RyanStecken

Advanced Member
  • Inhalte

    3.930
  • Mitglied seit

  • Letzter Besuch

  • Siege

    7
  • Coins

     20.854

RyanStecken gewann den letzten Tagessieg am Mai 9

RyanStecken hatte den beliebtesten Inhalt!

Ansehen in der Community

3.574 Grandios

6 Abonnenten

Über RyanStecken

  • Rang
    Erleuchteter

Profilinformation

  • Geschlecht
    Männlich
  • Aufenthaltsort
    Asgard
  • Interessen
    Übermensch sein.

Wingsuche

  • Teilnahme im zukünftigen Wingmen-Suche Modul
    Nein

Letzte Besucher des Profils

8.993 Profilansichten
  1. In 6 Monaten kann wieder in der Rwnge sein, gar kein Problem.
  2. Naja prinzipiell gilt, was immer gilt = Looksmaxen + bessere Fotos. Oder halt nicht OG machen.
  3. Du erwartest als 40-Jähriger mit Glatze, dass dir per Smartphone App völlig ohne Aufwand ne 25-Jährige aufn Schwanz springt? Wo ist dein Panamera, Sixpack und coole Wohnung in der Stadt lol.
  4. 160g Eiweiß für jemanden der 80kg wiegt, ist also enorm?
  5. Was ist enorm?
  6. Geht halt hauptsächlich ums Ficken, weil der Invest dort ne Alte anzumachen quasi null ist. Dementsprechend daten viele Typen bereitwillig nach unten.
  7. Wenn das stimmt, was man anzweifeln darf, ist das nicht besonders viel.
  8. Man will nicht jeden Tag ne andere ficken. Irgendwann setzt die hedonische Adaption ein und man geht automatisch mehr auf Qualität. Fast alle Typen, die ich kenne, die das wirklich durchgezogen haben, hatten danach keinen Bock mehr darauf und die wenigen, die dabei bleiben, können halt auch keine LTR führen, weil sie emotional nie wirklich aufmachen werden. Ne wirklich gute LTR zu finden, ist gar nicht so einfach, weil alles irgendwie passen muss. Bei einem Fick muss nur die Optik und Sex passen. Ich würde einfach empfehlen in den 20ern eine Phase einzubauen, wo man gezielt rumfickt bis man keinen Bock mehr hat. Am Ende weiß man, dass man safe Pussy bekommt, man hat viele Frauen ausprobiert und weiß, worauf man steht etc. Vor allem ist der Hirnfick weg, was verpasst zu haben. Das reicht für 90% der Dudes aus.
  9. Würde FFM vorschlagen und ihr erklären dass du noch bisschen das Bedürfnis hast, sie aber liebst blablabla etc. Quasi als konstruktiven Vorschlag. Alternativ einfach warten, die meisten LTRs halten nicht lange und du bist ohnehin recht jung. Mit 28 kannste das immer noch durchziehen. Besteht natürlich das Risiko dass du dann nicht mehr den Lifestyle hast, udn das ganze etwas schwieriger wird.
  10. Ich würde empfehlen das ganze noch in den 20ern durchzuziehen. 28 ist das Alter, wo man das idealerweise spätestens durchgeziehen sollte imo. Man kriegt Frauen jeglichen Alters ab und hast noch genug Puffer um sich ne Alte fürs Leben danach zu suchen. Während der Uni-Zeit ist es auch teilweise deutlich einfacher, aber du kannst die Studentinnen auch ficken, wenn du älter bist durch CLubgame und Tinder.
  11. Es geht nicht darum dass sie pumpen, sondern dass diese übertriebene Verhalten diesen Lifestyle zu zelebrieren einfach nur cringe ist. Es ist nicht mal ne richtige Sportart lol. Powerbuilding und Bodybuilding sind es. “Ich mach Fitness” Was genau soll das sein? Beine werden vernachlässigt, und idR auch Ausdauer. Das hat nix mit Fitness zu tun im Sinne sich einen maximal adaptierbaren Grundzustand zu versetzen. Selbst bei Crossfit gibt es standardisierte Wettkämpfe. Das ist einfach garnix. Gibt keine Parameter. Auch kein Bodybuilding.
  12. Geht mir ähnlich. Als ich angefangen habe zu liften, war Fitness eine Nische. Squats, Kreuzheben etc kaum gesehen, die meisten haben nur scheisse gemacht, auch kaum Frauen waren im Gym. Jetzt ist Bodybuilding irgendwie cool und in geworden, keine Ahnung wieso. Sehe da irgendwelche Gymsharkopfer im Gym und denk nur wtf. Nix gegen die Marke sondern eher gegen gewisse Menschen. War bei meinen Eltern in der Vorstadt trainieren, alles voller Schüler, in der Altersgruppe auch richtig krass. Die Standards sind überall in den letzten 7 Jahren deutlich gestiegen, Film, social media, und im RL. Alle Typen, die mit ihrem Körper mittelbar Geld verdienen sind zu 95% auf Stoff egal ob Schauspieler, Youtuber oder Influencer. Generell schwer einzuordnen, wie jemand nach 2-3 Jahren soliden Training ohne Stoff aussieht. Ich setze mir gar nicht erst Ziele die zu stark auf Optik fixiert sind. Nehme alle drei Monate Umfänge und mache Fotos. Sonst konzentriere ich mich nur darauf stärker zu werden und meinen KFA im Rahmen zu halten. Mache nur Übungen, die mir Spaß machen. Trainiere nur 3x die Woche und esse nur zweimal am Tag. Key ist “Power of Now”. Man lebt im Moment. Nicht darum irgendein Ziel zu erreichen und dann ew geschafft zu haben.
  13. Nicht wirklich lol. Brauchst Selbstevaluierung, Fremdevaluierung durch Partner/Freund, und Vergangenheitsevaluierung durch Mutter+Schulzeugnisse idR. Sind halt nur paar Fragebögen. Die ganzen zusätzlichen Tests wie IQ-Tests oder Arbeitsgedächtnistest haben diagnostisch bei Erwachsenen kaum Stellenwert.
  14. Die Schwankungen sind im OG relativ krass, je nach Jahreszeit und Stadt. Da spielen unglaublich viele Variabeln mit rein. Ein Faktor ist insbesondere Frauen-Männer-Ratio. Viele hören auf zu swipen, wenn sie paar gute Matches haben. Haste gerade nen krassen Männerüberschuss, werden die Frauen sehr schnell verteilt und dein Like wird nicht mal mehr gesehen. Viele Profile sind auch insbesondere bei Bumble gar nicht mehr aktiv. Hatte teilweise Wochen später das Match. Dann oft Unregelmäßigkeiten bei einem völlig instransparenten Algorithmus. Wenn du zb im RL 35 Frauen ansprichst, kann da alles mögliche rauskommen. Das ist einfache Stochastik. Sollte dir als Ingenieur eig bewusst sein.