1.Date erfolgreich, nach Anruf sagt sie „lass es uns langsam angehen“

34 Beiträge in diesem Thema

Empfohlene Beiträge

1. Mein Alter: 39

2. alter der Frau: 45

3. Anzahl Dates die bereits Stattgefunden haben: 1.Date ( vorgestern Dauer 2h )

4. Etappe der Verführung: Absichtliche Berührung jedoch fast ganzseitig & nur Wangen Küsse

5. Problem: 1.Kuss hat sie 2x spielerisch geschickt zum Wangenkuss geblockt und am nächsten Tag meinte Sie beim Telefonat bzgl. einem zweiten Treffen „lass es uns langsam angehen“ & „machen wir uns spontan aus, wenn eher am Wochenende“

6. Frage: wie gehe ich richtig vor, wann oder soll ich mich überhaupt melden bei ihr, ist die Aussage „langsam angehen“ negativ zu verstehen im Bezug auf das was ich unten über unsere 1.Date und Gespräch geschrieben habe?

 

So hier mal der Ablauf so kurz wie es geht und mit wirklich allen wichtigen Details:

Der Kontakt ist über Tinder entstanden, es gab ein Like von mir weil sie wie mein dazumaliger schwarzhaariger Hund sich genannt hat. Bei Tinder war nicht viel von Ihr zu sehen, ich hab sie spielerisch angeschrieben und sie hat recht schnell geantwortet, paar mal hin und her und da ich mehr Bilder wollte gab sie mir sehr zügig Zugriff auf ihren Instagram Account und ich dann Ihr auf meinen.

Ich fragte dann bei Instagram nach Ihrer Mobil Nr. und das ich gerne mich mit Ihr auf nen Kaffee treffen würde um sie kennen zu lernen.

Die Mobil Nr. kam prompt und ich gab ihr im Gegenzug mein, sie schrieb es „freut mich“ auch hat sie mich dann zu erst per WhatsApp mit einem „Hi“ angeschrieben

Ich habe dann konkret nachgefragt ob es beruflich für sie unter der Woche oder Wochenende besser ist, sie meinte Wochenende Sonntag oder Montag, ich schlug Sonntag vor sie sagte sofort perfekt, ich schlug 15.30 Uhr vor sie bestätigte wieder.

die Tage bis zum Treffen haben wir paar mal geschrieben bzgl. wo ich schlug in der Nähe von mir etwas vor (ca. 70km) von ihr hinhaute weg, sie fand es gut und ich meinte bzgl. Lokal gebe ich ihr Bescheid.

generell war die WhatsApp Schreiberei sehr nett und von ihrer Seite her mit netten Smileys, eher vertaut halt.

( sie erwähnte das sie lieber telefoniert als schreibt, das fand ich sympathisch ab da gab es dan nur fast mehr telfonischen Kontakt)

Jedes Telefonat war durchweg sehr angenehm und positiv auch mit lachen, Spaß etc.. am Vortag vor dem Date schickte sie mir auf Tinder am Abend noch ein Reaction Herz, ich habe das erst am nächsten Tag gesehen und bestätigt.

Beim Telefonat am Vortag Abend, „meinte Sie Ihr wäre es doch lieber wir treffen uns eher mittig“ da man ja trotzdem nicht wissen kann wie es läuft und dann hat es jeder nur ein Stück weit, ich meinte OK, ich könne  auch Richtung Ihr fahren jedoch müsse sie dann ein Lokalvorschalg machen.

Sie bejahte es, die Zeit war noch 15.30 wie ausgemacht.

Am besagten Sonntag gegen 11Uhr schrieb sie mir „sie hätte sehr schlecht geschlafen“ würde gerne das Treffen auf 20Uhr am Abend verlegen. Ob es für mich OK wäre?

Darauf hin hab ich sie angerufen und ihr erklärt (nett aber bestimmend) das mich sowas nicht Intressiert, sie rechtfertigte sich auch mit dem Hund ihrer Tochter den sie über das Wocheende hat und sie fast nicht zum schlafen gekommen wäre und das es vieleicht bei 35Grad um 15.30  ich’s recht entspannt bei Date sein wird aufgrund der enormen Hitze, sie aber sehr gern am Abend mit mir in eine Bar, Kaffee Haus und oder auch spazieren gehen will zum Kennlernen.

Ich willigte ein auf das Argument Hitze, auch weil es natürlich Richtung Abend dann auch ehr ein Date als ein Treffen ist, sagte ihr trotzdem nochmal das ich sowas nicht mehr will zukünftig (Terminverschiebungen). Sie meinte dann ich könne sie ja gleich bei Ihr zu Hause abholen wenn ich mag und wir fahren gemeinsam zu Location, welche sie zwei nette Sachdn ausgesucht hatte und mich bat zu schauen was mir gefällt oder etwas anders vorzuschlagen, Ich hab mich für den Donau Turm in Wien entschieden ( einer der Vorschläge von ihr )

Erstes Date:

 

Ich war pünktlich bei Ihr holte sie vor Ihrer Haustüre ab, es gab Augenscheinlich auf beidenseiten sofortig Sympathie, Wangenküschen Umarmung zu Begrüßung.

Ich habe dann sofort Körperkontakt hergestellt, was unglaublich gut lief und diese permanent gesteigert, sie lies diesen auch zu. ( Rücken, Hand nehmen , Händchen halten etc...)

C&F , Push&Pull alles funktioniert , sie spielte das Spiel super mit, im Auto meinte ich“ ob wir eine dritte Frau benötigen“ scherzhaft,  sie lachte und meinte nein sie wäre mein Navi und sagt mir an, darauf nahm ich kurz ihre Hand , sie erweiterte und hielt sie bis zu Ankunft fest, ich hab gelegentlich eh aus gründen vom fahren Sie weggenommen und ihr wieder geben.

Auch das Thema mit dem Namen von meinem Hund und ihren Tinder Namen konnte ich super nutzen um eine tolle Stimmung aufzubauen.

Die Fahrt ca. 15min. waren so gut das sie mir gleich vergessen hat zu sagen wo wir abbiegen müssen etc.. 

Am Donau Turm angekommen, habe ich sie dann eingeladen,

jeglicher Vorwürfe die ich dafür bekomme, sie meinte „das ist selten“ hat sich zig mal bedankt dafür, auf der Ausichtsplattform angekommen, gab es Kino&Rapport die ganze Zeit sie lag in meinem Arm und ich durfte mit ihren Haaren spielen etc. ( da hätte ich wohl für einen kurzen Moment den Kuss bekommen, ich hab es rückblickend vieleicht übersehen) Wir haben dann Selfies gemacht von uns zusammen und alleine, alles in allem sehr gelungen.

Da der Wind das Kleid sehr weht gab es einen kurzen Moment wo ich ihr nur minimal aus Gelegenheit über den Po gefahren bin, damit das Kleid unten bleibt 😉

Im Restaurant gab es nur die Möglichkeit gegenüber zu sitzen war auch nach der vielen Beührungen denke ich ok, sie bestellte nur eine Kaffee ich auch mehr nicht.

Es gab gute Gespräche über die ganze Bandbreite, Hobbys, Job, Familie, Wünsche, Urlaube Gewohnheiten, Kindheit etc..

Sie spielte mit ihren Haaren, Ihr Dekolleté, stupste mich mit dem wippenden Fuß unter dem Tisch paar mal (ich denke Absicht) und nach einer Weile nahm sie mein Armband Intressiert wollte wissen was es ist ( Energetix ) , ich machte es kurz ab legte es ihr um, sie meine ganz verspielt bekomme ich das jetzt ( Shittest) wäre ja zu groß, ich meinte natürlich nicht spaßig und wir plauderten spaßig weiter. 

Auch das wir gemeinsam mal nach Italien fahren könne, Wellness Wocheende etc.. war mal grob umrissen schon Thema beim Date.

Zurück bis zum Auto war der Körperkontak normal da, nochmal Selfie von ihr, ihre Schuhe zeigte sie Stolz, also sie spielte das ganze Spiel richtig.

Daheim setzte ich sie ab, wir redeten noch kurz am Auto, bekunden beidseitig das es toll war und wir uns bestimmt Wiedersehen, bevor ich die gelegeheit hatte, hielt sie mir aber schon die Wange zum küssen hin., ich meinte ich bring sie noch bis zur Türe, ( fand sie super!) aber auch bei der zweiten Veranschiedung lenkte sie die Möglichkeit von einem Kuss direkt schon vorab nett ab.

( Sie hatte den Hund der Tochter zu Hause, Bilder zeigte sie mir auch, auch die Möglichkeit ihn mir zu zeigen oder noch ne Gassirunde zu drehen, überhörte sie geschickt)

Ich schickte ihr nach 5min. vom Auto noch eine WhatsApp mit dem Selfie was ich gemachte hat von uns beiden und schrieb nur „war nett echt nett der Abend mit dir“ sie erwiderter recht schnell mit einem Selfi was sie von uns gemacht hatte „ es war sehr angenehm 😊“.

Hier mein gefühltes Problem ab so ich nicht mehr sicher bin, was tu ich und wie?

Am nächsten Tag so gegen 13 Uhr hab ich mich leider dazu hinreisen lassen sie anzurufen, biss, smalltalk und ihr gesagt das ich sie gerne wieder sehen möchte, sie entschuldigte sie ca paar mal weil sie gerade Mittag gegessen hat, erwähnte paar Sachen ink. Freundin schon vom Flughafen abgeholt etc.. und sagte wenn dann eher am Wochenende (also Sonntag,Montag) vieleicht auch spontan sie wisse es nicht genau da sie mit der Firma noch viel zu tun hat und 2Monate für den Steuerberater hinterher ist ( hatte sie aber acuh schon beim Date erzählt)

 

und „sie wolle es langsam angehen“

ich erwideret nur ok, sie soll sich einfach melden wenn es bei Ihr passt und wir schauen ob wir was hinbekommen, und plaudert kurz so mit ihr und beendet freundlich das Telefonat ( in Summe war das Telefonat jedoch wie immer ). 

Wie verhalte ich mich richtig, seit gestern habe ich von mir aus nix mehr gemacht kein Telefonat keine Nachricht, von ihr gab es auch nix!

Was mache ich wenn sie sich belanglos doch meldet? 

Anmerkung:

Zusammengefasst, war ich selbst erschrocken das ein 1.Date so vertraut ablaufen kann ich denke das war schon fast unheimlich, drum bin ich nicht sicher das es ihr vielleicht ähnlich ging.

Ihre letzten Beziehungen waren lange 7 und 10 Jahre

sie sieht jünger aus als sie es ist und sehr Attraktiv

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

bearbeitet von LaLe

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich würde generell das Schreiben reduzieren bzw. für die kommenden Tage belassen. Eine Dame in ihrem Alter weiss sehr genau, was sie möchte und geht oftmals keine Kompromisse mehr ein - lieber "alleine sein" lautet dann das Motto. Zudem scheint die Dame noch andere Kontakte zu haben. Unabhängig davon, würde ich unbeirrt weiter machen und mich vom "langsam" nicht verunsichern lassen. Sprich, nach ner Woche wieder mal melden und auf ein erneutes Treffen hinsteuern. Du führst und machst Vorschläge - keine Bittsteller Position - "bitte melde dich doch, wann du für mich wieder Zeit hast" ist etwas suboptimal. Mehr nach dem Motto "Hey, ich besuch die Ausstellung xyz - hättest du Lust mich zu begleiten". Je nach ihren Vorlieben natürlich adaptieren. Viel Glück!

  • LIKE 1
  • TOP 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 7 Minuten, nonameman schrieb:

Ich würde generell das Schreiben reduzieren bzw. für die kommenden Tage belassen. Eine Dame in ihrem Alter weiss sehr genau, was sie möchte und geht oftmals keine Kompromisse mehr ein - lieber "alleine sein" lautet dann das Motto. Zudem scheint die Dame noch andere Kontakte zu haben. Unabhängig davon, würde ich unbeirrt weiter machen und mich vom "langsam" nicht verunsichern lassen. Sprich, nach ner Woche wieder mal melden und auf ein erneutes Treffen hinsteuern. Du führst und machst Vorschläge - keine Bittsteller Position - "bitte melde dich doch, wann du für mich wieder Zeit hast" ist etwas suboptimal. Mehr nach dem Motto "Hey, ich besuch die Ausstellung xyz - hättest du Lust mich zu begleiten". Je nach ihren Vorlieben natürlich adaptieren. Viel Glück!

drum habe ich beim Telefonat auch versucht so cool wie möglich zu reagieren und ihr belanglos gesagt sinngemäß „sie solle sich melden wenn es bei Ihr passt“ und wir werden dann sehen ob es klappt“ auf die schnell hätte alles andere wie hinterherlaufen ausgesehen bzw. ist mir nix besseres eingefallen.

Sollte man den Satz „lass es uns langsam angehen“ negativ sehen ?

und wie reagiere ich bei einer belangloser Kontaktaufnahme ihrerseits bzw. Fall sie schlägt konkrete Tag/Zeit vor ?

bearbeitet von LaLe

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

mich Intressiert auch noch hätte ich etwas anders machen können oder besser?

 

Das ich mit ihr möglichst schnell zum Close kommen will ist selbstklären aber auch das ich eher ne HSE- HD für nen Beziehung suche.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

im titel steht date erfolgreich

kein kuss kein lay wo war das date erfolgreich gepaart mit dem netten korb lass es langsam angehen date nur spontan (ich wette es kommt zu keinem erneuten date)

  • LIKE 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 11 Minuten, LaLe schrieb:

lass es uns langsam angehen

Kann positiv oder negativ sein. Sollte sie gerade eine Trennung hinter sich haben oder die Scheidung endlich erledigt sein, kann ich so einen Satz gut nachvollziehen. Auch je nach Typ Mensch durchaus nachvollziehbar. Negativ wäre aber möglich in dem Sinne, dass sie wohl noch nicht 100% überzeugt ist und den leidigen Parallel-Kontakten noch Aufmerksamkeit schenken möchte (vielleicht noch 1-2 andere Männer treffen und den "Besten" dann auswählt. Ich würde mich auf das "langsam angehen" nicht allzu sehr fokussieren und Gedanken machen. Du kannst nun Führung übernehmen und auf ein 2. Treffen hinsteuern. Alles andere liegt bei ihr. Sollte sie jedoch mit konkreten Vorschlägen (Datum/Place/Zeit) für ein Treffen kommen, ist das sehr positiv zu werten. Ich glaube auch nicht, dass sie dich mit belanglosen Worten kontaktiert.

bearbeitet von nonameman
  • TOP 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 5 Minuten, RoyalDutch schrieb:

im titel steht date erfolgreich

kein kuss kein lay wo war das date erfolgreich gepaart mit dem netten korb lass es langsam angehen date nur spontan (ich wette es kommt zu keinem erneuten date)

jede Meinung zählt, wobei ich nicht unbedingt die Meinung vertrete ne Fremde Frau welche ich vorher nie persönlich gesehen habe schon am ersten Abend flach zu legen, wenn es passiert ok jedoch geht es mir primär um nen seriösen Start richtigung LTR, für nie vorher gesehen, bleibt meine Meinung das es gut war. Nicht jede Frau will gleich als Flittchen da stehen

  • LIKE 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

noch zu erwähnen wäre sie ist Selbständig hat nen Friseursalon und ist Rumänischer Herkunft, lebt seit 25Jahren aber in Wien.

ihre letze lange 7Jährige Beziehung ist lt. Ihrer Aussage 2j her 

bearbeitet von LaLe

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich hab mir den Wall of Text nicht durchgelesen. Das brauche ich nicht. Kurz überflogen und ich kann Dir sagen, Du bist zu nett. Nice Guys ficken nicht die Frauen, die sie ficken wollen. Egal ob eine Puppe kurz vor der Menopause steht oder voll im Saft. Wer nur blöd rumlabert und nett ist, steckt nichts weg.

Edit: Erst recht nicht, wenn das eine Osteuropäerin ist. Die schnippelt Dir die Eier ab mit Deinem Kuschelbär-Frame.

bearbeitet von Alibi
  • LIKE 2

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 5 Minuten, Alibi schrieb:

Ich hab mir den Wall of Text nicht durchgelesen. Das brauche ich nicht. Kurz überflogen und ich kann Dir sagen, Du bist zu nett. Nice Guys ficken nicht die Frauen, die sie ficken wollen. Egal ob eine Puppe kurz vor der Menopause steht oder voll im Saft. Wer nur blöd rumlabert und nett ist, steckt nichts weg.

Edit: Erst recht nicht, wenn das eine Osteuropäerin ist. Die schnippelt Dir die Eier ab mit Deinem Kuschelbär-Frame.

na wie hätte ich sie den behandeln sollen?

Sie hat sich brav amüsiert, war gut zu mir und war beim Date sehr angetan und hing an mir dran, also gab ich ihr Rapport? Selbst im Buch von Lob dem Sexsimus wäre es als gut durchgegangen. Oder hab ich hier das falsche Verständiss das jede gleich beim ersten Date mit einem Fremden ins Bett springen muss?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 10 Minuten, LaLe schrieb:

na wie hätte ich sie den behandeln sollen?

Sie hat sich brav amüsiert, war gut zu mir und war beim Date sehr angetan und hing an mir dran, also gab ich ihr Rapport? Selbst im Buch von Lob dem Sexsimus wäre es als gut durchgegangen. Oder hab ich hier das falsche Verständiss das jede gleich beim ersten Date mit einem Fremden ins Bett springen muss?

"Lob dem Sexismus" kannst Du gleich mal zum Feuerholz tun. Es ist ein Buch von jemandem Anfang 20 für Leute Anfang 20.

Der Shit mit Rapport usw. den tust Du dazu. Es geht primär immer um Attraction. Wer Attraction erzeugen kann, dem folgt Comfort/Rapport auf dem Fuß.

Und ja, beim ersten Date ins Bett zu hüpfen sollte immer Dein Ziel sein. Wenn Du denkst, Sex würde eine Frau abwerten, dann melde Dich bei planet-liebe an. Wir sind fast gleich alt, ich würde mir niemals so ein blödes Gelaber von einer Frau gefallen lassen. Ich würde aber auch niemals einer Frau die Führung überlassen, wenn sie nicht down-to-fuck wäre und davon erregt werden würde.

Du schreibst so viele Sachen, die meisten versuchen nur die Ausrede zu zementieren, warum Du nicht eskaliert hast. Deswegen hatte Sie keinen Bock.

Oder wie @RoyalDutch es sehr richtig zusammengefasst hat:

"im titel steht date erfolgreich - kein kuss kein lay wo war das date erfolgreich(?) gepaart mit dem netten korb lass es langsam angehen date nur spontan (ich wette es kommt zu keinem erneuten date)"

 

  • LIKE 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 2 Minuten, Alibi schrieb:

"Lob dem Sexismus" kannst Du gleich mal zum Feuerholz tun. Es ist ein Buch von jemandem Anfang 20 für Leute Anfang 20.

Der Shit mit Rapport usw. den tust Du dazu. Es geht primär immer um Attraction. Wer Attraction erzeugen kann, dem folgt Comfort/Rapport auf dem Fuß.

Und ja, beim ersten Date ins Bett zu hüpfen sollte immer Dein Ziel sein. Wenn Du denkst, Sex würde eine Frau abwerten, dann melde Dich bei planet-liebe an. Wir sind fast gleich alt, ich würde mir niemals so ein blödes Gelaber von einer Frau gefallen lassen. Ich würde aber auch niemals einer Frau die Führung überlassen, wenn sie nicht down-to-fuck wäre und davon erregt werden würde.

Du schreibst so viele Sachen, die meisten versuchen nur die Ausrede zu zementieren, warum Du nicht eskaliert hast. Deswegen hatte Sie keinen Bock.

Oder wie @RoyalDutch es sehr richtig zusammengefasst hat:

"im titel steht date erfolgreich - kein kuss kein lay wo war das date erfolgreich(?) gepaart mit dem netten korb lass es langsam angehen date nur spontan (ich wette es kommt zu keinem erneuten date)"

 

ich versteh es schon was du meinst und ja kann sein das ich den Punkt an der Plattform Aussicht  verpennt habe.

Im Grunde wäre es sicher auch kein Problem für mich mit einer Frau beim 1.Date ins Bett zu springen.

Aber natürlich gibt es Gründe wieso man dies halt auch nicht tut, wobei ich dir recht geben da es ja rein augenscheinlich eher Kopfgesteuert Gründe bei ihr waren, ich härter Eskalieren hätte müssen!

nun gut dann sag mir trotzdem mal was sollte ich noch bei ihr tun bzw. was könnte ich noch machen um zum 2.Date zu kommen ? Und wie stelle ich es richtig an! Du kennst dich aus!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 2 Minuten, LaLe schrieb:

ich versteh es schon was du meinst und ja kann sein das ich den Punkt an der Plattform Aussicht  verpennt habe.

Im Grunde wäre es sicher auch kein Problem für mich mit einer Frau beim 1.Date ins Bett zu springen.

Aber natürlich gibt es Gründe wieso man dies halt auch nicht tut, wobei ich dir recht geben da es ja rein augenscheinlich eher Kopfgesteuert Gründe bei ihr waren, ich härter Eskalieren hätte müssen!

nun gut dann sag mir trotzdem mal was sollte ich noch bei ihr tun bzw. was könnte ich noch machen um zum 2.Date zu kommen ? Und wie stelle ich es richtig an! Du kennst dich aus!

 

Welche Gründe sind das?

Ja, ich kenne mich aus, deshalb würde ich nicht in so eine Situation geraten. Das Ding ist, Du bist eine Newbie. Newbies denken immer und ausschließlich, dass Frauen irgendwie auf Kriegsfuß mit Ihrer Sexualität stehen würden. Egal ob ab 18 oder 98... oder 45, wie in dem Fall. Dass man als Mann ein Bittsteller sein müsse, um an ihre Pussy zu kommen. Dabei lieben die allermeisten Frauen Sex. Sie lieben Schwänze. Sie mögen Berührungen... ja, selbst Deine Mutter mag es, wenn sie mal richtig hart rangenommen wird... lass die Bleiche stehen, wir alle werden älter.

Sie mögen es aber nicht, wenn ein Mann sich unterwürfig zeigt und keinen Mumm hat, seine Eier in den Ring zu werfen. Wenn er wie Du es getan hast, unbewusst ihre Pussy kocht und dann nicht sauber durcheskaliert. Ich bin ein Freund davon, Frauen auf höchster Flamme zu kochen, aber ich weiß, was ich tue. Bei Dir war es: "Haha, ich hätte sie küssen müssen!" Alibis Regel Nummer 1. Wann immer Du das Gefühl hast eine Sache tun zu müssen oder zu lassen, dann tu es... oder lass es! (Der "Lass es!"-Teil ist viel wichtiger, aber bei Dir ist "Tu es!" wichtiger.)

Du bist ein erwachsener Mann. Sie eine Frau. Behandele Sie so und verhalte Dich so!

  • LIKE 2

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor einer Stunde, Alibi schrieb:

Welche Gründe sind das?

Ja, ich kenne mich aus, deshalb würde ich nicht in so eine Situation geraten. Das Ding ist, Du bist eine Newbie. Newbies denken immer und ausschließlich, dass Frauen irgendwie auf Kriegsfuß mit Ihrer Sexualität stehen würden. Egal ob ab 18 oder 98... oder 45, wie in dem Fall. Dass man als Mann ein Bittsteller sein müsse, um an ihre Pussy zu kommen. Dabei lieben die allermeisten Frauen Sex. Sie lieben Schwänze. Sie mögen Berührungen... ja, selbst Deine Mutter mag es, wenn sie mal richtig hart rangenommen wird... lass die Bleiche stehen, wir alle werden älter.

Sie mögen es aber nicht, wenn ein Mann sich unterwürfig zeigt und keinen Mumm hat, seine Eier in den Ring zu werfen. Wenn er wie Du es getan hast, unbewusst ihre Pussy kocht und dann nicht sauber durcheskaliert. Ich bin ein Freund davon, Frauen auf höchster Flamme zu kochen, aber ich weiß, was ich tue. Bei Dir war es: "Haha, ich hätte sie küssen müssen!" Alibis Regel Nummer 1. Wann immer Du das Gefühl hast eine Sache tun zu müssen oder zu lassen, dann tu es... oder lass es! (Der "Lass es!"-Teil ist viel wichtiger, aber bei Dir ist "Tu es!" wichtiger.)

Du bist ein erwachsener Mann. Sie eine Frau. Behandele Sie so und verhalte Dich so!

gut danke erstmal dafür, diese Art der Kommunikation bevorzuge ich.

also würdest du dich bei ihr nochmal melden und ab wann das Telefonat wie oben beschrieben war am Montag nach dem Date am Sonntag.

Kann ich das Ding noch rumreisen ???

und was ist die beste Strategie???

 und ja sie ist echt HOT muss ich zugebe !

 

bearbeitet von LaLe

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 12 Stunden, LaLe schrieb:

 

... weil sie gerade Mittag gegessen hat, erwähnte paar Sachen ink. Freundin schon vom Flughafen abgeholt etc.. und sagte wenn dann eher am Wochenende (also Sonntag,Montag) vieleicht auch spontan sie wisse es nicht genau da sie mit der Firma noch viel zu tun hat und 2Monate für den Steuerberater hinterher ist ( hatte sie aber acuh schon beim Date erzählt)

 

... kein Telefonat keine Nachricht, von ihr gab es auch nix!

 

 

Die Frau hat keinerlei Interesse an einem weiteren Treffen. Abhaken, next! Die isses nicht.

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Am 31.7.2018 um 20:56 , LaLe schrieb:

gut danke erstmal dafür, diese Art der Kommunikation bevorzuge ich.

also würdest du dich bei ihr nochmal melden und ab wann das Telefonat wie oben beschrieben war am Montag nach dem Date am Sonntag.

Kann ich das Ding noch rumreisen ???

und was ist die beste Strategie???

 und ja sie ist echt HOT muss ich zugebe !

Erstmal garnicht. Du bist in Ihrer Prioritätenliste ordentlich nach unten gerutscht. Freeze bzw. next und andere Frauen daten. Wenn ihre nächsten Dates es auch nicht gebacken bekommen vernünftig zu eskalieren, kommt vllt. nochmal etwas, ansonsten wohl eher nicht.

Du scheinst viel Wert auf PU-Werkzeuge wie "C&F , Push&Pull alles funktioniert" zu legen. Das sind gute Etappenziele für einen jugendlichen, nicht für dich. Du musst bei so einer Frau durchziehen. Die will keine netten Gespräche führen, sondern Action. Was meinst du, warum sie einen viel jüngeren datet?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 8 Stunden, Philly2k15 schrieb:

Erstmal garnicht. Du bist in Ihrer Prioritätenliste ordentlich nach unten gerutscht. Freeze bzw. next und andere Frauen daten. Wenn ihre nächsten Dates es auch nicht gebacken bekommen vernünftig zu eskalieren, kommt vllt. nochmal etwas, ansonsten wohl eher nicht.

Du scheinst viel Wert auf PU-Werkzeuge wie "C&F , Push&Pull alles funktioniert" zu legen. Das sind gute Etappenziele für einen jugendlichen, nicht für dich. Du musst bei so einer Frau durchziehen. Die will keine netten Gespräche führen, sondern Action. Was meinst du, warum sie einen viel jüngeren datet?

wahrscheinlich ist die Frage eh überflüssig wieso schreibt sie im Profil extra groß und Fett „nur ernste Absichten“ und auch verbal bei den ersten Telefonaten kam das bei ihren Fragen etc... schon definitiv so an?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

nur damit ich es kapiere 😂, andere Dates Termine mit anderen Mädels laufen eh aktuell noch. Will auch nicht die Mangelnde Eskalation schön reden !

 

Sie sagte wärend dem Date, das wir das sicher zusammen machen werden da wir sehr ähnliche Freizeitgestaltung haben (WellnessWochenende, Italien Urlaub etc...)

Sie sagte beim Verabschieden relativ genau Sinngemäß „wir sehen uns sicher wieder sie freut sich“

 

Unabhängig davon gab es ständig lobende schmeichelhaft Bemerkungen zu mir meinen, Lebenseinstellung,Auto etc.. und viel Wertschätzung!

Wollte paar Eckpunkte wissen bzgl. Monitärer Dinge wie Wohnung etc....

Wollte wissen über meine vergangen Beziehungen Dinge wissen wie Dauer etc..

Selbst mein Sternzeichen😂😂

Natürlich gab es nicht auf alles ne Antwort !!

Geld brauch sie nicht, das würde ich von dem her mal ziemlich sicher ausschließen.

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 8 Stunden, Philly2k15 schrieb:

Erstmal garnicht. Du bist in Ihrer Prioritätenliste ordentlich nach unten gerutscht. Freeze bzw. next und andere Frauen daten. Wenn ihre nächsten Dates es auch nicht gebacken bekommen vernünftig zu eskalieren, kommt vllt. nochmal etwas, ansonsten wohl eher nicht.

Du scheinst viel Wert auf PU-Werkzeuge wie "C&F , Push&Pull alles funktioniert" zu legen. Das sind gute Etappenziele für einen jugendlichen, nicht für dich. Du musst bei so einer Frau durchziehen. Die will keine netten Gespräche führen, sondern Action. Was meinst du, warum sie einen viel jüngeren datet?

im Grunde wird es wohl eh egal sein ob sie sich je nochmal meldet, falls doch und der Fall kann ja auch mal bei einer anderen eintreten,

Wie verhält man sich richtig ?

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 24 Minuten, LaLe schrieb:

Wie verhält man sich richtig ?

So, wie es Dir alle anderen hier auch schon geraten haben: abhaken und sich maximal freuen, wenn vllt doch noch unerwartet was von ihr kommt. Meantime andere Mädels daten.

Du stocherst viel in kleinen Signalen und Aussagen rum, aber was zählt ist: sie hat sich nach dem ersten Date zurück gezogen. Damit war dieses Date übrigens per Definition nicht erfolgreich. Eine Frau, die von Dir geflasht ist, will Dich wieder sehen. Isso.

Live and learn. Bei den nächsten Dates besser machen mit der Eskalation. Und einfach mal lesen und verstehen, was Dir hier mehrere Leute unisono mit geben.

  • LIKE 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Soft Next, Dame abhaken! Weitere Ladies daten und sie das mitbekommen lassen. Du kannst z.B. für deine Freundinnen eine Wanerdung organisieren und sie auch miteinladen. Dazu noch deine restlichen 3 Dates. Am Abend wird sicher eine von denen wieder scharf auf dich sein. Die andere werden dann nicht mehr so wichtig,

Ne Dame die attracted ist, vor dem KC sagt, lass uns langsam machen und sich DENNOCH mit mir trifft finde ich komisch.

  • TOP 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Zitat

5. Problem: 1.Kuss hat sie 2x spielerisch geschickt zum Wangenkuss geblockt und am nächsten Tag meinte Sie beim Telefonat bzgl. einem zweiten Treffen „lass es uns langsam angehen“ & „machen wir uns spontan aus, wenn eher am Wochenende“

da stehen andere auf ihrer Liste weiter oben (Carlos etc.), daher will sie sich nicht "festlegen" und bei dem "lass es uns langsam angehen" [weil zuletzt beschissen/schlecht behandelt worden] stellen sich mir die Nackenhaare auf! JEDE, die das zu mir bisher gesagt und zwar ausnahmslos JEDE, mit bzw. aus der ist nichts geworden! Irgendwann Kontakt weniger geworden und dann aus dem Nichts mit nem Typen zusammen, genau wie die letzte schlechte Beziehung/Erfahrung!

  • LIKE 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor einer Stunde, TheDoctor85 schrieb:

da stehen andere auf ihrer Liste weiter oben (Carlos etc.), daher will sie sich nicht "festlegen" und bei dem "lass es uns langsam angehen" [weil zuletzt beschissen/schlecht behandelt worden] stellen sich mir die Nackenhaare auf! JEDE, die das zu mir bisher gesagt und zwar ausnahmslos JEDE, mit bzw. aus der ist nichts geworden! Irgendwann Kontakt weniger geworden und dann aus dem Nichts mit nem Typen zusammen, genau wie die letzte schlechte Beziehung/Erfahrung!

generell mal ne frage, gehört zwar hier nicht her, aber so ziemlich alle Mädels wollen ihre 1.Date. möglichst mittig oder in ihrer Nähe! Das ist natürlich aus meiner Sicht Kontraproduktiv um zum Lay zu kommen ? wie vermeidet ihr das ? oder ist das sogar besser zu ihr zu gehen ?

bearbeitet von LaLe

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Nachtrag:
Das körperliche habe ich neulich auch geblockt und bin auf keine Dateanfragen eingegange. Die Dame hat sich zu 100% korrekt verhalte und war auch attraktiv, an ihr lags also nicht. Genau wie es wohl bei dir aktuell nicht an dir liegt.
 

Zitat

Irgendwann Kontakt weniger geworden und dann aus dem Nichts mit nem Typen zusammen, genau wie die letzte schlechte Beziehung/Erfahrung! 

Aus dem nichts sieht aber nur von außen so aus. Wahrscheinlich datet die Kleine parallel und ist selbst verwirrt. Zum Leidwesen des TE oder meier Frau 2. Hinter den Kullissen wird aber gevögelt und auch romantisch zu Abend gegessen. Was soll sie denn machen? Offen die Beziehung verkünden, obwohl nichts geklärt ist? Moralische Bedenken hat sie ja schon etwas in Form der Rumeierey.

 

Zitat

generell mal ne frage, gehört zwar hier nicht her, aber so ziemlich alle Mädels wollen ihre 1.Date. möglichst mittig oder in ihrer Nähe! Das ist natürlich aus meiner Sicht Kontraproduktiv um zum Lay zu kommen ? sie vermeidet ihr das ? oder ist das sogar besser zu ihr zu gehen ?

Zuviel nachdenken! Eine Frau, die dich will kommt auch 100km mit dem Zug gefahren und fliegt durch halb Europa um DICH zu sehen. Alles easy, wenn sie will, dann meldet sie sich auch schon von selbst und kommt Freitag Abends bei dir vorbei.

  • TOP 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 6 Minuten, LaLe schrieb:

generell mal ne frage, gehört zwar hier nicht her, aber so ziemlich alle Mädels wollen ihre 1.Date. möglichst mittig oder in ihrer Nähe! Das ist natürlich aus meiner Sicht Kontraproduktiv um zum Lay zu kommen ? wie vermeidet ihr das ? oder ist das sogar besser zu ihr zu gehen ?

fürs erste Date ist das doch ok, vielleicht passt es überhaupt nicht :unknw:

  • LIKE 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Mitgliedskonto, oder melde Dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Mitgliedskonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Mitgliedskonto erstellen

Registriere Dich ganz einfach in unserer Community.

Mitgliedskonto registrieren

Anmelden

Du hast bereits ein Mitgliedskonto? Melde Dich hier an.

Jetzt anmelden

  • Wer ist Online   0 Mitglieder

    Aktuell keine registrierten Mitglieder auf dieser Seite.