Realistische Zahlen - Tinder

12.369 BeitrÀge in diesem Thema

Empfohlene BeitrÀge

Gast
Gerade eben, pMaximus schrieb:

Du bist doch selbst hier immer wieder 😄 und wie war das nochmal, als du getriggert warst und hier regelrecht wĂŒst durch das Forum geschimpft hast? 😂

 

sei nicht zu streng. Mit dir und den anderen 😉 

Mich triggern Vollidioten, die MIR auf den Sack gehen durch persönliche Anfeindungen. Kann sie halt nicht klatschen oder von A-Z beleidigen.

Ansonsten bin ich ganz entspannt, wenn man mich nicht mag und ignoriert, neutral ist oder feiert. Nur diese Kletten nerven wie dieser HomofĂŒrst oben. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Was sind denn jetzt realistische Zahlen auf tinder? 

  • HAHA 3

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
vor 9 Minuten, ConfusedSeeker schrieb:

So Unrecht hat er mit seiner obigen Aussage aber gar nicht. Die meisten BeitrÀge hier sind geprÀgt von VulgÀrsprache und irgendwelchem, bestenfalls witzig gemeintem, pseudo-alpha Gelaber, was meistens aber  schlicht beleidigend ist. In Anbetracht des Internets nochmal lÀcherlicher, weil wer hats denn bitte nötig, sich im Internet so zu geben? Hab ich noch bisher auf keinem andern Board so erlebt. 

Hat schon irgendwie so was richtig Deutsches; vergleichbar wie mit nach Thailand fliegen und Currywurst-Pommes haben wollen. Andere LĂ€nder, andere Titten!

WÀre ja langweilig, wenn alles homogen und austauschbar wÀre.

bearbeitet von LasseMaskrachen
  • HAHA 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Gast
Gerade eben, Rudelfuchs schrieb:

Was sind denn jetzt realistische Zahlen auf tinder? 

0+ fĂŒr alle

10+ fĂŒr 90%

50+ fĂŒr 50%

100+ fĂŒr 20%

300+ fĂŒr 10%

600+ fĂŒr 5%

SchÀtze ich mal wenn ich mich so umhöre

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
vor 7 Minuten, LasseMaskrachen schrieb:

Hat schon irgendwie so was richtig Deutsches; vergleichbar wie mit nach Thailand fliegen und Currywurst-Pommes haben wollen. Andere LĂ€nder, andere Titten!

WÀre ja langweilig, wenn alles homogen und austauschbar wÀre.

Nein, welch cooler Post. Muss schon sagen, macht dich richtig alpha. 

bearbeitet von ConfusedSeeker

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
vor 16 Minuten, AnonymX schrieb:

0+ fĂŒr alle

10+ fĂŒr 90%

50+ fĂŒr 50%

100+ fĂŒr 20%

300+ fĂŒr 10%

600+ fĂŒr 5%

SchÀtze ich mal wenn ich mich so umhöre

Kann ich so bestÀtigen.
Nun mĂŒssten noch die Pay User berĂŒcksichtigt werden und die Free User. Als Free User ist die Wahrscheinlichkeit auf ein Match deutlich kleiner im Vergleich zum Pay User, ansonsten wĂ€re die Platform eine wirtschaftlicher Fehlschlag. Tinder möchte mit der Applikation Geld erwirtschaften und dies kann mit einem Algorithmus erreicht werden, welcher die User rankt. Tinder analysiert jedes Userverhalten und rankt dich danach, wenn du fĂŒr Tinder bezahlst hast automatisch ein höheres Ranking. Frauen haben immer ein höheres Ranking, dies nicht nur auf Tinder (Bsp. Club: Free Entry und Drink).
Auf jeden Fall wĂŒrde ich die Applikation so schreiben, am Ende des Tages zĂ€hlt die Kohle ;-)

bearbeitet von thedevil_boy

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Gast
vor 25 Minuten, thedevil_boy schrieb:

Kann ich so bestÀtigen.
Nun mĂŒssten noch die Pay User berĂŒcksichtigt werden und die Free User. Als Free User ist die Wahrscheinlichkeit auf ein Match deutlich kleiner im Vergleich zum Pay User, ansonsten wĂ€re die Platform eine wirtschaftlicher Fehlschlag. Tinder möchte mit der Applikation Geld erwirtschaften und dies kann mit einem Algorithmus erreicht werden, welcher die User rankt. Tinder analysiert jedes Userverhalten und rankt dich danach, wenn du fĂŒr Tinder bezahlst hast automatisch ein höheres Ranking. Frauen haben immer ein höheres Ranking, dies nicht nur auf Tinder (Bsp. Club: Free Entry und Drink).
Auf jeden Fall wĂŒrde ich die Applikation so schreiben, am Ende des Tages zĂ€hlt die Kohle ;-)

Es geht um die Matches.

Wenn du nicht mindestens ĂŒberdurchschnittlich aussiehst, dann kannst du Tinder Platinum mit dreistĂŒndigen Booosts reinhĂ€mmern wie du willst, hast dann vllt. statt 5 Matches mit HB4 und ein HB5, 10 Matches mit HB4 und 3HB5. 

Die QualitÀt der Matches ist halt unabhÀngig vom Algorithmus, weil am Ende immer noch Menschen aussuchen und das kann man nicht manipulieren.

Tinder macht fĂŒr MĂ€nner generell nur dann Sinn wenn man gut aussieht. Sonst muss man auf andere Alternativen ausweichen, ist ja nix neues. Weiss eigentlich jeder, deshalb verstehe ich das Gejammer nicht.

Sprich, jeder der im kostenlosen Modus nicht auf mindestens 50 Matches innerhalb einer Woche kommt (soll es geben), der kann sich das Geld sparen. 

Ich experimentiere seit ner Woche mit Tinder Platinum und das Ding schlug besonders in den ersten 3 Tagen ein wie eine Bombe. GefĂŒhlt alle die ich in meinem inkognito Modus nach rechts gewischt habe, waren ein Match. Freund hat auch Platinum und wartet vergeblich auf seinen Spielvorteil, kommt nix bei rum.

Man kann Looks auf dieser Plattform nicht aushebeln. Danach gilt es einfach nur "sympathisch und kurz angebunden zu bleiben - treffen vereinbaren, eskalieren, ficken.. Mission complete". Keine Raketenwissencshaft. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
vor einer Stunde, AnonymX schrieb:

0+ fĂŒr alle

10+ fĂŒr 90%

50+ fĂŒr 50%

100+ fĂŒr 20%

300+ fĂŒr 10%

600+ fĂŒr 5%

SchÀtze ich mal wenn ich mich so umhöre

Tinder dient nur einem Zweck: Den Betreibern Geld zu bringen. Gleichzeitig haben 5x so viele HG im Vergleich zu den HB Interesse an so einem Angebot.

Das bedeutet:

HB tindern je nach gescortem Aussehen kostenlos (HB5-10), oder fĂŒr kleines Geld (HB1-4), damit das VerhĂ€ltnis HG zu HB nicht eine Katastrophe wird.

HG tindern ebenfalls je nach gescortem Aussehen kostenlos (HG8-10), oder mĂŒssen richtig zahlen (HG1-7). HG8-10 tindern u.a. deshalb kostenlos, damit sie ĂŒberhaupt auf Tinder gehen/ damit den HB was fĂŒrs Auge geboten wird.

HG1-7 mĂŒssen zahlen, damit Tinder fĂŒr sie ĂŒberhaupt sinnvoll (!) nutzbar ist. Im Umkehrschluss ist fĂŒr diese HG das kostenlose Tindern Zeitverschwendung. Tinder ist aber selbst mit 30€/Monat preiswerter, als in Clubs nach HB zu jagen.

Passt das so?

bearbeitet von SecretEscape
  • LIKE 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
vor 21 Minuten, AnonymX schrieb:

Es geht um die Matches.

Wenn du nicht mindestens ĂŒberdurchschnittlich aussiehst, dann kannst du Tinder Platinum mit dreistĂŒndigen Booosts reinhĂ€mmern wie du willst, hast dann vllt. statt 5 Matches mit HB4 und ein HB5, 10 Matches mit HB4 und 3HB5. 

Mal angenommen, diese Zahlen gelten je Woche. Da hat jemand wie ich (HG5) im Monat statt statt 20x HB4 und 4x HB5 dann 40x HB4 und 12x HB5. Und das fĂŒr monatlich ca. 30€.

Wer sich dann als HG nicht zu doof anstellt, generiert aus ca. 50 Matches monatlich jeden Monat z.B. 4 Ficks.

Rein finanziell betrachtet lohnt sich Tinder damit sehr im Vergleich z.B. zum Tingeln durch die Clubs.

bearbeitet von SecretEscape

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Gast
vor 12 Minuten, SecretEscape schrieb:

Tinder dient nur einem Zweck: Den Betreibern Geld zu bringen. Gleichzeitig haben 5x so viele HG im Vergleich zu den HB Interesse an so einem Angebot.

Das bedeutet:

HB tindern je nach gescortem Aussehen kostenlos (HB5-10), oder fĂŒr kleines Geld (HB1-4), damit das VerhĂ€ltnis HG zu HB nicht eine Katastrophe wird.

HG tindern ebenfalls je nach gescortem Aussehen kostenlos (HG8-10), oder mĂŒssen richtig zahlen (HG1-7). HG8-10 tindern u.a. deshalb kostenlos, damit sie ĂŒberhaupt auf Tinder gehen/ damit den HB was fĂŒrs Auge geboten wird.

HG1-7 mĂŒssen zahlen, damit Tinder fĂŒr sie ĂŒberhaupt sinnvoll (!) nutzbar ist. Im Umkehrschluss ist fĂŒr diese HG das kostenlose Tindern Zeitverschwendung. Tinder ist aber selbst mit 30€/Monat preiswerter, als in Clubs nach HB zu jagen.

Passt das so?

Das macht ja mal gar keinen Sinn. Wieso sollten sich die gutaussehenden Jungs ihr Potenzial durch den Algorithmus der kostenlosen Version aushebeln lassen und bei ein paar 100 Matches rumdĂŒmpeln, wenn das Potenzial da ist alles mitzunehmen was auf der Plattform vorhanden, wenn man gesehen wird. FĂŒr nen Betrag von 1-3 Longdrinks im Club im Monat. 

NatĂŒrlich sollte man die paar Piepen zahlen können. Schliesslich zahlt man auch fĂŒr's weggehen um Frauen kennen zu lernen.

Nochmal, zahlend oder nicht zahlend ist keine Referenz fĂŒr die QualitĂ€t der mĂ€nnlichen Mitglieder. Bei Frauen gehe ich teils mit, bei MĂ€nnern definitiv nicht. 

HG 1-6 brauchen sich gar nicht bei Tinder aufshclagen. HG7 könne paar Mietzen bumsen und HG8+.. da geht die Post ab (wortwörtlich).

Wer EinschlÀgt entscheidet letzten Endes die QualitÀt der Frauen und deren Resonanz auf die Bilder. Sonst nichts. Andersrum genauso. Den SMV bestimmt immer die andere Partei und nicht die eigene. 

 

vor 5 Minuten, SecretEscape schrieb:

Mal angenommen, diese Zahlen gelten je Woche. Da hat jemand wie ich (HG5) im Monat statt statt 20x HB4 und 4x HB5 dann 40x HB4 und 12x HB5. Und das fĂŒr monatlich ca. 30€.

Wer sich dann als HG nicht zu doof anstellt, generiert aus ca. 50 Matches monatlich jeden Monat z.B. 4 Ficks.

Rein finanziell betrachtet lohnt sich Tinder damit sehr im Vergleich z.B. zum Tingeln durch die Clubs.

Probiere es doch einfach mal aus, statt theoretisch darĂŒber zu grĂŒbeln. Bringt dich weiter.

bearbeitet von Gast

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
vor 25 Minuten, SecretEscape schrieb:

Rein finanziell betrachtet lohnt sich Tinder damit sehr im Vergleich z.B. zum Tingeln durch die Clubs.

Wenn gut aussiehst und das auf den Fotos gut rĂŒberkommt dann ja.

Ich find den Vergleich auch immer schwierig. Im Club hab ich auch so meinen Spaß mit Freunden, auch wenn ich nichts mit einer am laufen hab. Geht mir jedenfalls so. Gilt natĂŒrlich nicht fĂŒr Leute, die sich zum feiern zwingen mĂŒssen bzw. fĂŒr die der Abend ne Katastrophe ist, wenn die mit keiner rumgemacht haben. Geht mir aber nicht so. Rummachen, Nummer klĂ€ren oder mit nach hause nehmen ist im Nightlife immer Bonus fĂŒr mich.

Ich hab da noch keinen Cent fĂŒr ausgegeben und werde es auch in Zukunft nicht tuen. Zwischendurch ist immer mal was brauchbares dabei.

bearbeitet von Chris1337
  • LIKE 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
vor 2 Stunden, ConfusedSeeker schrieb:

Nein, welch cooler Post. Muss schon sagen, macht dich richtig alpha. 

War nicht schwer, dich zu triggern. 😉

Ich merke, du hast dir noch nicht mal den Thread durchgelesen, was einen "Alpha" ausmacht; dann wĂŒrdest du den Begriff nicht in seiner negativen Konnotation verwenden. Du bist ein Blender, der was besseres sein möchte, als die ganzen "Ficker" hier.

 

bearbeitet von LasseMaskrachen

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Gast
vor einer Stunde, Chris1337 schrieb:

Ich hab da noch keinen Cent fĂŒr ausgegeben und werde es auch in Zukunft nicht tuen. Zwischendurch ist immer mal was brauchbares dabei.

Hat das einen idealistischen Hintergrund oder weil dir das Geld fehlt (Student z.B.)? Rein interessehalber, weil ich das schon so oft gehört habe und irgendwie nicht nachvollziehen kann weshalb.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
vor 18 Minuten, AnonymX schrieb:

Hat das einen idealistischen Hintergrund oder weil dir das Geld fehlt (Student z.B.)? Rein interessehalber, weil ich das schon so oft gehört habe und irgendwie nicht nachvollziehen kann weshalb.

FĂŒrs Ego. „Ich bin zu geil, zu stolz, mache mich ja nicht lĂ€cherlich ...usw. um Geld auszugeben fĂŒr ein paar lĂ€cherliche Matches und/oder fĂŒr Frauen“ 😄

Viele vergessen aber, dass wenn sie feiern gehen und dabei eine im Club kennen lernen meistens mehr Geld ausgeben. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
vor 21 Minuten, AnonymX schrieb:

Hat das einen idealistischen Hintergrund oder weil dir das Geld fehlt (Student z.B.)? Rein interessehalber, weil ich das schon so oft gehört habe und irgendwie nicht nachvollziehen kann weshalb.

Aus Prinzip. Keinen Bock da Geld fĂŒr auszugeben.

vor 2 Minuten, pMaximus schrieb:

Viele vergessen aber, dass wenn sie feiern gehen und dabei eine im Club kennen lernen meistens mehr Geld ausgeben

Hatte ich ja schon gesagt. Da geh ich vorrangig fĂŒr meinen eigenen Spaß hin mit Freunden. Frauen sind da immer nur Bonus. Und mich juckt mich das auch wie gesagt nicht, wenn dann am Abend auch mal gar nichts geht. Kann trotzdem ein geiler Abend sein.

  • TOP 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Du bist son typischer Shitposter, der immer nur kontra gibt...Clubs wĂ€ren komplett langweilig, wenn es nicht unterschwellig ums Flirten und FIcken gehen wĂŒrde.

  • LIKE 1
  • HAHA 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Gast
vor 8 Minuten, pMaximus schrieb:

FĂŒrs Ego. „Ich bin zu geil, zu stolz, mache mich ja nicht lĂ€cherlich ...usw. um Geld auszugeben fĂŒr ein paar lĂ€cherliche Matches und/oder fĂŒr Frauen“ 😄

Viele vergessen aber, dass wenn sie feiern gehen und dabei eine im Club kennen lernen meistens mehr Geld ausgeben. 

Das ist es ja, wovon reden wir hier? Bei mir kostet Tinder Plus 7,99 im Monat (1 Monat Laufzeit). Total lĂ€cherlich, wenn man bedenkt, welche Vorteile das Ding bietet (boost + Inkognito Modus + unendlich swipen + weltweit + 5 Superlikes tĂ€glich).. Das ist ein Döner + Cola. Wo bekommt man die Möglichkeit von der Couch aus soviele Kontakte zum anderen Geschlecht zu knĂŒpfen? Platinum ist eh geisteskrank. 

Aber der KnĂŒller an solchen Aussagen ist folgender: 

"EHHH bei dir lÀuft doch nur weil du zahlst, wie lÀcherlich" gepaart mit "Tinder ist voll Kacke, lÀuft gar nicht.. besser Daygame (die ineffizienteste Variante von allen)".

Ich berichte mal kurz:

Gehe in den Club und werde random von irgendeiner Chick angesprochen "hey, wieso hast du nicht mehr geantwortet bei Tinder". Oder ziehe durch die Bars und ein MĂ€del zu mir "wir hatten ein Match" oder neue Anfrage bei Insta "habe dich bei Tinder gesehen". Das ist die RealitĂ€t und nicht diese komischen Lairs, den scheiß habe ich gemacht mit den Jungs als ich 16 war und wir durch die Einkaufszentren gestĂŒrmt sind und MĂ€dels geklĂ€rt haben mit unseren Nokia Handys, die wir noch aufladen mussten. Aus der Zeit ist daygame.. wer macht den Scheiß heutzutage routiniert noch? Höchstens vereinzelt wenn ich mal nen MĂ€del geil finde.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
vor 14 Minuten, RyanStecken schrieb:

Du bist son typischer Shitposter, der immer nur kontra gibt...Clubs wĂ€ren komplett langweilig, wenn es nicht unterschwellig ums Flirten und FIcken gehen wĂŒrde.

Oha. Also ich gehe auch gerne mit meinen Jungs einen trinken. Auch in der Dorfkneipe kann man da Spaß haben, ohne Frauen. Als wenn es im Leben nichts anderes geben wĂŒrde, was Spaß machen wĂŒrde, als Frauen. 

Ist zwar bisschen absurd, dass in einem Vielfickerforum zu schreiben, aber ist halt so. Klar, wenn noch attraktive MÀdels dabei sind, ist es ein Bonus, wie @Chris1337 schon gesagt hat. 

/edit: 

Zitat

Gehe in den Club und werde random von irgendeiner Chick angesprochen "hey, wieso hast du nicht mehr geantwortet bei Tinder". Oder ziehe durch die Bars und ein MĂ€del zu mir "wir hatten ein Match" oder neue Anfrage bei Insta "habe dich bei Tinder gesehen".ï»ż

Du musst ja echt der Inbegriff eines Chads sein. 😄 

So langsam glaube ich echt, dass du trollst. No offense, bro. 

bearbeitet von Celica2k
  • LIKE 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Gast
vor 7 Minuten, Chris1337 schrieb:

Unterschwellig, genau. Hab auch nichts anderes geschrieben.

Nur keiner von den Picos, die da mit nem DauerstÀnder durchlaufen.

Chris, ich will nicht ĂŒberheblich sein und dich belehren. Ist nicht böse gemeint, aber solange du so verkrampft auf die Meinungen anderer achtest was sie von dir halten oder so voreingenommen bist, dass du nicht rational urteilst was Sinn macht und was nicht, bleibt auch der Fortschritt/Erfolg auf der Strecke.

Das unterscheidet nÀmlich einen Mann von einem sozialen MitlÀufer. Er urteilt und handelt möglichst intelligent und zielgerichtet.

vor 7 Minuten, Celica2k schrieb:

So langsam glaube ich echt, dass du trollst. No offense, bro. 

Kein Problem. Kannst du gerne glauben )

Bist aus RLP? Wo genau? 

bearbeitet von Gast

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
vor 9 Minuten, AnonymX schrieb:

Gehe in den Club und werde random von irgendeiner Chick angesprochen "hey, wieso hast du nicht mehr geantwortet bei Tinder". 

Nice Nice, aber wie wenig Respekt muss man als Frau vor sich selbst haben um einen Typen so anzuquatschen? Absolut cringe. HĂ€ttest sowas antworten mĂŒsen wie "Oh ich war beschĂ€ftigt deine Mitbewohnerin/Schwester/Freundin/Mutter wegzuhauen..."

bearbeitet von RyanStecken
  • HAHA 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
vor 9 Minuten, Celica2k schrieb:

Oha. Also ich gehe auch gerne mit meinen Jungs einen trinken. Auch in der Dorfkneipe kann man da Spaß haben, ohne Frauen. Als wenn es im Leben nichts anderes geben wĂŒrde, was Spaß machen wĂŒrde, als Frauen. 

Ist zwar bisschen absurd, dass in einem Vielfickerforum zu schreiben, aber ist halt so. Klar, wenn noch attraktive MÀdels dabei sind, ist es ein Bonus, wie @Chris1337 schon gesagt hat. 

Ganz genau das meinte ich. Klar, hier gehts um ficken. Immer geil wenn was dabei ist. 

Sollte nur ein Tipp an die Jungs hier sein, sich da auch bisschen Druck rauszunehmen. Dann ergeben sich einfach auch mal Sachen. Ficken wollen muss nicht der Hauptgrund zum rausgehen sein. Dann haste auch weniger Stress.

Aber soll jeder machen wie er will. War nur gut gemeint an die anderen 😉 

bearbeitet von Chris1337

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Gast
vor 1 Minute, RyanStecken schrieb:

Nice Nice, aber wie wenig Respekt muss man als Frau vor sich selbst haben um einen Typen so anzuquatschen? Absolut cringe. HĂ€ttest sowas antworten mĂŒsen wie "Oh ich war beschĂ€ftigt deine Mitbewohnerin/Schwester/Freundin/Mutter wegzuhauen..."

Die war besoffen, habe sie auch erkannt. Hab en uns ganz normal unterhalten und bisschen rumgemacht. Nix wildes. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
vor 7 Minuten, AnonymX schrieb:

Bist aus RLP? Wo genau?

Raum Koblenz.

vor 1 Minute, Chris1337 schrieb:

Sollte nur ein Tipp an die Jungs hier sein, sich da auch bisschen Druck rauszunehmen. Dann ergeben sich einfach auch mal Sachen. Ficken wollen muss nicht der Hauptgrund zum rausgehen sein. Dann haste auch weniger Stress.

Aber soll jeder machen wie er will. War nur gemeint an die anderen 😉 

Wollte dich eher supporten, da ich die gleiche Meinung vertrete. Wenn man da zu verkrampft an die Sache rangeht gibt es doch sowieso nichts. Unverhofft kommt oft und so.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Erstelle ein Mitgliedskonto, oder melde Dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Mitgliedskonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Mitgliedskonto erstellen

Registriere Dich ganz einfach in unserer Community.

Mitgliedskonto registrieren

Anmelden

Du hast bereits ein Mitgliedskonto? Melde Dich hier an.

Jetzt anmelden