Greyback123

Member
  • Inhalte

    1.260
  • Mitglied seit

  • Letzter Besuch

  • Siege

    1
  • Coins

     6.370

Greyback123 gewann den letzten Tagessieg am Januar 27 2021

Greyback123 hatte den beliebtesten Inhalt!

Ansehen in der Community

864 Super

Über Greyback123

  • Rang
    Erleuchteter

Profilinformation

  • Geschlecht
    Männlich

Wingsuche

  • Teilnahme im zukünftigen Wingmen-Suche Modul
    Nein

Letzte Besucher des Profils

2.904 Profilansichten
  1. Man kann doch anhand von Beispielen ruhig erklären, was shittest sind und wie man (je nach frame) darauf reagieren kann. Ich hab ja aktuell eine südländische Flamme, die auch gerne mal ihr Temperament zeigt. Hatten jetzt 3 Mal die Situation, dass sie mich aus dem Nichts irgendwie unmaskulin betitelt hat und ich hab dann zuletzt gefragt, ob sie mit ihren Tests irgendwie an meiner Männlichkeit kratzen will und ihr gesagt, dass sie sich dabei die Zähne ausbeissen wird (nicht der genaue wortlaut und so bissi herausfordernd). Hat sie natürlich niiiie gewollt und nicht viel später kamen dann Nachrichten, wie heiss sie gerade auf mich ist. Die macht es halt tierisch an, wenn man mit ihr über Prinzipien und sowas redet. An allgemeingültige Tipps glaube ich da aber nicht. Aber ich glaube, dass vor allem Frauen mit HD gerne testen und damit sexuelle Spannung aufbauen wollen - sexuelles Interesse mitteilen. Vielleicht sogar der Ruf danach dominiert zu werden? Versohl mir den Arsch? Man darf eben einen shittest nicht mit einer negativen Aussage verwechseln. "Du bist so ein Arsch." Den Satz kann man unterschiedlich verstehen. Den sagt ShishaBar Dilara bevor du sie flachlegst. Den Satz sagt aber auch deine Frau, wenn sie davon erfährt 😉
  2. Nur mal so nebenbei, falls du den Thread noch mit mehr Erfahrungen füttern willst. Deine Beschreibung von dir ist schon recht detailreich. Also hätte ich jetzt Zeit und Lust könnte ich leicht herausfinden wer du bist. Jedenfalls wenn du wirklich für diese Mannschaft spielst. Ist natürlich deine Sache, wollte nur mal darauf hinweisen. Nicht, dass es am Ende einen Heulthread a la "bitte löscht meine Beiträge" gibt.
  3. Kommt immer darauf an, ob die Frau Interesse hat oder nicht. Hat sie Interesse wird sie sich das positiv zurecht rationalisieren. Hat sie kein Interesse wird sie sich denken "was ein Stalker". Siehe auch das Kommentar vom Komplizen. Ich glaube heutzutage kommt das so oft vor, dass es bei den jüngeren zur "Normalität" gehört. Generell hätte er aber schon im fitti fragen sollen. Er weiß ja offensichtlich, dass er die Chance es persönlich zu klären bis April vertan hat. Glaub du hast mich falsch verstanden. Ich wollte damit nur sagen, dass das Ergebnis offen ist.
  4. Ich würde es unseriös finden dann weiter zu machen, wenn man eigentlichkein Interesse hat. Du kennst sie außerdem nicht und weißt (noch) nicht, ob da ne f+ oder jemand anderes noch rumschwirrt und du vielleicht eh nur im Orbit landest. Ja, entweder sie zeigt Interesse und ihr macht ein Treffen aus oder du landest in ihrem Follower Nirvana (hab selbst kein iG). Persönlich die Kontaktmöglichkeiten abzuchecken ist in jedem Fall besser. Aber wenn du es richtig verpackst wirst du sicher nicht als Stalker empfunden, weil du sie "gegoogelt" hast. Wäre natürlich das Gesündeste. Aktuell scheinst du dich ja schon sehr auf jemanden zu versteifen, den du nicht kennst. Jeder weiß aber auch, wie es manchmal so ist, wenn einem eine bestimmte Frau ins Auge fällt. Arbeite ich daran eine HB9 oder 10 zu bekommen, schau ich auch nicht mehr auf die HB7.
  5. Hat sie das erzählt oder weißt du das? Das mit der Party und dem vermitteln zwischen deiner Freundin und der Gastgeberin hättest du wahrscheinlich aktiver machen müssen und im Prinzip kann ich es auch verstehen, dass sie sich "sicherer" gefühlt hat, wenn auch Leute da sind, die sie kennt. Ansonsten kann man schwer sagen, ob du zu sehr Klette bist oder sie zu sehr auf sich bedacht ist. Lese beide Seiten so etwas heraus... Da kann ich dich in jedem Fall verstehen. Ist länger beim Ex und kommt dann auf Sekt und mdma auf die Party. Da würden bei mir die Alarmglocken klingeln...
  6. Letztendlich ist man auch von der "Tagesform" der Frau abhängig. Ob sie noch einen anderen Typen im Kopf hatte oder aufgrund des Vortages den Magen schonen wollte, lässt sich schlecht sagen. Ich gehe mal davon aus, dass im Vorfeld zu wenig Kino war. Ihr habt ja danach erst sexuelle Themen angeschnitten und vielleicht hast du auch dort das Fenster verpasst. Wenn du z.B. ne Frau hast, der du sagst, "du stehst um 23 Uhr bei mir in Unterwäsche vor der Tür", dann kannst du das nur, weil in ihrem Kopf schon irgendeine Szene aus ihrer Weiberserie abläuft und du der Hauptprotagonist bist. Das bedeutet Kino im Endeffekt. Die Frau muss erstmal im Kopf gef... werden. Wobei das Beispiel natürlich nichts mit einem ersten Versuch zu tun hat. Du musst die Führung übernehmen, egal ob verbal oder nonverbal. Du kannst ihr auch mit deinen Augen sagen, dass du sie willst. Auch das wäre in so einer Situation richtig. Keine unnatürliche Verbiegerei. Sich einfach die Frau zurechtlegen und somit "Führung", Stärke zeigen.
  7. Eigentlich ist es völlig egal, ob es die Lieblingsserie ist oder nicht. Ist sie on dann geht was. Ich denke, da wäre auch mehr gegangen, aber scheinbar hast du sie nicht heiß genug gemacht. Sowas ist eine gute Möglichkeit. Wenn ihr euch eh streichelt, dann auch mal hinten nach der Unterwäsche tasten und z.B. fragen, ob sie den Tanga (bzw. nettere Umschreibung) extra für dich angezogen hat. Die Sache ist, dass der erste Versuch oftmals abgewehrt wird (ich bin nicht so eine), dann versucht man halt nochmal küssen und dann geht die Hand nochmal runter. Bezogen auf das: Du musst ihr das Gefühl geben gar nicht anders gekonnt zu haben (jedenfalls beim ersten Mal). Es war verdammt nochmal nicht ihre Schuld! ;)) In deinem Fall habt ihr euch direkt aneinander gekuschelt und gestreichelt. Das solltest du höchstens 10 Minuten machen und währenddessen oben erwähntes schon anfangen. In den ersten 10-15 Minuten (da pack ich keine Minute mehr drauf 😉 ) entscheidet sich spätestens, ob das ein Filmeabend wird oder es Sex gibt und Netflix (oder was auch immer) nur noch das Stöhnen der Frau kaschieren soll.
  8. Ich denke, du musst bei eurem Kaffee-Date erstmal Komfort aufbauen, bevor da mehr geht. Das zeigt dieser Satz von ihr ganz gut. Also ich glaube nicht, dass du sie beim ersten Date in die Kiste bekommen kannst. Du musst beim Date einen sexuellen Frame setzen (damit es nicht zu einem netten Plausch über die Vergangenheit wird), darfst aber gleichzeitig auch nicht zu offensiv sein. Würde jetzt mal schätzen, dass du sie ansonsten verschreckst. Weil nach großem Verlangen von ihr liest sich das jetzt nicht. Eher so als will sie die nötige Distanz wahren. Am Ende des Dates wird es die Möglichkeit geben sie nach Hause zu fahren. Dann wird sich zeigen, ob du noch mit hochkommen darfst, um weiter zu reden oder sie alleine Heim findet.
  9. Sorry, aber wie krank ist das bitte. Hätte sie gesagt, dass sie keine Zeit hat, OK - aber, es liegt jemand im Sterben und sie kippt um und muss im Krankenhaus bleiben. Das erzählt sie jedenfalls, doch in der Zeit fi.. sie den Ex. WOW. Außerdem steht in der Einleitung was von 10 Dates. 10 Dates, seit letztem Jahr im September? Dann seid ihr in der Kennenlernphase. Hier steht dann was von Beziehung und zusammenziehen. Passt irgendwie alles nicht so recht. Wer solche Lügen konstruiert, dem könnte ich jedenfalls nicht mehr glauben. Ist dann für eine Beziehung nicht besonders förderlich.
  10. Lese die beiden Sätze nochmal. Nachdem klar war, daß er in einer Beziehung ist, will sie ihn plötzlich nicht mehr sehen... macht es da bei dir nicht klick? Die Frage ist, wie du es derzeit aufnimmst, wenn sie dir diese Beziehung zu den Typen auf die Nase bindet? Wirst du bleich und ruhig oder lädst du deinen Nebenbuhler samt Freundin zum Kaffe ein? Mein Frame wäre es, sie zu fragen, ob sie mich verarschen will... Ihr seid offensichtlich in der Kennenlernphase (5 Monate Beziehung und btw. Formatierung fehlt), da zieht man klare Grenzen. Man kann. Wenn du wirklich damit klar kommst (cuck). Wenn du ein Problem damit hast dann musst du es kommunizieren. Dann sag ihr, dass sowas in einer Beziehung für dich nicht geht.
  11. Du weißt es nicht und wenn du es nicht wissen willst, dann machst du genau das.
  12. Wäre interessant zu wissen, wie schwerwiegend diese Fehler denn überhaupt sind? Was ist die Konsequenz daraus, dass sie deine Fehler bemängelt? Da ich nicht herauslese, in welchem Bereich du arbeitest, ist es dann auch schwer die Situation einzuschätzen. Also ich wurde von meinem Vorgänger eingearbeitet und wir haben uns darüber in die Haare bekommen, wie man eine Datei verschiebt. Der war auch sehr genau und wollte immer das letzte Wort haben. Da konnte ich aber auch nicht mehr mitspielen (was man von mir bis zu seiner Rente verlangte) und bin geplatzt. Kommt eben darauf an, ob Kritik berechtigt und hilfreich oder kleinlich und peinlich ist.
  13. Du willst sie freezen, aber weiterhin deine Aufmerksamkeit per likes usw. schenken? Die Fragen können doch eigentlich nicht dein Ernst sein. Du machst ja keine Trennung durch, also warum blockieren? Einfach nicht anschauen, wofür auch... Wenn ich mir anschaue, wie Erwachsene mittlerweile streiten und sich dann als Statement "entfolgen" - Idiocracy incoming.
  14. 56qm ... in der Anzeige stand 1,5 Zimmer, obwohl es ganz klar 1 Zimmer war. Wenn wenigstens die Küche ein separater Raum gewesen wäre... Naja, ich suche weiter. Im Bekanntenkreis bzw. Freundeskreis kann ich nicht großartig fragen, weil die dann wollten, dass ich zurück in die "Heimat" komme ;)) Die wenigsten Arbeitskollegen, die ich kenne, wohnen tatsächlich in Frankfurt, sondern meist außerhalb. Viele aber auch selbstgewählt. Da der Zeitfaktor für mich eine große Rolle spielt, in Bezug auf Arbeitsweg und Ausgehmöglichkeiten, habe ich mich mit den 1200€ schon gedanklich abgefunden. In dem Radius in dem ich suche gibt es aktuell nichts unter 850€ (1,5-2 Zimmer, minimum 45qm) und wenn man die nicht schnell genug sieht, sind sie schon wieder weg...