14 Beiträge in diesem Thema

Empfohlene Beiträge

Hallo zusammen,

hat jemand Tipps, wie und wo man gut alleine Urlaub machen kann mit Programm? Und zwar nicht Party-Urlaub auf Malle?

Komme gerade von einem einwöchigen Sportkurs in Italien zurück, war alles super, aber außer mir nur Paare und Familien in einer Gruppe von ca. 20 Leuten. War kein Problem was das sportliche anging, hat sich aber schon komisch angefühlt.

Würde gerne mal einen Yoga-Kurs machen oder eine Rundreise oder einen Sprachkurs Spanisch oder Italienisch.

Irgendwelche Empfehlungen bzw. Erfahrungen?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

https://www.spanisch-aktiv-mallorca.de/spanisch-sprachschulen-mallorca/spanisch-lernen-in-soller/

Ja, lach nicht. Sóller ist das ganz, ganz andere Malle. West-Malle. Andere Welt von Malle. Da kannste chillen, Spanisch lernen, kannst mit dem Bus überall hin oder Auto billig mieten, kannst bei Bedarf auch mal nen Abend Party machen fahren.
Der Westen von Malle ist geil.

Ich war mehrmals allein da. Ganz allein. Und war saugut.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 1 Stunde, James Wheeler schrieb:

https://www.spanisch-aktiv-mallorca.de/spanisch-sprachschulen-mallorca/spanisch-lernen-in-soller/

Ja, lach nicht. Sóller ist das ganz, ganz andere Malle. West-Malle. Andere Welt von Malle. Da kannste chillen, Spanisch lernen, kannst mit dem Bus überall hin oder Auto billig mieten, kannst bei Bedarf auch mal nen Abend Party machen fahren.
Der Westen von Malle ist geil.

Ich war mehrmals allein da. Ganz allein. Und war saugut.

Danke für den Tipp! Wie ich ja schon geschrieben hatte, fände ich es ganz gut, wenn nicht nur Paare und Familien da sind. Irgendwelche Infos dazu?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 12 Stunden, tomatosoup schrieb:

Danke für den Tipp! Wie ich ja schon geschrieben hatte, fände ich es ganz gut, wenn nicht nur Paare und Familien da sind. Irgendwelche Infos dazu?

Mir fallen Paare und Famiien gar nicht auf, wenn ich auf Malle bin. Dort auf der Seite ist es einfach zu schön. Aber ich habe natürlich in erster Linie solche Menschen gesehen, da ich in einem eher teuren Hotel gebucht habe.

Singles und abenteuerlustige, allein reisende Backpacker findest du aber sicher auch, gerade in einer Sprachschule. Oder halt in eher günstigen Hostels etc.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Am 25.7.2019 um 11:45 , James Wheeler schrieb:

Mir fallen Paare und Famiien gar nicht auf, wenn ich auf Malle bin. Dort auf der Seite ist es einfach zu schön. Aber ich habe natürlich in erster Linie solche Menschen gesehen, da ich in einem eher teuren Hotel gebucht habe.

Singles und abenteuerlustige, allein reisende Backpacker findest du aber sicher auch, gerade in einer Sprachschule. Oder halt in eher günstigen Hostels etc.

In dem Kurs wo ich war (ca. 20 Leute) hat man sich im Laufe der Woche schon kennen gelernt bzw. am ersten Tag in der Vorstellungsrunde wurde schon klar, dass ich der einzige Single war. Verstehe nicht ganz, warum du sagst, Paare und Familien fallen nicht auf, wenn man zusammen in einem Kurs ist.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Am 24.7.2019 um 20:39 , tomatosoup schrieb:

hat jemand Tipps, wie und wo man gut alleine Urlaub machen kann mit Programm? Und zwar nicht Party-Urlaub auf Malle?

Das musst Du Gedanklich etwas anders angehen: 

Wo fahren (Single-)mädels mit der Freundin in Urlaub? 
Was suchen die? 

Oft hast Du da dann Strand, Sonne, etwas Party / Flirten. Da bieten sich dann schon die typischen Backpacker Locations oder Städtereisen an. Das Programm organisierst Du Dir dann selbst. 

Würde ich spanisch lernen wollen, würde ich nach Barcelona fliegen. Mir von Deutschland aus einen Unterricht in einer Sprachschule buchen. Dazu ein Einzelzimmer in einem Hostel. Ich mache so was gerne als Einzelunterricht. In Deutschland die Basics lernen, danach dann halbtags Einzelunterricht fokussiert auf meine Schwächen. 

Im Hostel lernt man schon genug Leute kennen. 
Die Lage ist oft gut und man bekommt schnell Infos, wo man Abends weg gehen kann. 

Mädels buchen einfach keinen Sprachurlaub, wenn sie Single sind.
Maximal Malta, wenn sie U18 sind und die Eltern da das Abi in Englisch aufbessern wollen. 

Ich habe mit dieser Mischung bisher die besten Erfahrungen gemacht.

bearbeitet von robocat
  • LIKE 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Segeltörns kann ich sehr empfehlen auch hinsichtlich verlassen der Comfortzone.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Falls du weiter wegkannst, würde ich dir für einen Spanisch Kurs, Medellin, Kolumbien, empfehlen. Ist einfach der Hammer. Habe einen Kurs diesen Monat dort gemacht. Viel Singles, viel Party, gutes Essen... alles was du willst...

bearbeitet von julio.alemao

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 17 Stunden, robocat schrieb:

Das musst Du Gedanklich etwas anders angehen: 

Wo fahren (Single-)mädels mit der Freundin in Urlaub? 
Was suchen die? 

Oft hast Du da dann Strand, Sonne, etwas Party / Flirten. Da bieten sich dann schon die typischen Backpacker Locations oder Städtereisen an. Das Programm organisierst Du Dir dann selbst. 

Würde ich spanisch lernen wollen, würde ich nach Barcelona fliegen. Mir von Deutschland aus einen Unterricht in einer Sprachschule buchen. Dazu ein Einzelzimmer in einem Hostel. Ich mache so was gerne als Einzelunterricht. In Deutschland die Basics lernen, danach dann halbtags Einzelunterricht fokussiert auf meine Schwächen. 

Im Hostel lernt man schon genug Leute kennen. 

(...)

Ich habe mit dieser Mischung bisher die besten Erfahrungen gemacht.

Also meine Herangehensweise ist schon so, dass ich erstmal das machen möchte, worauf ich selbst Bock habe von der Sache her. Was ist denn der Unterschied zwischen einem "Hostel" und einem "Hotel"? War bislang nur in Hotels und dachte Hostel liegt so zwischen Jugendherberge und Hotel. Hostels scheinen kommunikativer zu sein, habe aber keinen Bock auf Mehrbettzimmer. Wäre auch irgenwie komisch, wenn man sich ein Hotel leisten kann, in ein Hostel zu gehen.

vor 11 Stunden, Sam Stage schrieb:

Segeltörns kann ich sehr empfehlen auch hinsichtlich verlassen der Comfortzone.

Ja, stimmt. Lerne gerade das Segeln.

vor 11 Stunden, julio.alemao schrieb:

Falls du weiter wegkannst, würde ich dir für einen Spanisch Kurs, Medellin, Kolumbien, empfehlen. Ist einfach der Hammer. Habe einen Kurs diesen Monat dort gemacht. Viel Singles, viel Party, gutes Essen... alles was du willst...

Klingt gut. Mit Fernreisen und länger als zwei Wochen weg sieht es bei mir derzeit nicht so gut aus wg. Kind.

Danke für die Tipps!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 54 Minuten, tomatosoup schrieb:

War bislang nur in Hotels und dachte Hostel liegt so zwischen Jugendherberge und Hotel.

Hostel ist eine Jugendherberge. Oft aber auch deutlich besser ausgestattet, als man sich das vorstellt. 

Die haben auch Einzelzimmer. Ist dann auf dem Level eines günstigen Hotels. 
Aber oft Publikum 18-28. Man findet schnell Anschluss. Viele Singlemädels. 

Naja, und wenn die meisten in einem Mehrbettzimmer schlafen (hab ich auch keinen Bock drauf) ist ein Einzelzimmer einfach logistisch ziemlich interessant. 

  • LIKE 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor einer Stunde, tomatosoup schrieb:

 

Klingt gut. Mit Fernreisen und länger als zwei Wochen weg sieht es bei mir derzeit nicht so gut aus wg. Kind.

Danke für die Tipps!

2 Wochen reichen vollkommen. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 15 Stunden, tomatosoup schrieb:

Wieviel hast du bezahlt für Medellin, Kolumbien?

Flug: 800 Euro, Kurs 1 Woche intensiv: 150 USD, Airbnb 25 Euro pro Tag, Verpflegung: ca. 20-30 Euro pro Tag.

  • LIKE 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich persönlich kann dir ne Rundreise durch Südafrika empfehlen. Man lernt sehr viele weibliche Touristen kennen. Außerdem ist das Land sehr geil.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Mitgliedskonto, oder melde Dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Mitgliedskonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Mitgliedskonto erstellen

Registriere Dich ganz einfach in unserer Community.

Mitgliedskonto registrieren

Anmelden

Du hast bereits ein Mitgliedskonto? Melde Dich hier an.

Jetzt anmelden

  • Wer ist Online   0 Mitglieder

    Aktuell keine registrierten Mitglieder auf dieser Seite.