Ich im Biotop des Trockenobstes

199 Beiträge in diesem Thema

Empfohlene Beiträge

Am 27.9.2019 um 10:20 , osolemio schrieb:

Heute morgen meinte sie, es wäre wunderschön gewesen und sie hätte sehr viel Spaß gehabt mit mir, aber nichts desto trotz würde das Thema Beziehung in ihr negative Gefühle auslösen und ihr tut es schrecklich leid, dass sie diesen Tag gebraucht hat um sich dessen bewusst zu werden. (Sie ist noch nicht lange getrennt meinte sie gestern - sie ist quasi auf "Selbstfindung")

 

Biete ihr doch einfach an, sich ohne Gedanken an Beziehung oder so zu treffen, einfach tolle Sachen zu unternehmen und sowas halt. Also versuchen, den Druck rauszunehmen.

Natürlich dann trotzdem körperlich Kontakt und so aufbauen :-)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ignorieren, Date ausmachen, eskalieren. Wenn sie dir gefällt, machst du freundlich lächelnd weiter bis sie den Kontakt abbricht. Sie ist sich nicht sicher also legst du nochmal nach, wenn sie dir das Wert ist. Hohl sie dir oder den Korb, erst dann weißt du wirklich woran du bist.

bearbeitet von Sam Stage

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hello Larrys,

es gibt neues von der OG-Front.

Ich traf wieder drei „neue“ Damen aus dem Zünder und über diese Treffen möchte ich zusammen mit eurer gnadenlos penisharten Expertise reflektieren.

1) Am Freitag von einer Woche traf ich mich mit einer jungen, süssen Schüler-Maus zum spazieren. Es regnete und ich erhielt hier noch ein paar exklusive Tipps, wie man prächtig unterm Schirm eskalieren kann. Tatsächlich pisste es und ich schaffte es bis zum „umarmt unterm Schirm laufen“. Leider hatte sie eine „Kuss-Blockade“ drinne. Obwohl ich verschiedenste Sachen probierte. Ich baute Körperkontakt durch „Kitzeln“ auf, massierte sie und probierte den guten, alten „Was für eine Augenfarbe hast du“-Trick. Ich hörte von ihr dementsprechend auch nichts mehr und die Geschichte hat wohl nicht geklappt.

2) Vergangenen Donnerstag fuhr ich nach Kaiserslautern zu einer 26er Altenpflegerin. Wir schrieben bereits vorher offen über unsere sexuellen Vorlieben und gingen damit offen um. Wir planten unser Treffen und überlegten, was wir machen könnten (in sexueller Hinsicht). Zudem sendete sie mir ein Foto von sich im Dessous.

Ich besuchte sie also in ihrer schönen Dachgeschosswohnung und setzte mich mit ner Cola aufs Sofa und wir quatschten über dies und das. Äußerlich ist sie eine HB7, bei mir allerdings mehr im sexuellen Sinne. Sehr drall, 90E-Brüste und chubby - Ich könnte mir mit ihr eine F+ oder dergleichen gut vorstellen, eine LTR allerdings nicht.

Irgendwann wollte ich dann so langsam mal ans Eskalieren gehen und ich switchte neben sie, um sie zu massieren. Sie wollte nicht aber bot es bei mir an. Das war so die Überleitung zur richtigen Action. Wir gingen ins Schlafzimmer und sie zündete Kerzen an. Ich legte mich aufs große Bett und sie ging zum „Umziehen“ ins Bad und kam mit Dessous wieder zurück. Die sogenannte „Massage“ war eigentlich gar keine richtige Massage, mehr ein rumgedrücke. Das tat dem ganzen aber kein Abbruch und rucki zucki lag sie neben mir.

Die Eskalation fand schnell und aufgegeilt statt. Anscheind bin ich ein Meister des Fingerns, sie schrie zum Teil echt heftigst rum und hatte auch intensive Orgasmen („Ich brauche mehr Klavierspieler“) und wir hatten auch relativ guten Sex. Sie war ziemlich verdorben und wollte, dass ich sie Fiste und sie ohne Gummi bumse („Versuchs mal ohne Gummi“) - Was ich aber nicht tat. Ich musste aufgrund ihrer lustigen Aussprüche („Ich will dass du mich jetzt fickst/leckst/usw“) zum Teil auch echt lachen - das klang sehr Pornös.

Wir treffen uns voraussichtlich am Samstag wieder, sie hat noch viel mit mir vor und möchte mir auch noch viel zeigen. Ich schätze mal, sie sucht einfach auch einen anständigen Typen für eine LTR. Möchte natürlich diese Situation nicht ausnutzen und werde ihr klarmachen, dass es mir mit ihr in erster Linie nur um den Sex geht.

3) Gestern, am Samstag, kam eine blonde, 23 Jährige Maus zu mir. Sie hatte blonde, schöne lange Haare und entsprach meinem Beuteschema für eine LTR. Wir kochten zusammen und alberten viel herum, ich neckte sie und am Ende saßen wir zusammen auf dem Sofa, während ich sie massierte und immer wieder durch kitzeln neckte. Irgendwann, das arrangierte ich so, war ich so in der optimalen Kuss-Position und Stimmung - Doch sie wollte nicht. Ich wollte mehrmals - vergebens. Sie meinte zu mir, dass sei gut für die zukünftige Spannung. Ich vermutete: Friendzone Alert. Aber es soll Damen geben, die nicht beim ersten Date küssen, sondern beim zweiten. Deshalb nicht gleich die Flinte ins Korn werfen, dachte und denke ich.

Nach dem sie zuhause angekommen war kam dann o Ton:

„Ich will echt nicht gleich gemein klingen oder so… ich mag dich echt. Aber weiß jetzt so halt nach dem ersten Treffen noch nicht ob es was ernstes wird, verstehst du…also kann das irgendwie noch nicht beurteilen“

Das kann man ja auch nach 3h nicht herausfinden, entgegnete ich.

Nach bisschen weiterem rumgeschreibe Heute kam dann mehr oder weniger urplötzlich:

„Achsoo, was ich noch sagen wollte… Hab mir halt die ganze Zeit Gedanken drüber gemacht usw.. und ich will auch nicht dass du verletzt bist oder sonst was, ich mag dich als Mensch echt. Aber ich denke irgendwie das daraus nichts festen werden kann. Hab das halt im Moment so im Gefühl. Bist wie so ein bester Kumpel. Also so denke ich halt im Moment. Möchte auch nicht dass du jetzt denkst boah die ist genauso wie alle anderen. Wir können trotzdem gerne noch was zusammen Unternehmen aber weiß halt nicht ob sich daraus mehr entwickelt weist du…“

Ich meinte, sie soll nicht so viel nachdenken und sich mit mir am Mittwoch treffen und schauen, was passiert.

„Ja Mittwoch Mittags nutze ich meistens um zu schlafen.. also manchmal weil ja montags und dienstags immer so stressig sind.“

Ich: „Erklärs deinem zukünftigen besten Kumpel bitte :-D und „Also wenn du lieber Pennen willst dann weis ich bescheid woran ich bin. :-D Ansonsten hätte ich so und so Zeit [und bla bla..]“

„Du verstehst das jetzt natürlich alles falsch 🤦‍♀️

Ich: „Och Helenchen, ich hab schon verstanden dass du unsicher bist ;-) Gute nacht“

Jetzt Frage an euch: Wie würdet ihr reagieren? Zappeln lassen? Den raren Bert geben? Kämpfen? Oder einfach - leider gottes - nexten?

Gruß vom mittlerweile geübteren OG-Ficker, der trotzdem zugleich der beste Kumpel ist.

  • LIKE 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

"Ey, weist Du!!!"

Sie kann am Mi ab Mittag oder Du? Finde, Du reagierst kindisch und überzogen mit deiner Antwort. Nicht im Sinne CF. Kein Wunder, dass sie alles falsch versteht. Oder ich hier. Zumal Du ihre Unsicherheit noch bekräftigst.

Es wurde dir ja bereits geschrieben; deine pseudo-lustige Art kommt nicht bei allen gut an oder wird missverstanden bzw. spiegelt Unsicherheit wider. Da könntest Du ansetzen.

Immerhin kannst Du zum Weibvolk kommen oder sie kommen gar zu dir nach Hause! Mit deinen Massagen stimmt auch etwas nicht: Nicht alle Mädels lassen sich gleich von einem Fremden massieren. (hatte das bei manchen Gelegenheiten auch mal probiert, aber es gab zu wenig Vorspannung. Bin ein guter Masseur, aber das lasse ich schon lange weg. Massieren funktioniert nicht (für mich), weil die Erlaubnis für die meisten Männer Sex impilziert (gerade in LTRs). Überspringst Du die Eskalationsleiter und gehst plötzlich in die Vollen? Hört sich danach an. Danach hört es sich auch 'unterm Regenschirm' an. Manche mögen das auf die Schnelle packen, aber dazu braucht es genügend Attraction. Hast Du wahrs. nicht. Für mich klappt überschnelles Eskalieren nicht, aber unterm Schirm einhaken, dann und wann an die Hüfte packen geht. Greift man ihr nun noch ins Gesicht und macht Ratespiele, wird das mMn nach schnell zu viel. Zudem "Schülermaus".

Für mich klappt es wunderbar, ihr meine Sportlerhände hinzuhalten. Die nehmen sie meist in die Hand und tasten, schauen. Wenn nicht, ermuntere ich sie dazu und finden es spannend. Schrittweise eskalieren.

Ach ja, lass sie nun "zappeln", vielleicht wird sich das Ding qualifizieren wollen, glaub's aber nicht (hört sich nicht wie die Hellste an).

  • LIKE 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 22 Stunden, MrLong schrieb:

Es wurde dir ja bereits geschrieben; deine pseudo-lustige Art kommt nicht bei allen gut an oder wird missverstanden bzw. spiegelt Unsicherheit wider. Da könntest Du ansetzen.

Ja, das werde ich auf jeden Fall mal machen. Aber ich kann mich schlecht als so nen lässigen, sexy Macker geben 😄

Bin ich schlicht weg nicht. Aber die Dame hat auch eine mordsmässig lange "Liste" geschrieben warum sie meint, es würde nix werden mit uns. Darunter:

- Ich wäre ihr etwas zu verrückt erschienen, wegen dem Musikgeschmack und so.

- Sie würde mir ihrem "Boy" auch mal gerne Feiern gehen.

- wäre zu altmodisch unterwegs.

- würde nicht zu ihren Leuten/Familie passen.

... usw. Also, du merkst... eigentlich sollte ich die Dame wirklich chassen.

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Es gibt neues ihr Larries - lange nix mehr gehört von mir!

Es ist zwischendurch nix nennenswertes passiert, keine bahnbrechenden Treffen gehabt.

Bis Samstag:

Am Samstag lud ich spontan mein Match, eine süße Schülerin mit 20 Jahren, zu mir ein. Ganz spontan, ich hatte nix vor und sie auch nicht. Eigentlich war unser erstes Treffen für den Sonntag angedacht, Kino. Aber ich dachte, kann nicht schaden! Und sie kam.

Wir hatten, kurzum gesagt, einen netten Abend. Sie lernte gleich meinen Hund und meine Geschwister kennen - etwas merkwürdig für's erste Treffen, aber mir war's egal. Und es war kein Abbruch, ihr gefiel es, sie fand es toll.

Abends zogen wir uns dann "zurück" und wir turtelten knutschend und kuschelnd auf dem Sofa herum. Abends fuhr ich sie dann nach Hause - das liegt etwa 20km entfernt.

Gestern trafen wir uns wieder - erst zum spazieren, danach für'n Kino-Besuch. Es war wieder sehr schön, beide waren wir auf einer Länge, ich kann und konnte in ihren Augen erkennen, dass da was ist. Und das kommt relativ selten vor! Sie nennt es "Schmetterlinge" - ich jetzt auch. 🤠

Es war lustig, unbeschwerlich und einfach schön - auch ohne Sex gehabt zu haben. Das war total egal, es zählte nur ihre Anwesenheit.

Wir saßen noch eine gute halbe Stunde im Auto und konnten die Finger nicht voneinander lassen. Wir beide wollten auch gar nicht wirklich ablassen und sie sagte dann, sie wolle keine Woche warten bis zum Wiedersehen. Kurzum machten wir Mittwoch aus - sie kommt zu mir. Und wir freuen uns beide!

Abends, nach dem ich Zuhause angekommen bin, meinte sie, sie habe "krass Schmetterlinge im Bauch"  (bei mir natürlich auch... das hört sich zwar mädchenhaft an, würde eher mal sagen, nach dem guten alten Lied: "love is in the air").

Fazit:

Wenn ihr hier nichts mehr lesen werdet von mir, dann wisst ihr, woran das liegt... entweder gestorben oder vergeben (ich setze auf letzteres) 😉

Cheers!

bearbeitet von osolemio
  • LIKE 4

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 24 Minuten, osolemio schrieb:

Abends, nach dem ich Zuhause angekommen bin, meinte sie, sie habe "krass Schmetterlinge im Bauch"  (bei mir natürlich auch... das hört sich zwar mädchenhaft an, würde eher mal sagen, nach dem guten alten Lied: "love is in the air").

Fazit:

Wenn ihr hier nichts mehr lesen werdet von mir, dann wisst ihr, woran das liegt... entweder gestorben oder vergeben (ich setze auf letzteres) 😉

Cheers!

Bro, behalt mal die Nerven! Ihr hattet noch nicht mal FC. Geschweige denn, dass man sowas nach 2 Spaziergängen sagen kann oder auch nach 2 Wochen oder auch 2 MONATEN..

Aber Glückwunsch, dass es kribbelt! 👍

  • LIKE 2

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

aber man sieht, was im OG so möglich ist, wenn man es nur intensiv genug betreibt. Das an die "das macht man nur als Beiwerk zu seinen Streetgame-Aufrissen" Fraktion

  • LIKE 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor einer Stunde, osolemio schrieb:

Wenn ihr hier nichts mehr lesen werdet von mir, dann wisst ihr, woran das liegt... entweder gestorben oder vergeben (ich setze auf letzteres) 😉

Kollege - bitte Bodenhaftung nicht verlieren. Bewahre dir ein bisschen Skepsis und triff dich weiter mit anderen. Beziehung erst nach 6-9 Monaten. Bis dahin schöne Zeit ohne große Verpflichtungen. Net so einfach zu haben sein.

Ansonsten freut's mich das es läuft bei dir. Die Altenpflegerin ist richtig - mit dem Berufsstand hatte ich auch schon viel Spass.

bearbeitet von Sam Stage

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 25 Minuten, Sam Stage schrieb:

Kollege - bitte Bodenhaftung nicht verlieren. Bewahre dir ein bisschen Skepsis und triff dich weiter mit anderen. Beziehung erst nach 6-9 Monaten. Bis dahin schöne Zeit ohne große Verpflichtungen. Net so einfach zu haben sein.

Ich gebe mir Mühe... Mag es generell wenn Damen um mich "kämpfen".

Aber ist es nicht asozial ihr gegenüber, wenn ich mich jetzt noch mit anderen Damen treffe? Das würde ich umgekehrt nämlich auch nicht wollen 😄

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Man sagt, man solle die gleichen Maßstäbe bei sich ansetzen, die man auch von anderen verlangt. Kant und so.

Aber was stimmt mit dir nicht? Du liest dich wie ein verliebter Gockel und das wird dir das Genick brechen. Eine 20-Jährige kann schon heiß sein, Du bist wie alt? Eine Beziehung mit ihr eingehen? Noch seid Ihr in keiner Beziehung und daher kann man dir nur anraten, sich weiter mit anderen Frauen zu treffen. Die werden dir das Oberstübchen entnebeln. Asozial ist doch kein passender Ausdruck dafür.

Also, schnell vom Podest heben, nicht nur an sie denken und andere Frauen in aller Deutlichkeit treffen (und ihr das nicht aufs Butterbrot schmieren)! Das wird auch helfen, wenn sich das junge Ding anders entscheiden wird (wankelmütig und so).

Und bedenke, bis jetzt ist noch gar nichts groß passiert!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 6 Stunden, osolemio schrieb:

Aber ist es nicht asozial ihr gegenüber, wenn ich mich jetzt noch mit anderen Damen treffe? Das würde ich umgekehrt nämlich auch nicht wollen

Du noch viel lernen musst, junger Padawan 😉

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 8 Stunden, osolemio schrieb:

süße Schülerin mit 20 Jahren

erinnert mich irgendwie alles bisschen an poporella mit seiner 18jährigen...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 9 Stunden, Nachtzug schrieb:

aber man sieht, was im OG so möglich ist, wenn man es nur intensiv genug betreibt. Das an die "das macht man nur als Beiwerk zu seinen Streetgame-Aufrissen" Fraktion

Ja, was ist denn möglich? Möglich ist, dass du beim ersten Date einen Rimjob genießen darfst. Stattdessen geht der TE mit der Frau spazieren. KA was mich hier jetzt beeindrucken soll.

  • LIKE 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 12 Stunden, StareAtTheSun schrieb:

Ja, was ist denn möglich? Möglich ist, dass du beim ersten Date einen Rimjob genießen darfst. Stattdessen geht der TE mit der Frau spazieren. KA was mich hier jetzt beeindrucken soll.

Ich finde zum Beispiel Rumgemache, bei dem man wirklich etwas dabei "fühlt" oder zu fühlen beginnt, beeindruckender als einen Rimjob bei dem man nichts fühlt außer die Zunge. Aber damit kann man halt nicht so gut angeben - das geb ich zu 😄

 

  • LIKE 2

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 56 Minuten, Mister Grey schrieb:

Klingt wie ein 12 Jähriger nach seinem ersten Kontakt mit dem weiblichen Geschlecht.

Selber erstmal besser machen - bin schon sehr gespannt auf deinen ersten Fieldreport...

  • TOP 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 8 Stunden, osolemio schrieb:

Ich finde zum Beispiel Rumgemache, bei dem man wirklich etwas dabei "fühlt" oder zu fühlen beginnt, beeindruckender als einen Rimjob bei dem man nichts fühlt außer die Zunge. Aber damit kann man halt nicht so gut angeben - das geb ich zu 😄

 

Du, ich verstehe das schon, aber: Es ist Tinder. Sie ist 20. Was glaubst du, was da passieren wird? Was ist realistisch?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor einer Stunde, Mister Grey schrieb:

Wer über Tinder ne 20 Jährige HB7+ für ne Beziehung klären will muss selbst minimum ein HG9+ sein.

Wie kommst Du darauf? 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Eine HB7+ wird im Grunde von 100% der Männer geliked auf Tinder. Somit hat sie die freie Auswahl und kann sich Ihren Traummann rauspicken.

Deshalb musst du als Typ auch aussehen wie ein junger Gott, damit du dich gegen alle anderen Typen durchsetzt.

 

Eine HB7 würde sich ONLINE nie im Leben mit einem HG7 zufrieden geben.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Es gibt junge gutaussehende Männer, die wichsen zu Pornos mit alten Omas.

Also sollte es auch auf der Gegenseite so manche schrägen Geschmäcker geben.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 4 Minuten, Nachtzug schrieb:

Es gibt junge gutaussehende Männer, die wichsen zu Pornos mit alten Omas.

 

Du findest, ich sehe gut aus?

  • HAHA 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 14 Stunden, Mister Grey schrieb:

Wer über Tinder ne 20 Jährige HB7+ für ne Beziehung klären will muss selbst minimum ein HG9+ sein.

Da wären wir wieder beim Thema Geschmack und Einschätzung. Vielleicht bin ich in ihren Augen ja ein HG9+? Keine Ahnung... Aber zu gefallen schein ich ihr wohl - das ist ja, was das Ziel ist. Das ist so eine pauschalisierte Aussage, das kann ich so nicht unterzeichnen, etwa wie: Mein Stuhlang muss einen Durchmesser von etwa 3cm haben sonst bin ich nicht gesund...

 

vor 13 Stunden, Mister Grey schrieb:

Eine HB7+ wird im Grunde von 100% der Männer geliked auf Tinder. Somit hat sie die freie Auswahl und kann sich Ihren Traummann rauspicken.

Deshalb musst du als Typ auch aussehen wie ein junger Gott, damit du dich gegen alle anderen Typen durchsetzt.

  

Eine HB7 würde sich ONLINE nie im Leben mit einem HG7 zufrieden geben.

Auch hier wieder: Woher kommt diese Erkenntnis? Das sie ihren Traummann rauspicken kann halte ich zudem für eine Farce. Die Altenpflegerin, meine letzte F+, war genau in dieser Situation. Die wurde von allem geliked, von HG6 - HG9 - Gevögelt hat sie hemmungslos mit jedem, den sie einigermaßen heiß fand. Aber mit ner Beziehung wurd's nix, eben nur, weil schon mal 90% der Typen sie nur knallen wollten oder letztendlich für ne anständige Beziehung nix taugten. Ergo war das "Frustvögeln". Und ein Traummann ist - für mich gesprochen - nicht nur ein gutaussehender Typ, sonder schon etwas mehr. Und das "etwas mehr" scheinen halt sehr viele der Männer auf Tinder nicht zu haben.

@Sam Stage Vielen Dank für deine Stimme als "Oldie" (nicht böse nehmen! 😉) unter den ganzen Teenies mit HG9+ - Skala-Denken!

  • LIKE 4

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Mitgliedskonto, oder melde Dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Mitgliedskonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Mitgliedskonto erstellen

Registriere Dich ganz einfach in unserer Community.

Mitgliedskonto registrieren

Anmelden

Du hast bereits ein Mitgliedskonto? Melde Dich hier an.

Jetzt anmelden

  • Wer ist Online   0 Mitglieder

    Aktuell keine registrierten Mitglieder auf dieser Seite.