Urlaubsplanung in der LTR

56 Beiträge in diesem Thema

Empfohlene Beiträge

vor 17 Minuten, hankch schrieb:

Sie wird nicht zum Arzt gehen ist meine Vermutung.

Für mich sieht es eher nach Drama aus weil der TE nicht gesprungen ist wie sie es vielleicht erhofft hat.

Solange es keine Anhaltspunkte dafür gibt, dass jemand lügt, würde ich immer erstmal davon ausgehen, dass er die Wahrheit sagt. Sonst wird man ja verrückt. 

Das muss der TE jetzt einschätzen, ob er ihr glaubt. Wenn er sie so einschätzt, dass sie sich sowas ausdenkt, hätte er sowieso schon längst Schluss machen sollen. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich würde das auch nicht als Ausrede oder Unsinn ansehen. Klar, psychische Probleme sind aus PU-Sicht Red Flag. Aber hier geht's nicht um nen Aufriss...

 

Es wäre legitim, Schluss zu machen.

Die andere Option wäre, sich das Mal anzuschauen. Der TE ist nicht ihr Therapeut, richtig erkannt.

Was der TE tun kann? Schauen, ob jetzt Taten folgen. Heisst: Holt sie sich Hilfe?

Gleichzeitig muss TE sich schützen und sich um sich selbst kümmern. "Beistand" kann man als Partner helfen. Jemanden retten kann man nicht.

 

Und @hankchjo, kann sein. Also, dass es dadurch jetzt rausgebrochen ist. Man "outet" sich aber idr nicht ganz so halbherzig mit psychischen Problemen. Ist für viele Menschen immer noch was sehr intimes. Und ist halt oft auch ne schwierige Sache, das anderen gegenüber einzugestehen.

 

Insofern: Abwarten und schauen was kommt, KANN eine Option sein. Sofern man stabil genug ist. Und sofern man das möchte.

Rückzug ist aber genauso legitim.

 

Edit: die liebesgeständnisse sind n Affekt. Würde das nicht als manipulative Nummer sehen. Aber auch nicht extrem viel drauf geben. Stimmungsschwankungen etc werden sie evtl Grad ordentlich verwirrend. Entscheidend ist halt, was sie jetzt tut. Also, sucht sie sich Hilfe, arbeitet dran, etc.

bearbeitet von Dustwalker

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hab ihr vorhin nochmal geschrieben.

 

15:00 Ich: Gehts dir schon etwas besser?

15:33 HB: Ja, bin jetzt auf der Arbeit

16:01 Ich: Ok schön. Ich bin immer für dich da, nur dass du das weißt < 3

16:06 HB: Danke, das bedeutet mir viel!

16:22 Ich: < 3

 

Aber jetzt kam auch nichts mehr von ihr. 

Soll ich sie einfach in Ruhe lassen? 

bearbeitet von animal.f

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Dieses Distanz Ding was sie gerade fährt ist halt nicht "normal".
Frauen neigen gerne dazu im Gefühlschaos zu versinken, sich selbst finden zu müssen etc. wenn in der LTR etwas nicht passt oder ein anderer Kerl attraktiv ist.
Von daher würde ich nen Scheiß auf ihre Aussagen geben. Am WE mit Kumpels um die Häuser ziehen kann sie schließlich auch.

Ich hatte auch mal eine vermeintlich depressive Freundin. Oh Gott was hab ich Rücksicht genommen, hab mich über die Krankheit informiert etc. pp. Sie war auch beim Arzt, Medikamente usw. Am Ende hatte sie einfach keinen Bock mehr auf mich oder whatever und ist mit nem Anderen in die Kiste. Vorher kamen auch solche Aussagen. Es war ein Urlaub gebucht der kurzfristig abgesagt wurde und so weiter. Hab das viel zu lange hingezogen auf Grund der "Krankheit".

Ich kenne euch nicht, aber so aus der Erfahrung raus würde ich sagen, halte Dich zurück. Lass sie kommen, wenn sie denn überhaupt will.

Taten > Worte wie es so schön heisst. Das zählt jetzt um so mehr.
Mal kucken was sie am WE geplant hat, vermutlich etwas ohne Dich.

Halt die Ohren steif.

MfG

  • LIKE 4

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Am 22.7.2019 um 14:34 , animal.f schrieb:

Habe sie Freitag gefragt ob wir uns am WE sehen, sie meinte nur dass sie schon mit Freunden verplant wäre. Seit heute wenig-gar kein Kontakt.

Was soll das für eine LTR sein? Der Urlaub ist gerade dein geringstes Problem, deine kleine entgleitet dir nämlich grad ganz gewaltig.

Wenn meine LTR auf die Frage ob wir uns sehen so Antwortet kann sie mir gestohlen bleiben! Nicht weil sie was vor hat sondern wegen der Respektlosen Abweisung.

 

Ihr seid seit 2 Jahren zusammen, was soll sowas? Das Problem ist nicht das sie schon etwas vor hat sondern eure nicht vorhandene Kommunikation!

Die Frage "sehen wir uns am WE" hab ich meiner LTR noch nie gestellt. Wir beide wissen immer was ansteht beim anderen. Wenn der eine was vor hat macht der andere in der Regel auch was alleine, aber man redet drüber.

Muss ja total nervig sein zu fragen ob sie Zeit hat. Kommunikation ist das Grundproblem, daraus resultieren die ganzen anderen wie die verkackte Urlaubsplanung.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Am 23.7.2019 um 23:17 , animal.f schrieb:

Hab ihr vorhin nochmal geschrieben.

 

15:00 Ich: Gehts dir schon etwas besser?

15:33 HB: Ja, bin jetzt auf der Arbeit

16:01 Ich: Ok schön. Ich bin immer für dich da, nur dass du das weißt < 3

16:06 HB: Danke, das bedeutet mir viel!

16:22 Ich: < 3

 

Aber jetzt kam auch nichts mehr von ihr. 

Soll ich sie einfach in Ruhe lassen? 

Das ist nur Drama weil ihre Harmone verücktspielen. Ich wette nen Fuffi drauf das sie nicht beim Arzt war.

Wie schon gesagt fehlte ihr deine Aufmerksamkeit. Und wie holen sich solche weiber diese, richtig mit Drama.

  • LIKE 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Mitgliedskonto, oder melde Dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Mitgliedskonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Mitgliedskonto erstellen

Registriere Dich ganz einfach in unserer Community.

Mitgliedskonto registrieren

Anmelden

Du hast bereits ein Mitgliedskonto? Melde Dich hier an.

Jetzt anmelden

  • Wer ist Online   0 Mitglieder

    Aktuell keine registrierten Mitglieder auf dieser Seite.