Maca oder Tribulus für Libido

12 Beiträge in diesem Thema

Empfohlene Beiträge

Liebes Forum, 

ich habe  in letzter Zeit ein wenig Libido Probleme. Woran es liegt kA habe im Moment wenig Stress und bei den Frauen läuft es auch super. Mein Antrieb und Motivation sind im Moment jedoch ein wenig im Keller und ich habe in letzter Zeit ein wenig Erektionsprobleme (ein wenig nachhelfen mit ner blauen Pille löst die jedoch gut). Vielleicht liegts am Minoxidil welches ich für meinen Bart verwende. Falls es nicht besser wird werde ich das absetzen. Mit 27 Jahren sollte die Libido eigentlich in Ordnung sein. 

Jedenfalls würde ich gern mal Maca und/oder Tribulus (oder etwas anderes) ausprobieren für Libido+Antrieb. Welches der beiden könnt Ihr empfehlen? Es ist schwierig vertrauenswürdige Quellen zu finden welche keine Werbung sind und Studienergebnisse sind auch zwiegespalten.

Lg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wie läuft dein Alltag so ab? Seit wann hast du die Probleme? Können die Pillchen Teil des Problems sein?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo,

 

nehme seit einiger Zeit Maca in relativ niedriger Dosierung. Bekommt mir gut. Obs der Libido hilft, weiß ich nicht. Ich bilde es mir zumindest ein.

Ist allerdings kein Vergleich zu Viagra/Cialis.

 

LG Hulahoop

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Am 7.10.2019 um 13:00 , John Dorian X schrieb:

Liebes Forum, 

ich habe  in letzter Zeit ein wenig Libido Probleme. Woran es liegt kA habe im Moment wenig Stress und bei den Frauen läuft es auch super. Mein Antrieb und Motivation sind im Moment jedoch ein wenig im Keller und ich habe in letzter Zeit ein wenig Erektionsprobleme (ein wenig nachhelfen mit ner blauen Pille löst die jedoch gut). Vielleicht liegts am Minoxidil welches ich für meinen Bart verwende. Falls es nicht besser wird werde ich das absetzen. Mit 27 Jahren sollte die Libido eigentlich in Ordnung sein. 

Jedenfalls würde ich gern mal Maca und/oder Tribulus (oder etwas anderes) ausprobieren für Libido+Antrieb. Welches der beiden könnt Ihr empfehlen? Es ist schwierig vertrauenswürdige Quellen zu finden welche keine Werbung sind und Studienergebnisse sind auch zwiegespalten.

Lg

Versuchs mal mit Testo Shock 2.0, ich nehme es zwar als Muskelbooster im Training, aber soll auch die Libido anheizen. (Ich selber 44, habe aber grundsätzlich keine Probleme diesbezüglich)

Sonst lass mal deinen Testosteronspiegel testen. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Bei mir in der Berufsschule nehmen das ein paar..... Zumindest erzählen die das, damit sollen sie dann angeblich 4 Stunden durchhalten...

Ist halt einfach dummes möchtegern, Macho geblubber. 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

nehme jeden Morgen 2 Tabletten von maca plus von der Firma amaiva. Wirkt sehr gut: Sexdrive und Ausdauer sind ordentlich nach oben gegangen.

Dazu nehme ich noch die Vitamine von LaVita. Habe den Eindruck weniger krank zu werden und insgesamt fitter zu sein

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wenn ich ehrlich bin, warum nimmt man so einen Schmutz?

Das ist keine Wunderpille.

Erstmal würde ich zum Arzt gehen und ihm sagen, was dein Anliegen ist, dann Blutwerte überprüfen, über den Lebensstil nachdenken etc.

Lebst du gesund und aktiv? Sport? 

Aber doch nicht irgendeinen Scheiß einwerfen.

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Am 15.10.2019 um 11:41 , Pimplegionär schrieb:

Wenn ich ehrlich bin, warum nimmt man so einen Schmutz?

Das ist keine Wunderpille.

Erstmal würde ich zum Arzt gehen und ihm sagen, was dein Anliegen ist, dann Blutwerte überprüfen, über den Lebensstil nachdenken etc.

Lebst du gesund und aktiv? Sport? 

Aber doch nicht irgendeinen Scheiß einwerfen.

 

wer sagt dass es eine Wunderpille ist? außerdem sind es pflanzliche Mittel also was soll daran negativ sein oder was ist daran schmutz? Trinkst du auch keinen Kaffee zum Beispiel? Sport und gute Ernährung sind natürlich das wichtigste aber als Zusatz (NahrungsERGÄNZUNGsmittel) ist das mmn nicht verkehrt etwas auszuprobieren. Ob es wirklich hilft ist eine andere Frage aber schaden kann es nicht wirklich wenn mans nicht übertreibt.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 9 Stunden, trife_life schrieb:

wer sagt dass es eine Wunderpille ist? außerdem sind es pflanzliche Mittel also was soll daran negativ sein oder was ist daran schmutz? Trinkst du auch keinen Kaffee zum Beispiel? Sport und gute Ernährung sind natürlich das wichtigste aber als Zusatz (NahrungsERGÄNZUNGsmittel) ist das mmn nicht verkehrt etwas auszuprobieren. Ob es wirklich hilft ist eine andere Frage aber schaden kann es nicht wirklich wenn mans nicht übertreibt.

ein argumentum naturalis benutzen um die verwendung eines medikaments zu relativieren cool. dann nimm einfach rizin. (btw tue das nicht, das ist ein Gift, das natürlich ist.)

Du hast ein völlig krankes Denken, einfach mal irgendwas einwerfen weil es nicht schaden kann, wenn man nicht übertreibt.

Wirkung im positiven Sinne wie im negativen Sinne korreliert miteinander, starke Medikamente haben starke Nebenwirkungen, schwache Medikamente haben schwache Nebenwirkungen, wenn es also nur wenig schaden kann, hat es auch nur wenig Wirkung. (Nicht immer stimmt das aber als Grundsatz generell eher ja.)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Am 7.10.2019 um 13:00 , John Dorian X schrieb:

Jedenfalls würde ich gern mal Maca und/oder Tribulus (oder etwas anderes) ausprobieren für Libido+Antrieb. Welches der beiden könnt Ihr empfehlen? Es ist schwierig vertrauenswürdige Quellen zu finden welche keine Werbung sind und Studienergebnisse sind auch zwiegespalten.

Tribulus taugt nichts.

Maca kannst du mal ausprobieren, aber nicht die Kapseln, sondern die richtigen Früchte.

Die kann man wie Kartoffeln zubereiten.

Wenn du keine Maca bekommst, kannst du auch Sellerie nehmen.

Da sind die gleichen Stoffe drin wie in Maca.

Dann noch ein blutiges Steak und ein paar Eier dazu.

Und du kannst es wieder richtig krachen lassen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Mitgliedskonto, oder melde Dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Mitgliedskonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Mitgliedskonto erstellen

Registriere Dich ganz einfach in unserer Community.

Mitgliedskonto registrieren

Anmelden

Du hast bereits ein Mitgliedskonto? Melde Dich hier an.

Jetzt anmelden

  • Wer ist Online   0 Mitglieder

    Aktuell keine registrierten Mitglieder auf dieser Seite.