Namelessone

Member
  • Inhalte

    114
  • Mitglied seit

  • Letzter Besuch

  • Coins

     537

Ansehen in der Community

68 Neutral

1 Abonnent

Über Namelessone

  • Rang
    Herumtreiber

Letzte Besucher des Profils

206 Profilansichten
  1. Von der Ausstrahlung her hast du auf dem Bild +100 Level dazu gewonnen im Vergleich zu den alten Bildern bisher. Sieht nicht nach cornerboy aus Shisha xyz schuppen aus. Wird langsam. Aber aufpassen, nicht das du am Ende an ne süsse 25 jährige knackige Studentin gerätst, wo du nen OneItis schiebst 😜😉
  2. Ich glaube, der innige Wunsch mit einer optisch sehr attraktiven Frau was funktionierendes zu haben ist da unterbewusst verankert bei dir. Ist auch sozial gesehen ein gewisser "Meilenstein /Errungenschaft" eine hübsche Frau zu haben, um die dich anderen Menschen beneiden könnten. Aber anscheinend fehlt diesen Frauen (Low Drive gepaart mit geringen Selbstwertgefühl) was, was du in denen suchst. Ich bin früher immer an Frauen geraten, die anfangs ein sehr sehr hohen Drive hatten, was ich natürlich geil fand, und geschuldet darauf war, das ich was ich zu bieten habe stehts wie eine AK47 rausgeballert habe, und wenn das Magazin leer war, kam die LD Phase der jeweiligen Frau. Ob LSE oder HSE vermag ich nicht drüber zu richten da ich nicht ihr Therapeut bin, viele stempeln ja typisches Drama von Frauen automatisch in die Schublade "LSE". Aber besonders Frauen die optisch sehr attraktiv sind, haben durch Erfahrung und unsererer Gesellschaft sich den Wert,, ich muss nur bumsen dann binde ich ihn um den Finger, und mehr muß ich nicht leisten " gesetzt. Mittlerweile hab ich quasi auf "Single shot mode" umgestellt, sprich investiere auf Ping Pong Basis, ich - sie - ich - sie - ich - sie usw. Und das "Feuer" brennt zu 90% langsamer ab. Und die Tatsache, daß man nie zu 100% mit all dem zufrieden sein werden kann, und gewisse Dinge akzeptieren sollte, läßt mich zumindest nicht mehr mit dem emotionalen Baseball Schläger überraschen wenn die Frau aufeinmal umgepolt erscheint.
  3. Ganz ehrlich, sei froh das du dich nicht ihres Willen (Kinderwunsch) selbst überredet hast für diesen Schritt. Die Frauen kommen und gehen (I.d.r. Die eine länger, die andere kürzer) aber ein Kind bleibt. Und auch wenn du emotional nicht dahinter standest Vater zu werden, die Verantwortung bleibt. Und wenns nur Unterhalt (25% von deinem netto im Schnitt) ist, oder der kurze 15 Jahre später bei dir auf der Matte steht und fragt, wo du warst... Das ist nichts worauf man sich umstellen kann wie zb "ach komm Achterbahn fahren wird toll!" "Jo stimmt hattest recht, war echt ok, aber muss ich net immer haben." Ein Kind ist nicht wie nen Haustier, was bei nicht gefallen woanders hingegeben werden kann. Schade vielleicht um die Persönlichkeit /Charakter, der nicht mehr in deinem Leben ist, aber du wärst sicherlich nicht 100% Glücklich geworden. Es dauert nun bissel, bis die alltägliche Gewöhnung weg ist, dann schaust du wieder nach vorne. Bei dem einen dauert es nicht so lange, bei dem anderen halt länger.
  4. Das was du da von den Damen wiedergibst, hört sich nach typischer Cumdumpster Tussi an, die ihre Spielchen spielen, sich zich Typen im Orbit ziehen und nur von den auserkoren Pseudo Male Models ihre vergoldete Pussy öffnen. Im Grunde dienst du nur zur Bespassung gegen die Langeweile bis Typ XYZ auftaucht, der sie 100% anturnt. Diese Art Frau genießt einfach die Aufmerksamkeiten.
  5. Naja wenn man jetzt Tinder Premium services mit Bordell Besuch aufwiegt... Ich sehe einen Boost eher als Zeit Ersparnis. Was kostet ein boost regulär? 6-7€? Sprich im Schnitt einen halben Stundenlohn vom Durchschnittsverdiener. Wielange muss ich swipen im Vergleich? Definitiv länger als 30min . Ich kann verstehen , wenn's nur um Stumpfes Druck-los-werden geht, das der ein oder andere nen Bordell Besuch als entspannter sieht mit 100% Garantie, aber mir persönlich fehlt da einfach das ganze drum herum. Weil die Prostituierte knallt dich nicht weil du es bist, sondern weil du die patte hingelegt hast. Die Tante von Tinder knallt dich, weil sie dich geil findet in 99,9% der Fälle
  6. Ich kann dir zum superboost leider nichts sagen, aber gab paar User hier, die das schon gekauft haben. Hatte nur die normalen boosts die bei Gold gratis dabei waren, und die haben zur Primetime am Freitag Abend in der halben Stunde wo der aktiv ist rund 40 neue likes generiert. Ich stelle mir aber diesen superboost ungefähr so vor : Wenn der normale boost dich im Stapel in die top 100 Bilder legt für 30min, wird dich der superboost in die top 10/20 wohl parken.
  7. Nochmal meine Erfahrungen mit Tinder Gold : 1. Gründe für den Erwerb eines Gold Status 2. Auswirkung 3. Resultat 1.) Der Anreiz, unter den likes das ein oder andere HB zu sehen, was Tinder einen sonst vorenthalten hat, bzw generell seinen "Marktwert" zu sehen war sehr hoch. 2.) Dazu ist die Zeit, die man da rumswiped doch ne Menge in der Summe. So sparte ich mir echt oft Zeit, weil ich selektieren konnte, natürlich sehe ich welchen Typ Frau ich anspreche mit meinem Ausehen /Profil. 3.) mehr als die Hälfte der Mädels die ich während Gold einfach aus der Like Liste zurück geliked habe waren Date Bereit und grob 25% von denen haben mich nach dem Match zuerst angeschrieben. Gold war einfach mal interessant um zu sehen, wie man "wirkt". Aber wer denkt, das von seinen 500+ likes nur heisse Feger warten, dies is nicht der Fall. Grob 25-30% davon sind es Damen die sehr unattraktiv optisch gesehen sind. Aber das selbe gilt auch für die Frauen Welt auf Tinder, von deren 2k likes sind 700-800 Kerle, die wie Quasimodo optisch aussehen.
  8. Du hast "laufen" lassen?? 😱 😆
  9. Es ist immer total subjektiv, es kann dir keiner versprechen Wieviele matches du bekommen wirst. Als Beispiel, ich würde mich eher als soliden HG6 (forum Skala dann 7 😄) einordnen. Kleidungsstil abseits des Mainstreams und Profil Text ist auf Sympathie mit bissel C&f gesetzt. Großstadt NRW mit Ddorf vor der Tür und Köln ist auch net weit und noch im swipe Radius. Beim ersten installieren von Tinder damals waren die 99+ likes am selben Abend voll, und dann paar Monate später auch mal Gold geholt weil der Reiz, zu sehen was einen ja entgangen sein könnte, gross war. Und 25% von den likes waren halt HB2-3.. Bei insgesamt 1K likes bis dato kann ich dir zumindest meine Erfahrung weitergeben das man zirka mit nem groben Ratio 1:5 ganz gut rechnen kann. Pi mal Daumen 100 likes/matches kommen 20 Dates bei raus und ob jedes date zum lay wird, liegt dann an Mann und Frau nochmal. Die meisten likes erhalte ich zwischen Fr-Sa Abends oder nach 20h. Meine Zielgruppe ist 27-37, keine Mandy's oder HipHop Prinzessinnen.
  10. Ich tippe auf "Glühenden Schürhaken" ^^ Update : aktuell sind immer mehr Damen Kontakt freudiger drauf. Sprich, die sind auch von sich aus auf ein Treffen aus, kommt immer "Gerne! / Mir passt es am xyz und xzy, bei dir hoffentlich auch 🙂 usw"
  11. Genau das isses ja, es ist keine Lay Garantie wenn man bessere Bilder hat. Das sollte sich jeder der einmal klar machen der über seine Tinder Ergebnisse meckert. Aber weil es eben ein Nummern Spiel ist, erhöht sich dadurch bei den meisten die Wahrscheinlichkeit durch erhöhte likes/Matches . Nur bringt es nichts, wenn der Stille Peter, der zwar optisch ganz ok ist, durch Profi Bilder vom Fotografen im Attractionlevel um eine Zahl aufsteigt, sprich eine Steigerung von 10-20%, aber beim Date nur über Call of Duty/seinen lokalen Schützenverein etc sprechen kann oder garnicht das Maul aufbekommt. Eine Frau brauch das Gefühl, das du grad das beste bist, was sie bekommen kann, optisch sowie vom menschlichen Werten wie Unterhaltungswert (comfort). Die rallige HB8 mit Knack Arsch, Riesentitten und noch abgeht wie im Porno die rein über Optik alleine mit dir ficken will gibt es schlicht nicht. Selbst die billigste gutaussehende Schlampe muss verführt werden, auch wenn da der Schwiergkeitsgrad auf" Very Easy" steht.
  12. Das Ding mit Professionellen Bildern ist, das Joe Average im RL dann immernoch Joe Average ist. Sprich, beim Treffen denkt sich das HB dann auch "Watt, wer bist du den?" Bei Frauen ist dad das selbe, wenn sie keine Ganzkörper Bilder haben, sind in die meisten Fällen dann Boardstein Panzer, und da denkste als Kerl auch beim Treffen dann "wtf?" Also um generell seine Match Zahlen zu erhöhen sind solche Bilder vom Vorteil, das wie bei Lebensmittel Werbung/Verpackung der "Serviervorschlag", der Inhalt sieht aber anders aus.. Obs dann trotzdem "gegessen" wird ist dann ein anderes Thema.
  13. Denke wenn du bissel freundlicher gucken würdest, wäre da locker ruck zuck 99+ likes aufm Tacho drin. Man(n) muss sympathisch rüber kommen, egal ob man vom Typ bollo Babo oder Babyface ist. Entweder man zeigt Zähne beim Lächeln oder grinst nen bissel, aber komplett "yo! Was geht?" Modus von der Mimik zieht auf Tinder nicht. Hatte anfangs früher auch nur mit "ernste Miene" Bilder drin, aber mit sympathisch gucken klappt es ganz gut ✌️
  14. Kannste nicht pauschalieren. Z. B. Seid ihr im guten auseinander => hebst keinen Groll gegen sie => sprich mit ihr. Komplett ignorieren ist Kindergarten Modus, das würde ich maximal machen wenn sie ne totale Psychobraut ist, die Dich komplett abgefuckt hat, und du froh bist, sie endlich aus deinem Leben zu haben.
  15. Subthema Ghosting : Wenn es nach paar Zeilen hin und her passiert, ja mein Gott, dann lösche ich halt das Match bzw die WhatsApp Nummer und gut ist. Das Lustige ist danach wieder ein superlike von der selben Trulla auf Tinder ein paar Wochen wieder zu bekommen... Das für mich wie aufm Konzert /Club/Stadtfest /wasauchimmer wo man kurz quatscht und einer der beiden verschwindet. Wenn man aber schon telefoniert, sich getroffen hat, und die Stimmung eigentlich cool ist/war und dann aus dem Nichts heraus geghosted wird, ist einfach asozial³ ... Und ganz am Anfang hab ich auch damals mal noch eine "Dampfablassen" Nachricht zum Abschluss gedrückt, aber was bringt einen das effektiv? Das kratzt die Tussi die Bohne was du denkst von ihrem Verhalten, sonst würde sie nicht ghosten. Fakt ist, das es nach wie vor arschig ist, einfach nicht mehr zu reagieren aus dem Nichts heraus.