie ununterbrochen und wirkte sehr euphorisch. Ich war mit meinen Gedanken dabei, dass ich sie jetzt mal langsam Küssen möchte, war mir aber bewusst, dass ich es nicht erzwingen darf.

Als wir dann in einer von Schaufenstern beleuchteten kleinen Gasse waren und endlich keine anderen Menschen um uns herum:

ich: Endlich bin ich mal mit dir alleine

Sie (guckt noch ins Schaufenster verwirrt): hmm??

ich nahm Sie und küsste sie sanft, sie wirkte unsicher und überfordert mit diesem Moment.

Beim zweiten ansetzen hat sie ihren Mund sehr weit geöffnet als ob sie direkt züngeln wollte (ich mag es ehr wenn die Zunge erst nach einigen Minuten ganz langsam zum Einsatz kommt), aber ich ging drauf ein und wir züngelten ein wenig,

Sie: Gleich hast du meinen Kaugummi in deinem Mund

ich: Ich habe extra gewartet mit dem Kuss bis du einen eingeworfen hast ;)  (Der Spruch war bei dem unsicheren Mädchen, wohl etwas too much)

Sie (verdreht die Augen): boaahh

Wir küssten uns dann aber wieder und ich wollte sie dabei an mich pressen, dann blockte sie aber plötzlich und wendete sich ab und wollte dann lieber weiter gehen.

Sie guckte beim gehen plötzlich auf den Boden und setze ihre Kaputze auf.

Ich fragte ob alles ok sei? und wollte sie einharken. aber auch das blockte sie. sie meinte nur mit einem gezwungenen lächeln: jaja alles gut

Wir erzählten uns noch grob was bei uns die nächsten Tage so ansteht und sie müssen gucken zeitlich wegen der Uni und ich meinte dass ich auch recht viel im Kalender habe...

Als wir dann in den Bus eingestiegen sind meinte ich leise zu Ihr "du darfst meine blöden witze nicht so ernst nehmen"

Sie: Es ist wirklich alles gut.

beim verabschieden hat sie mir ihrer Körpersprache deutlich gemacht, dass sie nur eine Umarmung möchte.

SIe fragte dann noch ernst: ist das wirklich okay dass ich jetzt weiterfahre? (wir hielten in dem Moment an meiner Haltestelle)

DIe Frage überrachte mich, aber ich meinte nur "Ja klar" und sie meinte dann nur noch okay wir schreiben dann.


Fazit und Fragen: Also in der Cocktailbar haben wir uns die meiste Zeit sehr gut unterhalten und dabei wirkte sie leider nur sehr unsicher bei manchen Dingen, auch schaute sie häufig nicht in meine Augen sondern auf den Tisch.


Ich hatte sie von der Party erwachsener in Erinnerung. Wie auch immer, ich fand ich sie trotzallem recht süß und attraktiv und würde sie durchaus wieder sehen wollen. Bis zum Kuss war die Atmosphäre ja auch sehr gut, aber ich

würde zu gerne wissen was da so sehr der Stimmungskiller war? Das Necken während des Küssens? Die Situation? hatte sie gedacht: oh nein wieder so einer der mich nur ins Bett kriegen will? Dafür war sie in der Cocktailbar den sexuellen

Themen aber sehr offen gegenüber. Wirkte das Küssen so gezwungen? Nach dem komischen verhalten nach dem Kuss war ich natürlich auch ein wenig neben der Spur in dem ich sie auch nach fragte ist alles okay? aber das Schweigen

von beiden Seiten ist auch nicht besser, wie hättet ihr reagiert? Jedenfalls würde ich gerne wissen was ihr anders gemacht hättet und wo ihr klare Fehler von mir seht. Wie ist eure Regel mit der Rechnung bezahlen, wenn der Betrag höher

ist als zb. 20 oder 30€?
 

vielen Dank  schon mal.

 

 

bearbeitet von Herzdame

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Also erstmal du hast oben geschrieben ihr hattet sex?? hab ich den teil jetzt überlesen?

dann wäre es wichtig zu wissen wie die story weitergeht ? habt ihr geschrieben oder telefoniert? wie verhält sie sich?

du hast eben viel riskiert und diesesmal so wie ich es bis jetzt lese eben verloren. Sie war schon die ganze zeit unsicher, und nach dem kuss eben noch mehr! warscheinlich hat ihr comfort gefehlt, ist jetzt aber nur eine vermutung. ich war ja eben nicht dabei.

Ich hätte auf keinenfall gefragt ob alles okay ist sondern wieder irgendwie versucht die stimmung auf zu lockern, obwohl es nach deiner beschreibung mit sicherheit relativ schwierig gewesen wäre.

Ehrlich gesagt wüsste ich jetzt nicht wo dein spruch ein stimmungskiller hätte sein können.

Zu den bezahlen beim date solltes du mal die suchfunktion nutzen bevor hier gleich wieder ein streit ausbricht :D da hat jeder ne andere meinung, manche sind auch studenten und haben nicht so viel geld. Das sieht halt jeder anders.

Ich persönlich zahle bis 20€ so gut wie immer(außer sie besteht drauf zu teilen) beim ersten date. bei allem was darüber liegt erwarte ich das sie teilen möchte.

Also wenn dir hier jemand helfen soll, musst du uns sagen wie die story weiter geht :)

 

bearbeitet von SchernoBill

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 48 Minuten, SchernoBill schrieb:

Also erstmal du hast oben geschrieben ihr hattet sex?? hab ich den teil jetzt überlesen?

dann wäre es wichtig zu wissen wie die story weitergeht ? habt ihr geschrieben oder telefoniert? wie verhält sie sich?

du hast eben viel riskiert und diesesmal so wie ich es bis jetzt lese eben verloren. Sie war schon die ganze zeit unsicher, und nach dem kuss eben noch mehr! warscheinlich hat ihr comfort gefehlt, ist jetzt aber nur eine vermutung. ich war ja eben nicht dabei.

Ich hätte auf keinenfall gefragt ob alles okay ist sondern wieder irgendwie versucht die stimmung auf zu lockern, obwohl es nach deiner beschreibung mit sicherheit relativ schwierig gewesen wäre.

Ehrlich gesagt wüsste ich jetzt nicht wo dein spruch ein stimmungskiller hätte sein können.

Zu den bezahlen beim date solltes du mal die suchfunktion nutzen bevor hier gleich wieder ein streit ausbricht :D da hat jeder ne andere meinung, manche sind auch studenten und haben nicht so viel geld. Das sieht halt jeder anders.

Ich persönlich zahle bis 20€ so gut wie immer(außer sie besteht drauf zu teilen) beim ersten date. bei allem was darüber liegt erwarte ich das sie teilen möchte.

Also wenn dir hier jemand helfen soll, musst du uns sagen wie die story weiter geht :)

 

Danke für deine Antwort, nein hatten kein Sex. Hatte Punkt 4 missverstanden.

Sie hat mir am nächsten Tag geschrieben, dass es Ihr zu schnell ging und den Moment unpassend fand, sie den Abend aber trotzdem schön empfunden hat.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich verstehe gar nicht warum wir uns ständig diese Dates antun. Ich meine, die Kleine steht offensichtlich auf Dich, Du auf sie. Wenn Du sie schon am gleichen Abend nicht klar machst trefft euch halt bei euch zuhause und habt Spaß. Das sollte als Date immer Prio 1 sein.

Diese gezwungenen Dates in der Öffentlichkeit sind eigentlich saudumm. Total kontraproduktiv, jeder fühlt sich awkward, labert Scheisse und ist enttäuscht. Ich gehe erst mit einer Frau essen wenn das Richtung LTR geht.

vor 9 Stunden, Johnny555 schrieb:

SIe fragte dann noch ernst: ist das wirklich okay dass ich jetzt weiterfahre? (wir hielten in dem Moment an meiner Haltestelle)

"Nein, komm noch kurz mit hoch."

bearbeitet von challenged

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Finds eigtl. witzig, dass du Situationen wie z.B. einen Kuss nicht erzwingen willst, es letztendlich aber doch tust. Und sie genau das bemängelt hat, was deinen eigenen Prinzipien wiederspricht.

Als würde sie instinktiv nochmal den Finger in die Wunde stecken. :D

Welch Ironie.

Ja kein Plan. Da kann man jetzt über Details philosophieren aber letztendlich war sie anfangs halt nervös, du hast beim Gespräch nicht so richtig connected wegen ihrer merkwürdigen Themen Wahl, das wird sie auch gecheckt haben. Naja und dann, from all of the sudden, aufeinmal “Wollen wir spazieren gehen?“ + der Kuss. Hätte es vermutlich genau so getan und naja jetzt weißte was Sache ist.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Soll ja auch Mädels geben, die einen für sich schlechten Küsser als Sreening-Punkt abblitzen lassen ;-) Ihre Reaktion drauf war schon recht eindeutig. Du hast ja selber gesagt, dass du es anders magst....möglich, dass sie es genauso sieht. Chemie und so.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich finde deine Negs zum Teil unangebracht und vielleicht auch too much. Das gleiche gilt für den Kuss.
Du gehst hier von 0 auf 100 ohne vorher mit ihr körperlichen Kontakt gehabt zu haben. Kein KINO, keine
Eskalationsleiter - direkt geküsst. Kann komisch rüberkommen, wenn Du dabei noch so ein blöden Spruch
bringst wirkt das schnell seltsam. Das gleiche mit dem NC - ich finde das wirkt zu aufgesetzt, so als wenn
Du unbedingt witzig sein willst. Arbeite an deiner Kalibrierung - sowohl was die Eskalation als auch der 
Einsatz von Negs angeht. Setze die Negs wohl dosierter und in passenderen Momenten ein.  So ein
überhasteter Kuss ist keiner davon ;-).

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 1 Stunde, challenged schrieb:

Ich verstehe gar nicht warum wir uns ständig diese Dates antun. Ich meine, die Kleine steht offensichtlich auf Dich, Du auf sie. Wenn Du sie schon am gleichen Abend nicht klar machst trefft euch halt bei euch zuhause und habt Spaß. Das sollte als Date immer Prio 1 sein.

Diese gezwungenen Dates in der Öffentlichkeit sind eigentlich saudumm. Total kontraproduktiv, jeder fühlt sich awkward, labert Scheisse und ist enttäuscht. Ich gehe erst mit einer Frau essen wenn das Richtung LTR geht.

"Nein, komm noch kurz mit hoch."

Haha wenn es nach mir geht, sollten auch alle Dates direkt zu Hause auf der Couch stattfinden. Aber da spielen halt viele Frauen nicht mit ;)
Zu mir ging nicht, ich habe meine Wohnung in einer anderen Stadt.

 

vor 48 Minuten, Biff schrieb:

Finds eigtl. witzig, dass du Situationen wie z.B. einen Kuss nicht erzwingen willst, es letztendlich aber doch tust. Und sie genau das bemängelt hat, was deinen eigenen Prinzipien wiederspricht.

Als würde sie instinktiv nochmal den Finger in die Wunde stecken. :D

Welch Ironie.

Ja kein Plan. Da kann man jetzt über Details philosophieren aber letztendlich war sie anfangs halt nervös, du hast beim Gespräch nicht so richtig connected wegen ihrer merkwürdigen Themen Wahl, das wird sie auch gecheckt haben. Naja und dann, from all of the sudden, aufeinmal “Wollen wir spazieren gehen?“ + der Kuss. Hätte es vermutlich genau so getan und naja jetzt weißte was Sache ist.

Genau das habe ich beim schreiben des Textes auch gedacht. Naja daraus lernt man ;)

 

vor 29 Minuten, ALBA86 schrieb:

Soll ja auch Mädels geben, die einen für sich schlechten Küsser als Sreening-Punkt abblitzen lassen ;-) Ihre Reaktion drauf war schon recht eindeutig. Du hast ja selber gesagt, dass du es anders magst....möglich, dass sie es genauso sieht. Chemie und so.

Wie im Text beschrieben war der Kuss bezogen auf die Umstände nicht gut. Zu einem guten Kuss gehören immer 2. Ich weiß du meinst das mit einem Augenzwinker und ich weiß ja auch aus Erfahrung und durch feedback von Exen nicht der Fall ist.

Hier, wenn du aber im Forum einem recht jungen oder unerfahrenen Mitglied das so sagen würdest, kann es eventuell sehr an seinem Selbstbewusstsein nargen. Also nur so als Tipp :)

 

vor 22 Minuten, TheWomanizer schrieb:

Ich finde deine Negs zum Teil unangebracht und vielleicht auch too much. Das gleiche gilt für den Kuss.
Du gehst hier von 0 auf 100 ohne vorher mit ihr körperlichen Kontakt gehabt zu haben. Kein KINO, keine
Eskalationsleiter - direkt geküsst. Kann komisch rüberkommen, wenn Du dabei noch so ein blöden Spruch
bringst wirkt das schnell seltsam. Das gleiche mit dem NC - ich finde das wirkt zu aufgesetzt, so als wenn
Du unbedingt witzig sein willst. Arbeite an deiner Kalibrierung - sowohl was die Eskalation als auch der 
Einsatz von Negs angeht. Setze die Negs wohl dosierter und in passenderen Momenten ein.  So ein
überhasteter Kuss ist keiner davon ;-).

 

Sehr schön analysiert und würde ich auch so unterschreiben. Das mit dem NC kommt in Real natürlich etwas anders rüber, da hier im Text die Situation natürlich schwer zu spiegeln ist. Aber ja ich habe einen sehr eigene Art und Humor, was viele Menschen verunsichert und auch abschreckt. Das ist aber auch irgendwo mein Filter, die Person darf gerne früh meine Macken kennenlernen. So muss ich mich nicht verstellen.

Vielen Dank für dieses Feedback von euch :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Der KC war scheinbar für sie und auch für dich nicht der Hammer. Ihr Gelaber und ihre Aktionen während des Dates waren auch nicht so der Hit.

Jetzt geht es ihr auch noch zu schnell...

Meinst du wirklich das der Sex mit ihr das alles wettmachen könnte oder gibt es keine Alternativen?

Stark verunsicherte Targets können mit Negs nicht viel anfangen-->Möglich das du nicht kalibriert genug vorgegangen bist.

Die Kollegen haben schon was dazu geschrieben-->Vielleicht fehlt es dir einfach an Authentizität während der Verführung.

 

FO.

 

M O P A R

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

@Johnny555 ich habe nicht behauptet, dass du schlecht geküsst hast. Ich habe behauptet, dass du in ihren Augen evtl. anders geküsst hat, als sie es mag.

Warum sollte sie sonst so eine 180 Grad Drehung machen, und genau nach dem Kuss!? Sagtest ja selber sie hat gleich danach den Körperkontakt abgeblockt. Für gewöhnlich freuen sich die Mädels ab dem Zeitpunkt des ersten Kusses, sind ein bisschen auf Wolke 7....Händchen halten usw., das sehe ich bei dir nicht.

Weder war es zu zeitig für den ersten Kuss, ihr habt euch ja schon zum zweiten Mal gesehen und sie hat deinen Kuss auch nicht geblockt (Zunge ist ja nochmal ein Beweis für etwas mehr), noch war der Spruch blöd von dir. Ich selber finde ihn ja irgendwo auch witzig, so etwas haut dich nicht dermaßen raus. Und der Spruch von ihr "Alles gut, es ist nix" ist doch die typische Ausrede für etwas, was man dem anderen so nicht ins Gesicht sagen kann.

Schlussendlich kann man hier Rätsel raten, nützt dir aber nix. Wichtig für dich ist, was du jetzt tun kannst.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 26 Minuten, mopar schrieb:

Der KC war scheinbar für sie und auch für dich nicht der Hammer. Ihr Gelaber und ihre Aktionen während des Dates waren auch nicht so der Hit.

Jetzt geht es ihr auch noch zu schnell...

Meinst du wirklich das der Sex mit ihr das alles wettmachen könnte oder gibt es keine Alternativen?

Stark verunsicherte Targets können mit Negs nicht viel anfangen-->Möglich das du nicht kalibriert genug vorgegangen bist.

Die Kollegen haben schon was dazu geschrieben-->Vielleicht fehlt es dir einfach an Authentizität während der Verführung.

 

FO.

 

M O P A R

Ja sie ist halt ehr auf LTR aus denke ich mal und da sie mir nicht erwachsen genug ist, kommt dies für mich nicht wirklich in Frage.

Wenn sie beim Sex so ist wie beim Date (verunsichert), dann kann ich gerne auf diesen verzichten. Genau Alternativen gibt es immer, die laufen draußen umher :D. Habe sowieso nebenbei noch eine Affäre, also daran soll es nicht harpern. Ja mit den Negs ist halt meine Art, aber in Zukunft vielleicht ein bisschen weniger :D.


Also NC, KC und auch FC funktionieren in Clubs/ auf Partys regelmäßig sehr gut.

Bei mir scheitern( bzw. laufen weniger gut) halt die Dates, bei denen man sich längere Zeit gegenbüer sitzt und sich unterhält. Oder Spazieren geht. Es ist im Club so einfach Kino zu fahren im Restaurant/ Bar ehr schwierig. Bei einem spaziergang dann langsam Kino auf zu bauen ist auch nicht so einfach wenn die Frau da nicht mitspielt. Ich sage teilweise Dates ab, weil ich keine Lust auf das ganze gelaber habe und das langsame beschnuppern (wenn es nicht grade meine Traumfrau ist).  Ich möchte aber natürlich trotzdem weiterhin Dates haben, da ich meine Dame mit der ich dann eine LTR eingehen werde nicht im Club kennen lernen will. Also muss ich halt an mir arbeiten, dass die Dates für beide ein schönes Erlebnis sind.

 

vor 21 Minuten, ALBA86 schrieb:

@Johnny555 ich habe nicht behauptet, dass du schlecht geküsst hast. Ich habe behauptet, dass du in ihren Augen evtl. anders geküsst hat, als sie es mag.

Warum sollte sie sonst so eine 180 Grad Drehung machen, und genau nach dem Kuss!? Sagtest ja selber sie hat gleich danach den Körperkontakt abgeblockt. Für gewöhnlich freuen sich die Mädels ab dem Zeitpunkt des ersten Kusses, sind ein bisschen auf Wolke 7....Händchen halten usw., das sehe ich bei dir nicht.

Weder war es zu zeitig für den ersten Kuss, ihr habt euch ja schon zum zweiten Mal gesehen und sie hat deinen Kuss auch nicht geblockt (Zunge ist ja nochmal ein Beweis für etwas mehr), noch war der Spruch blöd von dir. Ich selber finde ihn ja irgendwo auch witzig, so etwas haut dich nicht dermaßen raus. Und der Spruch von ihr "Alles gut, es ist nix" ist doch die typische Ausrede für etwas, was man dem anderen so nicht ins Gesicht sagen kann.

Schlussendlich kann man hier Rätsel raten, nützt dir aber nix. Wichtig für dich ist, was du jetzt tun kannst.

Okay hatte dich dann falsch verstanden. Ja klar war auch für sie der KC nicht schön, da sie ihn im Unterbewusstsein noch nicht wollte und ich vorher auch die Eskalationsleiter nicht geklettert bin, sondern sie ins kalte Wasser geschmissen habe.


Hat in der Vergangenheit halt schon funktioniert, aber da war die Situation auch anders.
 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

@Johnny555

Finds immer schwierig erste Dates zu beurteilen, gerade hier in Text Form, wo man quasi den Kontext der negs und des Gesprächs allgemein nicht wiederspiegeln kann.

Und die Qualität vom Kuss muss man meiner Meinung nach gar nicht diskutieren, das ist halt alles mutmaßlich.

Ich rate dir generell davon ab grundsätzlich Dates zu analysieren  und/oder hier um Rat zu fragen. Erst wenn sich ein Trend ergibt. Dazu braucht es schon 3-5 dates Minimum. Danach kannst du dich hier immer noch austoben.

Noch ein genereller Tipp. Wenn die Situation in Richtung Kuss gehen soll und die Stimmung noch nicht da ist, dann fehlt es oft an Comfort und/oder an sexueller Spannung. Negs wirkt dem eigentlich entgegen :D

Besser wäre du versuchst Gemeinsamkeiten zu betonen “ach du findest Schäferhunde auch so toll?“ und danach hoops zu bauen durch die sie sich erstmal ein wenig qualifizeren muss “ich bin ja kein Fan von küssen oder sex beim ersten Date aber andererseits hab ichs auch nie probiert...und was ist wenn sie schlecht küsst?“. Entweder geht sie darauf ein ala “naja gibt für alles ein erstes mal“ oder sie lehnt halt ab.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 4 Stunden, Johnny555 schrieb:

 Ich möchte aber natürlich trotzdem weiterhin Dates haben, da ich meine Dame mit der ich dann eine LTR eingehen werde nicht im Club kennen lernen will.

LB.

Ob du deine zukünftige LTR nun im Club oder über eine Kontaktanzeige in der Wochenzeitung kennenlernst ist für die Qualität der LTR vollkommen unbedeutend.

Da hast du glaub ich zu viel Märchenfilme gesehen.

 

M O P A R

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 52 Minuten, mopar schrieb:

LB.

Ob du deine zukünftige LTR nun im Club oder über eine Kontaktanzeige in der Wochenzeitung kennenlernst ist für die Qualität der LTR vollkommen unbedeutend.

Da hast du glaub ich zu viel Märchenfilme gesehen.

 

M O P A R

Kann passieren, aber dann würde ich mich mit ihr trotzdem auf ein Date verabreden ;) 
Ja ich lebe in einem Märchenfilm und da bin ich die Hauptrolle :D. Deshalb kann der Name der Dame auch sehr entscheidend sein ;).

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 20 Stunden, challenged schrieb:

Ich verstehe gar nicht warum wir uns ständig diese Dates antun. Ich meine, die Kleine steht offensichtlich auf Dich, Du auf sie. Wenn Du sie schon am gleichen Abend nicht klar machst trefft euch halt bei euch zuhause und habt Spaß. Das sollte als Date immer Prio 1 sein.

Diese gezwungenen Dates in der Öffentlichkeit sind eigentlich saudumm. Total kontraproduktiv, jeder fühlt sich awkward, labert Scheisse und ist enttäuscht. Ich gehe erst mit einer Frau essen wenn das Richtung LTR geht.

"Nein, komm noch kurz mit hoch."

Pssst: da gibt‘s ne Abkürzung. Kostet aber was.

Im Ernst: wer ein Date nur als eigentlich überflüssiges Vorspiel begreift, darf sich nicht wundern, wenn die Dame nicht feucht wird.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 3 Stunden, botte schrieb:

Im Ernst: wer ein Date nur als eigentlich überflüssiges Vorspiel begreift, darf sich nicht wundern, wenn die Dame nicht feucht wird.

Ich hab ja nix gegen Dates, nur gegen die schlechte Logistik.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Mitgliedskonto, oder melde Dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Mitgliedskonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Mitgliedskonto erstellen

Registriere Dich ganz einfach in unserer Community.

Mitgliedskonto registrieren

Anmelden

Du hast bereits ein Mitgliedskonto? Melde Dich hier an.

Jetzt anmelden


  • Wer ist Online   0 Mitglieder

    Aktuell keine registrierten Mitglieder auf dieser Seite.