Realistische Zahlen - Tinder

12.556 Beiträge in diesem Thema

Empfohlene Beiträge

Macht auf mich so den Eindruck als wäre es dein Erscheinungsbild, dein Auftreten und deine Art warum es nicht so rund läuft.

Völlig losgelöst vom Aussehen.

Bist du wirklich glücklich und kannst das teilen?

Finde nicht gut wie du alles rein aufs äusserliche reduzierst und daran deinen Misserfolg festmachst. Warum lernst du nach Monaten hier nicht einfach mal ein paar Wochen intensiv und fährst dann recht schnell Erfolge ein? Ständig les ich hier dein mimimi, aber wirklich dazulernen willst du auch nicht. Du machst Pareto bei dir selbst, und heulst dann über die Ergebnisse.

Läufst du gerade, aber nicht wie ein Proll

Stehst du zu deinem Wort aber bist nicht kleinlich

Bist du witzig aber nicht lächerlich

usw

 

Eigne dir doch endlich ein paar männliche Verhaltensweisen an, die den Frauen gefallen und hör auf dich der incelbay anzunähern. Nimm lieber Kurs durchs rauhe Gewässer und entdecke neue Flecken auf der Landkarte.

Konkret: Hör auf dich über Klamottenstyle (ausser die Hosen :D), Geheimratsecken, oder sonst irgendwelchen schlechten bias auszulassen und fang konkret an intelligenter zu wirken, dich besser auszudrücken, für etwas zu brennen, in anderen Leidenschaft zu entfachen, zu lesen, zu meditieren, etc.

Das Leben ist schön und jeder Tag den du wartest, ist unwiderbringlich verlebt.

 

@nonameman

kann gern den ein oder anderen lustigen dia hier reinladen. Sozusagen als Stimmungsauflockerung 😄

 

bearbeitet von Thxggbb
  • LIKE 1
  • TOP 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

<modmode> Ich mach den Thread mal wieder auf. Aber denkt bitte alle daran, dass es sich hier um einen offenen, konstruktiven Thread zum Umgang mit Tinder und ähnlichen Plattformen handelt. Persönliche Fragestellung sollten in eigenen Threads. Unkonstruktives "It's Over"-Geheule wird auch weiterhin sanktioniert. Danke.<\>

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Gast

Nachdem ich nun von Donnerstag bis Sonntag Abend rund 300 likes hatte, hat sich der Wind seit Montag morgen ordentlich gedreht.

- Gestern ganze 5 likes und heute erst einen... 

- zudem von HB8.5 zuerst auf Insta geadded worden. dann fragt sie mich, ob wir die Tage auf ein Getränk gehen.. und gestern blockiert sie mich überall, kommentarlos 😄

- Mein Opener hat ne Reply-Quote von rund 50% - welchen habt ihr und wie performt der?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Dann fange ich mal nach Öffnung des Threads direkt an. Es wurde der Wunsch geäußert, dass mal wieder ein paar Tinder-Erfahrungen gepostet werden (passt ja auch zu realistischen Zahlen irgendwo).

Also, gestern das erste Date mit der vorerst letzten Tinderella gehabt (Tinder ist ja deinstalliert). Auf den Fotos wirkte sie eher wie ein HB 5. Aber eben mega sympathisch, humorvoll und locker drauf.

Das Date war sehr gut. Es dauerte 3 Stunden, die Zeit verflog extrem schnell (Vergleich: das Katastrophendate mit der veganen Insta-Attentionwhore von der Eliteuni ging 40 Minuten). Die einzige Tinderella, die wirklich real ca. 1-2 Stufen BESSER aussah als auf den Fotos (liegt aber vielleicht auch daran, dass sie gegenüber den Fotos nochmal ca. 7 kg abgenommen hatte). Ich war diesbezüglich auf jeden Fall positiv überrascht. KINO war problemlos möglich (Umarmungen, absichtliche Berührungen). Ich musste das Date dann irgendwann beenden, da es schon Richtung Mitternacht ging. Sehr viele Gemeinsamkeiten und gleiche Wertvorstellungen. Keine offensichtlichen Redflags beim ersten Screening aufgefallen. Ein HB mit Potenzial! Für sie war es das erste Tinderdate überhaupt, entsprechend war sie sichtlich nervös. Wir haben rein zufällig auf dem selben Parkplatz geparkt, sie stand plötzlich hinter mir am Parkschein-Automaten. Sie hat dann gar nicht auf die Kette bekommen, den Parkschein-Automaten zu bedienen. Sie fand den Münzeinwurf nicht, obwohl alles wie wild blinkte. 😄 Ich half ihr dann Gentlemen-like natürlich. 🙂 

Sie meldete sich noch taggleich, mit positivem Feedback auf das Date. Invest seitdem hoch, ihrerseits. Ich hätte hier problemlos durcheskalieren können, habe es aber bewusst nicht gemacht, da ich tatsächlich noch zwei weitere Alternativen habe, bei denen ich schon einen Schritt (bzw. mehrere Schritte) weiter bin. 

Fazit: es stellt sich nach mehreren Dates einfach eine Routine und eine gewisse Lockerheit ein. Keine Nervosität wie am Anfang, ich denke, das spüren die Ladies irgendwo. 

Heute steht dann Date Nummer 2 mit dem HB an, welches ich aus dem SC kennengelernt habe. Das HB mit dem größten Potenzial. KC war schon drin, mal schauen, wie weit ich heute gehen kann. Es bleibt spannend. 

/edit:

Zitat

- Mein Opener hat ne Reply-Quote von rund 50% - welchen habt ihr und wie performt der?

Bei HB's mit wenig Potenzial habe ich immer mit meinem patentierten Opener "Hey :)" gestartet. Antwortwarte war da bei ca. 50%, kann ich nicht mehr genau nachschauen. Bei interessanten HB's bin ich gezielt auf das Profil/die Bilder eingegangen und habe da eine deutlich höhere Antwortrate gehabt. Ca. 70-80%.

 

bearbeitet von Celica2k
  • LIKE 3

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Gast
vor 14 Minuten, Celica2k schrieb:

/edit:

Bei HB's mit wenig Potenzial habe ich immer mit meinem patentierten Opener "Hey :)" gestartet. Antwortwarte war da bei ca. 50%, kann ich nicht mehr genau nachschauen. Bei interessanten HB's bin ich gezielt auf das Profil/die Bilder eingegangen und habe da eine deutlich höhere Antwortrate gehabt. Ca. 70-80%.

 

Also ich durfte mal einen Blick in eine erfolgreiche Tinderella werfen, da schreiben ihr halt 50% ein "Hey" ... dass das wirklich klappt.. sauber ;-)

Darf ich fragen, wie du den aufs Profil bezogenen Opener schreibst? Sind das mehrere Sätze? Hast du evtl ein Beispiel?

Mein Opener wäre meist nur "Interessant! Meld dich mal wenn du cool bist 🙂 " - sofern die Lady schon relativ locker in ihrem Profil rüber kommt..

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
vor 4 Minuten, stophlsworld schrieb:

Also ich durfte mal einen Blick in eine erfolgreiche Tinderella werfen, da schreiben ihr halt 50% ein "Hey" ... dass das wirklich klappt.. sauber ;-)

Darf ich fragen, wie du den aufs Profil bezogenen Opener schreibst? Sind das mehrere Sätze? Hast du evtl ein Beispiel?

Mein Opener wäre meist nur "Interessant! Meld dich mal wenn du cool bist 🙂 " - sofern die Lady schon relativ locker in ihrem Profil rüber kommt..

Das "Hey" bildet halt eine denkbar schlechte Grundlage um eine Konversation zu starten, jedenfalls meiner Meinung nach. Man startet mit langweiligem Smalltalk. Man weckt eben kein Interesse, wenn man selbst nicht anhand der Bilder genug Aufmerksamkeit erzeugt bzw. das Interesse aufgrund der Bilder ohnehin groß genug ist. Als Durchschnittstyp gehst du da halt total in der Masse unter. Spiegelt sich ja in der Reply-Quote wieder.

Sorry, meine Routinen/üblichen Satzbausteine verrate ich nicht. Betriebsgeheimnis. 😛

So viel sei verraten: ich gehe gezielt auf die Bio ein (sofern vorhanden) oder eben auf Merkmale in Bildern oder so. Dabei nicht aufdringlich sein sondern locker flockig was raushauen, eventuell mit bisschen Witz drin. Sich eben von der Masse abheben. Je nach Tageszeit baue ich da dann noch Standards ein. Morgens: "... dir einen guten Start in den Tag" oder kurz vor dem Wochenende "... dir einen guten Start ins Wochenende". Samstagmorgens-Opener: "... hoffe, du bist gut ins Wochenende gestartet". 

Wie gesagt, mit diesen Openern hatte ich die meisten Antworten und die interessantesten Gespräche. Letzten Endes auch die meisten NC und darauffolgende Dates.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
vor 20 Stunden, stophlsworld schrieb:

Ich weiss auch noch nciht genau, ob man schon beim Swipen selektieren soll oder einfach mal alle nach rechts wischt um dann die Matches zu selektieren. Ich swipe aber wie gesagt nur die richtig heissen nach rechts, weil ich mir meinen ELO-Wert nicht zerschiessen will.

Ich swipe selbst nur als Reaktion auf Likes. Sprich wenn ich ein Like bekomme swipe ich links oder rechts. Habe aber auch echt viele Likes am Tag/Schnitt wo ich aber weniger als die Hälfte zu einem Match mache.

Ob das der beste Weg ist weiß ich nicht, habe Tinder Platinum und trotzdem noch nicht 1 Superlike vergeben und mich noch nie durch die Leute geklickt, weil es auch so läuft.

Ich bin aber auch ein exzessiver Freak und auf 5 Dating Plattformen angemeldet.....es ist teilweise sehr hart was die Zeiteinteilung angeht.

Frauen mit denen man KC oder FC hatte wollen sich natürlich weiter treffen, man muss sie warmhalten, gleichzeitig

folge ich meinen Trieben und lerne neue Frauen kennen um meine "Dating/Frauen Sucht oder Leidenschaft" zu befriedigen.

Der Aufwand mit viele Frauen jeden Tag schreiben zu müssen, Treffen zu planen, sich zu merken was die eigentlich im Leben machen, was die Hobbys sind,

worüber man überhaupt beim letzten Mal geredet hat ist immens.....und die Nachbarin glotzt blöd wenn die 10te neue Frau meine Wohnung betritt.

Seid froh das ihr nicht in meiner Haut steckt!

@Oun

@Chadski

vor 7 Minuten, ConfusedSeeker schrieb:

Ich hab bumble und lovoo gelöscht. Da lief nix. 

Tinder sinds 12 Likes. Gebe dem ganzen 1 Monat lang eine Chance,denke ich. 

Wie schaffst du das? Jetzt mal ernsthaft.

Ich hatte dermaßen viele Dates allein über Lovoo seit ich die App nutze.

Bei Bumble 3 Stück in ca 2 Wochen, dazu noch viele wo ohne feste Termine in der schwebe sind....

und ich spreche von HB6,5+

 

 

   

 

bearbeitet von Typ87
  • OH NEIN 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
vor 5 Minuten, Typ87 schrieb:

Der Aufwand mit viele Frauen jeden Tag schreiben zu müssen, Treffen zu planen, sich zu merken was die eigentlich im Leben machen, was die Hobbys sind,

worüber man überhaupt beim letzten Mal geredet hat ist immens.....und die Nachbarin glotzt blöd wenn die 10te neue Frau meine Wohnung betritt.

Deswegen habe ich das extrem reduziert bzw. tindere ich nicht mehr aktiv. Ich bin da einfach durcheinander gekommen, welchem HB man welche Story schon erzählt hat. Bin da auch 1-2 x in ein Fettnäpfchen getreten, um ehrlich zu sein.

Ich sehe bei Tinder die ganz große Gefahr, eben in eine Sucht zu laufen. Die "Sucht", dass es immer weiter nach oben geht. Dass es immer noch ein besseres HB gibt. Das man vergisst, sich vielleicht auf eine einzulassen und eventuell ein HB "verliert", welche passend gewesen wäre.

Daher habe ich für mich entschieden, nicht weiter zu Tindern sondern eben aus den vier offenen Optionen (ok, ich habe eine fünfte zwischenzeitlich reaktiviert, die ich zu Beginn 1 x gedatet habe, sie ist aber noch nicht so on wie gewünscht, schauen, ob ich ein zweites Date realisiert bekomme) "die Beste" herauszufiltern. Ob überhaupt eine das Rennen machen wird, steht ja eh noch in den Sternen. Aber dieses intensive tindern, mit drei oder mehr First Dates pro Woche, das gebe ich mir erstmal nicht mehr. Man hängt zu viel vor dem Handy, verliert den Überblick und die HB's werden irgendwie Spielfiguren. 

Klar, wenn man einfach den Laycount erhöhen will, sicherlich praktisch. Ist aber nicht mein Ziel. 

  • LIKE 1
  • TOP 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Gast

@Oun google mal nach Goodlookingloser bzw. schau mal auf YouTube vorbei. Vielleicht ist sein Content was für dich. 😉

Gute Opener sind auch erfahrungsgemäß: auf dem Bild X gefällst du mir viel besser als auf dem ersten. Da lächelst du/wirkst du interessanter/xyz. Daraufhin qualifiziert sich die Frau gerne mal. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Neue Matches und Likes tröpfeln täglich rein; aber ich bin dazu übergegangen, dass ich nun wähle: Ich nutze den Radius-Trick um bei Tinder zu filtern; wenn eine Frau außerhalb meines 2km-Radius angezeigt wird, weiß ich, dass es ein Like ist. Und erst dann entscheide ich, ob ich daraus ein Match werden lasse.

Bei Lovoo sieht man seine erhaltenen Likes. Da vergleiche ich ab und zu die verschwommenen Bilder mit den „Umgebungs-Bildern“. Oder haue paar gesammelte Freecredits raus.

Qualität des Gespräche schwankt total, von langweiligen Einzeilern bis zu langen Konversationen. Probiere schnell Gemeinsamkeiten zu finden und ein Date auszumachen. Je weniger Invest von der Frau kommt, desto schneller pushe ich auf ein Date, quasi ganz oder gar nicht.

 

  • LIKE 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
vor einer Stunde, Celica2k schrieb:

 

Bei HB's mit wenig Potenzial habe ich immer mit meinem patentierten Opener "Hey :)" gestartet. Antwortwarte war da bei ca. 50%, kann ich nicht mehr genau nachschauen. Bei interessanten HB's bin ich gezielt auf das Profil/die Bilder eingegangen und habe da eine deutlich höhere Antwortrate gehabt. Ca. 70-80%.

 

Warum matched du Frauen wo du im Vorfeld schon eigentlich kein grossen Bock drauf hast ?

Ist doch für beide dann Zeit Verschwendung. 

Weisste was ich meine?

  • LIKE 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ich finde das Tinder viel Zeit in Anspruch nimmt und der Ertrag/Aufwand ist nicht gerechtfertigt im Vergleich mit RL Game.
 

Bumble läuft nicht so gut wie Tinder in der Schweiz, werde di App auch wieder deinstallieren.

Bei Tinder habe ich das Problem, dass ich das Deck immer wieder durch habe und den Radius schon auf 69km gestellt😅

Habe kein Gold oder etc.... Gibt es mehr matches mit Gold, Erfahrungen?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
vor 1 Stunde, Celica2k schrieb:

Deswegen habe ich das extrem reduziert bzw. tindere ich nicht mehr aktiv. Ich bin da einfach durcheinander gekommen, welchem HB man welche Story schon erzählt hat. Bin da auch 1-2 x in ein Fettnäpfchen getreten, um ehrlich zu sein.

Ich sehe bei Tinder die ganz große Gefahr, eben in eine Sucht zu laufen. Die "Sucht", dass es immer weiter nach oben geht. Dass es immer noch ein besseres HB gibt. Das man vergisst, sich vielleicht auf eine einzulassen und eventuell ein HB "verliert", welche passend gewesen wäre.

Sehe ich genau so, nur das ich schon süchtig bin....ich will immer mehr, mehr Frauen, schönere Frauen, es macht mir dermaßen viel Spaß Frauen beginnend vom zB Tinderchat bis hin zum Lay zu verführen, ich bin süchtig danach.

Meine Idealvorstellung ist es immer noch eines Tages einen riesen Pool an Frauen zu haben und es mir aus 10x HB7,5+ aussuchen zu können mit welcher Dame ich die Nacht verbingen kann.

Schon jetzt habe ich eine super Auswahl an guten Girls welche auch Bock haben sich wieder mit mir zu treffen.

Am meisten Hype ist da wenn es um eine HB8+ geht, ist für mich so eine Art Königsdisziplin da für mich Frauen ab "HB8" Top sind. Wenn wir realistisch sind trifft man diese vor allem durch OG nicht oft, HB7-7,5 dafür relativ häufig.

Ich hatte in den letzten 2 Monaten Dates mit 3x HB8 und nur mit einer von denen rumgemacht. Diese eine treffe ich am Freitag wieder. Gefühlt sind sie auch schwerer zu knacken als die HB7.

Allgemein bin ich dabei das Frauenniveau zu erhöhen und möchte nichts mehr unter HB7 kennen lernen.

 

Was ist den für dich "passend"? Was sind deine Ziele? LTR? Bumsen?

bearbeitet von Typ87

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
vor einer Stunde, Namelessone schrieb:

Warum matched du Frauen wo du im Vorfeld schon eigentlich kein grossen Bock drauf hast ?

Ist doch für beide dann Zeit Verschwendung. 

Weisste was ich meine?

Naja, es gibt halt diese Klischee-Frauen, weißte. Dick geschminkt, gute Figur, Duckface. Da weißt du direkt, IQ knapp über Zimmertemperatur, aber tendenziell guter bis sehr guter Körper. Klar, kann täuschen, aber wenn ich so welche gematched habe, habe ich nicht viel über Hobbies etc. geschrieben. Absichten geklärt, manche waren dann raus, das wäre höchstens was für ONS oder so gewesen. Mein TG war dann aber nicht "aggressiv" genug, um den Standpunkt klar zu machen. Quasi "Hey, du hast nen brauchbaren Body, Bock spontan abends bei mir vorbeizukommen?". 

Man merkt ja relativ schnell, wie die Frau gepolt ist. Kommt da in den ersten Zeilen, die man austauscht, nix bei rum (versteht Ironie/Sarkasmus nicht) oder sind in zwei Sätzen fünf Rechtschreibefehler, kannste die abhaken. Jedenfalls als LTR-Material. 

vor 18 Minuten, Typ87 schrieb:

Was ist den für dich "passend"? Was sind deine Ziele? LTR? Bumsen?

Ich wäre offen für beides. Ich hätte quasi schon die Option auf LTR mit dem HB, welches weiter weg wohnt. Wäre dann quasi LDR. Hier im Umkreis dann noch 1-2 FB wäre natürlich nice 2 have. Aber besagtes HB wird nicht dem Beziehungsmodell "offene Beziehung" zustimmen. Sie wird eine monogame Beziehung anstreben. Sie sehe ich für mich nicht passend in diesem Modell, da ist eher die für passend, die ich über den SC kennengelernt habe und eben in der Nähe wohnt. Aber die Frage ist da, in welche Richtung es überhaupt geht. Daher schieße ich die anderen Alternativen auch noch nicht ab, auch wenn es moralisch verwerflich ist. 

 

bearbeitet von Celica2k
  • LIKE 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hmm gerade die ,die in den Schminktopf gefallen sind brauchen recht viel "Aufwand" .

Deren einziges "Kapital " ist deren Körper um es krass auszudrücken.  Und das wissen die auch. 

Da zählt dein Aussehen und Spendierhosen mehr als alles andere . 

Statusvampire , egal ob für ONS oder mehr. 

Aber ist ja jedem selbst überlassen , persönlich ist mir das zu stressig . Zumal ab einer gewissen Match Menge eh durcheinander kommst zwischen den ganzen Frauen,  das ja wie nen Vollzeitjob dann das alles nachzuhalten.

 

  • LIKE 2

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Gast
vor 18 Minuten, Namelessone schrieb:

Deren einziges "Kapital " ist deren Körper um es krass auszudrücken.  Und das wissen die auch. 

 

Genau das tut mir für die Uschis sehr leid. Sie wissen, dass ihre beste Zeit nur noch sehr kurz gehen wird - dann müssen sie sich schon entscheiden, ob Kerl oder Katze/Yoga. 

Man, bin ich froh, dass ich mit Mitte 30 gerade erst in meiner besten Zeit angekommen bin und noch lange vor mir habe.

 

vor 20 Minuten, Namelessone schrieb:

Da zählt dein Aussehen und Spendierhosen mehr als alles andere .

Auf keinen Fall.

Aussehen nicht, eher Auftreten. Und Spendierhosen.. nope, sollen die Honks machen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
vor 2 Stunden, Typ87 schrieb:

Ich swipe selbst nur als Reaktion auf Likes. Sprich wenn ich ein Like bekomme swipe ich links oder rechts. Habe aber auch echt viele Likes am Tag/Schnitt wo ich aber weniger als die Hälfte zu einem Match mache.

Ob das der beste Weg ist weiß ich nicht, habe Tinder Platinum und trotzdem noch nicht 1 Superlike vergeben und mich noch nie durch die Leute geklickt, weil es auch so läuft.

Ich bin aber auch ein exzessiver Freak und auf 5 Dating Plattformen angemeldet.....es ist teilweise sehr hart was die Zeiteinteilung angeht.

Frauen mit denen man KC oder FC hatte wollen sich natürlich weiter treffen, man muss sie warmhalten, gleichzeitig

folge ich meinen Trieben und lerne neue Frauen kennen um meine "Dating/Frauen Sucht oder Leidenschaft" zu befriedigen.

Der Aufwand mit viele Frauen jeden Tag schreiben zu müssen, Treffen zu planen, sich zu merken was die eigentlich im Leben machen, was die Hobbys sind,

worüber man überhaupt beim letzten Mal geredet hat ist immens.....und die Nachbarin glotzt blöd wenn die 10te neue Frau meine Wohnung betritt.

Seid froh das ihr nicht in meiner Haut steckt!

@Oun

@Chadski

Wie schaffst du das? Jetzt mal ernsthaft.

Ich hatte dermaßen viele Dates allein über Lovoo seit ich die App nutze.

Bei Bumble 3 Stück in ca 2 Wochen, dazu noch viele wo ohne feste Termine in der schwebe sind....

und ich spreche von HB6,5+

 

 

   

 

Kp. War mit Onlinedating nie sonderlich erfolgreich,is auch völlig egal, was ich für Bilder drin hab. 

Mich würde eher interessieren, wie du das mit so vielen Likes hinkriegst. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
vor 38 Minuten, Namelessone schrieb:

Hmm gerade die ,die in den Schminktopf gefallen sind brauchen recht viel "Aufwand" .

Deren einziges "Kapital " ist deren Körper um es krass auszudrücken.  Und das wissen die auch. 

Diese Frauen (halbwegs gut aussehend, Birne matschig) haben folgendes Problem:

Sie müssen bis zum Alter von ca. 30-35 Jahren ausgesorgt haben (finanziell und auch sonst), weil danach die Schönheit weg ist, und nur die matschige Birne übrig bleibt („alte Barbie“), und sich die HG nur noch für ONS mit ihr interessieren.

Solche Frauen suchen sich oft reichere HG, heiraten, und leben nach der Scheidung vom Unterhalt.

Tinder: Heute Match, NC, telefoniert. Es kommt selten vor, dass ein HB aus meiner Sicht so matschig im Kopf ist, dass ich nichtmal einen ONS möchte. Heute war es aber so.

 

  • LIKE 1
  • HAHA 4

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
vor 3 Stunden, Celica2k schrieb:

Sie meldete sich noch taggleich, mit positivem Feedback auf das Date. Invest seitdem hoch, ihrerseits. Ich hätte hier problemlos durcheskalieren können, habe es aber bewusst nicht gemacht, da ich tatsächlich noch zwei weitere Alternativen habe, bei denen ich schon einen Schritt (bzw. mehrere Schritte) weiter bin. 

 

 

Verstehe nicht so ganz deine Begründung. 😄

  • TOP 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
vor 15 Minuten, iconiy schrieb:

Verstehe nicht so ganz deine Begründung. 😄

Hört sich zwar doof an, aber tatsächlich schlechtes Gewissen. 😄

Hätte ich eskaliert, wüsste sie, dass ich sie gut finde. So schwebt sie jetzt eher in der Luft und falls es mit dem priorisierten HB läuft, kann ich "leichter" (vom Gewissen her) nexten. You know what I mean? 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
vor 2 Minuten, Celica2k schrieb:

So schwebt sie jetzt eher in der Luft

Ja, oder sie verliert einfach das Interesse an Dir und Du hast eine HB, bei der du "theoretisch problemlos durcheskalieren könntest" weniger, während @Typ87 sich sein HB-Imperium zusammenstellt und sich über sowas gar keinen Kopf macht.

  • LIKE 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
vor 21 Minuten, SecretEscape schrieb:

Diese Frauen (halbwegs gut aussehend, Birne matschig) haben folgendes Problem:

Sie müssen bis zum Alter von ca. 30-35 Jahren ausgesorgt haben (finanziell und auch sonst), weil danach die Schönheit weg ist, und nur die matschige Birne übrig bleibt („alte Barbie“), und sich die HG nur noch für ONS mit ihr interessieren.

Solche Frauen suchen sich oft reichere HG, heiraten, und leben nach der Scheidung vom Unterhalt.

Tinder: Heute Match, NC, telefoniert. Es kommt selten vor, dass ein HB aus meiner Sicht so matschig im Kopf ist, dass ich nichtmal einen ONS möchte. Heute war es aber so.

 

Oder Variante B

lacht sich 1-3 Kinder von verschiedenen Kerlen an , erhält Unterhalt plus Kindergeld . Damit kann man Tattoos gut finanzieren, die Kinder wachsen dann bei Grosseltern /Wochenenden bei den Vätern. 

deswegen Tinder Damen auch für was lockeres , mit Kind no Go .

Selbst gefestigte Frauen, die selbst im Leben stehen und keinen Versoger suchen/brauchen , keine kennengelernt wo du als Mann nicht hinten anstehen muss . 

  • LIKE 2

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Erstelle ein Mitgliedskonto, oder melde Dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Mitgliedskonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Mitgliedskonto erstellen

Registriere Dich ganz einfach in unserer Community.

Mitgliedskonto registrieren

Anmelden

Du hast bereits ein Mitgliedskonto? Melde Dich hier an.

Jetzt anmelden